Navigation überspringen

49ers Aktuell

DE Nick Bosa ist Defensive Player of the Month (1. Dez. 2022)

Defensive End Nick Bosa von den San Francisco 49ers wurde für seine Leistungen im November zum "Defensive Player of the Month" gewählt. Für Bosa ist es die zweite Auszeichnung dieser Art nach dem Oktober 2019.´

In seinen drei Spielen im November - die 49ers hatten am ersten Novemberwochenende ihre Bye-Week - erzielte Bosa zehn Tackles, fünf davon für Raumverlust, und drei Sacks. Bosa hat nun eine Serie von fünf Spielen, in denen er mindestens einen Sack schaffte.

In der NFL liegt er mit seinen insgesamt 11,5 Sacks auf Rang drei hinter LB Matthew Judon (New England Patriots, 13 Sacks) und LB Micah Parsons (Dallas Cowboys, 12 Sacks).

Mit seiner zweiten Auszeichnung zum DPOTM zieht Bosa mit Hall of Famer Charles Haley gleich. Haley und Bosa sind die einzigen beiden Spieler der 49ers, die diesen Titel zweimal gewinnen konnten.

Quellen: nfl.com, Matt Maiocco (NBC Sports Bay Area), wikipedia u.a.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. snoopy (1. Dez. 2022)

    Kann man sich kaum vorstellen bei z.B. D.Sanders, P.Willis oder Den Smith-Brothers.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 13 4 0 W10
Seahawks 9 8 0 W2
Rams 5 12 0 L2
Cardinals 4 13 0 L7

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
13.08. Packers W, 28–21
21.08. @ Vikings W, 17–7
26.08. @ Texans L, 0–17
Regular Season
11.09. @ Bears L, 10–19
18.09. Seahawks W, 27–7
26.09. @ Broncos L, 10–11
04.10. Rams W, 24–9
09.10. @ Panthers W, 37–15
16.10. @ Falcons L, 14–28
23.10. Chiefs L, 23–44
30.10. @ Rams W, 31–14
14.11. Chargers W, 22–16
22.11. @ Cardinals W, 38–10
27.11. Saints W, 13–0
04.12. Dolphins W, 33–17
11.12. Buccaneers W, 35–7
16.12. @ Seahawks W, 21–13
24.12. Commanders W, 37–20
01.01. @ Raiders W, 37–34 (OT)
08.01. Cardinals W, 38–13
Postseason
14.01. Seahawks W, 41–23
23.01. Cowboys W, 19–12
29.01. @ Eagles L, 7–31

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
2 61 Drake Jackson DE
3 93 Tyrion Davis-Price RB
3 105 Danny Gray WR
4 134 Spencer Burford OT
5 172 Samuel Womack CB
6 187 Nick Zakelj OT
6 220 Kalia Davis DT
6 221 Tariq Q. Castro-Fields CB
7 262 Brock Purdy QB