Autor Thema: Divisional Playoffs 2018  (Gelesen 5712 mal)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Casual Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 20.008
Divisional Playoffs 2018
« am: 7. Jan. 19, 01:59 »
Die Divisionals für nächste Woche stehen komplett fest.

AFC
Kansas City Chiefs vs. Indianapolis Colts
New England Patriots vs. Los Angeles Chargers

NFC
New Orleans Saints vs. Philadelphia Eagles
Los Angeles Rams vs. Dallas Cowboys
Keeper League Champion 2017 - Vize Champion 2018
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.031
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #1 am: 7. Jan. 19, 07:26 »
Glaube nicht so recht an einen Sieg der Chargers in Foxborough. Auch wenn ich den gerne sehen würde
Bei Chiefs vs Colts bin ich 50/50. Ich denke es wird darauf ankommen wie die Colts Defense auf die Offense der Chiefs vorbereitet ist. Mahomes muss zb jetzt beweisen, dass er dem völlig anderen Druck in einem PO Spiel gewachsen ist.

In der NFC denke ich, dass sich die Rams gegen die Kuhjungen durchsetzen.
Saints vs Eagles ist dann wieder so ein 50/50 Ding. Die Eagles könnten sich eingegroovt haben.

Egal. Hab eh keine Ahnung. Ein Bye Team wird scheitern. Da bin ich recht zuversichtlich.
« Letzte Änderung: 7. Jan. 19, 07:28 von The Leprechaun »
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.569
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #2 am: 7. Jan. 19, 07:32 »
Der Zeitplan für die Divisionals:

SA, 12.01.2019, 22:35 Uhr: Colts @ Chiefs
SO, 13.01.2019, 02:15 Uhr: Cowboys @ Rams

SO, 13.01.2019, 19:05 Uhr: Chargers @ Patriots
SO, 13.01.2019, 22:40 Uhr: Eagle4s @ Saints
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.759
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #3 am: 7. Jan. 19, 09:00 »
Frage an die Historiker: gab es das eigentlich schon mal, dass sich ausschließlich die Auswärts-Teams in den Wild-Cards durchgesetzt haben? :!:
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 28.366
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #4 am: 7. Jan. 19, 09:19 »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.759
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #5 am: 7. Jan. 19, 11:18 »
Eine kurze Goolge-Suche hat zumindest das Jahr 2015/16 rausgeworfen:
https://en.wikipedia.org/wiki/2015–16_NFL_playoffs

Und es sagt auch, dass es das bis dato einzige Mal war:
https://ftw.usatoday.com/2016/01/wild-card-road-teams-won-first-time-history-playoff-stats-divisional-odds-spreads-redskins-double-digit-packers-steelers-most-playoff-wins-ever-marvin-lewis
Danke für die prompte Aufklärung!  :)
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline rene1511

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 994
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #6 am: 7. Jan. 19, 13:33 »
Sehe die Rams nicht so klar als Favorit... die hatten schon die ein oder andere Schwäche gegen den Lauf... und das ist was Dallas kann... Es kommt drauf an wie Dallas D sich gegen Rams O anstellen....
Hoffe aber auf Rams
Saints und Eagles wer vor 4 Wochen gesagt hat das wird ein 50 / 50 Spiel... denke das der Siegeszug von St. Nick wird weiter gehen.... das der nicht Starter in einem anderen Team ist... unverständlich.

Chargers werden es den Pats nicht so leicht machen... die sind auch sehr ungemütlich zu Spielen. Denke da kommt es zur Überraschung und NE fliegt.

Beim letzten Spiel hoffe ich auf ein Feuerwerk wie beim Comback Sieg von Luck von vor ein paar Jahren in den PO... denke aber das die Chiefs es diesesmal schaffen.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.922
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #7 am: 7. Jan. 19, 15:34 »
Frage an die Historiker: gab es das eigentlich schon mal, dass sich ausschließlich die Auswärts-Teams in den Wild-Cards durchgesetzt haben? :!:
Da Dallas zu Hause gegen Seattle gewonnen hat versteh ich die Frage nicht  ;)
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.112
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #8 am: 7. Jan. 19, 15:39 »
Jo, wollte nur nicht frech sein. Vielleicht war es nur einfaches Interesse.

Hat ein Kicker schon einmal 6mal die Pfosten in einer Saison getroffen wie der Bearskicker? Auch eine interessante Frage
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.146
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #9 am: 7. Jan. 19, 15:49 »
Die Bears Fans betteln gerade Gould an zurück zukommen.
Haben die Bears ihn nicht entlassen oder was war da?
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 9.031
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #10 am: 7. Jan. 19, 16:23 »
Die Bears Fans betteln gerade Gould an zurück zukommen.
Haben die Bears ihn nicht entlassen oder was war da?
Na ja. Ist jetzt leicht dem Kicker die Schuld zugeben. Die Bears hatten lange genug ihre Chance ohne den Kick das Spiel zu gewinnen. Den ersten hat er ja gemacht. Davor kam leider die TO der Eagles. Diese TO war exzellent abgepasst. Der zweite Kick war im Grund ja nicht schlecht und wenn ich das richtig gesehen habe, wurde er auch leicht von einem Eagles Defender berührt.
Der Kicker ist eh immer die ärmste Sau. Brauchen die Bears eben nen neuen. Gould wird es nicht sein.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.759
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #11 am: 7. Jan. 19, 16:37 »
Frage an die Historiker: gab es das eigentlich schon mal, dass sich ausschließlich die Auswärts-Teams in den Wild-Cards durchgesetzt haben? :!:
Da Dallas zu Hause gegen Seattle gewonnen hat versteh ich die Frage nicht  ;)
:geeze:
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.569
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #12 am: 12. Jan. 19, 15:08 »
Adam Schefter:

Zitat
Colts have won as many postseason games at Arrowhead Stadium (2) as the Chiefs have all time.

:o  Strange!
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.922
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #13 am: 12. Jan. 19, 16:41 »
Kleine Notiz am Rande:
Heute vor FÜNF Jahren haben die 49ers ihr letztes PO-Spiel gewonnen.
Im Bank of America Stadium schlug man die Carolina Panthers mit 23:10 unter dem kreischenden Jubel von Frontmode, myself, unseren Mädels und ca. 5.000 angereisten Fans in rot/gold.
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline JBB

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 759
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #14 am: 12. Jan. 19, 22:29 »
So, gleich geht's los. Ich tippe auf vier Heimsiege. Aber hoffentlich werden es spannende Spiele...
For some must watch that most can sleep

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.569
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #15 am: 12. Jan. 19, 22:35 »
Es schneit ein wenig in Kansas City ... Sieht aber besser aus als vorhin.
« Letzte Änderung: 12. Jan. 19, 22:37 von MoRe99 »
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Offline tuneman

  • Sponsor
  • Pro Bowler
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • wear red - get loud
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #16 am: 12. Jan. 19, 22:37 »
gehn wirs an  8)

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.112
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #17 am: 12. Jan. 19, 22:38 »
Wetter wird eine Rolle spielen
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline reagan - The Left Hand

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.112
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #18 am: 12. Jan. 19, 22:40 »
Kleine Notiz am Rande:
Heute vor FÜNF Jahren haben die 49ers ihr letztes PO-Spiel gewonnen.
Im Bank of America Stadium schlug man die Carolina Panthers mit 23:10 unter dem kreischenden Jubel von Frontmode, myself, unseren Mädels und ca. 5.000 angereisten Fans in rot/gold.

Kann ich mich noch gut daran erinnern
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 33.569
Re: Divisional Playoffs 2018
« Antwort #19 am: 12. Jan. 19, 22:45 »
Das sah jetzt doch recht einfach aus für die Chiefs.
(M)Ein Blog zu den Rhein-Neckar Löwen
FB Mock Draft 18: #9 LB R. Smith #59 DE J. Sweat #70 OG B. Smith #74 WR DJ Chark

Tags: