Autor Thema: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)  (Gelesen 4860 mal)

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.360
  • Faithful for Life
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #20 am: 28. Nov. 16, 18:44 »
Man muss aber auch die Chancen nutzen, welche der Gegner einem bietet. Ich habe nicht das ganze Spiel geschaut (muss dies vielleicht noch nachholen). In einigen Szenen hat man aber was Kaepernick betrifft doch positive Aspekte gesehen.
Die einehllige Meinung die ich überall gehört habe, war, das es CK's bestes Spiel seid seinen guten Zeiten 2012 war.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.190
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #21 am: 28. Nov. 16, 19:32 »
Gameball an CK7, Arschtritt für unsere TightEnds

Offline Kai

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 853
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #22 am: 28. Nov. 16, 19:35 »
Man muss aber auch die Chancen nutzen, welche der Gegner einem bietet. Ich habe nicht das ganze Spiel geschaut (muss dies vielleicht noch nachholen). In einigen Szenen hat man aber was Kaepernick betrifft doch positive Aspekte gesehen.
Die einehllige Meinung die ich überall gehört habe, war, das es CK's bestes Spiel seid seinen guten Zeiten 2012 war.

Da passt auch von nfl.com
Zitat
In 49ers loss, Kaepernick finally shines again
Golden State, golden Boy!
Pay Jimmy G.!

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.628
  • alles zu seiner Zeit
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #23 am: 28. Nov. 16, 19:50 »
Gegen die Cardinals, Patriots und nun die Fins, wurde teilweise ansehnlicher Football geboten. Wenn diese Leistungen weiterhin abgerufen und verbessert werden, fürchte ich, dass wir am Ende der Saison mit 4:12 dastehen und nur an Pos. 5 in der Draftorder.
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

Offline Flames1848

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.190
    • Der Hövelgriller
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #24 am: 28. Nov. 16, 20:06 »
Wo ist denn der Eisbär? Jetzt spielt CK7 wie ein junger Gott und er bekommts nicht mit

Offline Cordovan

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.810
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #25 am: 28. Nov. 16, 20:10 »
Man muss aber auch die Chancen nutzen, welche der Gegner einem bietet. Ich habe nicht das ganze Spiel geschaut (muss dies vielleicht noch nachholen). In einigen Szenen hat man aber was Kaepernick betrifft doch positive Aspekte gesehen.
Die einehllige Meinung die ich überall gehört habe, war, das es CK's bestes Spiel seid seinen guten Zeiten 2012 war.
Ja schon, aber.......ich trau es mir gar nicht schreiben - sonst bin ich gleich wieder der CK7-Oberbasher.... ::)
Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen. - Konfuzius.

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.628
  • alles zu seiner Zeit
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #26 am: 28. Nov. 16, 23:47 »
... leider nicht live dabei und erst jetzt am Start ...
Sind wir ja fast schon auf "Augenhöhe" mit den Dolphins "geschwommen"
... Top Game bis kurz vor Ende ...

@ Kelly wenn du beim Spielstand von 21:31 im 4TH Q. den 4ten Down an der 17Yds. Line bei nur noch 2:49 min. das Ei zum FG an PD4 "herbeiwinkst" möchtest du garkein Footballspiel mehr gewinnen oder aber du mußt mal dringend ... :toilet: ... beides ist ... genau das ...

Gameball ganz klar an CK7

naja, rein rechnerisch hatte kelly schon recht. und sein plan hat ja auch bis zur 2yard linie funktioniert.
wenn er den 4ten bei 10 punkten rückstand auspielen lässt und es nicht schafft, ist das spiel garantiert verloren.
er hat seiner defense vertraut und recht gehabt.
« Letzte Änderung: 29. Nov. 16, 01:47 von Lars_wegas »
Kontinuierlich verlieren ist die falsche Kontinuität.

Offline reagan - The Left Hand

  • Volontär
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 11.285
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #27 am: 29. Nov. 16, 01:36 »
Aber so richtig ernst nehmen die Amis Kaep als QB trotzdem nicht. Zu uns wurde immer gesagt, er ist ein RB, kein QB. Ich fand auch, dass er ein gutes Spiel gemacht hat, aber neben den WR fehlen uns eben immer die entscheidenden BigPLAYS die wir eben nicht machen. Offense wie Defense.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline IamNINER

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 12.716
    • San Francisco Blog
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #28 am: 29. Nov. 16, 09:17 »
Nein, da hat Kelly definitiv alles richtig gemacht. mit dem FG wurde es ein "one-possession"-game. Klar muss man danach die Defense haben, die den Gegner stoppt. Aber es ist dennoch der richtige Weg. Wenn man TD+FG braucht, dann kickt man das FG. Mit 2 Minute Warning und 2 TO war es auch vertretbar keinen Onside Kick zu machen.
2017 1st Rd get Myles Garrett, trade for Christian McCaffrey Sign Kyle and John and let them do their thing...

Offline Sanfranolli

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.127
    • werratal salt kings
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #29 am: 29. Nov. 16, 09:35 »
Richtig. Vom Coaching her war das absolut ok und nen Onsidekick muss ich da noch nicht machen, wenn ich an meine D glaube. Ging ja auch fast auf. Ich glaube für Kaep wäre es besser gewesen direkt Alonso zu wählen, dann hätte er den Kontakt bestimmt und mglw. die zwei Yards geschafft. Hätte ihm wohl auch weniger weh getan.

Aber das Spiel war ok und man hielt mit. Macht man die beiden dummen TO nicht, siehts gaaanz anders aus.
Aber langsam zeigt sich doch Besserung und der Spaß kommt zurück.
Kaep hat wirklich anständig gespielt und das mal durchweg. Einzelne Bälle und Entscheidungen sind in jedem Spiel bei jedem QB hinterfragbar.
Ich finde aber die Run-D kommt die letzten Spiele besser zurecht und auch die Line erzeugt mehr Druck. Auch wenn sich das nicht in Sacks wiederspiegelt.

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Auch wenn die Welt zusammenbricht, verlier nie das Lächeln in deinem Gesicht!

London 2010 und 2013 - Ich war dabei!!!

Offline vorschi

  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.722
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #30 am: 29. Nov. 16, 10:02 »
Gameball an CK7, Arschtritt für unsere TightEnds
McDonald war ganz ok in meinen Augen, spielt die letzten Wochen generell sehr konstant. Und die Drops werden weniger.

Celek dagegen gehört ein kräftiger Arschtritt, da hast du recht. Die Stats diese Saison:
21 Catches, 275 Yards, 3 Drops, 2 Fumbles.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.360
  • Faithful for Life
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #31 am: 29. Nov. 16, 19:14 »
Gameball an CK7, Arschtritt für unsere TightEnds
McDonald war ganz ok in meinen Augen, spielt die letzten Wochen generell sehr konstant. Und die Drops werden weniger.

Celek dagegen gehört ein kräftiger Arschtritt, da hast du recht. Die Stats diese Saison:
21 Catches, 275 Yards, 3 Drops, 2 Fumbles.
McDonald hatte wenn ich mich nicht irre, in dem Spiel auch zwei Drops, und einer war in der Endzone bei einem perfekten geworfenen Ball von Kaep...

Doch, beide kriegen einen Arschtritt! ;)
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Offline Candlestick

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.348
49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #32 am: 29. Nov. 16, 19:28 »
wenn er den 4ten bei 10 punkten rückstand auspielen lässt und es nicht schafft, ist das spiel garantiert verloren.
er hat seiner defense vertraut und recht gehabt.

Genau ... aber wenn er das FG nimmt braucht er die D-Line und später auch den Onside Kick ... den es "weiß Kelly" nicht gab (=GameOver)
... weshalb also hier nicht gleich auf TD und evtl. 2PT. ... auf die D-Line vertrauen ... wie du ja sagst plus Onside Kick und dann ...  :49ers:

Und was genau hätte das geholfen? Du brauchst dann dennoch wenn alles klappt noch einen Score. Ich sehe in deinem Vorschlag nur eine Risikoerhöhung, du erhöhst den Glücksfaktor der benötigt wird immens: Vierter Versuch, 2PT, Onside Kick ... Wer hat schon so viel Glück?

Seh da nu ähnlich wie einige andere hier keinen wirklichen Vorteil. Der beste Weg wurde gegangen und schon bei diesem fehlte das kleine nötige Glück.
« Letzte Änderung: 29. Nov. 16, 19:49 von Candlestick »

Offline Diabolo

  • Redakteur
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 5.924
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #33 am: 29. Nov. 16, 19:38 »
Ich sehe den Sinn da auch nicht so ganz.

Kelly hat das Field Goal genommen und ist damit auf einen Touchdwon herangekommen, die Defense hat gehalten und die Offense war dicht dran das Spiel in die Overtime zu bringen.

Hätten wir einen Touchdown erzielt anstelle des Field Goal hätten wir trotzdem noch punkten müssen und im Falle einer missglückten 2pt Conversion sogar den Touchdown erzielen müssen. Insgesamt extrem hohes Risiko für praktisch keinen Vorteil.
BREAKING NEWS: In Schenefeld fällt gerade eine Schaufel um.

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • Playoff Challenge Champion
  • ****
  • Beiträge: 12.360
  • Faithful for Life
Re: 49ers 24, Dolphins 31 (Week 12)
« Antwort #34 am: 29. Nov. 16, 19:41 »
Ich sehe den Sinn da auch nicht so ganz.

Kelly hat das Field Goal genommen und ist damit auf einen Touchdwon herangekommen, die Defense hat gehalten und die Offense war dicht dran das Spiel in die Overtime zu bringen.

Hätten wir einen Touchdown erzielt anstelle des Field Goal hätten wir trotzdem noch punkten müssen und im Falle einer missglückten 2pt Conversion sogar den Touchdown erzielen müssen. Insgesamt extrem hohes Risiko für praktisch keinen Vorteil.
Was man auch nicht vergessen darf:
Selbst wenn wir den 4ten ausspielen, das first down machen und danach dann einen TD, hätte das nochmal viel Zeit von der Uhr genommen und zusätzlich das 2 Minute Warning.

Ich denke es wurde alles gesagt ansonsten dazu... Ich hatte während des Spiels sogar schon die Befürchtung(!) Kelly wird ausspielen.
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears[IMG]

Tags: