Navigation überspringen

Game Reports

Chargers 13, 49ers 23 (4. Preseasongame) (1. Sep. 2017)

Im letzten Preseason-Game spielten - mit Ausnahme von Eli Harold - nur Backups oder Spieler, die keine Zukunft bei den 49ers haben werden. Das Ergebnis gegen die Los Angeles Chargers ist natürlich zweitrangig; am ehesten zählte noch der TD-Run über mehr als 60 Yards, der Rookie-QB C.J Beathard überraschend gelang. Beathard galt im College nicht als geborener Runner.

Interssant ist somit, wer spielte und wer nicht spielte. Mit wenigen Ausnahmen ist es ein schlechtes Zeichen, zuviel Einsatzzeit zu bekommen, denn die Spieler, auf die die 49ers sicher zählen wollen in der kommenden Saison, blieben draussen. Eingesetzt wurden die (Ausnahme Eli Harold, von dem die Coaches wohl noch etwas Bestimmtes sehen wollten), die um ihren Rosterplatz kämpfen müssen oder die man bereits abgeschrieben hat und nochmal zeigt, in der Hoffnung, dass jemand für sie tradet.

Diese Regel ist natürlich nicht 100prozentig verlässlich, was sich zum Beispiel bei den Backup-QBs zeigt: Für C.J. Beathard sollte der Start im letzten Preseason-Spiel ein gutes Zeichen sein. Und für Matt Barkley könnte die Tatsache, dass er nach spärlichen Einsätzen in den vorhergegangenen Spielen hier überhaupt nicht spielte, bereits das Schlusszeichen sein. Headcoach Kyle Shanahan sagte nach dem Spiel, er habe sich in Sachen Backup-QB bereits entschieden, behielt seine Entscheidung aber für sich. Gefragt, ob zwei oder drei QBs auf dem Roster sein würden, blieb er vage, klang aber eher so, als ob er zur Zweierlösung tendiere.

Am auffälligsten war die Tatsache, dass DL-Veteran Aaron Lynch das gesamte Spiel auf dem Feld war. Dafür gibt es eigentlich keine logische Erklärung, ausser dass man ihn - siehe oben - bereits abgeschrieben hat und nochmal zeigen will. Lynch half sich nicht, weil ihm gegen die gegnerische Zweit- Und Dritt-Besetzung nichts gelang. Auch Veteran-RB Tim Hightower sah Plays in diesem bedeutungslosen Spiel, was auch in seinem Fall eher für Trade oder Cut spricht. Das könnte natürlich auch für RB Joe Williams gelten, der gestern ebenfalls spielte und zweimal fumbelte. Aber bei dem Viertrunder-Rookie würde es doch sehr überraschen, wenn man ihn nicht auf dem 53er-Roster sehen würde. Fumble-Probleme sind korrigierbar und falls man Williams waiven würde, würde er mit einiger Sicherheit nicht auf der Practice Squad landen, sondern bei einem anderen Team.

Umgekehrt fiel auf, dass TE Garrett Celek überhaupt nicht spielte, was für ihn vermutlich ein gutes Zeichen ist.

Victor Bolden gelang ein langer Punt-Return zum Touchdown, bereits sein zweiter Special-Teams-TD in der Preseason. Shanahan sagte nach dem Spiel aber, zwei gute Plays hätten wenig Einfluss auf seine Rosterentscheidung.

Jetzt ist Zeit für Tatsachen bei den 49ers: Zum einen müssen sie entscheiden, ob G Joshua Garnett nach seiner Knie-OP schon jetzt auf IR gesetzt wird - dann wäre er für die Saison verloren - oder erst zu Saisonbeginn - dann könnte er später zurückkehren.

Und dann müsssen bis Samstag Abend deutscher Zeit die Cuts für den 53er-Roster bekanntgegeben sein. Shanahan sagte, die meisten Cuts würden schon am Freitag verkündet.

Und das sind die Spieler, die NICHT eingesetzt wurden:


DE Arik Armstead
OL Zane Beadles
DE Ronald Blair
LB NaVorro Bowman
OT Trent Brown
DT DeForest Buckner
WR Aaron Burbridge
DE Tank Carradine
DE Elvis Dumervil
LB Reuben Foster
OL Brandon Fusco
WR Pierre Garcon
OL Joshua Garnett
WR Marquise Goodwin
QB Brian Hoyer
RB Carlos Hyde
CB Dontae Johnson
FB Kyle Juszczyk
OL Daniel Kilgore
TE George Kittle
NT Earl Mitchell
CB Will Redmond
S Eric Reid
CB Rashard Robinson
OT Joe Staley
S Jaquiski Tartt
DE Solomon Thomas
S Jimmie Ward
CB K’Waun Williams

Quellen: Grant Cohn, Matt Maiocco, Matt Barrows, Niners Nation, ESPN

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. rene1511 (1. Sep. 2017)

    2 gute Plays tragen wenig zur Entscheidung bei um einen Rosterplatz zu bekommen... halte ich für eine naja gewagte Aussage... Ich habe lieber einen Spieler auf dem Roster der ein Spiel entscheiden kann oder für den Momentum Swing sorgen kann als einen der nur konstant Mittelmäßig oder akzeptable Leistungen bringt... Aber ich bin nicht der Coach...
  2. stig49 (1. Sep. 2017)

    2 gute Plays tragen wenig zur Entscheidung bei um einen Rosterplatz zu bekommen... halte ich für eine naja gewagte Aussage... Ich habe lieber einen Spieler auf dem Roster der ein Spiel entscheiden kann oder für den Momentum Swing sorgen kann als einen der nur konstant Mittelmäßig oder akzeptable Leistungen bringt... Aber ich bin nicht der Coach...
    Taylor returns die Punts, Mostert die Kicks, und beide haben zusätzlichen Wert auf ihren Positionen. Warum sollte man Bolden da behalten, der in der WR-Rangliste so weit hinten ist, dass er kam Chancen auf Einsatz hat. Und grosse Plays in der Preseason haben ja so wenig zu sagen....
  3. Tellem (1. Sep. 2017)

    Wie viel Einsatzzeit hat Kerley bekommen? Hat dazu jemand eine Info?
    Nachdem John Lynch ihm im März einen neuen dreijahres Vertrag gegeben hat ist es doch ziemlich still um ihn geworden... 
  4. jerryrice80 (1. Sep. 2017)

    Was soll er denn sagen ?
    'Ja, damit hat er es geschafft',
    das würde doch kein vernünftiger Coach sagen !

    bzgl Kerley bin ich gespannt, entweder haben sie ihn quasi 'versteckt' oder seit der Vertragsverlängerung hat sich sein Stellenwert so sehr verschlechtert, das es das war !
  5. Diabolo (1. Sep. 2017)

    Victor Bolden gelang ein langer Punt-Return zum Touchdown, bereits sein zweiter Special-Teams-TD in der Postseason.
    Schon wieder Playoffs? Ging ja schnell dieses mal :D

    Bei Aaron Lynch bin ich gespannt wie es weiter geht... bei Garnett... haben wir nen Kandidaten den man cutten und dann nach Saisonbeginn wieder aufnehmen könnte wenn man Garnett auf die IR setzt?
  6. vorschi (1. Sep. 2017)

    Bei Aaron Lynch bin ich gespannt wie es weiter geht... bei Garnett... haben wir nen Kandidaten den man cutten und dann nach Saisonbeginn wieder aufnehmen könnte wenn man Garnett auf die IR setzt?
    Auf Lynch bin ich auch schon sehr gespannt, war echt überrascht als ich ihn 4. Quarter noch am Feld gesehen habe  ???

    Zu Garnett: Ich würde auf Magnuson oder Colbert tippen...
  7. jetto (1. Sep. 2017)

    Zu Garnett: Ich würde auf Magnuson oder Colbert tippen...

    Das glaube ich nicht. Vorrausgesetzt man will einen von den 2 halten dann müssen die durch den Waiver und da besteht dann das Risiko dass ein anderes Team (Browns?) einen Claim abgibt. Ich denke eher an einen Vet wie Fusco, Barnes, Beadles, Hightower, Watson, Coyle - da kann man sich dann auch schon vorher verständigen, dass die nachdem Garnett auf die IR gewandert ist wieder einen Vertrag bekommen.
  8. Diabolo (1. Sep. 2017)

    da kann man sich dann auch schon vorher verständigen, dass die nachdem Garnett auf die IR gewandert ist wieder einen Vertrag bekommen.
    Das war das was ich meinte... bevorzugt jemand der dann kaum/kein dead money produziert...
  9. vorschi (1. Sep. 2017)

    Das glaube ich nicht. Vorrausgesetzt man will einen von den 2 halten dann müssen die durch den Waiver und da besteht dann das Risiko dass ein anderes Team (Browns?) einen Claim abgibt. Ich denke eher an einen Vet wie Fusco, Barnes, Beadles, Hightower, Watson, Coyle - da kann man sich dann auch schon vorher verständigen, dass die nachdem Garnett auf die IR gewandert ist wieder einen Vertrag bekommen.
    Stimmt, das hab ich jetzt komplett außer Acht gelassen. Hier würde ich auf Barnes oder Fusco tippen, wobei ich mir bei Barnes gar nicht sicher bin ob sie ihn überhaupt am Roster haben wollen da Beadles ja auch Center spielen kann.
  10. jetto (1. Sep. 2017)

    Das stimmt schon, vielleicht entlässt man ja auch einen Vet ohne Intention demjenigen einen Vertrag zu gebeb und hohlt sich dafür einen anderen Spieler vom Waiver zB
  11. MaybeDavis (1. Sep. 2017)

    Bei Aaron Lynch bin ich gespannt wie es weiter geht... bei Garnett... haben wir nen Kandidaten den man cutten und dann nach Saisonbeginn wieder aufnehmen könnte wenn man Garnett auf die IR setzt?
    Auf Lynch bin ich auch schon sehr gespannt, war echt überrascht als ich ihn 4. Quarter noch am Feld gesehen habe  ???

    Zu Garnett: Ich würde auf Magnuson oder Colbert tippen...
    Ich glaube nicht das man Lynch cutten will. Aber er ist tatsächlich Luxus in unserer Front Seven, daher gehe ich davon aus, das man hofft einen Trade Partner zu finden... Falls nicht, wird er aber bleiben denk ich.
  12. Pat91 (1. Sep. 2017)

    Bei Aaron Lynch bin ich gespannt wie es weiter geht... bei Garnett... haben wir nen Kandidaten den man cutten und dann nach Saisonbeginn wieder aufnehmen könnte wenn man Garnett auf die IR setzt?
    Auf Lynch bin ich auch schon sehr gespannt, war echt überrascht als ich ihn 4. Quarter noch am Feld gesehen habe  ???

    Zu Garnett: Ich würde auf Magnuson oder Colbert tippen...
    Ich glaube nicht das man Lynch cutten will. Aber er ist tatsächlich Luxus in unserer Front Seven, daher gehe ich davon aus, das man hofft einen Trade Partner zu finden... Falls nicht, wird er aber bleiben denk ich.
    wenn man Lynch cuttet findet man ihn bei den seahawks wieder. hab da so ein Gefühl 😄

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Arizona Cardinals Logo
  • @ Arizona Cardinals
  • 01.10.2017, 22:05
  • Week 4

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 2 1 0 W1
Cardinals 1 2 0 L1
Seahawks 1 2 0 L1
49ers 0 3 0 L3

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals
08.10. @ Colts
15.10. @ Redskins
22.10. Cowboys
29.10. @ Eagles
05.11. Cardinals
12.11. Giants
26.11. Seahawks
03.12. @ Bears
10.12. @ Texans
17.12. Titans
24.12. Jaguars
31.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking