Navigation überspringen

Game Reports

Viertes Preseason-Game: Chargers 27, 49ers 24 (30. Aug. 2019)

Die 49ers haben ihr viertes und letztes Preseason-Spiel gegen die Los Angeles Chargers mit 24 zu 27 verloren. Auf dem Feld waren wie üblich zum Abschluss der Preseason fast nur Ersatzspieler. Die meisten Punkte hat vermutlich erneut Running Back Jeff Wilson Jr. gemacht, dem 100 Yards bei 20 Carries und ein Touchdown gelangen.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. reagan - The Left Hand (30. Aug. 2019)

    Ihn sollten wir behalten und McKinnon gehen lassen.
  2. vorschi (30. Aug. 2019)

    Puh, wenn Greenlaw statt Smith als SAM spielen soll, könnte das am Anfang der Saison nicht gerade hässlich werden. Play-Action zu erkennen gehört definitiv nicht zu seinen Stärken, ebenso fällt die fehlende Athletik auf, besonders bei dem Missed Tackle beim Checkdown-Pass auf den RB. Er zeigt gute Ansätze, aber er muss definitiv noch viel lernen um mehr als ein Backup zu werden.
  3. MO800 (30. Aug. 2019)

    CJB blockt den Weg zum Touchdown frei - herrlich.
    großes Pro für CJB er hat keine Angst und ist sich auch nicht für die Drecksarbeit zu schade.
    Bin dennoch dafür ihn zu traden sofern ein gutes Angebot kommt.

    Nzeocha mit ner Interception, dennoch wird es sicherlich schwer für ihn auf dem Roster zu bleiben. Oder wie seht ihr seine Chance?

    Wilson Jr. muss bleiben, hat er sich jetzt absolut verdient.
  4. snoopy (30. Aug. 2019)

    Bei CJB bin ich weiterhin fürs traden.
    Nzeocha sollte es schaffen - welche Positionen spielt er noch in STs ?
  5. Cordovan (30. Aug. 2019)

    Ihn sollten wir behalten und McKinnon gehen lassen.
    Hab gelesen, McKinnon gehen zu lassen macht für die 9ers heuer keinen Sinn (im Bezug auf das SC) - lieber auf die IR und dann im Frühjahr nochmals neu evaluieren...aber ja, sonst wäre ich auch dafür ihn zu cutten.
  6. sepperlgössinger (30. Aug. 2019)

    Ihn sollten wir behalten und McKinnon gehen lassen.
    Hab gelesen, McKinnon gehen zu lassen macht für die 9ers heuer keinen Sinn (im Bezug auf das SC) - lieber auf die IR und dann im Frühjahr nochmals neu evaluieren...aber ja, sonst wäre ich auch dafür ihn zu cutten.
  7. jetto (30. Aug. 2019)

    Ich bin mir ziemlich sicher dass er am Roster ist und dann erst auf die IR geht (designated to return). Ob er dann wirklich zurück kommt kann man immer noch entscheiden...
  8. snoopy (30. Aug. 2019)

    Glaube ich auch
  9. bluemikel (30. Aug. 2019)

    Ich würd mcKinnon direkt auf IR setzen. Wir haben da zu viele RB die gesund sind die wir halten sollten. Setzt man davon einen auf PS oder cuttet ihn um ihn gleich zum Start zurückzuholen, wenn man McKinnon nach dem Cut auf IR setzt ist der vorher bei nem anderen Team.
    McKinnon zu entlassen bringt angesichts des garantierten Gehalts nix für den SC (9,7 Mio dead money)
    Beim nachsehen ist mir aufgefallen: Garcon ist ja auch ein riesen Reinfall. Boaa. 7 Mio wenn ich das richtig verstehe  >:(

    Wann wird eigentlich das 53er Roster bekannt gegeben?
  10. stig49 (30. Aug. 2019)

    Ich würd mcKinnon direkt auf IR setzen. Wir haben da zu viele RB die gesund sind die wir halten sollten. Setzt man davon einen auf PS oder cuttet ihn um ihn gleich zum Start zurückzuholen, wenn man McKinnon nach dem Cut auf IR setzt ist der vorher bei nem anderen Team.
    McKinnon zu entlassen bringt angesichts des garantierten Gehalts nix für den SC (9,7 Mio dead money)
    Beim nachsehen ist mir aufgefallen: Garcon ist ja auch ein riesen Reinfall. Boaa. 7 Mio wenn ich das richtig verstehe  >:(

    Wann wird eigentlich das 53er Roster bekannt gegeben?
    samstag nacht
  11. reagan - The Left Hand (30. Aug. 2019)

    Was sollte eigentlich der Kurzeinsatz von Mullens? Der hätte sich schnell verletzten können gestern  :noidea:
  12. Greg_Skittles (30. Aug. 2019)

    Laut KS sollen CJB und NM gleich viele Quarter starten. Klingt komisch, is aber so.
  13. IamNINER (30. Aug. 2019)

    Tradewert aufbauen. Wenn klar ist, dass einer nur die Nummer 3 ist, dann würde der Preis sinken. So kann man versuchen glaubhaft zu machen, dass beide gleich wichtig sind
  14. NFC49er (1. Sep. 2019)

    Was sollte eigentlich der Kurzeinsatz von Mullens? Der hätte sich schnell verletzten können gestern  :noidea:

    Die amerikanischen Kommentatoren spekulierten ob für Ihn nicht ein unerwarteter Einsatz simuliert werden sollte... Ihm selber hatte man nämlich vor dem Spiel mitgeteilt, dass er nicht spielen wird.

    Wenn das so wäre spräche das evtl. für den 1. Backup
  15. reagan - The Left Hand (2. Sep. 2019)

    So wie er spielte, war er auch tatsächlich überrascht. Gute Lektion
  16. Obi4Niners (2. Sep. 2019)

     ;)

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Arizona Cardinals Logo
  • Arizona Cardinals
  • 17.11.2019, 22:05
  • Week 11

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 8 1 0 L1
Seahawks 8 2 0 W3
Rams 5 4 0 L1
Cardinals 3 6 1 L3

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals
24.11. Packers
01.12. @ Ravens
08.12. @ Saints
15.12. Falcons
22.12. Rams
29.12. @ Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nicholas J. Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking