Navigation überspringen

49ersFanZone.net Der offizielle Thread zum MM Aktualisiert euren Status

49ers Aktuell

Robbie Gould geht in Rente (7. Dez. 2023)

Der ehemalige Kicker der San Francisco 49ers und der Chicago Bears, Robbie Gould, gab am Donnerstag in einem Artikel für die Players' Tribune seinen Rücktritt aus der NFL bekannt. "Obwohl Football in den letzten 18 Jahren ein wichtiger Teil meines Lebens war, verkünde ich nun offiziell meinen Rücktritt aus der National Football League", schrieb er.

Der 40-jährige Gould rangiert in der Geschichte der Liga auf Platz 10 bei den erzielten Punkten (1.961) und auf Platz 8 bei den erzielten Field Goals (447). Seine Erfolgsquote von 86,4 % bei seinen Field Goal-Versuchen ist die neuntbeste aller Zeiten. Gould war einer der ersten Free Agents, die die San Francisco 49ers nach der Übernahme durch Trainer Kyle Shanahan und General Manager John Lynch im Jahr 2017 unter Vertrag nahmen. Seitdem blieb er einer der beständigsten Kicker in der NFL und wurde zu einem der besten Torschützen der Liga aller Zeiten.

Robbie Gould verlässt die NFL als zehntbester Kicker aller Zeiten und war während seiner gesamten Karriere in den Playoffs sehr treffsicher. Er erzielte alle 29 Field Goal-Versuche, einschließlich dieses Kicks gegen die Packers im Januar 2022, der die 49ers ins NFC Championship Game brachte. "Es brauchte nicht mehr als zwei Worte, um mich zu überzeugen, dass ich in dieser Stadt spielen wollte", schrieb er. "Kyle. Shanahan. Sein persönliches Talent als der wohl beste Trainer in der Branche, kombiniert mit dieser Offense? Ich hatte keinerlei Bedenken, ein Teil dieser Kultur zu werden. San Francisco hatte zu diesem Zeitpunkt vielleicht nicht die beste Bilanz, aber der Gedanke, was aus diesem Team langfristig werden könnte, hat mich beeindruckt."

In der vergangenen Saison erzielte Gould 27 von 32 Feldtoren und 50 von 51 Extrapunkten und wurde damit zum zweitbesten Feldtorschützen (161) und viertbesten Scorer (704) in der Geschichte der Niners. Auch in den Playoffs war er während seiner gesamten Karriere sehr treffsicher: Er erzielte alle 29 Field Goal-Versuche, darunter acht im Jahr 2022, und 39 PATs. Er schrieb, dass sein denkwürdigster Kick in einem Playoff-Spiel bei den Green Bay Packers im Januar 2022 stattfand, als er vier Sekunden vor Schluss ein 45-Yard-Field Goal schoss und damit die 49ers ins NFC Championship Game brachte.

"Wir haben in dieser Saison zwar nicht alles gewonnen und es nicht einmal in die Super Bowl geschafft, aber das war ein tolles Gefühl. Ich hatte immer einen gesunden Respekt vor den Packers und der erbitterten Rivalität zwischen den Bears und den Packers. Vor allem aber liebe ich die Bears-Fans", schrieb er. "Einen so großen Kick auf der großen Bühne zu schlagen, meine Serie von nie verpassten Kicks in den Playoffs fortzusetzen und dabei ganz Chicago glücklich zu machen, indem ich den Rivalen besiege? Das war das Beste aus beiden Welten.

Die Niners setzten 2019 den Franchise-Tag für Gould ein, aber die 49ers verpflichteten 2023 in der dritten Runde den Kicker Jake Moody und gaben damit ihren langjährigen Kicker zugunsten des Rookies auf. Bevor er in San Francisco unterschrieb, verbrachte Gould 10 Spielzeiten bei den Bears und eine Saison bei den New York Giants. Im Jahr 2006 wurde er in die Pro Bowl gewählt. Mit 1.207 Punkten ist er der beste Scorer der Bears aller Zeiten. Gould fügte hinzu, dass Chicago "meine Heimat geworden ist". Dort hat er seine Frau kennengelernt, und sie haben ihre drei Kinder in der Stadt großgezogen.

Mach's gut und danke von der Fanzone!

Quelle
ESPN

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. blubb0r (7. Dez. 2023)

    Danke, absolut verlässlicher Leistungsträger, er hätte einen Ring verdient gehabt.
  2. stig49 (7. Dez. 2023)

    Ich glaub, der hat sich verzockt.

    Hätte ihm ein besseres Ende gewünscht, nach allem, was er für die Niners alles getan hat
  3. Sean (7. Dez. 2023)

    Ich glaub, der hat sich verzockt.

    Hätte ihm ein besseres Ende gewünscht, nach allem, was er für die Niners alles getan hat
    Das denke ich auch.  Ich meine es wurde mal geschrieben das er meinte, er habe von uns kein  Angebot erhalten. Ist ja auch irgendwo klar das keines kommt wenn man sagt, das man weg will.
  4. Norton51 (7. Dez. 2023)

    Wir holen ihn für den Playoff Run dann wieder zu uns :)
  5. snoopy (8. Dez. 2023)

    Wir holen ihn für den Playoff Run dann wieder zu uns :)
    :high5:

    Ernsthaft: DANKE Robbie! Man hat bei ihm nie gezweifelt.
  6. Blade_84 (24. Jan. 2024)

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Kansas City Chiefs Logo
  • @ Kansas City Chiefs
  • 12.02.2024, 00:30
  • 22–25 verloren

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 12 5 0 L1
Rams 10 7 0 W4
Seahawks 9 8 0 W1
Cardinals 4 13 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
13.08. @ Raiders L, 7–34
20.08. Broncos W, 21–20
26.08. Chargers L, 12–23
Regular Season
10.09. @ Steelers W, 30–7
17.09. @ Rams W, 30–23
22.09. Giants W, 30–12
01.10. Cardinals W, 35–16
09.10. Cowboys W, 42–10
15.10. @ Browns L, 17–19
24.10. @ Vikings L, 17–22
29.10. Bengals L, 17–31
12.11. @ Jaguars W, 34–3
19.11. Buccaneers W, 27–14
24.11. @ Seahawks W, 31–13
03.12. @ Eagles W, 42–19
10.12. Seahawks W, 28–16
17.12. @ Cardinals W, 45–29
26.12. Ravens L, 19–33
31.12. @ Commanders W, 27–10
07.01. Rams L, 20–21
Postseason
21.01. Packers W, 24–21
29.01. Lions W, 34–31
12.02. @ Chiefs L, 22–25 (OT)

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
3 87 Ji'Ayir A. Brown S
3 99 Jacob D. Moody K
3 101 Cameron Latu TE
5 155 Darrell Luter CB
5 173 Robert Beal DE
6 216 Dee Winters LB
7 247 Brayden Willis TE
7 253 Ronnie Bell WR
7 255 Jalen Graham LB