Autor Thema: Viel los auf der Cornerback-Position  (Gelesen 475 mal)

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.641
Viel los auf der Cornerback-Position
« am: 16. Sep. 20, 21:33 »
Das Spiel der San Francisco 49ers am vergangenen Sonntag sorgt dafür, dass es auf der Cornerback-Position gerade ziemlich rund geht in Santa Clara. Zunächst wurde CB Richard Sherman auf die Injured Reserve Liste gesetzt (wir berichteten). Diverse Beat Writer berichten außerdem, dass CB Ahkello Witherspoon nach einer Gehirnerschütterung im Concussion Protocol der NFL ist.

Um den durch Sherman frei gewordenen Platz zu besetzen verpflichteten die 49ers CB Ken Webster von der Practice Squad der Miami Dolphins. Webster (5-11, 203) kam 2019 als Siebtrundenpick der New England Patriots (Pick #252) in die NFL. Außerdem wurde CB Dontae Johnson von der eigenen Practice Squad auf das 53er-Roster berufen.

Für die Practice Squad wurden ebenfalls zwei Cornerbacks verpflichtet. Es handelt sich dabei um CB Brian Allen, der Anfang September von den Buffalo Bills entlassen wurde, sowie um CB Christian Angulo.

CB Tim Harris Jr. wurde hingegen auf die Practice Squad Injured Reserve Liste gesetzt.

Falls sich jemand wundern sollte: Noch ist die Verpflichtung von WR Mohamed Sanu nicht offiziell, weshalb zwei Cornerbacks auf das 53-Roster geholt werden konnten. Sobald die Verpflichtung von Sanu offiziell ist müssen die 49ers aber einen weiteren Spieler vom 53er-Roster entfernen. Interessant wird hierbei die Situation um WR Richie James Jr, dem mit einer Verletzung am Sonntag ausschied.

Quellen: Nich Wagoner (ESPN), Matt Maiocco (nbcsports.com) u.a.

Offline Flo295

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 505
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #1 am: 16. Sep. 20, 22:07 »
Junge,junge, junge. Johnson als starten cb incoming :stunned:

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 350
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #2 am: 17. Sep. 20, 10:52 »
Verrett ist noch verletzt? Ich hab den gerade nicht richtig auf dem Schirm.

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.467
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #3 am: 17. Sep. 20, 11:38 »
Ja, leider.

Das einzig Gute an der Situation ist, dass dies in der jetzigen Phase der Saison passiert. Fakt ist aber auch, dass 82 Snaps einfach zu viel für eine D sind und Sherman zusätzlich weg von seiner gewohnten Position auch öfter RCB gespielt hat. Er ist auch nicht mehr der Jüngste.
« Letzte Änderung: 17. Sep. 20, 13:15 von reagan - The Left Hand »
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline EL_GATO_NEGRO

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 350
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #4 am: 17. Sep. 20, 14:40 »
Das wird sehr hart auf CB, ich könnte mir vorstellen das Ward auf CB aushilft.

Offline NFC49er

  • Rookie
  • ***
  • Beiträge: 565
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #5 am: 17. Sep. 20, 15:31 »
Ja, leider.

Das einzig Gute an der Situation ist, dass dies in der jetzigen Phase der Saison passiert. Fakt ist aber auch, dass 82 Snaps einfach zu viel für eine D sind und Sherman zusätzlich weg von seiner gewohnten Position auch öfter RCB gespielt hat. Er ist auch nicht mehr der Jüngste.

Sehe ich auch so... unsere D wurde aufgrund des schwachen und viel zu kurz kommenden Angriffs echt überfordert.... hatte während dem Spiel schon bei jedem Snap ab dem 2 / 3 Quarter um unsere Defense Sorge...

Offline Uthorr49

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.324
  • 49ers Fan seit Sept 94 und immer treu!
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #6 am: 18. Sep. 20, 00:19 »
Das wird sehr hart auf CB, ich könnte mir vorstellen das Ward auf CB aushilft.
Ich vermute das Moore unsere beste Operation ist.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.694
    • Der Hövelgriller
Re: Viel los auf der Cornerback-Position
« Antwort #7 am: 18. Sep. 20, 07:59 »
Das wird sehr hart auf CB, ich könnte mir vorstellen das Ward auf CB aushilft.
Ich vermute das Moore unsere beste Operation ist.

Operation ? Hoffentlich nicht

Tags: Sherman Witherspoon