Navigation überspringen

49ersFanZone.net Der offizielle Thread zum MM Aktualisiert euren Status

49ers Aktuell

Wer folgt auf Adam Peters? (4. Feb. 2024)

Die San Francisco 49ers haben ein wichtiges Mitglied ihres Front Office verloren, als der stellvertretende General Manager Adam Peters den Posten des General Managers bei den Washington Commanders übernahm und nach sechs Jahren bei der Organisation ging.

Peters, der 2017 zum Team stieß, als die 49ers Cheftrainer Kyle Shanahan und General Manager John Lynch einstellten, wurde schon lange als zukünftiger General Manager in der NFL gehandelt und nahm schließlich die Gelegenheit wahr, nachdem er in den letzten beiden Spielzeiten an Gesprächen beteiligt war.

Wie werden die 49ers Peters ersetzen?

In einem Gespräch mit Reportern am Freitag deutete General Manager John Lynch an, dass die 49ers sich innerhalb des eigenen Hauses nach einem Ersatz für Peters umsehen werden, und hob die Arbeit hervor, die die internen Kandidaten leisten.

"Wir haben einen Plan", sagte Lynch über den Ersatz von Peters durch Cam Inman. "Ich möchte den Jungs, die in diesem Spiel spielen, die Ehre erweisen. Wir haben einen wirklich guten Plan. Ich kann euch das sagen: Es wird intern kommen. Das soll nicht heißen, dass es später nicht doch noch eine Ergänzung geben könnte. Wir sind immer auf der Suche, aber wir haben tolle Kandidaten. Ich denke, wir machen einen großartigen Job, und das hat schon angefangen, bevor ich hierher kam."

Lynch verwies auf die Infrastruktur, die die 49ers in ihre Scouting-Abteilung haben, angeführt zuletzt von Ethan Waugh, der in der letzten Saison von den Jacksonville Jaguars angeheuert wurde, und nun Tariq Ahmad, der derzeit Director of College Scouting  der 49ers ist. Dessen Hauptaufgabe ist die Aufstellung des Draft Boards, wobei er normalerweise Hilfe von regionalen und nationalen Scouts erhält.

"Ich denke, wir haben so gute Scouts, weil unser Scouting-Assistentenprogramm so gut ist, das von [dem ehemaligen Vizepräsidenten für Spielerpersonal] Ethan Waugh geleitet wurde, als ich hier anfing. Der [ehemalige stellvertretende General Manager] Adam [Peters] war sehr stolz auf die Entwicklung. Wir sind alle sehr stolz darauf. Tariq Ahmad, [Director of College-Scouting], war dabei sehr hilfreich.

"Wir leisten wirklich gute Arbeit bei der Ausbildung dieser Jungs, so dass es immer eine Pipeline gibt. Und ich denke, es ist nur richtig, dass man, wenn man fähige Leute hat, in der eigenen Mannschaft bleibt, denn das spricht für das, was wir predigen: 'Hey, wenn du dich anstrengst und gute Arbeit leistest, wird es Möglichkeiten geben.'"

Die 49ers haben mehrere potenzielle Kandidaten, wobei Ahmad und RJ Gillen, der Director of Pro Personnel, als realistische Optionen für die Nachfolge von Peters gelten. Gillens Aufgaben sind im Wesentlichen das Führen von Vertragsverhandlungen mit Free Agents und mit eigenen Spielern sowie das Scouting der 31 anderen Teams nach passenden Spielern für einen Trade, wobei gerade die letzte Aufgabe häufig an andere Personen delegiert wird.

Ahmad ist seit 2014 bei den 49ers, wo er ein Jahr lang als Assistent und fünf Spielzeiten lang als Area Scout tätig war, bevor er zur Saison 2020 seine derzeitige Rolle als Director of College Scouting übernahm.

Gillen hingegen ist in seiner neunten Saison bei den 49ers und in seiner dritten als Director of Pro Personnel, nachdem er zuvor als Assistent in der Scouting-Abteilung des Teams tätig war.

Quellen: Rohan Chakravarthi (ninersnation, 02.02.24), Cam Inman, Matt Barrows (beide via TwiX) u.a.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Kansas City Chiefs Logo
  • @ Kansas City Chiefs
  • 12.02.2024, 00:30
  • 22–25 verloren

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 12 5 0 L1
Rams 10 7 0 W4
Seahawks 9 8 0 W1
Cardinals 4 13 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
13.08. @ Raiders L, 7–34
20.08. Broncos W, 21–20
26.08. Chargers L, 12–23
Regular Season
10.09. @ Steelers W, 30–7
17.09. @ Rams W, 30–23
22.09. Giants W, 30–12
01.10. Cardinals W, 35–16
09.10. Cowboys W, 42–10
15.10. @ Browns L, 17–19
24.10. @ Vikings L, 17–22
29.10. Bengals L, 17–31
12.11. @ Jaguars W, 34–3
19.11. Buccaneers W, 27–14
24.11. @ Seahawks W, 31–13
03.12. @ Eagles W, 42–19
10.12. Seahawks W, 28–16
17.12. @ Cardinals W, 45–29
26.12. Ravens L, 19–33
31.12. @ Commanders W, 27–10
07.01. Rams L, 20–21
Postseason
21.01. Packers W, 24–21
29.01. Lions W, 34–31
12.02. @ Chiefs L, 22–25 (OT)

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
3 87 Ji'Ayir A. Brown S
3 99 Jacob D. Moody K
3 101 Cameron Latu TE
5 155 Darrell Luter CB
5 173 Robert Beal DE
6 216 Dee Winters LB
7 247 Brayden Willis TE
7 253 Ronnie Bell WR
7 255 Jalen Graham LB