Navigation überspringen

49ers Aktuell

Ran Carthon wird General Manager bei den Tennessee Titans (18. Jan. 2023)

Die San Francisco 49ers verlieren einen ihrer wichtigsten Front Office Mitarbeiter. Der bisherige Director of Player Personnel Ran Carthon wird neuer General Manager bei den Tennessee Titans.

Den Verlust etwas kompensieren, werden die zwei zusätzlichen Drittrundenpicks, welche die 49ers erhalten werden. Diese Picks gibt es in den Drafts 2023 und 2024.

Carthon kam 2004 als ungedrafteter Rookie Free Agent zu den Indianapolis Colts, nachdem er zuvor vier Jahre als Runningback für die University of Florida gespielt hatte. In seiner Collegezeit spielte er in fünf Bowl Games und war Mitglied der Gators, als diese in der Saison 2000 SEC Champions wurden.

Nach drei Jahren als Spieler der Colts (2004-2006) wechselte Carthon 2008 als Pro Scout zu den Atlanta Falcons, für die er in dieser Funktion vier Jahre tätig war. Danach führte ihn sein Weg zu den St. Louis/Los Angeles Rams, wo er fünf Jahre lang (2012-2016) als Director of Pro Personnel fungierte.

Dieselbe Funktion hatte Carthon dann ab 2017 bei den 49ers, und zwar für fünf Jahre. Seit der letzten Saison war er bei den 49ers als Director of Player Personnel beschäftigt. In dieser Rolle war er verantwortlich für die Evaluierung von Top-College-Spielern sowie unterstützend tätig beim Aufbau des Pro Free Agency Boards sowie der Evaluierung von NFL-Spielern. Außerdem arbeitete er mit dem Football Administration Staff zusammen, war mitverantwortlich für die Durchführung von Spielermarktanalysen und bei der Entwicklung von Strategien für Unrestricted Free Agents.

Quelle: 49erswebzone.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. wizard49er (18. Jan. 2023)

    Warum 2 Drittrunder? Ich dachte es gibt nur einen.
  2. Flo295 (18. Jan. 2023)

    Es gibt zwei, sollte Ryans einen HC posten annehmen gibt es einen weiteren. Nimmt Ryans erst nach nächster Saison einen HC Posten an gibt es ebenfalls 2 weitere 3 Rd picks.
    In welchem Jahr die picks anfallen weiß ich nicht genau, aber Lombardi postet das hier.

    https://twitter.com/LombardiHimself/status/1615497917749514241?t=6EocfIsTynu8ccRY4uTcBA&s=19

    Gesendet von meinem POT-LX1A mit Tapatalk

  3. Billy Hoyle (18. Jan. 2023)

    Damit hätte man dann:

    3 Rd comp (Mayhew-Salah)
    3 Rd comp (McDaniel)
    3 Rd comp (Carthon)
    5 Rd
    5 Rd (von Miami, JWJ Trade)
    5 Rd comp (DJ Jones)
    6 Rd comp (Arden Key)
    7 rd
    7 rd (DEN, Griffith Trade)
    7 rd comp (Mostert)
    7 rd comp (K'Waun Williams)

    [per Lombardi]
  4. rene1511 (18. Jan. 2023)

    Damit hätte man dann:

    3 Rd comp (Mayhew-Salah)
    3 Rd comp (McDaniel)
    3 Rd comp (Carthon)
    5 Rd
    5 Rd (von Miami, JWJ Trade)
    5 Rd comp (DJ Jones)
    6 Rd comp (Arden Key)
    7 rd
    7 rd (DEN, Griffith Trade)
    7 rd comp (Mostert)
    7 rd comp (K'Waun Williams)

    [per Lombardi]
    Wow so viele Late Picks... da haben wir ja vielleicht wieder Glück und holen uns ganz viele Goldnuggets....
  5. hotsf49 (18. Jan. 2023)

    Aber wir wissen doch, entscheiden ist einzig der 262 Pick ;D
    Werden wir den wieder haben?
  6. frontmode (18. Jan. 2023)

    Aber wir wissen doch, entscheiden ist einzig der 262 Pick ;D
    Werden wir den wieder haben?

    Unklar. Die genaue Position der Comp Picks legt die NFL fest.
  7. Funky (18. Jan. 2023)

    Ist schon krass, wie viele Picks wir haben. Insbesondere wenn man bedenkt, dass wir 5 unserer Picks weggetraded haben (1. Runde Lance, 2.-4. Runde CMC, 6. Runde Omenihu). Und ab 2024 wieder einen 1st Rounder 💪
  8. frontmode (18. Jan. 2023)

    Aber wir wissen doch, entscheiden ist einzig der 262 Pick ;D
    Werden wir den wieder haben?

    Unklar. Die genaue Position der Comp Picks legt die NFL fest.

    Die anderen drei Picks der 49ers waren übrigens nicht wirklich erfolgreich....
  9. hotsf49 (18. Jan. 2023)

    Aber wir wissen doch, entscheiden ist einzig der 262 Pick ;D
    Werden wir den wieder haben?

    Unklar. Die genaue Position der Comp Picks legt die NFL fest.

    Die anderen drei Picks der 49ers waren übrigens nicht wirklich erfolgreich....

    Alles Makulatur wenn uns der eine zum SB Sieg führt. ;)
  10. stig49 (18. Jan. 2023)

    Warum 2 Drittrunder? Ich dachte es gibt nur einen.
    Ich meine, für Carthon gibt es zwei wegen Minority Rule
  11. Buffa1 (18. Jan. 2023)

    Aber wir wissen doch, entscheiden ist einzig der 262 Pick ;D
    Werden wir den wieder haben?

    Da traden wir down damit wir ihn bekommen  ;) ;)
  12. MoRe99 (18. Jan. 2023)

    In welchem Jahr die picks anfallen weiß ich nicht genau,
    Die Compensatory Picks in Runde 3 über die Minority Rule gibt es immer verteilt auf das Jahr, in dem die betreffende Person das Team verlässt (wenn derjenige mindestens zwei Jahre beim Team war), sowie auf das darauf folgende Jahr. Im Fall von Carthon sind das die Drafts 2023 und 2024 der Fall. Sollte Ryans auch dieses Jahr einen HC-Posten bekommen, gibt es für ihn einen zusätzlichen Compensatory Pick in der dritten Runde, und zwar 2025.

    Wie das geregelt ist, wenn mal ein Team drei Minority-Kandidaten in einer Saison verlieren würde, kann ich aber auch nicht sagen. Dazu habe ich bisher nie etwas gefunden.
  13. MoRe99 (18. Jan. 2023)

    Zum Thema selbst: Der Abgang von Carthon hinterlässt eine ziemlich große Lücke. Er galt als Anwärter auf den Job von Adam Peters, falls der das Team verlassen sollte, und mittelfristig als ganz heißer Kandidat für den Posten des GM bei den Niners.

    Angaben zu seiner Karriere füge ich demnächst noch in das Eröffnungsposting ein. Die Entwicklung eines Mitglieds des Front Office hat man ja normalerweise nicht so im Blick, ist aber mMn dennoch interessant.
  14. S 197 (18. Jan. 2023)

    Zum Thema selbst: Der Abgang von Carthon hinterlässt eine ziemlich große Lücke. Er galt als Anwärter auf den Job von Adam Peters, falls der das Team verlassen sollte, und mittelfristig als ganz heißer Kandidat für den Posten des GM bei den Niners.

    Angaben zu seiner Karriere füge ich demnächst noch in das Eröffnungsposting ein. Die Entwicklung eines Mitglieds des Front Office hat man ja normalerweise nicht so im Blick, ist aber mMn dennoch interessant.

    Dann ist es natürlich diesbezüglich schade. Allerdings denke ich, daß die 49ers mittlerweile wieder eine Franchise sind, wo auch in diesen Bereichen die Leute gerne hingehen und ich denke es wird sich ein geeigneter Nachfolger finden. Wenn nicht intern, dann von aussen.
    Und die beiden Picks können wir ja sehr gut gebrauchen
  15. MoRe99 (18. Jan. 2023)

    Dann ist es natürlich diesbezüglich schade. Allerdings denke ich, daß die 49ers mittlerweile wieder eine Franchise sind, wo auch in diesen Bereichen die Leute gerne hingehen und ich denke es wird sich ein geeigneter Nachfolger finden. Wenn nicht intern, dann von aussen.
    Und die beiden Picks können wir ja sehr gut gebrauchen
    Da Peters nicht gehen wird, wäre die Nachfolge von Lynch (vermutlich) geklärt, sollte der irgendwann zum TV gehen oder von den Niners mit einem anderen Titel versehen werden.

    Ethan Waugh wäre nach dem Abgang von Carthon ein logischer Kandidat für dessen Nachfolge gewesen, aber der ging ja schon letzte Saison als Assistant GM zu den Jaguars. Wenn ich jetzt tippen müsste, dann auf eine interne Beförderung, entweder von R.J. Gillen (aktuell Director of Pro Personnel) oder Tariq Ahmad (aktuell Director of College Scouting). Letzter gilt so ein bisschen als "rising star" im FO der Niners. U.a. über die beiden hatte ich mal vor knapp zwei Jahren einen Artikel geschrieben. Außerdem gab es hier einen Artikel, indem sich Ahmad über die Draftpicks der Niners 2022 ausgelassen hatte. BTW: Ganz interessant zu lesen, was er über Purdy gesagt hatte.  ;)
  16. S 197 (18. Jan. 2023)

    Dann ist es natürlich diesbezüglich schade. Allerdings denke ich, daß die 49ers mittlerweile wieder eine Franchise sind, wo auch in diesen Bereichen die Leute gerne hingehen und ich denke es wird sich ein geeigneter Nachfolger finden. Wenn nicht intern, dann von aussen.
    Und die beiden Picks können wir ja sehr gut gebrauchen
    Da Peters nicht gehen wird, wäre die Nachfolge von Lynch (vermutlich) geklärt, sollte der irgendwann zum TV gehen oder von den Niners mit einem anderen Titel versehen werden.

    Ethan Waugh wäre nach dem Abgang von Carthon ein logischer Kandidat für dessen Nachfolge gewesen, aber der ging ja schon letzte Saison als Assistant GM zu den Jaguars. Wenn ich jetzt tippen müsste, dann auf eine interne Beförderung, entweder von R.J. Gillen (aktuell Director of Pro Personnel) oder Tariq Ahmad (aktuell Director of College Scouting). Letzter gilt so ein bisschen als "rising star" im FO der Niners. U.a. über die beiden hatte ich mal vor knapp zwei Jahren einen Artikel geschrieben. Außerdem gab es hier einen Artikel, indem sich Ahmad über die Draftpicks der Niners 2022 ausgelassen hatte. BTW: Ganz interessant zu lesen, was er über Purdy gesagt hatte.  ;)

    Danke für die interessanten Einblicke! Mit diesen Bereichen beschäftigt sich man ja häufig nicht so.
  17. bluemikel (18. Jan. 2023)

    Ich find es schon ziemlich klasse wie viele Niners-Frontofficler/coaches  bei anderen Teams Toppositionen bekommen.
    Zeigt für mich auch die tolle Arbeit seit Lynch/Shanahan übernommen haben.

    Besonders cool. Dadurch, dass die niners auch noch viele Leute beschäftigen die unter diese Kompensationsregel fallen haben wir viele schöne Picks.
    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)
  18. EL_GATO_NEGRO (18. Jan. 2023)

    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)

    Sorry for Off-Topic!

    Der Trade war jetzt schon spott billig! Wenn die 49ers den Super Bowl holen sollten, ist der Trade von der Value her ein mittlerer 2nd Round Pick.
  19. owl49er (18. Jan. 2023)

    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)

    Sorry for Off-Topic!

    Der Trade war jetzt schon spott billig! Wenn die 49ers den Super Bowl holen sollten, ist der Trade von der Value her ein mittlerer 2nd Round Pick.
    In die Richtung habe ich auch schon gedacht,  im Endeffekt könnte man schon fast sagen , wir haben McCaffery für zwei Angestellte bekommen. Sicherlich wichtige Angestellte, aber auch nicht die Leitenden.

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  20. Cordovan (19. Jan. 2023)

    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)

    Sorry for Off-Topic!

    Der Trade war jetzt schon spott billig! Wenn die 49ers den Super Bowl holen sollten, ist der Trade von der Value her ein mittlerer 2nd Round Pick.
    In die Richtung habe ich auch schon gedacht,  im Endeffekt könnte man schon fast sagen , wir haben McCaffery für zwei Angestellte bekommen. Sicherlich wichtige Angestellte, aber auch nicht die Leitenden.

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    CMC hat aber auch eine lange Verletzungshistorie. Falls wir mit ihm die VLT gewinnen und er gesund bleibt, dann war der Trader der Hammer.....bis jetzt scheint es ja so zu sein....  :)
  21. reagan - The Left Hand (19. Jan. 2023)

    Schaut mal, wie viel Coaches aus dem Shanahan Tree erfolgreiche HC geworden sind. Da kann Bill Belichick nicht ansatzweise mithalten. Die 49ers geben den Takt in der Liga mit vor.
  22. Buffa1 (19. Jan. 2023)

    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)

    Sorry for Off-Topic!

    Der Trade war jetzt schon spott billig! Wenn die 49ers den Super Bowl holen sollten, ist der Trade von der Value her ein mittlerer 2nd Round Pick.
    In die Richtung habe ich auch schon gedacht,  im Endeffekt könnte man schon fast sagen , wir haben McCaffery für zwei Angestellte bekommen. Sicherlich wichtige Angestellte, aber auch nicht die Leitenden.

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    CMC hat aber auch eine lange Verletzungshistorie. Falls wir mit ihm die VLT gewinnen und er gesund bleibt, dann war der Trader der Hammer.....bis jetzt scheint es ja so zu sein....  :)

    Selbst wenn wir nicht den Super Bowl holen war der Trade extrem gut.Ein Risiko ist im Football immer dabei.Verletztenliste hin oder her,du kannst einen gesunden  traden und der reißt sich im ersten Spiel das Kreuzband usw.!!!!So ist es nunmal in der Sportart,wer nichts riskiert wird auch nicht erreichen. 
  23. San Leandro (19. Jan. 2023)

    Wenn er wirklich Trey Lance minimmt wie es wohl erste Gerüchte besagen dann könnte man nochmal nette Picks rausholen da die Texans ja weit vorne in der Draft sind.
  24. Ziche (19. Jan. 2023)

    1. Mehr als Gerüchte sind das nicht. Nur weil TL sich auf SocialMedia von einem "Kollegen" verabschiedet, heißt das nicht, dass er ihm gleich folgen wird.
    2. Ist er bei den Titans. Die Draften meines Wissens deutlich später.
  25. snoopy (19. Jan. 2023)


    Selbst wenn wir nicht den Super Bowl holen war der Trade extrem gut.Ein Risiko ist im Football immer dabei.Verletztenliste hin oder her,du kannst einen gesunden  traden und der reißt sich im ersten Spiel das Kreuzband usw.!!!!So ist es nunmal in der Sportart,wer nichts riskiert wird auch nicht erreichen.

    Sehe ich exakt genauso.
    Das "zu verletzungsanfällig" stößt bei mir desöfteren auf.
    Selbst der "unanfälligste" Spieler kann sich morgen den Fuß brechen.
    Ist halt oft auch einfach Glück oder Pech.
  26. MoRe99 (19. Jan. 2023)

    Wenn er wirklich Trey Lance minimmt wie es wohl erste Gerüchte besagen dann könnte man nochmal nette Picks rausholen da die Texans ja weit vorne in der Draft sind.
    Carthon geht zu den Titans.  ;)
  27. MaybeDavis (19. Jan. 2023)

    Wenn man es sich schönrechnen will gleich das den nächsten Teil des CMC Deals aus (da bleiben dann nur noch ein zweitrunder und der viert runder über)

    Sorry for Off-Topic!

    Der Trade war jetzt schon spott billig! Wenn die 49ers den Super Bowl holen sollten, ist der Trade von der Value her ein mittlerer 2nd Round Pick.
    In die Richtung habe ich auch schon gedacht,  im Endeffekt könnte man schon fast sagen , wir haben McCaffery für zwei Angestellte bekommen. Sicherlich wichtige Angestellte, aber auch nicht die Leitenden.

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    CMC hat aber auch eine lange Verletzungshistorie. Falls wir mit ihm die VLT gewinnen und er gesund bleibt, dann war der Trader der Hammer.....bis jetzt scheint es ja so zu sein....  :)
    Ich finde man sollte einen Trade nicht vom Ergebnis abhängig machen.

    Und CMC ist jetzt auch nicht so Injury Prone. Er hat 4 von 6 NFL Saisons komplett gespielt bzw. hat 57 von 81 Spiele gemacht.
  28. MaybeDavis (19. Jan. 2023)

    Ich hoffe wir verscherbeln TL nicht. Minimum ein mittlerer 1st, sonst lieber behalten.
  29. sfHawk (19. Jan. 2023)

    Und CMC ist jetzt auch nicht so Injury Prone. Er hat 4 von 6 NFL Saisons komplett gespielt bzw. hat 57 von 81 Spiele gemacht.
    Ich glaube die Rechnung passt nicht ganz, ich komme auf 77 von 100 (mit Postseason), ändert aber nichts an deiner Aussage. Und ich glaube er hätte mehr Spiele spielen können, wenn es noch um was gegangen wäre, da die Verletzungen nicht so schwer waren. Die Spiele hat er sich schlauerweise für die 49ers aufgespart. Im College war meines Wissens auch nichts weiter, insofern fand ich die Injury-Diskussion auch übertrieben.
  30. MaybeDavis (19. Jan. 2023)

    Und CMC ist jetzt auch nicht so Injury Prone. Er hat 4 von 6 NFL Saisons komplett gespielt bzw. hat 57 von 81 Spiele gemacht.
    Ich glaube die Rechnung passt nicht ganz, ich komme auf 77 von 100 (mit Postseason), ändert aber nichts an deiner Aussage. Und ich glaube er hätte mehr Spiele spielen können, wenn es noch um was gegangen wäre, da die Verletzungen nicht so schwer waren. Die Spiele hat er sich schlauerweise für die 49ers aufgespart. Im College war meines Wissens auch nichts weiter, insofern fand ich die Injury-Diskussion auch übertrieben.
    Ja, Postseason hatte ich nicht dabei.

    Und verrechnet hab ich mich auch, ja  ;D
  31. Candlestick (21. Jan. 2023)

    Zum Thema selbst: Der Abgang von Carthon hinterlässt eine ziemlich große Lücke. Er galt als Anwärter auf den Job von Adam Peters, falls der das Team verlassen sollte, und mittelfristig als ganz heißer Kandidat für den Posten des GM bei den Niners.

    Angaben zu seiner Karriere füge ich demnächst noch in das Eröffnungsposting ein. Die Entwicklung eines Mitglieds des Front Office hat man ja normalerweise nicht so im Blick, ist aber mMn dennoch interessant.

    Dann ist es natürlich diesbezüglich schade. Allerdings denke ich, daß die 49ers mittlerweile wieder eine Franchise sind, wo auch in diesen Bereichen die Leute gerne hingehen und ich denke es wird sich ein geeigneter Nachfolger finden. Wenn nicht intern, dann von aussen.
    Und die beiden Picks können wir ja sehr gut gebrauchen

    Übrigens kann man bei Zeiten auch Leute zurückholen. In der Zeit mal wasabderes gesehen haben, schadet nicht. Im Gegenteil

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 13 4 0 W10
Seahawks 9 8 0 W2
Rams 5 12 0 L2
Cardinals 4 13 0 L7

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
13.08. Packers W, 28–21
21.08. @ Vikings W, 17–7
26.08. @ Texans L, 0–17
Regular Season
11.09. @ Bears L, 10–19
18.09. Seahawks W, 27–7
26.09. @ Broncos L, 10–11
04.10. Rams W, 24–9
09.10. @ Panthers W, 37–15
16.10. @ Falcons L, 14–28
23.10. Chiefs L, 23–44
30.10. @ Rams W, 31–14
14.11. Chargers W, 22–16
22.11. @ Cardinals W, 38–10
27.11. Saints W, 13–0
04.12. Dolphins W, 33–17
11.12. Buccaneers W, 35–7
16.12. @ Seahawks W, 21–13
24.12. Commanders W, 37–20
01.01. @ Raiders W, 37–34 (OT)
08.01. Cardinals W, 38–13
Postseason
14.01. Seahawks W, 41–23
23.01. Cowboys W, 19–12
29.01. @ Eagles L, 7–31

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
2 61 Drake Jackson DE
3 93 Tyrion Davis-Price RB
3 105 Danny Gray WR
4 134 Spencer Burford OT
5 172 Samuel Womack CB
6 187 Nick Zakelj OT
6 220 Kalia Davis DT
6 221 Tariq Q. Castro-Fields CB
7 262 Brock Purdy QB