Umfrage

Wer bekommt den Game Ball ?

Jarred Hayne
12 (42.9%)
Phil Dawson
1 (3.6%)
Carlos Hyde
9 (32.1%)
ein anderer (bitte Begründung posten)
6 (21.4%)

Stimmen insgesamt: 28

Umfrage geschlossen: 5. Okt. 15, 00:57

Autor Thema: 49ers 7, Cardinals 47 (Week 3)  (Gelesen 18869 mal)

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.677
  • #56
49ers 7, Cardinals 47 (Week 3)
« am: 28. Sep. 15, 00:57 »
Die 49ers gehen völlig verdient mit 7-47 bei den Arizona Cardinals in Offense wie Defense unter.

Nachdem die Defense im ersten Drive noch die Cardinals sofort stoppen konnten, warf Colin Kaepernick in beiden folgenden Drives Interceptions, welche beide direkt zu Touchdowns für die Cardinals zurückgetragen wurden.

Damit war das Spiel schon nach wenigen Minuten zumindest vorentschieden. Mit dem Zwischenstand von 14:0 wurden zum ersten mal die Seiten gewechselt und spätestens im zweiten Quarter konnte man erkennen, dass auch die Defense in diesem Spiel den Cardinals nicht viel entgegenzusetzen hatten. Durch zwei kurze Touchdownläufe von Chris Johnson erhöhten die Cardinals auf 28:0.

Erst drei Minuten vor der Halbzeit konnten auch die 49ers ihre ersten Erfolge verbuchen. Nachdem die Defense einen Punt erzwang, trug diesen Yarryd Hayne den gepunteten Ball bis an die 19yard-Linie der Cardinals. Nach einem schönen Pass auf Anquan Boldin für 14y erzielte kurz darauf Colin Kaepernick durch einen Read-Option-Lauf das 7:28.

Es keimte noch etwas Hoffnung auf, als Kenneth Acker eine Interception fing. Jedoch leistete sich Colin Kaepernick gleich darauf mit einem riskanten Pass seine dritte Interception. In dessen Folge erreichten die Cardinals noch das Fieldgoal zum 31:7.

Insgesamt erwischte Colin Kaepernick einen rabenschwarzen Tag. Er konnte zwar einige Drives durch sein Laufspiel verlängern, aber insgesamt vier Interceptions waren, gerade gegen so einen starken Gegner einfach tödlich. 

In der zweite Hälfte konnte man recht schnell erkennen, dass die 49ers einfach nicht die geeigneten Mittel in beiden Mannschaftsteilen fanden, um die sehr stark spielenden Cardinals zu gefährden. Selbst ein Lauf für zwei Yards klappte nicht und Carlos Hyde wurde im Backfield für ein Safety getackelt. Die Cardinals konnten mit der Uhr spielen, schafften es aber zudem, Larry Fitzgerald noch zu einigen Highlights zu verhelfen, welche er mit zwei Tochdowns krönte.

Auch in dieser Höhe war es ein verdienter Sieg der Cardinals, dessen Leistung man nicht schmälern sollte. Den 49ers wurde ihre Grenzen aufgezeigt und sowohl offensiv wie auch defensiv und mittels Coaching geschlagen. Vor allem an der Line of Scrimmage war ein Klassenunterschied zu erkennen. Lediglich die Specialteams spielten solide und recht fehlerfrei. Folgerichtig bereitete auch ein Puntreturn die einzigen Punkte der 49ers vor, die jetzt vor der nächsten schweren Aufgabe gegen den nächsten Superbowlkandidaten, den GreenBay Packers, stehen.
« Letzte Änderung: 29. Sep. 15, 14:56 von igor »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.967
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #1 am: 28. Sep. 15, 01:01 »
Muss man alles erstmal verdauen. Wenn Bowman in der Defense rumirrt, dann sieht es im Coaching echt übel aus.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.874
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #2 am: 28. Sep. 15, 01:03 »
Wer bei so einer Leistung noch einen Gameball vergibt...
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline myung77

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 178
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #3 am: 28. Sep. 15, 01:04 »
Ja war wirklich schlechter Auftritt unserer Niners, am erschreckendsten fand ich die Art und Weise wie wir die Cards zu den Punkten eingeladen haben

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 686
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #4 am: 28. Sep. 15, 01:06 »
Negativ Gameball für den Schlechtesten Spieler vielleicht.

Kandidaten

Pears
Kap
Mangini
49ers Fan since 1995

Offline eisbaercb

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 434
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #5 am: 28. Sep. 15, 01:07 »
Tomsula raus.... und zwar ganz schnell.... und York jr.bitte aus SF vertreiben.....
sonst Pick Nr.1 ...sichere Sache.....

Offline Zacharry

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.230
  • nothing finer than a forty niner
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #6 am: 28. Sep. 15, 01:08 »
Das war das mit Abstand schlechteste Spiel in Colins
Karriere. Das wirklich schlimme ist dass wir auch ohne sein totalversagen verloren hätten. Die gesamte Verteidigung ist sowohl qualitativ als auch vom Schema her absolut indiskutabel. Hier stimmt überhaupt nichts. Unser Headcoach schaut genau so doof aus der Wäsche (das ganze Spiel über der Gesichtsausdruck eines verwunderten Pavians) wie er ratlos ist.

Dieses mal begann die garbage time schon nach 15 Minuten. Das Team ist an den einzelnen Situationen vollkommen zerbrochen. Auweia.
« Letzte Änderung: 28. Sep. 15, 01:10 von Zacharry »

Offline Eddy

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 117
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #7 am: 28. Sep. 15, 01:09 »
Ich weiß gar nicht ob Heute überhaupt irgend etwas funktioniert hat. Der Kap braucht mal ein gutes Spiel sonst wird das eine ganz ganz böse Season. Jetzt kommen auch noch die Packers... Kann ja nicht mehr schlimmer werden...  :'( :'( :'(

Die Vorstellung von Kap ist natürlich auch Wasser auf die Mühlen der Kritiker... ABER ich gebe die Hoffnung noch nicht auf...  >:( >:( >:(


Offline goldbüchi

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 444
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #8 am: 28. Sep. 15, 01:10 »
Gameball: an alle die das Spiel bis zum Schluß angesehen haben. Von der Mannschaft hat ihn niemand verdient.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 31.659
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #9 am: 28. Sep. 15, 01:11 »
Einen normalen Gameball vergebe ich nicht, aber einen Mini-Gameball dann doch an Arik Armstead, der heute seine ersten beiden Sacks zustande brachte und dazu noch die eine oder andere ordentliche Szene hatte.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.794
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #10 am: 28. Sep. 15, 01:12 »
Tomsula raus.... und zwar ganz schnell.... und York jr.bitte aus SF vertreiben.....
sonst Pick Nr.1 ...sichere Sache.....
Genau weg mit dem Drecks-Trainer, sagt der doch seinem QB wirf mal bei deinen ersten drei Pässen zwei Stück zu den CB's aber so das die auch direkt zum TD laufen können.
Ja nee iss klar  ;D
Love God Sweet Tea & the SEC

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 686
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #11 am: 28. Sep. 15, 01:13 »
Gameball: an alle die das Spiel bis zum Schluß angesehen haben. Von der Mannschaft hat ihn niemand verdient.

Das wird man demnächst öfter hier lesen...
49ers Fan since 1995

Offline Duke

  • Alumnus
  • Hall-of-Famer
  • ***
  • Beiträge: 11.414
  • FB/TE
    • Home of the Tight End
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #12 am: 28. Sep. 15, 01:13 »
gameball? bei dieser indiskutablen leistung des teams? nur fürs maskottchen
Rattay is the only quarterback in NFL history to throw 3 consecutive passes all going for touchdowns (2007)

Offline Leech

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 493
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #13 am: 28. Sep. 15, 01:14 »
Was für ein Debakel, das auch in dieser Höhe absolut gerechtfertigt war.
Was da auf dem Feld sowohl in Offense, Defense und beimCoaching abgeliefert wurde, ist einem 49ers-Team unwürdig.

Einen Gameball verteile ich an jeden einzelnen von Euch, der das Spiel bis zum Ende angeschaut hat.

Gute Nacht!

Offline Fireboy Tom

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.287
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #14 am: 28. Sep. 15, 01:14 »
Tomsula raus.... und zwar ganz schnell.... und York jr.bitte aus SF vertreiben.....
sonst Pick Nr.1 ...sichere Sache.....
:thumbup: Weine Fangio nach!
1895
MIND THE GAP!

Offline eisbaercb

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 434
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #15 am: 28. Sep. 15, 01:21 »
Tomsula raus.... und zwar ganz schnell.... und York jr.bitte aus SF vertreiben.....
sonst Pick Nr.1 ...sichere Sache.....
Genau weg mit dem Drecks-Trainer, sagt der doch seinem QB wirf mal bei deinen ersten drei Pässen zwei Stück zu den CB's aber so das die auch direkt zum TD laufen können.
Ja nee iss klar  ;D

Tomsula steht am Rand wie nen heulender Würstchenverkäufer ...der hat 0 Plan....und ja auch er kann was für die 4 Int., weil er ist ( noch ) der Trainer.

Offline myung77

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 178
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #16 am: 28. Sep. 15, 01:24 »
So ich geh jetzt schlafen! Gute Nacht ihr lieben :-)

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.794
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #17 am: 28. Sep. 15, 01:36 »
Tomsula raus.... und zwar ganz schnell.... und York jr.bitte aus SF vertreiben.....
sonst Pick Nr.1 ...sichere Sache.....
Genau weg mit dem Drecks-Trainer, sagt der doch seinem QB wirf mal bei deinen ersten drei Pässen zwei Stück zu den CB's aber so das die auch direkt zum TD laufen können.
Ja nee iss klar  ;D

Tomsula steht am Rand wie nen heulender Würstchenverkäufer ...der hat 0 Plan....und ja auch er kann was für die 4 Int., weil er ist ( noch ) der Trainer.
Okay, aber fuer 9/19 fuer 67 yds und 4 INT brauch man eigentlich ja auch keinen überbezahlten QB, das könnte, zB Tim Tebow auch für umsonst machen, würde er wahrscheinlich auch.
Dann hätte man Geld übrig für CB's und O-liner, damit könnte der Trainer wiederum auch das Team so aufstellen/motivieren das es in der Lage ist zu gewinnen. Könnte man auch so sehen oder?
Love God Sweet Tea & the SEC

Offline Texas

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 480
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #18 am: 28. Sep. 15, 02:10 »
Wow was für Albtraum Heute! Völlig verdient verloren. Negatives gab es heute ne ganze Menge und ab und zu haben ein paar Spieler das getan wofür sie bezahlt werden aber es gibt nichts was man als positiv bezeichnen könnte.
Auch dem HC kann man ein Vorwurf machen, und zwar er hat mit dem Coaching Stuff den falschen GamePlan erarbeitet. Funktioniert hat nichts und sogar das ist noch nett umschrieben.
Ich würde ja gerne sagen abschütteln und nach vorne blicken aber da wartet Green Bay. Bin wirklich gespannt wie man die Mannschaft auf diesen Gegner einstellt. Und an alle die jetzt sagen aber gegen GreenBay haben die Niners die letzten Jahre gut gespielt- naja bis letztes Jahr haben die Niners aber auch besser gegen Arizona gespielt. Daher zählt das nicht mehr was mal war......
 

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.297
Re: 49ers 7, Cardinals 47 (week3)
« Antwort #19 am: 28. Sep. 15, 02:12 »
ihr müsst ein wenig relaxter werden Jungs. Ein paar Bierchen beim mir und das ganze wird erträglicher
.. ausserdem Zugchef hat es ja vorausgesagt !!

nächste Woche werden wir die Packers schlagen, be Faithful ... die Hoffnung stirbt zuletzt.

Gameball.... geht eindeutig an Pinion, da kanns keine zweite Meinung geben, erinnert schon stark an Andy Lee unter Singletary.... wenigsten sind die Punts okay !
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Tags: