Navigation überspringen

Spielerportrait

OT Joe Staley

Portrait
Portraitphoto Joe Staley
Jersey
#74
Bei den 49ers seit
2007 (in der 1. Draft-Runde ausgewählt)
Status
Active Roster
Geboren
3. August 1984
Größe
6′5″ (196 cm)
Gewicht
306 lbs (138 kg)
NFL-Saison
12
College
Central Michigan
Vertragssituation
6-Jahres-Vertrag bis einschließlich 2019
Vertragswert: 44,6 Millionen $
Der Spieler wird nach Vertragsende zum Unrestricted Free Agent
Vorherige Teams
College: Central Michigan University (2003-2006)
High School: Rockford (MI) High School
Draftnotizen
Kam als True Freshman in 2003 in 11 Spielen als Tight End zum Einsatz und fing 11 Pässe für 130 yds und einen Touchdown. Konvertierte in 2004 auf Right Tackle, wo er in allen 11 Spielen für die Chippewas startete. Startete in 2005 wieder in allen 11 Spielen, diesmal auf Left Tackle, und verschuldete keinen Sack. In 2006 startete er wieder in allen 14 Spielen auf Left Tackle.
Positives
Zeigt herausragende Agilität für einen Offensive Tackle. Hat gute Antrittsschnelligkeit, nimmt gute Winkel bei den Blocks und bringt sich generell in gute Position. Spielt mit gutem Motor, setzt sich gut gegen den Körper des Gegners ein und ist unnachgiebig, ist er erst in Position. Besitzt großartige Reichweite und pullt gut. Hat gute seitliche Beweglichkeit und lässt die Fähigkeit aufblitzen, Defensive Tackles zu erreichen, die innen von ihm aufgestellt sind. Spielt unter Kontrolle im Raum und kann sich auf das bewegliche Ziel auf dem zweiten Level einstellen. Setzt seine langen Arme gut ein, um Edge Rushers an der Pocket vorbei zu leiten. Gute Richtungswechsel nach innen. Kann Double Moves gut kontern, wenn er mit guter Technik spielt.
Negatives
Hat seinem Körperbau zwar Gewicht hinzugefügt, ist aber immer noch etwas schlank für seinen großen Körperbau und wird Defenders nicht am Angriffspunkt überwältigen. Hat keinen harten Initialpunch, rollt seine Hüften nicht in Blocks und wird Defenders nicht zurückdrängen. Es mangelt ihm an der idealen Körperkraft, und er wird Probleme haben, Defenders vom Ball zu drängen. Beugt die Knie nicht immer hervorragend im Pass Set und ist gegen Bull Rushers verwundbar. Muss in der Pass Protection noch seine Handplatzierung verbessern.
Zusammenfassung
Staley ist ein konvertierter Tight End, der mehr als 70 Pfund zugelegt hat, seit er den Campus an der Central Michigan in 2003 als True Freshman betrat. Er ist kein kraftvoller Drive Blocker, und er muss seine Gesamtkraft weiter verbessern. Was am meisten beeindruckt, sind Staley's herausragende Beinarbeit und Beweglichkeit. Man findet selten einen Offensive Lineman mit so flinken Füßen und einer Zeit von 4,8 Sekunden beim 40-yd-Sprint. Staley hielt sich früh in der Saison 2006 stark gegen Top-Konkurrenz (Boston Collge und Michigan), was hilfreich ist, wenn man bedenkt, dass er seine meiste Einsatzzeit gegen mittelmäߟigere Defenders hatte. Er ist zwar noch weit davon entfernt, ein fertiger Spieler zu sein, aber er hat genug Fähigkeiten gezeigt, um einen späten Erstrunden-Pick in 2007 zu rechtfertigen.
Auszeichnungen als 49er
Bobb McKittrick Award 2014
Pro Bowler 2011, 2012
Starter in der 49ers FanZone Unit des Jahres 2012
News-Foto
Joe Staley in Aktion

49ersFanZone.net-Webradio

Saison

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Chicago Bears Logo
  • Chicago Bears
  • 23.12.2018, 22:05
  • Week 16

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 11 3 0 L2
Seahawks 8 6 0 L1
49ers 4 10 0 W2
Cardinals 3 11 0 L2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys W, 24–21
19.08. @ Texans L, 13–16
25.08. @ Colts L, 17–23
31.08. Chargers L, 21–23
Regular Season
09.09. @ Vikings L, 16–24
16.09. Lions W, 30–27
23.09. @ Chiefs L, 27–38
30.09. @ Chargers L, 27–29
07.10. Cardinals L, 18–28
16.10. @ Packers L, 30–33
21.10. Rams L, 10–39
28.10. @ Cardinals L, 15–18
02.11. Raiders W, 34–3
13.11. Giants L, 23–27
25.11. @ Buccaneers L, 9–27
02.12. @ Seahawks L, 16–43
09.12. Broncos W, 20–14
16.12. Seahawks W, 26–23 (OT)
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking