Navigation überspringen

Game Reports

Seahawks 23, 49ers 26 (OT, Week 15) (17. Dez. 2018)

In einem spannenden Spiel gewinnen die 49ers gegen die Seattle Seahawks in der Verlängerung mit 26-23. Die 49ers beenden mit dem Sieg eine Siegesserie der Seahawks von 10 Spielen gegen die 49ers. Die Seahawks müssen damit weiter um einen Wild Card Platz in den Playoffs kämpfen. Mit einem Sieg hätten sie den Playoff Platz sicher gehabt.

Das Spiel begann mit einem guten Drive der Seahawks, den Russell Wilson mit einem 5 Yard Touchdown Pass auf Doug Baldwin beendete. Den anschließenden Extra Punkt verschoss Sebastian Janikowski und dieser eine Punkt wurde in dem knappen Spiel am Ende wichtig.

Die 49ers beantworteten den Touchdown der Seahawks mit einem Kick-Off Return Touchdown. Richie James trug den Ball über 97 Yards in die Endzone der Seahawks und die 49ers gingen das erste Mal im Spiel in Führung. Und die 49ers hatten kurze Zeit später mit ihrem ersten Angriff die Chance auf die nächsten Punkte. Von der eigenen 1 Yard Linie marschierten sie über das Feld. Aber an der 40 Yard Linie der Seahawks verlor Jeff Wilson den Ball und die Seahawks konnten den freien Ball erobern.

Zu Beginn des zweiten Viertels mussten die 49ers ihren Drive erneut kurz vor der eigenen Endzone beginnen. Und auch diesmal befreiten sie sich und marschierten über das Feld. Diesmal machten sie aber keine Fehler und Nick Mullens bediente Garrett Celek mit einem 41 Yard Touchdown Pass.

Die Seahawks Offense fand anschließend jedoch ebenfalls ins Spiel und Doug Baldwin durfte sich über seinen zweiten Touchdown freuen. Diesmal fing er einen 20 Yard Pass von Wilson und lief dann für weitere 15 Yards in die Endzone der 49ers.

Vor der Halbzeit erhöhte Robbie Gould mit einem 28 Yard Field Goal die Führung der 49ers auf 17-13.

Im dritten Quarter taten sich zunächst beide Offense Reihen schwer. Erst spät im dritten Quarter fielen die ersten Punkte. Zuerst machte Gould sein zweites Field Goal. Aber in der letzten Aktion des dritten Viertels konnte die Seahawks das Spiel ausgleichen. Im vierten Versuch an der 1 Yard Linie der 49ers konnte sich der fast schon gestoppte Chris Carson noch mal losreissen und erreichte gerade noch mal so die Endzone.

Das letzte Viertel begann mit zwei Field Goals. Zuerst machte Gould ein 45 Yard Field Goal. Dann glich Janikowski mit einem 48 Yard Field Goal aus.

Und nun wurde es richtig spannend. Denn beide Teams hatten jeweils noch eine Angriffssequenz in den letzten Minuten des Spiels. Zuerst scheiterten die 49ers. Und dann bekam Wilson die Chance in 90 Sekunden sein Team zum Field Goal zu führen. Und als die Seahawks schon nahe der Mittellinie waren machte eine Holding Strafe einen 19 Yard Raumgewinn durch Mike Davis zunichte. Und so ging es in die Verlängerung.

Die Seahawks gewannen den Coin Toss und bekamen zuerst den Ball. Beim Return verlor Tyler Lockett kurzzeitig den Ball, konnte ihn aber wieder aufnehmen. Allerdings wurde er an der eigenen 14 Yard Linie gestoppt. Und eine weitere Offensive Holding Strafe die zum zweiten Mal für ein Holding von Solomon Thomas verhängt wurde verhinderte ein First Down der Seahawks. Sie mussten Punten und nach einem guten Return bekamen die 49ers an der eigenen 38 Yard Linie den Ball.

Eine Pass Interference Strafe gegen Dante Pettis und mehrere erfolgreiche Läufe von Matt Breida und Jeff Wilson besiegelten das Schicksal der Seahawks an diesem Tag. Denn Robbie Gould hatte auch diesmal keine Probleme und erzielte das gewinnbringende Field Goal.

Nick Mullens komplettierte 20 von 29 Pässen für 275 Yards und einen Touchdown. Breida erlief 50 Yards und fing Pässe für 46 Yards. Wilson erlief 46 Yards. Dante Pettis war der Leading Receiver der 49ers an diesem Tag und fing 5 Pässe für 83 Yards. Celek sorgte für 61 Yards und Kittle für 51 Yards. In der Defense erzielte DeForest Buckner seinen zehnten und elften Sack der Saison.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Ledian (17. Dez. 2018)

    JAAAAAAAA JA JA JA JA!!! WAS EINE GENUGTUUNG!!!
  2. igor (17. Dez. 2018)

    Witzig, ich hatte heute schon von Beginn weg ein gutes Gefühl.  Und auch wenn unsere Draftposition darunter gelitten hat, ist dieser Sieg allein aus psychologischer Sicht m.M.n. immens wichtig – das Schreckgespenst ist endlich weg.
  3. tiger (17. Dez. 2018)

    Ich verzichte lieber auf den First Pick, für mich ist das der wichtige Sieg gegen die Seahawks dieser Saison  :clap: :cheerleader:
  4. The Leprechaun (17. Dez. 2018)

    Mein erstes Live Spiel gegen Seattle seit dem verlorenem CCG 2013!
    Und dann so einen Sieg.
    Scheiss erstmal auf die Draftposition. Tolle Teamleistung und ein spannendes Spiel.
    Endlich wieder ein Sieg gegen die Hawks.
    Warum gewinnen wir unsere Spiele in den letzten Jahren immer erst, wenn alles gelaufen ist? Kann die Meinung derer, die auf eine gute Draftposition gehofft haben schon verstehen aber das ist mir im Moment egal. Carrolls sehr reserviertes Gesicht nach Gould's Game Winner war es einfach wert gewesen.
    Gameball an Gould. Auch Buckner und Thomas, der zwei in meinen Augen wichtige Holding Strafen gezogen hat, bekommen zumindestens einen halben von mir.
  5. tiger (17. Dez. 2018)

    Ich verzichte lieber auf den First Pick, für mich ist das der wichtige Sieg gegen die Seahawks in dieser Saison  :clap: :cheerleader:
  6. Greg_Skittles (17. Dez. 2018)

    Schöner Sieg den sich das gesamte Team hart verdient hat.
    Gameball an Janikowski Gould
  7. D-Fly81 (17. Dez. 2018)

    Mit einem Sieg hat man fast die ganze Saison gerettet, beim rundball nennt sich sowas Derby.
    Schön auch das man sich belohnt hat für den Einsatz, das ganze Team, Offense wie Defense. Für die Moral ist das so wichtig gewesen glaube ich, das ist viel wichtiger als die draftposition. Tolles Spiel, toller Sieg, ich könnte kein noch stolzerer niner sein.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  8. EriiBerry (17. Dez. 2018)

    Ich habe so viele Hawks Fans als Freunde, und die müssen morgen mein fettes grinsen ertragen!! Hammer spiel und endlich mal auch den Sieg am Ende mitgenommen. Einige calls waren glücklicher Weise für uns gepfiffen, die wir sonst gegen unser gepfiffen bekommen.

    Wie sich wohl Sherman jetzt fühlt?! 😄😍
  9. tiger (17. Dez. 2018)

    Schön das auch Jimmy G wieder an der Sideline stand :thumbup:
  10. Uthorr49 (17. Dez. 2018)

    Gameball an Mullens! Gould hätte es auch verdient.
    Ich habe gestern bei der Weihnachtsfeier schon den Sieg angekündigt und heute nochmals bei meiner
    Football Gruppe! Schon schön wenn man dann auch Recht hat!  ;D
    Am meisten habe ich mich über die 2 Catches von Celek gefreut. Einige haben ihn ja schon für nächste Season abgeschrieben. Ich glaube das er mindestens den 3ten Platz bekommt.
    Schade das Kittle 2 mal überworfen wurde. Er hätte heute Kelce mit den Yards überholen können.
    Beide können den Yards per Season Rekord für TE übertreffen.
    Ich glaube das es Trade Angebote für Mullens geben wird.
    Für dieses Wetter war seine Leistung toll. Die Catcher haben ihn auch ab und zu in Stich gelassen was die Drives verlängert hätte.

    Ich glaube wir werden die Bears auch schlagen!
  11. Uthorr49 (17. Dez. 2018)

    Das Interview von Sherman ist es wert gesehen zu werden!
    https://youtu.be/t8xS2bO2S78
  12. landl49ers (17. Dez. 2018)

    Endlich mal wieder gegen die Seevögel gewonnen....

    Wer von euch hat es noch vermisst? Das vor dem Beamer/TV sitzen und mitfiebern weils so spannend ist? Is mir persönlich schon a bissal abgegangen und des war sicher eine Genugtuung und Entschädigung für so manchen abend diese Season.
  13. LA BESTIA NEGRA (17. Dez. 2018)

    Most yards passing per game in NFL history:
    1. Patrick Mahomes, 321.8
    2. Nick Mullens, 292.3
    3. Drew Brees, 282.1
    4. Matthew Stafford, 274.4
    5. Andrew Luck, 274.2
    6. Peyton Manning, 270.5

    Trade Jimmy G  ;)
  14. snoopy (17. Dez. 2018)

    Ich verzichte lieber auf den First Pick, für mich ist das der wichtige Sieg gegen die Seahawks dieser Saison  :clap: :cheerleader:

     :dito:
  15. Obi4Niners (17. Dez. 2018)

    Endlich mal wieder gegen die Seevögel gewonnen....

    Wer von euch hat es noch vermisst? Das vor dem Beamer/TV sitzen und mitfiebern weils so spannend ist? Is mir persönlich schon a bissal abgegangen und des war sicher eine Genugtuung und Entschädigung für so manchen abend diese Season.
    Geht mir genauso. Das war es, was ich lange vermisst habe!
  16. The Leprechaun (17. Dez. 2018)

    Wir können Mullens ja für den First Round Pick der Cards traden
    Nein im Ernst. Er hat zwar Starterpotential aber ich würde ihn (noch) nicht traden. Einen guten Backup QB zu haben, kann Gold wert sein.
  17. The Leprechaun (17. Dez. 2018)

    Endlich mal wieder gegen die Seevögel gewonnen....

    Wer von euch hat es noch vermisst? Das vor dem Beamer/TV sitzen und mitfiebern weils so spannend ist? Is mir persönlich schon a bissal abgegangen und des war sicher eine Genugtuung und Entschädigung für so manchen abend diese Season.
    Geht mir genauso. Das war es, was ich lange vermisst habe!
    Gab Spiele wo ich am Ende mehr gezittert habe. Irgendwie hatte ich das ganze Spiel über nur das Gefühl, dass die Hawks heute reif sind. An eine Niederlage hatte ich nur am Anfang des Spiels gedacht.
  18. Duke (17. Dez. 2018)

    Witzig, ich hatte heute schon von Beginn weg ein gutes Gefühl.  Und auch wenn unsere Draftposition darunter gelitten hat, ist dieser Sieg allein aus psychologischer Sicht m.M.n. immens wichtig – das Schreckgespenst ist endlich weg.
    Da muss ich wohl meine Prognose vom Samstag etwas korrigieren.😁  Tue ich aber gern.
  19. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Oh man, da kann man einmal seit Jahren nicht live schauen und gleich ein Sieg gegen die Hawks. Das tut der ganzen Franchise gut. Schade nur, dass wir den Hawks die PO nicht mehr versauen können.
  20. Ledian (17. Dez. 2018)

    Ich wüsste nur zu gern wo wir jetzt stehen würden wenn Mullebs nach Garoppolos Verletzung direkt angefangen hätte...:/
  21. The Leprechaun (17. Dez. 2018)

    Oh man, da kann man einmal seit Jahren nicht live schauen und gleich ein Sieg gegen die Hawks. Das tut der ganzen Franchise gut. Schade nur, dass wir den Hawks die PO nicht mehr versauen können.
    Dann lass uns einen Deal machen.
    Ich habe seit 5 Jahren zum erstenmal ein Spiel gegen die Hawks gesehen und du seit Jahren zum erstenmal nicht.
    In Zukunft schaue ich und du nicht? DEAL?
  22. The Leprechaun (17. Dez. 2018)

    Ich wüsste nur zu gern wo wir jetzt stehen würden wenn Mullebs nach Garoppolos Verletzung direkt angefangen hätte...:/
    Ich denke es wären 2 Siege mehr aber wir sind ja alle keine Orakel
  23. frontmode (17. Dez. 2018)

    Oh man, da kann man einmal seit Jahren nicht live schauen und gleich ein Sieg gegen die Hawks.

    Tja, dann verabschiede Dich mal vom 49ers schauen  ;D 8)
  24. frontmode (17. Dez. 2018)

    Der Game Ball geht eindeutig an DeFo: 11 Tackles, 4 for loss, 2 Sacks, 3 QB Hits.
  25. Alex49ers4life (17. Dez. 2018)

    Ich wüsste nur zu gern wo wir jetzt stehen würden wenn Mullebs nach Garoppolos Verletzung direkt angefangen hätte...:/
    Ja würde mich auch interessieren. Glaube aber, dass viele Spiele trotzdem verloren gegangen wären, da mir auch mit mullens die endgültige Durchschlagskraft vorne fehlt. Sieht man ja auch an spielen wie gegen die buccaneers in dem wir ja auch trotz mullens untergegangen sind. Vielleicht hätten wir Max. 2 Siege mehr (aber ist nur meine Meinung 😅😅)
  26. LA BESTIA NEGRA (17. Dez. 2018)

    Köstlich wie die Hühner rummflennen wegen der DPI an Pettis.
  27. Jimmy_G (17. Dez. 2018)

    Hatte von Beginn an ein gutes Gefühl. Eigentlich schon seit Wochen. Mir war total klar, dass man ein Spiel gegen Seattle gewinnen wird. Da habe ich auch mit Kumplen drum gewettet.

    Richtige Genugtuung nun überall von den Cryhawks zu lesen. Field Gulls und so weiter sind eine richtige Freude.

    Schade um den #1 Pick, aber der Sieg ist es wert.
  28. Ledian (17. Dez. 2018)

    Köstlich wie die Hühner rummflennen wegen der DPI an Pettis.
    Die sollen mal leise sein. Weil das Penalty für "Roughing the passer" von Warner war sowas von lächerlich!
  29. vorschi (17. Dez. 2018)

    Köstlich wie die Hühner rummflennen wegen der DPI an Pettis.
    Die sollen mal leise sein. Weil das Penalty für "Roughing the passer" von Warner war sowas von lächerlich!
    Einigen wir uns darauf: Es war generell keine Glanzleistung der Refs.

    Ein geiles Spiel war es trotzdem, und auch mit dem richtigen Ausgang :D Auch wenn Mullens, Pettis und Gould großen Anteil am Sieg hatten, der Gameball kann nur an Buckner gehen. Solche Stats wie von frontmode liest man sonst nur von Spielern wie Donald oder Watt.
  30. Mattao (17. Dez. 2018)

    Yeeeees yes yes!  8) Sehr geil!! Endlich mal wieder eine Nacht, die so richtig Spaß gemacht hat. ;)

    Wer von euch hat es noch vermisst? Das vor dem Beamer/TV sitzen und mitfiebern weils so spannend ist?
    Hier, ich. Normalerweise ist es bei mir so, dass ich das Spiel bis zur halftime ansehe, mich dann den Montag durch den Tag quäle und versuche sämtlichen Informationen zum Spiel aus dem Weg zu gehen um mir dann abends die zweite Hälfte gönne. Gestern aber nicht. War so gefesselt, dass ich seit Längerem mal wieder das ganze Spiel gesehen hab (aber Koffein in einer Überdosis hilft hier weiter). Auch wenn mich Wilson kurzzeitig zur Verzweiflung gebracht hat...

    An eine Niederlage hatte ich nur am Anfang des Spiels gedacht.
    Nein, nach dem Carson-TD war ich mir sehr sicher, dass wir das noch vergeigen. Glücklicherweise hat mich mein Gefühl hier getäuscht!

    Mein Gameball geht auch an Buckner. Der Typ ist ein Tier!
  31. snoopy (17. Dez. 2018)

    Mein Ball geht auch klar an Buckner.

    Auch wenn Mullens meinen Respekt hat. Gould sowieso.
    Mein Dank geht an Janikowski  ;D
  32. Ledian (17. Dez. 2018)

    Köstlich wie die Hühner rummflennen wegen der DPI an Pettis.
    Die sollen mal leise sein. Weil das Penalty für "Roughing the passer" von Warner war sowas von lächerlich!
    Einigen wir uns darauf: Es war generell keine Glanzleistung der Refs.

    Ein geiles Spiel war es trotzdem, und auch mit dem richtigen Ausgang :D Auch wenn Mullens, Pettis und Gould großen Anteil am Sieg hatten, der Gameball kann nur an Buckner gehen. Solche Stats wie von frontmode liest man sonst nur von Spielern wie Donald oder Watt.
    Die Refs geben allgemein kein gutes Bild ab diese Saison. Irgendwann werden alle Spieler nur noch im rosa Tütü spielen müssen
  33. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Oh man, da kann man einmal seit Jahren nicht live schauen und gleich ein Sieg gegen die Hawks. Das tut der ganzen Franchise gut. Schade nur, dass wir den Hawks die PO nicht mehr versauen können.
    Dann lass uns einen Deal machen.
    Ich habe seit 5 Jahren zum erstenmal ein Spiel gegen die Hawks gesehen und du seit Jahren zum erstenmal nicht.
    In Zukunft schaue ich und du nicht? DEAL?

    Nächstes Jahr schaffen die das auch, wenn wir beide live schauen ;D
  34. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Oh man, da kann man einmal seit Jahren nicht live schauen und gleich ein Sieg gegen die Hawks.

    Tja, dann verabschiede Dich mal vom 49ers schauen  ;D 8)

    Hey, die haben auch schon viele Spiele mit mir vor dem TV gewonnen ??? ;D
  35. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Mein Gameball geht an Mullens in der Summe der beiden Spiele gegen Seattle. Die 4 Hits in der 2. Halbzeit waren nicht von schlechten Eltern gegen ihn. Aber es ist faszinierend, wie er sich durchbeißt und die Plays beherrscht.  Nur ein, zweimal hätte er lieber den kurzen Pass gespielt statt den langen Versuch.
  36. JRice80 (17. Dez. 2018)

    Ich wüsste nur zu gern wo wir jetzt stehen würden wenn Mullebs nach Garoppolos Verletzung direkt angefangen hätte...:/
    Aber lieben wir nicht ALLE diesen Sport, weil so wenig vorhersehbar ist? Und wenn dann noch ein Sieg gegen die Suppenhühner dabei raus kommt, umso schöner  :cheerleader: :cheerleader: :cheerleader:
    Mir war auch wärend des Games der Draft Pick sowas von egal, Hauptsache dieser sch..... LosingStreak hat ein Ende. :cheers:
  37. JRice80 (17. Dez. 2018)

    Und der  Game :football: geht an NMullens, auch wenn viele andere ihn auch verdient haben so wie DeF. Buckner, RGould oder DPattis. Aber Mullens läst sich durch sehr wenig mitterweile aus der Ruhe bringen und macht auch dadurch sehr wenig Fehler. Kein Vergleich mit CJB! Und das alles obwohl er zu klein ist, nicht laufen kann, keinen starken Wurfarm hat und weiß sonst noch alles nicht.  :respekt:
  38. stig49 (17. Dez. 2018)

    Most yards passing per game in NFL history:
    1. Patrick Mahomes, 321.8
    2. Nick Mullens, 292.3
    3. Drew Brees, 282.1
    4. Matthew Stafford, 274.4
    5. Andrew Luck, 274.2
    6. Peyton Manning, 270.5

    Trade Jimmy G  ;)
    Lustig. Schaun wir mal, wo Nick Mullens nach 150 Spielen steht.
    Übrigens: TD zu INTS: JG 17 - 8, NM 10 - 6
  39. NinersUlm (17. Dez. 2018)

    Was für ein Spiel....puh...erst mal durchschnaufen.......mein Gameball geht an Buckner....dann an Mullens und anschliessend an Pettis und den Rest des gesamten Teams. Zum allerletzten Schluss gebe ich den Gameball an Janikowski (Kicker der Hawks).

    Bei dem Return-TD ist Janikowski so an die Seitenlinie gelaufen, dass ich dachte da ist einer aufm Feld der da gar nicht hingehört. Irgendwie ist er ja richtig schnell aus dem Weg gegangen. :D.....dachte wirklich....ups ein 12. Mann von der Sideline rutscht noch schnell vom Feld runter, weil der gar so nicht tackeln wollte. :D.....Für mich die lustigste Szene des Spiels. Warum er nicht getackelt hat würde mich schon interessieren. :D
  40. Ledian (17. Dez. 2018)

    Was für ein Spiel....puh...erst mal durchschnaufen.......mein Gameball geht an Buckner....dann an Mullens und anschliessend an Pettis und den Rest des gesamten Teams. Zum allerletzten Schluss gebe ich den Gameball an Janikowski (Kicker der Hawks).

    Bei dem Return-TD ist Janikowski so an die Seitenlinie gelaufen, dass ich dachte da ist einer aufm Feld der da gar nicht hingehört. Irgendwie ist er ja richtig schnell aus dem Weg gegangen. :D.....dachte wirklich....ups ein 12. Mann von der Sideline rutscht noch schnell vom Feld runter, weil der gar so nicht tackeln wollte. :D.....Für mich die lustigste Szene des Spiels. Warum er nicht getackelt hat würde mich schon interessieren. :D
    Das geilere ist ja, dass er nach dem "verpassten Tackle" einfach weitergelaufen ist und sich hingesetzt hat als wäre nichts passiert :D
    Am meisten freut es mich aber dass wir gegen diesen **** Carroll gewonnen haben..ich kann den nicht ausstehen wie er an der Seitenlinie steht und Kaugummi kaut
  41. LA BESTIA NEGRA (17. Dez. 2018)

    Alle 2018 Draft Picks bis auf Street waren gestern Starter bzw. Taylor war eher in Rotation!
  42. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Was für ein Spiel....puh...erst mal durchschnaufen.......mein Gameball geht an Buckner....dann an Mullens und anschliessend an Pettis und den Rest des gesamten Teams. Zum allerletzten Schluss gebe ich den Gameball an Janikowski (Kicker der Hawks).

    Bei dem Return-TD ist Janikowski so an die Seitenlinie gelaufen, dass ich dachte da ist einer aufm Feld der da gar nicht hingehört. Irgendwie ist er ja richtig schnell aus dem Weg gegangen. :D.....dachte wirklich....ups ein 12. Mann von der Sideline rutscht noch schnell vom Feld runter, weil der gar so nicht tackeln wollte. :D.....Für mich die lustigste Szene des Spiels. Warum er nicht getackelt hat würde mich schon interessieren. :D

    Sein Gesicht sprach dann auch Bände  8)
  43. NinersUlm (17. Dez. 2018)


    Das geilere ist ja, dass er nach dem "verpassten Tackle" einfach weitergelaufen ist und sich hingesetzt hat als wäre nichts passiert :D

    Deswegen dachte ich ja dass da einer von der Sideline was vom Rasen runter geholt hat und bloss schnell aus dem Weg wollte :D
  44. Olkno (17. Dez. 2018)

     ;D ;D ;D ;D ;D Der Wahnsinn, wir können gegen die Seahawks gewinnen
  45. BoehserOnkel (17. Dez. 2018)

    Das Interview von Sherman ist es wert gesehen zu werden!
    https://youtu.be/t8xS2bO2S78
    Viel geiler find ich ja die Lockerroom Aufnahme von nach dem Spiel! Super ausgelassene Stimmung als wenn man sonstwas gewonnen hat! Und ich kann es nur immer wieder sagen: Sherman ist grandios! Nicht nur als Spieler immer noch Klasse, auch als "Coach" auf dem Feld, Mentor für die jungen Spieler, Sprachrohr des Teams super! Das hat alles Hand und Fuss was er da macht! Wahnsinn!! https://www.youtube.com/watch?v=dn1vMdugkSo
  46. sectorchan (17. Dez. 2018)




    Das geilere ist ja, dass er nach dem "verpassten Tackle" einfach weitergelaufen ist und sich hingesetzt hat als wäre nichts passiert :D

    Ich hab mir das eben nochmal angesehen, das war doch kein takle...
    So schau ich aus wenn ich noch schnell vor einem Auto die Strasse überqueren will :-D

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  47. Obi4Niners (17. Dez. 2018)

    Das Interview von Sherman ist es wert gesehen zu werden!
    https://youtu.be/t8xS2bO2S78
    Viel geiler find ich ja die Lockerroom Aufnahme von nach dem Spiel! Super ausgelassene Stimmung als wenn man sonstwas gewonnen hat! Und ich kann es nur immer wieder sagen: Sherman ist grandios! Nicht nur als Spieler immer noch Klasse, auch als "Coach" auf dem Feld, Mentor für die jungen Spieler, Sprachrohr des Teams super! Das hat alles Hand und Fuss was er da macht! Wahnsinn!! https://www.youtube.com/watch?v=dn1vMdugkSo
    ahhhh... GÄNSEHAUT!
  48. reagan - The Left Hand (17. Dez. 2018)

    Ich verstehe den letzten Satz von KS nicht,wo sie alle anfangen mit jubeln.

    Für Sherman ist das natürlich eine Genugtuung.
  49. Fireboy Tom (17. Dez. 2018)

    Endlich mal wieder gegen die Seevögel gewonnen....

    Wer von euch hat es noch vermisst? Das vor dem Beamer/TV sitzen und mitfiebern weils so spannend ist? Is mir persönlich schon a bissal abgegangen und des war sicher eine Genugtuung und Entschädigung für so manchen abend diese Season.
    Aber sowas von! Ich hasse es, die Spiele zu verfolgen, als wäre gerade Preseason...
    Hat mal wieder richtig Bock gebracht. Und Carolls Hackfresse zum Schluss, einfach köstlich! Dem ist doch glatt der Kaugummi abhanden gekommen! :rofl:
    Saleh hab ich so auch noch nie gesehen. Der ging ja mal sowas von steil!  :clap: Wenn er diese Energie braucht, damit seine D so spielt, dann platziert ihn bitte dauerhaft an einer Energiequelle!
    Gameball an Buckner
  50. Obi4Niners (17. Dez. 2018)

    In den letzten beiden Spielen sah man Saleh on fire an der Sideline. Vielleicht wird's ja doch noch was mit ihm und der Unit.
  51. Obi4Niners (17. Dez. 2018)

    Heute; an meinem freien Tag, hab ich den Gamepass benutzt, ein Bad genommen und den Dreck von fünf (!) Jahren abgewaschen! :) :D ;D
  52. Uthorr49 (18. Dez. 2018)

    Most yards passing per game in NFL history:
    1. Patrick Mahomes, 321.8
    2. Nick Mullens, 292.3
    3. Drew Brees, 282.1
    4. Matthew Stafford, 274.4
    5. Andrew Luck, 274.2
    6. Peyton Manning, 270.5

    Trade Jimmy G  ;)
    Lustig. Schaun wir mal, wo Nick Mullens nach 150 Spielen steht.
    Übrigens: TD zu INTS: JG 17 - 8, NM 10 - 6
    Nummer 3-6 haben schon gespielt als Körperkontakt der Defense noch erlaubt war!  ;D
  53. Skywalker (18. Dez. 2018)

    Der Sieg gegen die Seahawks tut echt gut.

    Nur wenn ich diesen Sieg sehe, tun mir die unötigen Niederlagen gegen 2xCardinals, Packers und Giants umso mehr weh. Wenn das Siege gewesen wären, wären wir bei 8-6 und würden noch um die play-offs mitspielen.
  54. Skywalker (18. Dez. 2018)

    Es war eine tolle Teamleistung, deswegen geht mein Gameball an das komplette Team und an die in letzterzeit von mir stark kritisierten Coaches KS und RS.
    Hier einen raus zupicken fällt mir schwer.
  55. The Leprechaun (18. Dez. 2018)

    Es war eine tolle Teamleistung, deswegen geht mein Gameball an das komplette Team und an die in letzterzeit von mir stark kritisierten Coaches KS und RS.
    Hier einen raus zupicken fällt mir schwer.
    Ja KS und Saleh sollte man auch beim Gameball erwähnen. Schaffen es mit dem zweiten Anzug die Hawks zuschlagen. Etwas was andere Vorgänger in den letzten Jahren nichtmal in Topbesetzung geschafft haben.
  56. reagan - The Left Hand (18. Dez. 2018)

    Und seit ein paar Spielen zeigen beide auch Emotionen und pushen ihre Spieler.
  57. wizard49er (19. Dez. 2018)

    Wir können Mullens ja für den First Round Pick der Cards traden
    Nein im Ernst. Er hat zwar Starterpotential aber ich würde ihn (noch) nicht traden. Einen guten Backup QB zu haben, kann Gold wert sein.
    Ja er spielt richtig gut und es macht Spaß ihm zuzuschauen. Den Backup Posten hat er mit seiner Leistung sicher, aber was nun? Es wird schwer das ab nächste Saison zu entscheiden. Ich würde ihn behalten und schauen wie JG sich erholt. Wenn JG eine komplette Saison gespielt hat, kann man mal schauen wie es weiter geht auf QB.
  58. wizard49er (19. Dez. 2018)




    Das geilere ist ja, dass er nach dem "verpassten Tackle" einfach weitergelaufen ist und sich hingesetzt hat als wäre nichts passiert :D

    Ich hab mir das eben nochmal angesehen, das war doch kein takle...
    So schau ich aus wenn ich noch schnell vor einem Auto die Strasse überqueren will :-D

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    Das beschreibt es sehr gut. Sah schon merkwürdig aus was er da gemacht hat.
  59. reagan - The Left Hand (19. Dez. 2018)

    Wenn man sich die Statistik des Spiels anschaut, dann hätten wir das eigentlich nie gewinnen dürfen ;D
  60. snoopy (19. Dez. 2018)

    Noch einmal zum Fumble:
    Ist der Tackler nicht mit dem Helm voran in den Mann gegangen?
    Dafür hätte Whitner 2 Jahre auf Bewährung, Opferentschädigung und 80 Sozialstunden aufgebrummt bekommen.  8) ;)
  61. MaybeDavis (19. Dez. 2018)

    Ich wollte jetzt keinen Extra Thread eröffnen, aber es gibt auch irgendwie keinen passenden... Daher hier:
    Woran ist eigentlich Tony York gestorben? Hatte gestern erst gesehn das er ja noch so jung war  :( ???
  62. MoRe99 (19. Dez. 2018)

    Ich wollte jetzt keinen Extra Thread eröffnen, aber es gibt auch irgendwie keinen passenden... Daher hier:
    Woran ist eigentlich Tony York gestorben? Hatte gestern erst gesehn das er ja noch so jung war  :( ???

    Hat die Familie nicht mitgeteilt.
  63. zugschef (20. Dez. 2018)

    Noch einmal zum Fumble:
    Ist der Tackler nicht mit dem Helm voran in den Mann gegangen?
    Dafür hätte Whitner 2 Jahre auf Bewährung, Opferentschädigung und 80 Sozialstunden aufgebrummt bekommen.  8) ;)
    Genau das dachte ich mir ebenfalls. Außerdem hilft da glaub ich keine Technik der Welt, wenn dich wer in Traffic mit dem Helm in die Arme tacklet. Mich wundert es viel eher, dass er da keine Verletzung davongetragen hat. Als normaler Mensch hat man da vermutlich einen offenen Bruch.

    Sowas war eigentlich immer schon ein Foul "leading with the crown of the helmet", diese Offseason haben sie's verstärkt und trotzdem wird's nicht gepfiffen. Diese Schiriwillkür ist wirklich ein Problem.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Washington Redskins Logo
  • @ Washington Redskins
  • 20.10.2019, 19:00
  • Week 7

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 5 0 0 W5
Seahawks 5 1 0 W3
Rams 3 3 0 L3
Cardinals 2 3 1 W2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins
27.10. Panthers
01.11. @ Cardinals
12.11. Seahawks
17.11. Cardinals
24.11. Packers
01.12. @ Ravens
08.12. @ Saints
15.12. Falcons
22.12. Rams
29.12. @ Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nicholas J. Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking