Navigation überspringen

49ers Aktuell

Saisonaus für RB Raheem Mostert (14. Sep. 2021)

Entgegen ersten Meldungen, und entgegen der Aussagen von Head Coach Kyle Shanahan, wird RB Raheem Mostert in dieser Saison nicht mehr zurück kommen.

Mostert hatte sich im ersten Saisonspiel bei den Detroit Lions früh im Spiel eine schwere Knieverletzung zugezogen. Zunächst hatte es geheißen, dass er nach einer Operation für rund zwei Monate ausfallen würde.

Nun gab Mostert selbst bekannt, dass er sich nach Rücksprache mit verschiedenen Ärzten und nach Abwägung seiner Optionen dazu entschlossen hat, in dieser Saison nicht mehr zu spielen. Die Operation soll dazu genutzt werden, das Knie wieder vollständig zu reparieren. Mostert schrieb, dass er sicher ist, auf diesem Weg mit 110% zurück zu kommen.

Update: Wie Adam Schefter soeben berichtet, werden die 49ers RB RB Kerryon Johnson (früher bei den Lions) für ihre Practice Squad verpflichten.

Quellen: Raheem Mostert, Cam Inman, Adam Schefter (via Twitter)

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. o.mcmohr (14. Sep. 2021)

    Das ist echt nicht gut. Keine gute Nachricht. Ich find wir sind auf RB besser aufgestellt als auf CB und zusätzlich kommt ja Jeff Wilson noch zurück. Sehr schade für Raheem, für die 9ers und für alle Freunde des gepflegten Laufspiels..... Echt bitter
  2. Saalefreund (14. Sep. 2021)

    Jetzt brauchen die 49ers auch noch einen RB Ersatz.
    Welche Veteran Optionen gibt es denn?
  3. MoRe99 (14. Sep. 2021)

    Jetzt brauchen die 49ers auch noch einen RB Ersatz.
    Welche Veteran Optionen gibt es denn?
    Zunächst mal wäre da noch Trey Sermon, der in Detroit inaktiv war. Dann könnte, wenn es normal läuft, Jeff Wilson Jr. nach Week 6 zurück kommen. Und mehr als 3 RB (plus Juszczyk) haben die Niners am Spieltag normalerweise nicht aktiv. Dringenden Bedarf, für das Active Roster einen RBV zu holen, hat man daher nicht. Es sei denn, man traut es Sermon aktuell (noch) nicht zu.
  4. Flo295 (14. Sep. 2021)

    Jetzt brauchen die 49ers auch noch einen RB Ersatz.
    Welche Veteran Optionen gibt es denn?

    Ich vermute man wird einen jungen RB für die PS verpflichten
  5. MoRe99 (14. Sep. 2021)

    Jetzt brauchen die 49ers auch noch einen RB Ersatz.
    Welche Veteran Optionen gibt es denn?

    Ich vermute man wird einen jungen RB für die PS verpflichten
    Ganz so jung auch nicht (s. Update im 1. Posting).
  6. Sean (14. Sep. 2021)

    Wenn jetzt nicht Frank zurück kommt............
  7. stig49 (14. Sep. 2021)

    Ein Spiel, zwei Starter weg für die gesamte Saison. Das kotzt mich langsam wirklich an
  8. MoRe99 (14. Sep. 2021)

    Wenn jetzt nicht Frank zurück kommt............
    Keine Sorge, er kommt zurück. Für einen Tag, um als Niner retiren zu können.
  9. Jens (14. Sep. 2021)

    Seine Statistiken lesen sich jetzt nicht so toll. Aber, was sollte man auch anderes erwarten? Weiß jemand, was Johnson für eine Verletzung bei den Eagles hatte?
  10. MoRe99 (14. Sep. 2021)

    Weiß jemand, was Johnson für eine Verletzung bei den Eagles hatte?
    Knie.
  11. Hyde 28 (14. Sep. 2021)

    Mostert wird nicht 110% zurückkommen, auch wenn er das schreibt. Das wird es für ihn wohl dann so langsam auch gewesen sein. Bitter das es gleich im ersten Spiel passiert.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk

  12. The Leprechaun (14. Sep. 2021)

    Diese Art Bodenbelag ist Mist und offensichtlich totales Gift für die 49ers.
    Kenne die Statistiken über schwerwiegende Verletzungen jetzt nicht aber mich würde mal interessieren, wo sie, im Verhältnisbereich gesehen höher liegt.
  13. IamNINER (14. Sep. 2021)

    Ich habe keinerlei Erfahrung mit den Kunstrasen. Aber kann es sein, dass die 49ers, weil sie nicht auf dem Belag trainieren eine gewisse Anfälligkeit haben? Oder wäre ein solcher Trainingsrasen nur eine Quelle von mehr Trainingsverletzungen?
  14. Buffa1 (14. Sep. 2021)

    Der Untergrund ist doch völlig egal hat doch viele Teams schon mit schweren Verletzungen erwischt,siehe Ravens usw.Die Sportart ist halt echt krass.!!!
  15. Touchdownmaker (14. Sep. 2021)

    Schnelligkeit schön und gut, aber wenn du bei jedem Hit Angst haben musst, dass er nicht mehr aufsteht, ist das keine gute Grundlage. Mostert als Backup wäre ok. Als Starter ist er zu anfällig. Den kannst du einfach nicht so oft laufen lassen. Von daher würde ich nicht mehr auf ihn setzen und ihn nach der Saison gehen lassen.
  16. Flo295 (14. Sep. 2021)

    Jetzt brauchen die 49ers auch noch einen RB Ersatz.
    Welche Veteran Optionen gibt es denn?

    Ich vermute man wird einen jungen RB für die PS verpflichten
    Ganz so jung auch nicht (s. Update im 1. Posting).

    Dachte ich mir auch wie ich den Namen gelesen habe, aber er ist tatsächlich auch erst 24
  17. garrison20 (14. Sep. 2021)

    Es ist nur noch zermürbend... Mostert ist für mich einer der aufregendsten Spieler im Kader. Wenn er den Ball in Händen hält, habe ich immer das Gefühl, da kann jederzeit ein Big Play folgen. Nun nach genau einem Spiel wieder die gleiche scheiße, wie letzte Saison... CB No 1 und RB No 1 mit season ending injuries. Ob auch nur einer der beiden nochmal das 49ers jersey tragen wird, ist auch fraglich. Bei Verrett glaube ich sogar daran, dass sie ihm nochmal eine Chance geben, falls er seine Karriere nicht beendet. Bei Mostert rechne ich nicht damit. Wir müssen aber auch bei allen Fähigkeiten und Sympathien langsam mehr darauf achten, nicht jede Schlüsselpos bzw Leistungsträger mit Spielern zu besetzen, die es kaum mal schaffen auch nur eine geschweige 2 Saisons verletzungsfrei zu bleiben.

    Zumal es dann eigentlich auch wirklich eng werden müsste für shanahan und lynch. Ich glaube zwar weiterhin, dass die Beziehung der beiden zu York so eng ist, dass er die beiden nicht entlässt aber sollte es nun im 5. Jahr die 4. Losing season werden, dann müsste man unter normalen Umständen irgendwann Konsequenzen ziehen und das sage ich als jemand, der grds viel von beiden hält. Aber es bleibt eben auch ein ergebnissport und wenn die Erfolge erneut ausbleiben, sei es aufgrund von Verletzungen oder sportlichen Problemen, dann ist irgendwann auch mal Ende der Fahnenstange. Alleine schon deswegen sollten die beiden darauf achten, dass nicht nahezu alle Leistungsträger diese Verletzungsanfälligkeit besitzen... Es macht auch als Fan, der sich monatelang auf die Saison freut und dann ab week 1 die Spiele bei jedem play mehr unter dem Aspekt betrachtet, dass sich niemand verletzt, als sich über Siege zu freuen, einfach keinen Spaß mehr.

    Wenn ich an die 90er zurückdenke konnte ich die Spiele deutlich mehr genießen. Da hat es auch mal Leistungsträger erwischt ua selbst starspieler, wie young und rice aber die haben auch viele Jahre gespielt, ohne auch nur ein oder zumindest nur wenige Spiele verletzungsbedingt zu verpassen. Diese Angst jeden Moment verletzt sich ein Leistungsträger von uns hatte ich in den Spielen nicht. Das sieht jetzt komplett anders aus.

  18. Leech (14. Sep. 2021)

    Zum Glück sind wir meilenweit davon entfernt, von einer Losing Season zu sprechen.
    Die Tiefe des Kaders wurde immer wieder erwähnt und wird helfen. Trotzdem natürlich bitter, dass es gleich 2 Top-Spieler erwischt hat.
  19. reagan - The Left Hand (14. Sep. 2021)

    Die 49ers gehen immer mal wieder Risiken ein mit verletzungsanfälligen Spielern. Die Quintessenz ist, dass es oft nicht lange gut geht. Da müssen beide dringend draus lernen. Aber der Kader ist stark und die Saison noch jung.
  20. blubb0r (15. Sep. 2021)

    Es ist nur noch zermürbend... Mostert ist für mich einer der aufregendsten Spieler im Kader. Wenn er den Ball in Händen hält, habe ich immer das Gefühl, da kann jederzeit ein Big Play folgen. Nun nach genau einem Spiel wieder die gleiche scheiße, wie letzte Saison... CB No 1 und RB No 1 mit season ending injuries. Ob auch nur einer der beiden nochmal das 49ers jersey tragen wird, ist auch fraglich. Bei Verrett glaube ich sogar daran, dass sie ihm nochmal eine Chance geben, falls er seine Karriere nicht beendet. Bei Mostert rechne ich nicht damit. Wir müssen aber auch bei allen Fähigkeiten und Sympathien langsam mehr darauf achten, nicht jede Schlüsselpos bzw Leistungsträger mit Spielern zu besetzen, die es kaum mal schaffen auch nur eine geschweige 2 Saisons verletzungsfrei zu bleiben.

    Zumal es dann eigentlich auch wirklich eng werden müsste für shanahan und lynch. Ich glaube zwar weiterhin, dass die Beziehung der beiden zu York so eng ist, dass er die beiden nicht entlässt aber sollte es nun im 5. Jahr die 4. Losing season werden, dann müsste man unter normalen Umständen irgendwann Konsequenzen ziehen und das sage ich als jemand, der grds viel von beiden hält. Aber es bleibt eben auch ein ergebnissport und wenn die Erfolge erneut ausbleiben, sei es aufgrund von Verletzungen oder sportlichen Problemen, dann ist irgendwann auch mal Ende der Fahnenstange. Alleine schon deswegen sollten die beiden darauf achten, dass nicht nahezu alle Leistungsträger diese Verletzungsanfälligkeit besitzen... Es macht auch als Fan, der sich monatelang auf die Saison freut und dann ab week 1 die Spiele bei jedem play mehr unter dem Aspekt betrachtet, dass sich niemand verletzt, als sich über Siege zu freuen, einfach keinen Spaß mehr.

    Wenn ich an die 90er zurückdenke konnte ich die Spiele deutlich mehr genießen. Da hat es auch mal Leistungsträger erwischt ua selbst starspieler, wie young und rice aber die haben auch viele Jahre gespielt, ohne auch nur ein oder zumindest nur wenige Spiele verletzungsbedingt zu verpassen. Diese Angst jeden Moment verletzt sich ein Leistungsträger von uns hatte ich in den Spielen nicht. Das sieht jetzt komplett anders aus.

    Bin in allem 100% bei dir, aber insbesondere in dem dick gedruckten Bereich.

    Ich schrieb es im Spieltagsthread schon mal.
    Immer Glück ist Können.
    Immer (Verletzungs-)Pech ist dann auch mal Unvermögen. Und wenn es Unvermögen bei Training, Medizinische Abteilung und (v.a.) Draft/FA Entscheidungen ist.

    Das ist dann ein Ticket bei Shanahan und Lynch.
  21. igor (15. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.
  22. Funky (15. Sep. 2021)

    Es soll nicht so rüberkommen, als wenn es mir egal ist, aber wenn es schon jemanden erwischen muss, dann doch diejenigen, die ohnehin fragil sind (auch wenn ACL jeden erwischen kann). Und das sind Mostert und Verrett (mit Hurd). Bei Verrett war ich letzte Saison positiv überrascht. Mostert hätte wahrscheinlich eh nicht mehr als 300 Snaps geschafft.

    Trotzdem sind das natürlich bittere Ausfälle.

    Auf RB wurde vorgesorgt. Auch wenn ich die Picks nicht verstanden hatte, sie sind jetzt Gold wert. Auf CB sind wir m.E. nicht so gut aufgestellt. Da unsere ersten 4 Picks zusammen auf 13 Snaps kommen, muss sich schon hinterfragen, ob man die richtige Wahl getroffen hat bzw. hoffen, dass es zukünftig besser wird. Wenigstens konnten Mitchell und Lenoir überzeugen.
  23. NinerForever (15. Sep. 2021)

    Es ist nur noch zermürbend... Mostert ist für mich einer der aufregendsten Spieler im Kader. Wenn er den Ball in Händen hält, habe ich immer das Gefühl, da kann jederzeit ein Big Play folgen. Nun nach genau einem Spiel wieder die gleiche scheiße, wie letzte Saison... CB No 1 und RB No 1 mit season ending injuries. Ob auch nur einer der beiden nochmal das 49ers jersey tragen wird, ist auch fraglich. Bei Verrett glaube ich sogar daran, dass sie ihm nochmal eine Chance geben, falls er seine Karriere nicht beendet. Bei Mostert rechne ich nicht damit. Wir müssen aber auch bei allen Fähigkeiten und Sympathien langsam mehr darauf achten, nicht jede Schlüsselpos bzw Leistungsträger mit Spielern zu besetzen, die es kaum mal schaffen auch nur eine geschweige 2 Saisons verletzungsfrei zu bleiben.

    Zumal es dann eigentlich auch wirklich eng werden müsste für shanahan und lynch. Ich glaube zwar weiterhin, dass die Beziehung der beiden zu York so eng ist, dass er die beiden nicht entlässt aber sollte es nun im 5. Jahr die 4. Losing season werden, dann müsste man unter normalen Umständen irgendwann Konsequenzen ziehen und das sage ich als jemand, der grds viel von beiden hält. Aber es bleibt eben auch ein ergebnissport und wenn die Erfolge erneut ausbleiben, sei es aufgrund von Verletzungen oder sportlichen Problemen, dann ist irgendwann auch mal Ende der Fahnenstange. Alleine schon deswegen sollten die beiden darauf achten, dass nicht nahezu alle Leistungsträger diese Verletzungsanfälligkeit besitzen... Es macht auch als Fan, der sich monatelang auf die Saison freut und dann ab week 1 die Spiele bei jedem play mehr unter dem Aspekt betrachtet, dass sich niemand verletzt, als sich über Siege zu freuen, einfach keinen Spaß mehr.

    Wenn ich an die 90er zurückdenke konnte ich die Spiele deutlich mehr genießen. Da hat es auch mal Leistungsträger erwischt ua selbst starspieler, wie young und rice aber die haben auch viele Jahre gespielt, ohne auch nur ein oder zumindest nur wenige Spiele verletzungsbedingt zu verpassen. Diese Angst jeden Moment verletzt sich ein Leistungsträger von uns hatte ich in den Spielen nicht. Das sieht jetzt komplett anders aus.

    Es gibt nicht mehr dazu zu sagen, 100 % agree, in allen deinen geschriebenen Punkten. Das war bei Mostert so, bei allen läufen von Garoppolo, bei jedem Sack von Garoppolo.
    Es war nicht der Frust, dass er gesackt wurde, sondern die Angst, dass er nicht mehr aufsteht.....
  24. promille14 (15. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.
    Der nach seiner ganz schwachen Rookie Saison bei den Lions Fans jetzt schon als bust gilt.
  25. Mattao (15. Sep. 2021)

    Mostert ist für mich einer der aufregendsten Spieler im Kader. Wenn er den Ball in Händen hält, habe ich immer das Gefühl, da kann jederzeit ein Big Play folgen.
    Ja, ging mir genauso. Seine Explosivität, der Speed und wie lange er die Top-Geschwindigkeit halten konnte waren spektakulär. Ich hab ihn gerne zugesehen. Kann mir nicht vorstellen, dass er nochmal in Rot und Gold auflaufen wird :/ .
  26. frontmode (15. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.
    Der nach seiner ganz schwachen Rookie Saison bei den Lions Fans jetzt schon als bust gilt.

    Könnten ja glatt 49ers Fans sein....  8)
  27. guido (15. Sep. 2021)

    😡😡😡😡😡😡😡
  28. snoopy (15. Sep. 2021)

    aus dem Wetthread:

    NFL
    5€ wenn Frank Gore NFL spielt
    5€ wenn Frank Gore noch mind. 727y erläuft
    5€ wenn Frank Gore noch 15y from Scrimmage erspielt

     ;) ;)
  29. Obi4Niners (15. Sep. 2021)

    Es gibt nicht mehr dazu zu sagen, 100 % agree, in allen deinen geschriebenen Punkten. Das war bei Mostert so, bei allen läufen von Garoppolo, bei jedem Sack von Garoppolo.
    Es war nicht der Frust, dass er gesackt wurde, sondern die Angst, dass er nicht mehr aufsteht.....


    Es ist als ob ihr mir ins Herz geschaut hättet. Selbst als wir das Spiel im Griff hatten.... Bei jedem einzelnen Spielzug, ob Offense, Defense oder Special Teams... Immer hatte ich nur Angst vor Verletzungen. Das ist doch nicht normal!
    Ich glaube, wir müssen eine Selbsthilfegruppe aufmachen. So macht Niners schauen keinen Spaß. Es ist nur purer Stress.
  30. Kai (15. Sep. 2021)

    Es gibt nicht mehr dazu zu sagen, 100 % agree, in allen deinen geschriebenen Punkten. Das war bei Mostert so, bei allen läufen von Garoppolo, bei jedem Sack von Garoppolo.
    Es war nicht der Frust, dass er gesackt wurde, sondern die Angst, dass er nicht mehr aufsteht.....


    Es ist als ob ihr mir ins Herz geschaut hättet. Selbst als wir das Spiel im Griff hatten.... Bei jedem einzelnen Spielzug, ob Offense, Defense oder Special Teams... Immer hatte ich nur Angst vor Verletzungen. Das ist doch nicht normal!
    Ich glaube, wir müssen eine Selbsthilfegruppe aufmachen. So macht Niners schauen keinen Spaß. Es ist nur purer Stress.
    Sind wir das hier nicht im Grunde schon?
    Es war tatsächlich so. Als das Spiel entschieden schien (ohne den Verletzungen war?  :noidea:), musste man anfangen Verletzungen (inklusive kleine Dinge, bei den die Spieler nochmal zurückkamen) zu zählen.  :krank:
  31. garrison20 (15. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.

    Nur das das nach seinen Leistungen der letzten Saison und des Spiels gegen uns eher ein Vorteil der Lions ist. Es macht einfach einen Unterschied ob Spieler ausfallen, die die Stütze eines Teams sind ober es Spieler trifft, die dem Team bisher nicht wirklich helfen.
  32. Goldrush (15. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.
    Der nach seiner ganz schwachen Rookie Saison bei den Lions Fans jetzt schon als bust gilt.
    Wollt gerade schreiben wer ist das ? Und Lions? Die spielen dieses Jahr so oder so nicht mal um die Goldene Ananas selbst wenn die bis zum Ende hin alle fit bleiben. Sorry unvergleichlich mit 2 positions startern nr1 eines sb contender in einer killerdivision wie unsrer.
  33. MaybeDavis (16. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.

    Nur das das nach seinen Leistungen der letzten Saison und des Spiels gegen uns eher ein Vorteil der Lions ist. Es macht einfach einen Unterschied ob Spieler ausfallen, die die Stütze eines Teams sind ober es Spieler trifft, die dem Team bisher nicht wirklich helfen.
    Okudah, soweit ich weiß auch letzte Saison schon lange verletzt. Er er war der 3rd Overall Pick des Teams, was bei uns mit Bosa verglichen werden kann. Klar hat Bosa schon Mega Leistungen gebracht, aber dass die von Okudah bsplw. nicht kommen, kann ja auch wiederum mit den Verletzungen zusammenhängen.
  34. garrison20 (16. Sep. 2021)

    Okudah von den Lions hat sich übrigens die Achillessehne gerissen und fällt auch die gesamte Saison aus.  Es geht nicht nur uns so.

    Nur das das nach seinen Leistungen der letzten Saison und des Spiels gegen uns eher ein Vorteil der Lions ist. Es macht einfach einen Unterschied ob Spieler ausfallen, die die Stütze eines Teams sind ober es Spieler trifft, die dem Team bisher nicht wirklich helfen.
    Okudah, soweit ich weiß auch letzte Saison schon lange verletzt. Er er war der 3rd Overall Pick des Teams, was bei uns mit Bosa verglichen werden kann. Klar hat Bosa schon Mega Leistungen gebracht, aber dass die von Okudah bsplw. nicht kommen, kann ja auch wiederum mit den Verletzungen zusammenhängen.

    Den würde ich bestenfalls mit Salomon Thomas vergleichen. Sein Ausfall letzte Saison war auch nicht der Grund, warum wir so schlecht waren. Der Vergleich mit bosa hinkt da doch gewaltig.
  35. frontmode (16. Sep. 2021)

    aus dem Wetthread:

    NFL
    5€ wenn Frank Gore NFL spielt
    5€ wenn Frank Gore noch mind. 727y erläuft
    5€ wenn Frank Gore noch 15y from Scrimmage erspielt

     ;) ;)

    Die aktuellen Verpflichtungen sprechen wohl eher dagegen, dass er die Ziele bei den 49ers erreicht...

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Philadelphia Eagles Logo
  • @ Philadelphia Eagles
  • 19.09.2021, 19:00
  • Week 2

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 1 0 0 W1
Cardinals 1 0 0 W1
Rams 1 0 0 W1
Seahawks 1 0 0 W1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
15.08. Chiefs L, 16–19
23.08. @ Chargers W, 15–10
29.08. Raiders W, 34–10
Regular Season
12.09. @ Lions W, 41–33
19.09. @ Eagles
27.09. Packers
03.10. Seahawks
10.10. @ Cardinals
25.10. Colts
31.10. @ Bears
07.11. Cardinals
16.11. Rams
21.11. @ Jaguars
28.11. Vikings
06.12. @ Seahawks
12.12. @ Bengals
19.12. Falcons
24.12. @ Titans
02.01. Texans
09.01. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Trey Lance QB
2 48 Aaron Banks OG
3 88 Trey Sermon RB
3 102 Ambry Thomas CB
5 155 Jaylon Moore OT
5 172 Deommodore Lenoir CB
5 180 Talanoa Hufanga S
6 194 Elijah Mitchell RB

Networking