Autor Thema: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4  (Gelesen 8769 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #20 am: 8. Apr. 16, 17:59 »
So, Runde 4 startet.

Wir werden wohl morgen Nachmittag/Abend drain sein.
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.230
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #21 am: 8. Apr. 16, 18:20 »
Machst du/ihr eigentlich auch die letzten 3 Runden?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #22 am: 8. Apr. 16, 18:22 »
Machst du/ihr eigentlich auch die letzten 3 Runden?

Natürlich. Die machen doch erst so richtig Spaß!
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #23 am: 9. Apr. 16, 00:09 »
Irres Tempo wieder... Noch ein Pick vor uns.
The world we live in and life in general

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.230
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #24 am: 9. Apr. 16, 07:51 »
Da geht's die letzten Tage ganz schön voran, ein Wahnsinn :)

Bei der aktuellen Situation in der O-Line ist mein Favorit ganz klar Haeg. Ob/wann Davis zurückkommt weiß man nicht, wie sich Brown entwickelt ebenfalls nicht (war nicht ohne Grund ein 7th Rounder), und Pears will ich keinesfalls nochmal als Starting RT sehen. Haeg könnte zwar ein verschenkter Pick sein wenn Davis zurückkommt, aber Stand heute ist dieser nicht im Team, und so muss man in meinen Augen auch planen.

Zwar wäre Lawler auch interessant, allerdings hat man mit Smelter/Rogers 2 sehr interessante und ähnliche Spielertypen im Team. Smelter wäre ja ohne seine Verletzung als 2nd Rounder gehandelt worden, bin gespannt wie der sich entwickelt.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #25 am: 9. Apr. 16, 13:47 »
So, wir sind OTC.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #26 am: 9. Apr. 16, 14:02 »
Lawler ist es geworden.
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #27 am: 9. Apr. 16, 14:14 »
Lawler ist es geworden.
Ok, du hast schon gepickt. ich wollte gerade nochmal intervenieren und mich im Falle eines WR für Keyarris Garrett, Tusla stark machen.  ;) Ich hätte ihn gegenüber Lawler bevorzugt.

Habe mich eben nochmal etwas mit den WR und besonderes mit Lawler beschäftigt und komme mehr und mehr zur Überzeugung, dass Lawler in der NFL boom or bust sein wird. Er hat besitzt eine außergewöhnliche Körperkontrolle, z.T. sehr gute Hände und versucht immer den Ball vom Körper weg mit den Händen zu fangen. Er ist mMn mehr quick als fast. Aber mich beunruhigt seine unglaubliche Unkonstanz. Ich habe nochmal ein paar Videos gesichtet, z.B. das Spiel gegen Utah. Da hat er zweimal das Ei durch die Finger gleiten lassen, was einen sicheren TD kostet und zur ersten Int. von Goff führte. Das in der NFL und er wird gevierteilt. Er hat eine Menge fangbarer Bälle fallen lassen, keine Ahnung wieso, bei einem Spieler, der im nächsten Moment einen "Unfangbaren" fängt. Dazu kommt der fehlende Straight Line Speed. Ich bin und bleibe da skeptisch. Kommt sehr darauf an, wie sehr er an seinen Schwächen arbeitet.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #28 am: 9. Apr. 16, 14:38 »
Ich könnte mir vorstellen, dass wir noch mal in Runde 4 traden. Beispielsweise für einen OT oder ILB.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #29 am: 9. Apr. 16, 14:40 »
Lawler hat alles, was ich mir von einem WR wünsche: groß, gute Routen und eigentlich gute Hände.

Ich glaube, dass man sein schwächen durch Coaching wegbekommt. Er hat in einem durchaus ähnlichen System wie Kellys gespielt und er zeigt wirklich gute Instinkte.
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #30 am: 9. Apr. 16, 15:18 »
Hier mal eine Liste von Positionen und Spielern, die ich für alle unsere weiteren Picks sehr interessant finde. In Klammern habe ich mal den ungefähren Bereich genannt, wo der Spieler gepickt werden könnte. Allerdings ist das ab Runde 4 schon sehr viel Spekulatius, es braucht nur einen, der den jeweiligen Spieler höher einschätzt und weg ist er.

OT: Joe Haeg, North Dakota State (Runde 4) / Willie Beavers, Western Michigan (Runde 4/5, ist als RT mMn besser geeignet als Joe Haeg, dafür dürfte Haeg eher als LT geeignet sein)
OG: Isaac Seumalo, Oregon State (Runde 4/5) / Spencer Drango, Baylor (Runde 4/5) / Joe Dahl, Washington State (Runde 5/6) / Graham Glasgow, Michigan (Runde 5/6)
TE: Tyler Higbee, Western Kentucky (Runde 4) / Henry Krieger-Coble, Iowa (Runde 5/6)

NT: DJ Reader, Clemson (Runde 5)
3-4DE: Matt Ioannidis, Temple (Runde 5) / Dean Lowry, Northwestern (Runde 6) / Maliek Collins, Nebraska (dürfte sehr wahrscheinlich in Runde 4 weggehen)
ILB: Dominique Alexander, Oklahoma (bin verwundert, dass er überhaupt noch da ist, leider etwas undersized) / Nick Vigil, Utah State (Runde 4) / Blake Matinez, Stanford (Runde 4/5) / Nick Kwiatkowski, West Virginia (Runde 5) / Joe Schobert, Wisconsin (Runde 4-5,gelistet als OLB) / Jatavis Brown, Akron (Runde 4-5,undersized, gelistet als OLB)
3-4OLB/DE: Tyrone Holmes, Montana (Runde 5, s. Thread zur facebook Mock)
CB: KeiVarea Russell, Notre Dame (dachte ihn bekommt man noch in Runde 5/6, aber verdammt, Mike Mayock hat ihn plötzlich als drittbesten Safety in seine neuste Top Position Liste aufgenommen  >:(, das war's mit der Sleeper Situation)
S: Kevin Byard, Middle Tennessee (Runde 5/6)

Je nachdem wer da ist, würde ich auch versuchen nochmal nach oben zu traden. Wir müssen nicht zwingend mit 12 Spielern aus dem Draft kommen.
« Letzte Änderung: 9. Apr. 16, 18:01 von 49erChrisB »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #31 am: 9. Apr. 16, 15:28 »
Wir müssen auch schauen, wie wir mit QB umgehen. Ohne sollten wir nicht aus der Draft kommen. Evtl. würde ich einen mit dem Comp Pick nehmen wollen, wenn er Trade vorher geklappt hat. Wir könnten auch 2x in die Runde traden, einmal in die Mitte, einmal ans Ende vor den Comp Picks.
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #32 am: 9. Apr. 16, 16:14 »
So könnten Trades aussehen:

142 (35) + 174 (21,8) = 56,8 (118-120)

145 (33,5) + 178 (20,2) = 53,7 (120-122)
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #33 am: 9. Apr. 16, 16:33 »
Hier mal ein paar Uptrade-Szenarien:
-Aktueller Pick otc #106-
Tradeable Picks der 49ers: #142 (35 P.) / #145 33.5 P.) / #178 (20.2) / #207 (8.6 P.)

#113 von Titans, Wert 68 Punkte mit Pick #142 + #145
#133 49ers Comp Runde 4
#156 von Bills, Wert 29 Punkte mit Pick #178 + #207
#174 49ers Comp Runde 5
#211 49ers Comp Runde 6
#213 49ers Comp Runde 6

#119 von Texans, Wert 56 Punkte mit Pick #142 + Pick 178
#130 von Chargers, Wert 42 Punkte mit Pick #145 + Pick 207
#133 49ers Comp Runde 4
#174 49ers Comp Runde 5
#211 49ers Comp Runde 6
#213 49ers Comp Runde 6

#120 von Redskins, Wert 54 Punkte mit Pick #145 + Pick 178
#128 von Cardinals, Wert 44 Punkte mit Pick #142 + Pick 207
#133 49ers Comp Runde 4
#174 49ers Comp Runde 5
#211 49ers Comp Runde 6
#213 49ers Comp Runde 6

#128 von Cardinals, Wert 44 Punkte mit Pick #142 + Pick 207
#133 49ers Comp Runde 4
#145 49ers
#174 49ers Comp Runde 5
#178 49ers
#211 49ers Comp Runde 6
#213 49ers Comp Runde 6
« Letzte Änderung: 9. Apr. 16, 16:49 von 49erChrisB »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #34 am: 9. Apr. 16, 16:36 »
Ah, das eine ist ja ein Comp Pick  >:(
The world we live in and life in general

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #35 am: 9. Apr. 16, 16:40 »
Beavers gefällt mir ganz gut, für den würde sich glaube ich ein Trade lohnen.

Bei den ILB geht die Meinung quer durch die Rankings auseinander. Kaum auszumachen, wie da wirklich die Reihenfolge ist.
The world we live in and life in general

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.398
    • San Francisco Blog
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #36 am: 9. Apr. 16, 16:42 »
Kevin Hogan oder Nate Sudfield in Runde 5.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #37 am: 9. Apr. 16, 16:45 »
Wir müssen auch schauen, wie wir mit QB umgehen. Ohne sollten wir nicht aus der Draft kommen. Evtl. würde ich einen mit dem Comp Pick nehmen wollen, wenn er Trade vorher geklappt hat. Wir könnten auch 2x in die Runde traden, einmal in die Mitte, einmal ans Ende vor den Comp Picks.
Welchen QB hast du denn im Blick? In Runde 4 sehe ich keinen guten value, auch wenn hier Christian Hackenberg oder Cardale Jones gehandelt werden...ich find die QB-Klasse nach Wentz, Goff und Lynch mehr als dürftig. Cardale Jones ist ein echtes Projekt, ich weiß ja nicht. Hackenberg braucht scheinbar Bill O'Brien an der Seitenlinie. Danach kommen Spieler die ich nicht vor Runde 5/6 sehe Kevin Hogan und Brandon Doughty, Ende Runde 6 vielleicht Vernon Adams Jr. oder Jeff Driskel oder QB-Sleeper Josh Woodrum, Liberty.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 27.365
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #38 am: 9. Apr. 16, 16:50 »
Hackenberg habe ich vom Board gestrichen. Der hat wohl bei seinen Interviews viele Teams wenig überzeugt.

Diese ganzen OSU QBs überzeugen mich nicht, da ich bin einschätzen kann, wieviel mit dem System Meyer und dem Rest des Teams zu tun hat.

Hogan und Adams wären derzeit meine Favoriten. Allerdings hast Du recht, dass beide in Runde 4 recht früh wären. Allerdings sollte man in der 5 zuschlagen, um überhaupt einen zu bekommen.

Ist die Frage, ob wir für einen OT traden, einen ILB mit dem Comp Pick nehmen und dann in der 5 einen QB. Hängt natürlich auch vom Verlauf ab.
The world we live in and life in general

Offline 49erChrisB

  • Moderator
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.189
Re: NFL-Talk Mock Draft 2016 - Runde 4
« Antwort #39 am: 9. Apr. 16, 17:13 »
Ich hab es doch gewusst, kaum nimmt Mike Mayock ihn auf sein Top5 Board, schon ist er weg - CB KeiVarae Russell war echt mein CB-Sleeper von dem ich gehofft habe, dass er bis Ende Runde 4 / Anfang Runde 5 durchrutscht.  >:(
« Letzte Änderung: 9. Apr. 16, 17:21 von 49erChrisB »

Tags: