Umfrage

Gibt es einen Trade mit Colin Kaepernick?

Ja, am oder vor dem ersten Tag der Draft (Donnerstag)
12 (26.7%)
Ja, am oder vor dem zweiten Tag der Draft (Freitag)
13 (28.9%)
Ja, am oder vor dem dritten Tag der Draft (Samstag)
0 (0%)
Ja, während der Off-Season
1 (2.2%)
Nein, er wird entlassen werden
0 (0%)
Nein, er wird auf dem 53ers Roster zu Beginn der Saison sein
19 (42.2%)

Stimmen insgesamt: 43

Umfrage geschlossen: 29. Apr. 16, 16:20

Autor Thema: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"  (Gelesen 7038 mal)

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.461
  • Champions behave like Champions before they're Champions
ESPNs Adam Schefter hat gerade einen Tweet veröffentlicht, in dem er seinen ESPN Kollegen Bob Holtzman [@BobHoltzmanESPN] zitiert.

Diesem soll Trent Baalke heute gesagt haben, dass ein Kaepernick Trade im Laufe des Wochenendes "möglich ist".

Dies ändert zwar prinzipiell nichts an der aktuellen Situation, allerdings wäre eine solche Aussage "on the record" ein ungewöhnlicher MO für Baalke, da er sich bei solchen Situationen gegenüber der Presse doch eher bedeckt hält.

Es ist nicht bekannt, in welchem Kontext oder bei welcher Gelegenheit Baalke dies gesagt haben soll. Das Twitter-Profil von Holtzman deutet darauf hin, dass er in Denver aktiv ist.

Quelle: ninersnation.com

Anbei ein kleine Umfrage zu dem Thema!
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Online reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.698
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #1 am: 27. Apr. 16, 16:47 »
Wäre für beide Seiten das Beste. Es wäre ständig Unruhe in der Franchise.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.476
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #2 am: 27. Apr. 16, 16:49 »
Schwierig zu sagen weil es da ja durchaus mehrere Parteien beteiligt sind. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass TB einem Trade ans Ende der 1. Runde für Lynch zB nicht abgeneigt ist (gegen CK und einen zu bestimmenden Mid Round Pick.
Wenn TB aber an #7 einen QB auslässt (wovon ich ausgehe) und die Browns dann Lnynch nehmen und irgendein anderer wahnsinniger GM noch Cook zB dann wirds nicht viel geben für das sich traden lohnen würde - aus QB Sicht. Oder?

Offline Touchdownmaker

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.442
  • Alle Träume klingen verrückt.-Bis sie wahr werden.
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #3 am: 27. Apr. 16, 17:04 »
Das wird doch wieder 'ne Neverending Story...

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 947
  • i want winners
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #4 am: 27. Apr. 16, 17:24 »
Lynch wird niemals bis Denver fallen und sollte Elway hochtraden, kostet ihn das wohl mehr als der Kaep-Trade.

Ich würde für uns an 7.Stelle den besten verfügbaren Spieler holen, da wir eigentlich auf fast allen Positionen Needs haben.Am liebsten  wäre mir Ramsey!
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Online jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.476
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #5 am: 27. Apr. 16, 17:28 »
Lynch wird niemals bis Denver fallen und sollte Elway hochtraden, kostet ihn das wohl mehr als der Kaep-Trade.

Da wäre ich mir gar nicht so sicher - kommt halt drauf an was die Browns und Jets machen...

Offline sf49er

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 947
  • i want winners
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #6 am: 27. Apr. 16, 17:51 »
Lynch wird spätestens an 20.Stelle zu den Jets gehen.
NFL:San Francisco 49ers
Bundesliga:VFL Borussia Mönchengladbach
NHL:Pittsburgh Penguins
MLB:San Francisco Giants
NBA:Dallas Mavericks

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.875
  • Faithful for Life
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #7 am: 27. Apr. 16, 18:26 »
ESPNs Adam Schefter hat gerade einen Tweet veröffentlicht, in dem er seinen ESPN Kollegen Bob Holtzman [@BobHoltzmanESPN] zitiert.

Diesem soll Trent Baalke heute gesagt haben, dass ein Kaepernick Trade im Laufe des Wochenendes "möglich ist".

Dies ändert zwar prinzipiell nichts an der aktuellen Situation, allerdings wäre eine solche Aussage "on the record" ein ungewöhnlicher MO für Baalke, da er sich bei solchen Situationen gegenüber der Presse doch eher bedeckt hält.

Es ist nicht bekannt, in welchem Kontext oder bei welcher Gelegenheit Baalke dies gesagt haben soll. Das Twitter-Profil von Holtzman deutet darauf hin, dass er in Denver aktiv ist.

Quelle: ninersnation.com

Anbei ein kleine Umfrage zu dem Thema!
Wieso soll diese Aussage jetzt anders sein als das was davor von Baalke gesagt wurde letzte Woche oder letzten Monat oder letztes Jahr.

Baalke sagt immer das "alles möglich ist", "sag niemals nie" usw usf.
Wenn ich Baalke Frage ob ein Trade von Bowman "möglich ist oder komplett ausgeschlossen"wird er das selbe sagen.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.071
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #8 am: 27. Apr. 16, 18:37 »
Wäre für beide Seiten das Beste. Es wäre ständig Unruhe in der Franchise.

Solange Baalke da ist, wird das sowieso immer der Fall sein.  ;)
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Online frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.461
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #9 am: 27. Apr. 16, 19:18 »
Bitte nicht immer ganze Postings zitieren. Dann passiert nämlich genau das, was wir oben sehen. Die relevanten Passagen müssen fett dargestellt werden, damit man es in Zusammenhang serten kann. ;)
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Mace

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 466
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #10 am: 27. Apr. 16, 19:36 »
Hauptsache das Thema ist nach der Draft endlich erledigt

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.095
  • alles zu seiner Zeit
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #11 am: 27. Apr. 16, 20:01 »
ist alles möglich, aber hättest du zu wahl gerstellt, "währenr der draft", dann hätte ich wohl dort mein häkchen gemacht.
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Sag nein zur Bundeslige. Es kann nicht sein, dass 22 Millionäre Fußball spielen dürfen, aber 6 Kinder nicht.

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.151
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #12 am: 27. Apr. 16, 22:38 »
Wäre doch schon wieder Montag  ;D
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Red Shadow

  • Alumnus
  • MVP
  • ***
  • Beiträge: 3.633
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #13 am: 27. Apr. 16, 23:35 »
Wenn wir downtraden, dann bitte gleich mit den Jets, wir bekommen Wilkerson, sie Kaep und 1st round Tausch und hoffentlich noch nen Zweit- oder Drittrunder für uns :D ;). Ansonsten bitte Ramsey, Stanley, Tunsil oder Buckner an #7, nicht für nen Drittrunder nach hinten außer Reichweite dieser Impact Player traden, lieber etwas hoch vor allem für Ramsey oder notfalls einen der beiden Top-OT, wenn es nicht zu teuer wird. Bei Bosa, den jetzt ein paar etwas fallen sehen, ich weiß auch nicht :noidea:. Sicherlich ist da Watt Potenzial, aber mir wäre es fast lieber uns würde die Entscheidung abgenommen werden. Auch ne Möglichkeit ist mit unserem Zweitrunder plus Kaep noch mal in die erste Runde zurückzutraden. Ich bin gespannt ;), so viel zu meinen Wünschen ;D.

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.942
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #14 am: 27. Apr. 16, 23:41 »
... mein Tip für das mir am wahrscheinlichsten Szenario ist das CK7 auf dem 53 Man Roster ist, neben (und noch nicht hinter) einen QB aus der Draft und BG2 wird dann nichtmehr bei den Niners sein ...
Das warscheinlichste ist Gabbert als Starter, Kaepernick als Backup und ein Rookie als drittem QB. Das sich Kaepernick in der Vorbereitung gegen Gabbert durchsetzt sehe ich beim besten Willen nicht.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.344
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #15 am: 27. Apr. 16, 23:47 »
... mein Tip für das mir am wahrscheinlichsten Szenario ist das CK7 auf dem 53 Man Roster ist, neben (und noch nicht hinter) einen QB aus der Draft und BG2 wird dann nichtmehr bei den Niners sein ...
Das warscheinlichste ist Gabbert als Starter, Kaepernick als Backup und ein Rookie als drittem QB. Das sich Kaepernick in der Vorbereitung gegen Gabbert durchsetzt sehe ich beim besten Willen nicht.

Mir macht dieser BADFORD Angst ! Den mag glaube ich keiner bei den Niners sehen, so abwiegig ist aber der Gedanke nicht, der kann sofort spielen, kennt die Offense .

Hat jemand gute Kontakte zu einem Voodoo Priester ?
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.875
  • Faithful for Life
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #16 am: 28. Apr. 16, 00:04 »
... mein Tip für das mir am wahrscheinlichsten Szenario ist das CK7 auf dem 53 Man Roster ist, neben (und noch nicht hinter) einen QB aus der Draft und BG2 wird dann nichtmehr bei den Niners sein ...
Das warscheinlichste ist Gabbert als Starter, Kaepernick als Backup und ein Rookie als drittem QB. Das sich Kaepernick in der Vorbereitung gegen Gabbert durchsetzt sehe ich beim besten Willen nicht.

Mir macht dieser BADFORD Angst ! Den mag glaube ich keiner bei den Niners sehen, so abwiegig ist aber der Gedanke nicht, der kann sofort spielen, kennt die Offense .

Hat jemand gute Kontakte zu einem Voodoo Priester ?
Nope, ich hätte nix gegen Bradford bei uns.

Wenn Kaep nicht bleibt, ihn für nen Pick zu Denver, Bradford traden und Rookie in den späten Runden.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.151
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #17 am: 28. Apr. 16, 01:19 »
Hat jemand gute Kontakte zu einem Voodoo Priester ?
:meld:
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.942
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #18 am: 28. Apr. 16, 01:43 »
Vor Bradford müssen wir uns nicht fürchten, der mag nicht mit Chip arbeiten und als Lückenbüßer ist er sich auch zu schade.

Fun Fact: die beiden Teams für die Bradford in der NFL gespielt hat sind aktuell an #1 & #2 in der Draft.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline Supertommy

  • Core Member
  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.344
Re: Baalke: Kaepernick Trade dieses Wochenende "ist möglich"
« Antwort #19 am: 28. Apr. 16, 01:47 »
... mein Tip für das mir am wahrscheinlichsten Szenario ist das CK7 auf dem 53 Man Roster ist, neben (und noch nicht hinter) einen QB aus der Draft und BG2 wird dann nichtmehr bei den Niners sein ...
Das warscheinlichste ist Gabbert als Starter, Kaepernick als Backup und ein Rookie als drittem QB. Das sich Kaepernick in der Vorbereitung gegen Gabbert durchsetzt sehe ich beim besten Willen nicht.

Mir macht dieser BADFORD Angst ! Den mag glaube ich keiner bei den Niners sehen, so abwiegig ist aber der Gedanke nicht, der kann sofort spielen, kennt die Offense .

Hat jemand gute Kontakte zu einem Voodoo Priester ?
Nope, ich hätte nix gegen Bradford bei uns.

Wenn Kaep nicht bleibt, ihn für nen Pick zu Denver, Bradford traden und Rookie in den späten Runden.

Bitte was siehst du in den ? Klar letztes Jahr über 3000 Yards, aber die TD Interception Bilanz war schaut da nicht so rodig aus für über 3000 Yards.

Den wollen die Leute auch nicht in San Fran.
Wien, Wien nur du allein kannst meine Heimat sein

Tags: Baalke Kaepernick