FanZone

49ers FanZone => 49ers News Zone => Thema gestartet von: frontmode am 8. Okt. 19, 22:34

Titel: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: frontmode am 8. Okt. 19, 22:34
Die 49ers gaben heute bekannt, dass sich FB Kyle Juszczyk einen MCL Sprain (Zerrung des Innenbandes) zugezogen hat. Er wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen. Eine Operation wird nicht nötig sein; ebensowenig ein Trip auf die Injured Reserve.

Quelle: 49ers.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Obi4Niners am 8. Okt. 19, 22:39
seufz...
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Fireboy Tom am 8. Okt. 19, 22:46
 :-\ das ist grosser Driss!
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: BomberVach am 8. Okt. 19, 23:03
Ganz schlecht für unsere Offense und hauptsächlich fürs Laufspiel  :o
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: garrison20 am 8. Okt. 19, 23:08
Shit!
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Skywalker am 8. Okt. 19, 23:18
Das ist keine gute Nachricht.  >:(
Mal sehen wie sich das auf unser Laufspiel auswirkt.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: stig49 am 8. Okt. 19, 23:54
ist übrigens das Innenband. hab’s geändert.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: wizard49er am 8. Okt. 19, 23:54
So gut wie es bisher läuft ist es echt blöde das uns dann doch wichtige Spieler ausfallen. Irgendwann ist das nicht mehr zu kompensieren.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Saalefreund am 9. Okt. 19, 01:46
Aber zum Glück kein Kreuzband oder Riss!!!

Ich hoffe mal, dass zum Spiel gegen die Seahawks, Monday Night 12.11, Juice und Staley wieder dabei sind. Vielleicht sogar T.Taylor und A.Witherspoon :)

Dazwischen sind die Rams, Redskins, Panthers und Cardinals. Alle nicht zu unterschätzen, aber ab dem 12.11 wird es dann mit Seahawks, Packers, Ravens, Saints, Rams & Seahawks again richtig ernst! Da gehts um die Wurst.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: oOFreak am 9. Okt. 19, 06:34
Mist >:(. Meint ihr dass ein Ersatz Fb aufs roster geholt wird?
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Flo295 am 9. Okt. 19, 06:50
Mist >:(. Meint ihr dass ein Ersatz Fb aufs roster geholt wird?

Hatten wir letztes Jahr nicht einen FB auf dem PS? Mir fällt der Name nicht mehr ein.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: vorschi am 9. Okt. 19, 07:06
Ganz bitter der Ausfall, ich wunder mich grad dass ich das über einen FB mal schreibe. Aber nachdem ich die letzten Wochen mehr auf Juice geachtet habe ist mir schnell aufgefallen, dass er besonders im Rungame eine der wichtigsten Komponenten ist.

Ich denke nicht dass man einen Ersatz holen wird, tippe mal darauf dass man die Formations mit FB reduzieren und mehr auf klassische 2 TE Sets umstellen wird. Den FB-Spot werden, wenn notwendig, Dwelley bzw. Kittle besetzen.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: snoopy am 9. Okt. 19, 08:09
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: snoopy am 9. Okt. 19, 08:20
oder Frank Gore ertraden  ;D ;)
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: frontmode am 9. Okt. 19, 08:28
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.

Wieso? Einer kann doch komplett die Rolle übernehmen.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: stig49 am 9. Okt. 19, 08:28
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Öfter ein zweiter Blocking TE, also Tolilo. Dass sie einen anderen FB holen, glaube ich nicht. gibt ja auch kaum mehr Leadblocker.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: vorschi am 9. Okt. 19, 08:39
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Wieso? Einer kann doch komplett die Rolle übernehmen.
Das Lead-Blocking wird definitiv darunter leiden, wenn Dwelley die Rolle übernimmt, er ist einfach deutlich weniger dynamisch als Juice. Wenn man dann weiterhin so oft in 21 Formation spielt, wird das Rungame darunter leiden. Als Inline-Blocking TE sehe ich Dwelley schon eher, deshalb vermute ich dass man eher die Formations wechselt als krampfhaft am FB festzuhalten.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: frontmode am 9. Okt. 19, 09:13
Dass es sich verändern wird ist klar. Es bezog sich auf Snoopys Aussage, die aus meiner Sicht so nicht ganz zutrifft.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: reagan - The Left Hand am 9. Okt. 19, 09:49
Verletzungen passieren halt und wir sind ja bisher trotzdem noch relativ gut bei weggekommen. Wer wenn nicht KS könnte sich darauf einstellen. Es wird spannend zu sehen sein, wie KS sich darauf einstellt.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: GianniG am 9. Okt. 19, 10:13
Ach wie gut hätte hier doch Jalen Hurd als Allzweckwaffe und ehemaliger RB reingepasst :wow:
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: snoopy am 9. Okt. 19, 10:20
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.

Wieso? Einer kann doch komplett die Rolle übernehmen.

Stimmt
Wenn er komplett als FB durchspielt ginge das. Ob die das können, kann ich nicht beurteilen.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: GianniG am 9. Okt. 19, 10:36
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.

Wieso? Einer kann doch komplett die Rolle übernehmen.

Stimmt
Wenn er komplett als FB durchspielt ginge das. Ob die das können, kann ich nicht beurteilen.


Mann muss auch sehen das Juszczyk der einzige FB auf dem ganzen Kader ist/war, ebenso im Training Camp, sprich die Frage "Was ist wen sich Juszczyk verletzten sollte" ist wahrscheinlich die Postion die am besten geklärt sein sollte da er ein fundamentale Postillion im KS Spiel ist, weil was passiert wen sich der Starting CB oder LT verletzt, er wird 1:1 ersetzt (Postiontechnisch meine ich jetzt) aber beim FB geht das nicht, daher denke ich das KS ab dem ersten Tag klar war was dann zu tun ist da er auch eine extrem wichtige Rolle in der Offense hat und nur weil sich ein Spieler verletzt, kann er ja nicht die ganze Offense umkrempeln... Daher denke ich das wir am Sonntag (egal wer den Part dann übernehmen wird) mit einem Fullback ins Spiel gehen werden der 1:1 und zu 100% das versuchen wird was Juszczyk die ganze Zeit gemacht hat, ich Tippe ebenfalls auf einen TE jedoch gibt es auch viele RB auf dem FA-Markt die diese Rolle evtl. auch ausfüllen könnten (z.B. LeGarrette Blount) und wen Juszczyk wirklich bis zu 6 Wochen ausfallen sollte wäre das sicherlich ebenfalls eine Option...
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: NFC49er am 9. Okt. 19, 12:40
Mist.... wir haben's ja während dem Spiel schon mit TE Blocks im Backfield versucht. Aber selbst der gute Blocker Kittle wirkte als FB ab und zu ein wenig verloren... ist wohl doch nochmal anders als auf Höhe der LoS...

Gerade als das Rungame so stark anlief... :(
Bin aber optimistisch das wir da noch Lösungen finden :)
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: rene1511 am 9. Okt. 19, 17:18
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Öfter ein zweiter Blocking TE, also Tolilo. Dass sie einen anderen FB holen, glaube ich nicht. gibt ja auch kaum mehr Leadblocker.
Wann wird denn der eigentliche Starting FB von den Pats fit? Wenn dann Jakob Johnson wieder auf deren PS soll könnten wir ihn doch naiven?
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: jetto am 9. Okt. 19, 17:50
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Öfter ein zweiter Blocking TE, also Tolilo. Dass sie einen anderen FB holen, glaube ich nicht. gibt ja auch kaum mehr Leadblocker.
Wann wird denn der eigentliche Starting FB von den Pats fit? Wenn dann Jakob Johnson wieder auf deren PS soll könnten wir ihn doch naiven?

...und müssen dafür selbst wen entlassen. Nur wen? Bourne?
Außerdem glaube ich nicht dass das so einfach ist, gerade die Blocking Schemes sind vermutlich komplett andere...
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Flo295 am 9. Okt. 19, 17:51

Den Gedanken hatte ich auch, aber Develin ist seit 2 Wochen auf IR, bis er wieder aktiviert wird, sollte Juice wieder fit sein
Ich hatte auch gleich an TEs gedacht. da muss man dann schauen, wie durchsichtig das ist, wenn der TE FB spielt. Er muss dennoch auf die Routen.
Öfter ein zweiter Blocking TE, also Tolilo. Dass sie einen anderen FB holen, glaube ich nicht. gibt ja auch kaum mehr Leadblocker.
Wann wird denn der eigentliche Starting FB von den Pats fit? Wenn dann Jakob Johnson wieder auf deren PS soll könnten wir ihn doch naiven?

Develin ist auf IR seit 2 Wochen, bis der wieder aktiviert wird, sollte Juice wieder fit sein.

Den Gedanken hatte ich auch schon 😉
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: bluemikel am 9. Okt. 19, 19:34
Könnte Coleman die Rolle übernehmen?
Hat der nicht in Atlanta nicht häufig auch das Blocking übernommen?
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: 49erflo am 9. Okt. 19, 20:27
Warum hat man keinen FB auf der PS? Die sind in 90% der NFL Teams nicht eingesetzt und da würde eh kein Claim drohen.

Ich würde jetzt unbedingt jemand holen, der das tatsächlich so spielen kann. Die Umstellung der Formationen wird uns nicht nur im Laufspiel wehtun. Der Fullback zwingt die Defenses schon in Heavy Formations und gegen die kann man schön passen. Es ist ja gerade verwunderlich, dass unser Laufspiel trotzdem so gut klappt. Da muss schon jemand stehen, der das richtig gut kann. Zumindest befürchte ich das.

Entlassen könnte man doch locker Jeff Wilson. Oder ist der schon wieder gecuttet worden?

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Flames1848 am 9. Okt. 19, 22:08
Juice ist aber kein FB im herkömmlichen Sinne. Der ist ja variabel einsetzbar wie kein 2.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Duke am 9. Okt. 19, 23:08
Juice ist aber kein FB im herkömmlichen Sinne. Der ist ja variabel einsetzbar wie kein 2.
Ursprünglich war der FB mal der Hauptballträger. 😉☝🏻
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: 49erflo am 9. Okt. 19, 23:11
Juice ist aber kein FB im herkömmlichen Sinne. Der ist ja variabel einsetzbar wie kein 2.
Also für mich ist er schon ein recht normaler Fullback, er wird nur variabel eingesetzt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen Free Agent gibt, der blocken und halbwegs solide Routen laufen kann. Mehr macht Juice ja nun auch nicht.

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: Andy49ers am 9. Okt. 19, 23:50
Big Mike fällt auch 4 bis 6 Wochen aus, so ein Shit
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: MoRe99 am 10. Okt. 19, 07:49
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen Free Agent gibt, der blocken und halbwegs solide Routen laufen kann. Mehr macht Juice ja nun auch nicht.

Juszczyk blockt aber halt nicht durchschnittlich, sondern besser als der Durchschnitt. Und er läuft nicht nur halbwegs solide Routen, sondern er läuft die Routen sehr gut. Und er fängt Bälle, die ein normaler Fullback nicht fangen würde.
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: 49erflo am 10. Okt. 19, 08:30


Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen Free Agent gibt, der blocken und halbwegs solide Routen laufen kann. Mehr macht Juice ja nun auch nicht.

Juszczyk blockt aber halt nicht durchschnittlich, sondern besser als der Durchschnitt. Und er läuft nicht nur halbwegs solide Routen, sondern er läuft die Routen sehr gut. Und er fängt Bälle, die ein normaler Fullback nicht fangen würde.

Wenn er die Routen läuft, ist er häufig komplett frei geschemed. Ich sehe das zwar ein, dass er das alles auf hohem Niveau macht, aber bevor ich es einen TE machen lasse, warum habe ich keinen FB auf der PS, also quasi in der Hinterhand. Finde das echt relativ überraschend. Aber vll können Toilolo oder Dwelley das ja. Es würde zumindest erklären, warum so viele TEs auf dem Roster waren. ;D

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: IamNINER am 10. Okt. 19, 08:47


Ich kann mir nicht vorstellen, dass es keinen Free Agent gibt, der blocken und halbwegs solide Routen laufen kann. Mehr macht Juice ja nun auch nicht.

Juszczyk blockt aber halt nicht durchschnittlich, sondern besser als der Durchschnitt. Und er läuft nicht nur halbwegs solide Routen, sondern er läuft die Routen sehr gut. Und er fängt Bälle, die ein normaler Fullback nicht fangen würde.

Wenn er die Routen läuft, ist er häufig komplett frei geschemed. Ich sehe das zwar ein, dass er das alles auf hohem Niveau macht, aber bevor ich es einen TE machen lasse, warum habe ich keinen FB auf der PS, also quasi in der Hinterhand. Finde das echt relativ überraschend. Aber vll können Toilolo oder Dwelley das ja. Es würde zumindest erklären, warum so viele TEs auf dem Roster waren. ;D

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk



Wenn du es uns nicht glauben willst, dann vielleicht Kyle Shanahan ;)

Zitat
With such an integral piece of your running game in Kyle Juszczyk missing now, how do you address someone to fill that gap? Obviously, his blocking techniques and his pass-catching ability too, like he is such an integral part of your offense, especially in the running game.

"I mean, you don't replaced Kyle. He's kind of one of a kind at fullback. We still use a fullback, and you do that with tight ends also. I mean, you motion them in there and do stuff, but no one is going to fully replace him. We've just got to do some different things and adjust."
Titel: Re: Juszczyk wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen
Beitrag von: 49erflo am 10. Okt. 19, 08:52
Mich wundert das tatsächlich, denn er hat in Atlanta ja auch mit Patrick DiMarco gearbeitet und der war schon ein gutes Stück weniger athletisch. Das sah auch nicht ganz verkehrt aus. ;)

Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk