Autor Thema: Tracking the Player Moves 2019  (Gelesen 81776 mal)

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Tracking the Player Moves 2019
« am: 29. Jan. 19, 09:18 »
Hier der Thread für die neue Saison. Sollte es überraschender Weise noch für den Super Bowl relevante Moves geben, dann gehört das in den alten Thread. Den schließe ich dann zum Super Bowl.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #1 am: 29. Jan. 19, 09:22 »
Tom Brady hat auf die Frage, wie hoch Chance sei, dass er nach einem Gewinn des Super Bowls aufhören wird, gehantwortet: Zero

Gronk hingegen hat auf die gleiche Frage eher ausweichend geantwortet. Er wird sich wohl nach der Saison Zeit nehmen, seine Zukunft zu evaluieren.

Er würde nächste Saison 9,25Mio$ verdienen, aber das ist wohl kein Entscheidungsgrund. Gronk hat mal gesagt, dass er noch keinen $ seiner Football-Gehälter ausgegeben habe. Er lebt von seinen Endorsement-Verträgen und verdient noch Geld mit einigen anderen Dingen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #2 am: 29. Jan. 19, 10:25 »
Die Eagles müssen innerhalb einer Woche nach dem Super Bowl entscheiden, ob sie die Option für Nick Foles ziehen.

Diese hat einen Wert von 20Mio$. Er hat die Chance, diese Option abzulehnen - müssten dafür aber 2Mio$ des Signing Bonus' zurückzahlen.

Derzeit sieht es so aus, als wenn die Eagles ihn zum Free Agent werden lassen - sie haben schlicht nicht genug Cap Space....
« Letzte Änderung: 29. Jan. 19, 10:49 von frontmode »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.514
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #3 am: 29. Jan. 19, 11:49 »
Die Eagles müssen innerhalb einer Woche nach dem Super Bowl entscheiden, ob sie die Option für Nick Foles ziehen.

Diese hat einen Wert von 20Mio$. Er hat die Chance, diese Option abzulehnen - müssten dafür aber 2Mio$ des Signing Bonus' zurückzahlen.

Derzeit sieht es so aus, als wenn die Eagles ihn zum Free Agent werden lassen - sie haben schlicht nicht genug Cap Space....

Es wird auch Zeit das er irgendwo Starter wird da die Eagles auf Wentz setzen, was ich für nicht gerade unproblematisch halte. Wentz hat jetzt 2 Saisons hintereinander die wichtige Phase der Saison verletzungsbedingt verpasst.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.134
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #4 am: 29. Jan. 19, 17:02 »
Was ist wenn sie die Option ziehen und ihn dann traden? 20 Mio für eine  Starting QB ist nicht all zu schlecht... und wenn ein 3 Rounder für sie rausspringt...

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #5 am: 30. Jan. 19, 09:05 »
Was ist wenn sie die Option ziehen und ihn dann traden? 20 Mio für eine  Starting QB ist nicht all zu schlecht... und wenn ein 3 Rounder für sie rausspringt...

Wie geschrieben, der kann sich freikaufen. Außerdem sollte man das nur machen, wenn sich zuvor alle einig sind.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.383
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #6 am: 30. Jan. 19, 09:38 »
Was ist wenn sie die Option ziehen und ihn dann traden? 20 Mio für eine  Starting QB ist nicht all zu schlecht... und wenn ein 3 Rounder für sie rausspringt...

Den 3rd Rounder bekommen die Eagles sowieso (Comp Pick)...

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 35.900
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #7 am: 30. Jan. 19, 09:49 »
Den 3rd Rounder bekommen die Eagles sowieso (Comp Pick)...

Wobei der erst nächstes Jahr fällig wäre und am Ende der 3. Runde liegen würde. Bei einem Trade könntest du evtl. einen frühen Drittrundenpick in diesem Draft bekommen.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 19: #2 DE N. Bosa, #36 S N. Adderley, #71 OL M. Deiter, #104 CB S. Bunting, #156 TE K. Smith, #176 P J. Bailey, #212 WR J. Meyers

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #8 am: 30. Jan. 19, 12:51 »
Was ist wenn sie die Option ziehen und ihn dann traden? 20 Mio für eine  Starting QB ist nicht all zu schlecht... und wenn ein 3 Rounder für sie rausspringt...

Den 3rd Rounder bekommen die Eagles sowieso (Comp Pick)...

Das hängt davon ab, wie deren FA in Summe läuft - bei der Cap Situation kann man aber eher davon ausgehen, dass sie mehr verlieren als bekommen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.134
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #9 am: 6. Feb. 19, 09:17 »
Jetzt ist das um Foles eingetreten wie vermutet... Phili zog die Option... 20 Mio für Foles dieses Jahr um ihn dann zu traden... Foles zog seine Option und kaufte sich für 2 Mio. raus und könnte FA werden... WSH und Jacksonvill sind da ganz heiße Eisen... nun liegt der Ball aber wieder bei den Eagles die ihn noch den FA Tag geben können... was Foles wohl um die 25 Mio bringen würde... aber den Eagles die Möglichkeit geben könnte sich das Team für den Trade aussuchen zu können...
Ich weiß es geht ums Geschäft aber er war ihr Superbowl MVP... ohne ihn würde Brady nun wohl 7 Ringe haben... ich hätte ihn gehen lassen...

Online Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.338
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #10 am: 6. Feb. 19, 10:10 »
Da scheinen mir die Niners "humaner" mit ihren Abgängen umzugehen.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #11 am: 6. Feb. 19, 10:18 »
Da scheinen mir die Niners "humaner" mit ihren Abgängen umzugehen.

Naja, Foles hat den Vertrag mit der Option unterschrieben. Außerdem macht das für ihn mehr Sinn, da der FT mehr Geld einbringt - falls die Eagles ihn nicht traden können.

Allerdings frage ich mich, wie die das mit der Cap machen... Sie liegen schon mit der Option drüber.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.917
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #12 am: 6. Feb. 19, 10:52 »
Wenn die Eagles Foles traden übernimmt doch der neue Besitzer den Vertrag zu denselben Konditionen. Oder? Gibt es überhaupt einen Tradepartner, der den Vertrag übernehmen will/würde/kann?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #13 am: 6. Feb. 19, 10:55 »
Wenn die Eagles Foles traden übernimmt doch der neue Besitzer den Vertrag zu denselben Konditionen. Oder? Gibt es überhaupt einen Tradepartner, der den Vertrag übernehmen will/würde/kann?

Da gibt es zwei Optionen:

- das neue Team lässt Foles unter dem Tag spielen (eher nicht wahrscheinlich)
- Foles einigt sich mit dem neuen Team vor dem Trade auf einen neuen Vertrag
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #14 am: 6. Feb. 19, 10:56 »
Antonio Brown war im Januar in einen "häuslichen Disput" verwickelt, ohne jedoch verhaftet worden zu sein.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.951
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #15 am: 6. Feb. 19, 12:18 »
Antonio Brown war im Januar in einen "häuslichen Disput" verwickelt, ohne jedoch verhaftet worden zu sein.
Sehr gut, dass sollte seinen Preis runtertreiben...... ::)
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #16 am: 6. Feb. 19, 12:18 »
Die Cardinals machten den ersten Waiver Claim der Off-Season. Sie holten Tanner Vallejo vom Waiver der Browns.

Die Waiver-Reihenfolge ist während der Off-Season immer unverändert, heißt, die Cardinals haben auf jeden Spieler, der entlassen wird, die erste Priorität - gefolgt von den 49ers.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 30.820
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #17 am: 6. Feb. 19, 12:18 »
Antonio Brown war im Januar in einen "häuslichen Disput" verwickelt, ohne jedoch verhaftet worden zu sein.
Sehr gut, dass sollte seinen Preis runtertreiben...... ::)

Vermutlich aber dürfte das Interesse der 49ers überschaubar sein.....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline stig49

  • Chefredakteur
  • Hall-of-Famer
  • *****
  • Beiträge: 11.307
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #18 am: 6. Feb. 19, 14:01 »
Antonio Brown war im Januar in einen "häuslichen Disput" verwickelt, ohne jedoch verhaftet worden zu sein.
Sehr gut, dass sollte seinen Preis runtertreiben...... ::)

Vermutlich aber dürfte das Interesse der 49ers überschaubar sein.....
Soll angeblich Sachen aus dem 14. Stock geschmissen haben, habt Ihr das auch gehört?

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.951
Re: Tracking the Player Moves 2019
« Antwort #19 am: 6. Feb. 19, 14:38 »
Antonio Brown war im Januar in einen "häuslichen Disput" verwickelt, ohne jedoch verhaftet worden zu sein.
Sehr gut, dass sollte seinen Preis runtertreiben...... ::)

Vermutlich aber dürfte das Interesse der 49ers überschaubar sein.....
Soll angeblich Sachen aus dem 14. Stock geschmissen haben, habt Ihr das auch gehört?
Ähm, hat er das nicht schon öfters gemacht?
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Tags: