Autor Thema: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)  (Gelesen 2831 mal)

Offline Uthorr49

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 849
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #20 am: 14. Aug. 17, 23:43 »
Ich glaube nicht, dass wir von Hyde viel zu sehen bekommen. Vielleicht im nächsten Spiel, aber das Meiste dürfen Williams, Breida und Mostert machen.

Die Backup QBs sahen auch ganz gut aus, und man erkennt das Offense System schon deutlich. Mal sehen, ob Hoyer noch was zeigen kann in den nächsten beiden Spielen.

Die TEs sind derzeit noch nicht wirklich ins Spiel eingebunden, aber vielleicht will man hier auch nicht zu viel verraten.

Ich allgenein, das wir da von Hoyer auch nicht viel sehen werden.... Sie werden da keine Spielzüge der RegularSeason auspacken und mit den 08-15 Sachen werden sie gegen die Top Defense unserer PreSeason Gegner nicht wirklich Chancen haben...

Das mit den TE hat mich auch gewundert, ebenfalls das unsere einzelnen RBs nur bestimmte Runs hingelegt haben (wer rennt wo vesser?), fand ich interessant zu sehen.
Ich denke schon das wir Hoyer und den Rest der Starter länger als ein Quarter sehen werden. In Spiel 3 noch länger, dafür wenig bis garnicht im 4ten.
Das sind sehrwohl Spielzüge die auch in der Regular Season zu sehen sein werden. Man zeigt natürlich nicht alles was man so drauf hat. Niemand trainiert hier eigene Spielzüge für die Preseason.

Hier in der Preseason gibts keinen Gameplan. Wenn die sehen wollen wie sich Breida innen anstellt dann lassen sie ihn eben innen laufen, und das auch öfters.  Da geht es ihnen nicht um Statistiken sondern das auf Video zu haben was sie sehen wollen.

Offline Hackham

  • High School
  • *
  • Beiträge: 49
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #21 am: 15. Aug. 17, 12:42 »
Eigentlich können sie schon gut spielen

Offline Flames1848

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.349
  • Der @hoevelgriller (Facebook)
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #22 am: 16. Aug. 17, 09:49 »
Ich hab gestern das Interview von Kevin Lynch bei KNBR gehört. Macht ganz schön Druck auf Barkley als BackUp. Verglich mehr mals was CJB besser machte als er.
[IMG]

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.057
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #23 am: 16. Aug. 17, 11:27 »
Ich hab gestern das Interview von Kevin Lynch bei KNBR gehört. Macht ganz schön Druck auf Barkley als BackUp. Verglich mehr mals was CJB besser machte als er.
Grant Cohn hackt auch ziemlich auf Barkley rum, wirft in jeder Einheit mindestens eine INT und dergleichen. Cohn hat schon sehr detaillierte Camp-Beobachtungen die oft Sinn ergeben. Aber er hackt halt auch auf seinen Lieblingszielen rum, und das sind Hyde, Barkley und McDonald.

Offline Uthorr49

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 849
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #24 am: 16. Aug. 17, 11:50 »
Wenn sich CJB den Backup Posten sichert halte ich es für möglich das Barkley es nicht auf den 53er schafft. Man spart sich einen Platz und als 3ter QB geht Mullens auf die PS.
Wäre ein Risiko aber er ist möglich.

Offline stig49

  • Moderator
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.057
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #25 am: 16. Aug. 17, 13:00 »
Wenn sich CJB den Backup Posten sichert halte ich es für möglich das Barkley es nicht auf den 53er schafft. Man spart sich einen Platz und als 3ter QB geht Mullens auf die PS.
Wäre ein Risiko aber er ist möglich.
Da Hoyer nicht automatisch die Lösung ist, wird Shanahan das Risiko eingehen, nur ihn und einen Rookie zu haben, plus einen PS-Rookie? Wäre gewagt.

Offline jwiebe1

  • Freshman
  • **
  • Beiträge: 159
Re: 49ers 27, Chiefs 17 (1. Preseason Game)
« Antwort #26 am: 16. Aug. 17, 13:17 »
Wenn sich CJB den Backup Posten sichert halte ich es für möglich das Barkley es nicht auf den 53er schafft. Man spart sich einen Platz und als 3ter QB geht Mullens auf die PS.
Wäre ein Risiko aber er ist möglich.
Da Hoyer nicht automatisch die Lösung ist, wird Shanahan das Risiko eingehen, nur ihn und einen Rookie zu haben, plus einen PS-Rookie? Wäre gewagt.
Ich halte das durchaus für möglich!
Wenn Beathard Barkley überholt, wieso einen Rosterspot für Barkley verschwenden? Da macht es ja auch keinen Unterschied, dass CJ ein Rookie ist.

Tags: