Autor Thema: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)  (Gelesen 2709 mal)

Offline JULI

  • Little League
  • *
  • Beiträge: 5
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #20 am: 3. Dez. 17, 22:31 »
Endlich wieder mal ein Quarterback der mir das Gefühl gibt, dass er weiß was er tut und nicht durch die Gegend hetzt oder gehetzt wird. :laola:

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 12 (Week 13)
« Antwort #21 am: 3. Dez. 17, 22:33 »
Natürlich sieht die Line besser aus, wenn sie 2sec. weniger blocken muss. Muss aber nicht nur am QB liegen. Liegt auch am System, den anderen Backs und natürlich auch am Gegner.
Und natürlich auch am QB, der sein Ziel dann auch sieht und anwirft.

Aber man hat sehr gut gesehen, woher die Aussage kommt, dass ein guter QB eine Linie besser macht. Wir werden es ja sehen, wenn es nächste Woche gegen die Texans geht. Aber das Spiel ist plötzlich winabel geworden.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.406
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #22 am: 3. Dez. 17, 22:33 »
Und die nächste Saison wird er ganz sicher der Starter!

Eine Saison wäre keine echte Ära, aber basierend auf heute sehe ich ihn als Shanahans Quarterback.

Als Franchise-QB.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline wugi

  • High School
  • *
  • Beiträge: 20
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #23 am: 3. Dez. 17, 22:42 »
Mich freut der Sieg besonders für unseren HC:
es wäre schon bitter gewesen als schlechtester HC in die Niners-Geschichte einzugehen, wenn man bedenkt wer da so in den letzten Jahren das Zepter geschwungen hat.

Zu Jimmy G reicht ein einziges Wort:

Impressive


Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #24 am: 3. Dez. 17, 22:45 »
Die 49ers werden heute übrigens einen Draftspot verlieren (es sei denn, Geno Smith schafft ein Wunder in Okaland).

Die Giants haben den leichtere SoS und werden mit einer Niederlage auf Platz zwei vorrücken.

Sollten die 49ers noch ein Spiel gewinnen, könnten sie noch hinter Broncos und Colts draften.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline Norton51

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.785
    • Livesportfan Blog
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #25 am: 3. Dez. 17, 22:46 »
Die 49ers werden heute übrigens einen Draftspot verlieren (es sei denn, Geno Smith schafft ein Wunder in Okaland).

Die Giants haben den leichtere SoS und werden mit einer Niederlage auf Platz zwei vorrücken.

Sollten die 49ers noch ein Spiel gewinnen, könnten sie noch hinter Broncos und Colts draften.

Wenn wir keine QB brauchen ist das aus meiner Sicht nicht so dramatisch.
Mein kleiner, persönlicher Sporterlebnisblog:
www.livesportfan.de

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.406
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #26 am: 3. Dez. 17, 22:48 »
Und die Bears Defense ist auf Platz 12 und hat Fangio als DC. Also Laufkundschaft war das auch nicht. Trubisky hat auch nicht schlecht gespielt, er war nur nicht so oft auf dem Feld und das hatte viel mit JG zu tun
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #27 am: 3. Dez. 17, 22:48 »
Der zweite Pick hätte halt einen hohen Wert, aber ich glaube eh nicht mehr an eine 2-14 Saison.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline Plummer50

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.577
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #28 am: 3. Dez. 17, 22:54 »
Garoppolo hat schon einen sehr schnellen Release und er trifft auch schnell die Entscheidung. Das Hilft der OLine natürlich. Wobei ihm mit Sicherheit auch geholfen hat, dass Trent Brown wieder da war. Tiefe Pässe hat man kaum einen gesehen. Aber die meisten seiner Pässe waren schon sehr Präzise. Er hatte aber auch in einer oder zwei Szenen etwas Glück, als er etwas zu viel versucht hat.

In der Red Zone muss sich bei den 49ers vieles Verbessern. Da muss auch mal ein Touchdown rausspringen. Wobei das Problem nicht der QB war, sondern mal wieder dumme Strafen und ein Laufspiel, wo man sich sehr schwer getan hat.

Die Richtung der 49ers stimmt. Die vielen Rookies machen ihren Job gut. Und ich habe schon die Hoffnung das man mit Garoppolo schon im nächsten Jahr wieder Konkurrenzfähig sein wird.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #29 am: 3. Dez. 17, 23:00 »
Garoppolo hat schon einen sehr schnellen Release und er trifft auch schnell die Entscheidung. Das Hilft der OLine natürlich. Wobei ihm mit Sicherheit auch geholfen hat, dass Trent Brown wieder da war. Tiefe Pässe hat man kaum einen gesehen. Aber die meisten seiner Pässe waren schon sehr Präzise. Er hatte aber auch in einer oder zwei Szenen etwas Glück, als er etwas zu viel versucht hat.

Das mit den langen Pässen hing meiner Ansicht nach mit der Defense zusammen. Es sah mehrfach danach aus, als sei einer gecallt, aber Garoppolo hat sich nach einem oder zwei Blicken immer für eine andere Option entschieden - vermutlich war nichts offen.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.406
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #30 am: 3. Dez. 17, 23:01 »
Und das war gut so
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #31 am: 3. Dez. 17, 23:03 »
Und das war gut so

Ohne den kompletten Blick auf die Routen schwer zu beurteilen, aber vermutlich hast Du recht.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #32 am: 3. Dez. 17, 23:06 »
Während neben Garoppolo Marquise Goodwin und Trent Taylor als Gewinner des Tages gelten können, dürfte Hyde einer der Verlierer sein.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die 49ers der höchste Bieter in der Off-Season sein werden.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.891
  • Faithful for Life
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #33 am: 3. Dez. 17, 23:08 »
Die 49ers werden heute übrigens einen Draftspot verlieren (es sei denn, Geno Smith schafft ein Wunder in Okaland).

Die Giants haben den leichtere SoS und werden mit einer Niederlage auf Platz zwei vorrücken.

Sollten die 49ers noch ein Spiel gewinnen, könnten sie noch hinter Broncos und Colts draften.
Is mir grade ehrlich gesagt tatsächlich ziemlich egal ;)

Würde mich nicht stören wenn wir die Saison 6-10 abschließen!
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.891
  • Faithful for Life
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #34 am: 3. Dez. 17, 23:09 »
Garoppolo hat schon einen sehr schnellen Release und er trifft auch schnell die Entscheidung. Das Hilft der OLine natürlich. Wobei ihm mit Sicherheit auch geholfen hat, dass Trent Brown wieder da war. Tiefe Pässe hat man kaum einen gesehen. Aber die meisten seiner Pässe waren schon sehr Präzise. Er hatte aber auch in einer oder zwei Szenen etwas Glück, als er etwas zu viel versucht hat.

In der Red Zone muss sich bei den 49ers vieles Verbessern. Da muss auch mal ein Touchdown rausspringen. Wobei das Problem nicht der QB war, sondern mal wieder dumme Strafen und ein Laufspiel, wo man sich sehr schwer getan hat.

Die Richtung der 49ers stimmt. Die vielen Rookies machen ihren Job gut. Und ich habe schon die Hoffnung das man mit Garoppolo schon im nächsten Jahr wieder Konkurrenzfähig sein wird.
Auch haben wir mMn keine wirkliche Red Zone Waffe. Hoffe da wird nächstes Jahr dann mehrfach nachgebessert.
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #35 am: 3. Dez. 17, 23:11 »
Die 49ers werden heute übrigens einen Draftspot verlieren (es sei denn, Geno Smith schafft ein Wunder in Okaland).

Die Giants haben den leichtere SoS und werden mit einer Niederlage auf Platz zwei vorrücken.

Sollten die 49ers noch ein Spiel gewinnen, könnten sie noch hinter Broncos und Colts draften.
Is mir grade ehrlich gesagt tatsächlich ziemlich egal ;)

Würde mich nicht stören wenn wir die Saison 6-10 abschließen!

In der Tat war das nicht so ein sinnloser Sieg wie gegen die Rams letzte Saison. Wie geschrieben, ich glaube nicht mehr an eine 2-14 Saison - 6-10 allerdings auch nicht ;)
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Online Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.717
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #36 am: 3. Dez. 17, 23:15 »
In der Red Zone muss sich bei den 49ers vieles Verbessern. Da muss auch mal ein Touchdown rausspringen. Wobei das Problem nicht der QB war, sondern mal wieder dumme Strafen und ein Laufspiel, wo man sich sehr schwer getan hat.
Verstehe sowieso nicht warum Breida immer noch weniger Einsatzzeit als Hyde bekommt.
Breida             : Hyde
12/45/3.8 yds : 17/54/3.2 yds 
Das #28 nicht die Lösung auf RB ist muss KS doch langsam mal einsehen  >:(
Love God Sweet Tea & the SEC

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #37 am: 3. Dez. 17, 23:16 »
Die 49ers haben 10 von 18 Third Downs verwandelt. Fünf der acht waren die Red Zone Stops, einer davon freiwillig.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 10.891
  • Faithful for Life
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #38 am: 3. Dez. 17, 23:18 »
In der Red Zone muss sich bei den 49ers vieles Verbessern. Da muss auch mal ein Touchdown rausspringen. Wobei das Problem nicht der QB war, sondern mal wieder dumme Strafen und ein Laufspiel, wo man sich sehr schwer getan hat.
Verstehe sowieso nicht warum Breida immer noch weniger Einsatzzeit als Hyde bekommt.
Breida             : Hyde
12/45/3.8 yds : 17/54/3.2 yds 
Das #28 nicht die Lösung auf RB ist muss KS doch langsam mal einsehen  >:(
Bei 3rd Downs ist er aber dennoch besser (Pass Protection). Bin gespannt wie sich die RB Position entwickelt nächstes Jahr. Ich hatte ja weiterhin nichts gegen Saquon Barkley in der Draft ;)
"San Francisco supporters would rather live or die in the fire that is Kaepernick than play it safe with Gabbert." Vince Fausone[IMG]

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 25.699
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: 49ers 15, Bears 14 (Week 13)
« Antwort #39 am: 3. Dez. 17, 23:18 »
Vielleicht verlieren die 49ers doch keinen Draftspot.... die Giants sehen derzeit klar besser aus als die Raiders.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass der Mann bezahlt werden muss

Tags: SFvsCHI