Autor Thema: GFL + GFL 2 - Saison 2019  (Gelesen 886 mal)

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.567
GFL + GFL 2 - Saison 2019
« am: 20. Okt. 18, 11:57 »
Nach dem German Bowl ist vor der neuen Saison.

Nun hat es leider auch die Kiel Baltic Hurricanes erwischt.

Die Hurricanes melden Insolvenz an.


https://www.baltic-hurricanes.de/newsdetail/hurricanes-muessen-neustart-fuer-die-saison-2019-planen.html
« Letzte Änderung: 20. Okt. 18, 23:05 von wizard49er »
FanZone-Huddle Hessen

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.567
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #1 am: 22. Okt. 18, 23:38 »
Damit es im alten Thread nicht unter geht auch hier im neuen Thread (German Bowl 12.10.2019 in Frankfurt)

http://www.gfl.info/2018/10/13/grosse-football-buehne-kehrt-nach-frankfurt-zurueck/
FanZone-Huddle Hessen

Offline KarschtKnights

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 295
  • What color do you bleed?
    • Fanpage der New York Jets
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #2 am: 23. Okt. 18, 18:56 »
Damit es im alten Thread nicht unter geht auch hier im neuen Thread (German Bowl 12.10.2019 in Frankfurt)

http://www.gfl.info/2018/10/13/grosse-football-buehne-kehrt-nach-frankfurt-zurueck/
Na endlich !!!  ;D ;D
[IMG]

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.567
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #3 am: 26. Okt. 18, 07:15 »
Die IFAF plant die Rekonstruierung des europäischen Footballs

https://www.touchdown24.de/weitere-ligen/mehr-football/ifaf-plant-restrukturierung-des-europaeischen-footballs.html

Auf jedenafall schon einmal der richtige Weg. Denn die bisherigen Wettbewerbe sind nichts als eine Lachnummer.
Es wird Zeit das Ganze umzustruktieren. Ist zwar immer noch nicht perfekt, sieht aber schon besser aus wie das was hier mit den ganzen Turnieren vorhanden war. Ich bin ja immer noch der Meinung das man solche europäischen Meisterschaftsturniere auch nur mit den jeweiligen Landesmeistern und gegebenfalls mit den Vizemeistern spielen soll. Mal abwarten wie die Struktur am Ende aussehen wird und ob das Ganze funktioniert. Es scheitert oft an Geldern oder Interesse der Teams um teilzunehmen. Das muss verpflichtent werden und die Struktur muss passen damit die berechtigten Teams auch teilnehmen können. Also Beteiligung an Einnahmen wie z.B. Tickets, denn sonst wird das wahrscheinlich nicht funktionieren und am Ende kommen wieder irgendwelche Ersatzteams zum Einsatz.
« Letzte Änderung: 26. Okt. 18, 07:20 von wizard49er »
FanZone-Huddle Hessen

Offline Lars_wegas

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.438
  • alles zu seiner Zeit
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #4 am: 26. Okt. 18, 15:50 »
Das ganze wird nur funktionieren, wenn die Vereine dabei keine Schulden machen müssen um teilzunehmen. Allein die Reisekosten z.B. für ein Team aus D nach Schweden oder Türkei plus Übernachtung und Freistellung der Spieler von der Arbeit. Da kommen pro Spiel jede Menge kosten zusammen.  Es bleibt spannend.
Wenn die Leute, die schlecht über mich reden, wüssten, was ich von ihnen halte, würden sie noch viel schlechter über mich reden.

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.567
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #5 am: 5. Nov. 18, 10:29 »
Der deutsche Meister Schwäbisch Hall muss sich nach einem neuen starting QB umschauen. Marco Ehrenfried tritt aus beruflichen Gründen zurück. Unter Fachleuten wird spekuliert wer die Nachfolge antreten wird und da fällt immer wieder der Name Jadrian Clark der nicht mehr nach seinem einen Jahr nach Braunschweig zurückkehren wird. Aber auch Haupert und Weißhaupt könnten Kandidaten sein. Die Unicorns bevorzugen ja bekanntlich deutsche QB's und diese beiden gehören zu den besseren im deutschen Football.

https://www.touchdown24.de/gfl/schwaebisch-hall-unicorns-marco-ehrenfried-tritt-einen-schritt-zurueck.html
FanZone-Huddle Hessen

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 19.567
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #6 am: 10. Nov. 18, 11:55 »
Der Boom im deutschen Football geht weiter :)

AFVD Bundesversammlung tagte am 04.11.2018
FanZone-Huddle Hessen

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.026
  • #56
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #7 am: 10. Nov. 18, 12:22 »
Tut mir leid, aber das sind alle Jahre wieder fast die gleichen Floskeln.
Allein auf die Resultate bzw. die Umsetzungen und Verbesserungen wartet man seit nun fast 20 Jahren vergeblich.
Unbestritten ist der Zuwachs. Unbestritten auch der Andrang auf die Fortbildungen und Lehrgänge. Leider aber auch wieder unbestritten, dass es kaum mehr Lehrgänge und Fortbildungen gibt.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Online snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.026
  • #56
Re: GFL + GFL 2 - Saison 2019
« Antwort #8 am: 10. Nov. 18, 12:26 »
Was mir Freude macht, sind die Programme wie z.B. In Schwäbisch Hall. Oder auch die mittlerweile immer breiter aufgestellte Jugendarbeit.
Das sind aber alle sLeistungen der Basis. Beim AFVD redet man seit 20 Jahren über die bessere Vermarktung, über die Medienpräsenz, über den DOSB..... über Geld.
Wenn man aber alleine die Untertsützung der Nationalteams ansieht, könnte man kotzen.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Tags: