Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers holen CB Dre Kirkpatrick (14. Sep. 2021)

Die 49ers verpflichten nach Jason Verretts Verletzung Cornerback Dre Kirkpatrick, berichtete Ian Rapoport von NFL Media am Montag, einen erfahrenen Veteranen.

Kirkpatrick, 31, startete in der vergangenen Saison in elf Spielen für die Arizona Cardinals. Er hat kürzlich bei den 49ers probetrainiert, und San Francisco war Berichten zufolge beeindruckt. In der vergangenen Saison erlaubte Kirkpatrick 58 Receptions bei 88 Würfen und holte drei Interceptions.

Quelle:NBC Sports

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. NinersUlm (14. Sep. 2021)

    Wenn er den Coaches so imprägniert hat. weshalb holt man ihn nicht früher?

    Ich lass mich überraschen.

    Auf jeden Fall wohl besser als Johnson  8) 8)
  2. snoopy (14. Sep. 2021)

    Deine Frage ist berechtigt.

    Auf jeden Fall haben wir da einen Need und nun muss man halt das beste holen, was machbar ist.
  3. frontmode (14. Sep. 2021)

    Wenn er den Coaches so imprägniert hat. weshalb holt man ihn nicht früher?

    $ vielleicht? Man war ja zu dem Zeitpunkt wirklich eng unter der Cap.
  4. o.mcmohr (14. Sep. 2021)

    Ich hab gelesen das er nicht geimpft war und das nun nachgeholt hat.....
  5. MoRe99 (14. Sep. 2021)

    Wenn er den Coaches so imprägniert hat. weshalb holt man ihn nicht früher?
    Vielleicht hat der Regenschutz nicht lange genug gehalten?  :noidea:  ;)  :cheers:  Spaß beiseite: Die von frontmode angesprochenen $$$ könnten zu dem Zeitpunkt ein Grund gewesen sein, und vielleicht war es auch nicht beeindruckend genug, dafür einen anderen zu diesem Zeitpunkt zu entlassen.
  6. Saalefreund (14. Sep. 2021)

    Er war wohl erst nicht geimpft und ist es jetzt aber.
    Ist denke ich besser als D.Johnson
  7. Hyde 28 (14. Sep. 2021)

    Er war wohl erst nicht geimpft und ist es jetzt aber.
    Ist denke ich besser als D.Johnson
    Schlechter geht ja auch kaum. Dennoch holt man Johnson in schöner Regelmäßigkeit zurück.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk

  8. IamNINER (14. Sep. 2021)

    Es geht sicher noch schlechter - mich sollten sie nicht als CB hinstellen ;)

    Bei Johnson gibt es Momente, wo er alles richtig macht, aber leider eben auch sehr viele Aussetzer. Er scheint v.a. nicht so der Typ zu sein, der reinkommt und gleich performt. Seine beinahe INT war beispielsweise richtig gut. Aber eben ein zu seltener Lichtblick.
  9. CharlyFirpo666 (14. Sep. 2021)

    Mich würde mal interessieren, warum die Cards Kirkpatrick nicht selbst zurückgeholt haben, nachdem Butler sein Karriereende verkündetet.

    Zu DJ: Ein echter Impact-Spieler. Sobald er auf dem Feld steht, ist SOFORT allen klar, wo der Ball hingeht. Er scheint allen OCs und QBs bekannt zu sein.
  10. bluemikel (14. Sep. 2021)

    Klingt erstmal nicht so schlecht. Bin ganz zufrieden, dass man so schnell eine finanzierbar Lösung mit einem Veteranen gefunden hat, der (hoffentlich/wahrscheinlich) kein Totalausfall (Johnson) ist.
    Dann hätte man jetzt wenigstens vier CB, die brauchbar erscheinen (Norman, Kirkpatrick, Moseley, Lenoir) - sicher nicht das beste backfield der Liga - aber tendenziell besser als das was im vierten Viertel gegen die Lions auf dem Feld stand.
  11. Flex (14. Sep. 2021)

    Ein gleichwertiger Ersatz ist nicht verfügbar, ein Trade höchst unwahrscheinlich und zu teuer. Also muss man aus dem was vorhanden ist, das beste machen. In meinen Augen funktioniert das nur, wenn man auf den Passrush noch mal ne Schippe drauf legt und diesen auch über die volle Spielzeit aufrecht erhält.
  12. IamNINER (14. Sep. 2021)

    K. Williams darf man auch nicht vergessen
  13. IamNINER (14. Sep. 2021)

    Der Pass Rush muss sich auch wieder etwas finden

    Und auch für den neuen DC sind es immer wieder neue iterationen, wie er auf die Situation reagieren will.
  14. Mattao (15. Sep. 2021)

    Puh, der Ausfall von Verrett war ein Riesenschock für mich. Für den tuts mir unglaublich leid. Nach seiner persönlichen Geschichte. Ich erinnere mich da an den einen Kurzauftritt 2019 gegen die Steelers als ich gedacht habe, der kommt nie wieder auf NFL-Niveau und dem überragenden Comeback letztes Jahr. Dann wettet er mit dem Vertrag quasi auf sich selbst... und hat jetzt damit auch persönlich verloren. :( Sehr schade für alle beteiligten Seiten.
    Kirkpatrick ist für die aktuell realistischen Möglichkeiten aber eine sehr stabile Lösung, wie ich finde. Mein Bruder ist Bengals-Fan und daher hab ich den so nebenher ein wenig verfolgt. Bei ihm ist mir deutlich wohler als bei Norman. Und ich hoffe sehr auf Lenoir, der hat mir in der Pre-Season schon gefallen.
  15. Goldrush (15. Sep. 2021)

    Puh, der Ausfall von Verrett war ein Riesenschock für mich. Für den tuts mir unglaublich leid. Nach seiner persönlichen Geschichte. Ich erinnere mich da an den einen Kurzauftritt 2019 gegen die Steelers als ich gedacht habe, der kommt nie wieder auf NFL-Niveau und dem überragenden Comeback letztes Jahr. Dann wettet er mit dem Vertrag quasi auf sich selbst... und hat jetzt damit auch persönlich verloren. :( Sehr schade für alle beteiligten Seiten.
    Kirkpatrick ist für die aktuell realistischen Möglichkeiten aber eine sehr stabile Lösung, wie ich finde. Mein Bruder ist Bengals-Fan und daher hab ich den so nebenher ein wenig verfolgt. Bei ihm ist mir deutlich wohler als bei Norman. Und ich hoffe sehr auf Lenoir, der hat mir in der Pre-Season schon gefallen.

    Leider in beiden Fällen echt eine menschliche Tragödie. Mostert hat auch viel durchgemacht wie man in einem Interview mein das war  2019 hören konnte. Beide ja auch verletzungsmäßig durch viel durchgegangen und sich zurückgeschuftet und jetzt nach Week 1 das. Echt tragisch und in allen Belangen tut es mir leid für beide.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Philadelphia Eagles Logo
  • @ Philadelphia Eagles
  • 19.09.2021, 19:00
  • Week 2

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 1 0 0 W1
Cardinals 1 0 0 W1
Rams 1 0 0 W1
Seahawks 1 0 0 W1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
15.08. Chiefs L, 16–19
23.08. @ Chargers W, 15–10
29.08. Raiders W, 34–10
Regular Season
12.09. @ Lions W, 41–33
19.09. @ Eagles
27.09. Packers
03.10. Seahawks
10.10. @ Cardinals
25.10. Colts
31.10. @ Bears
07.11. Cardinals
16.11. Rams
21.11. @ Jaguars
28.11. Vikings
06.12. @ Seahawks
12.12. @ Bengals
19.12. Falcons
24.12. @ Titans
02.01. Texans
09.01. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Trey Lance QB
2 48 Aaron Banks OG
3 88 Trey Sermon RB
3 102 Ambry Thomas CB
5 155 Jaylon Moore OT
5 172 Deommodore Lenoir CB
5 180 Talanoa Hufanga S
6 194 Elijah Mitchell RB

Networking