Navigation überspringen

49ers Aktuell

Quick Reaction: Wie zufrieden ist die FanZone mit Trey Lance (30. Apr. 2021)

Die wichtigste Entscheidung für die 49ers seit vielen Jahren viel gestern Nacht ein wenig überraschend auf.

Hier eine kleine Umfrage, wie ihr den Pick von Trey Lance beurteilt.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. snoopy (30. Apr. 2021)

    Ich persönlich bin, davon ausgehend, dass er ein/zwei Jahre Zeit bekommt, sehr zufrieden.
  2. IamNINER (30. Apr. 2021)

    Euphorie bricht bei mir nicht aus. Ich glaube selbst bei Davis Mills wäre ich euphorisch - also auch nicht alleine.

    Ich freue mich darauf zu sehen, was aus Lance wird, aber ich verfalle nicht in eine euphorische Erwartungshaltung. Für mich muss er beweisen, dass er ein guter klassischer QB sein kann und nicht ein herumrennender QB der ab und zu einen Wurf anbringt.

    Ich glaube aber, dass mit diesem Pick die späteren Runden wesentlich wichtiger werden, als wenn man eine bekanntere, bereitere Option gewählt hätte.
  3. Fips (30. Apr. 2021)

    Jimmy muss jetzt erstmal beweisen, daß er mit dem Druck von hinten umgehen kann. KS wird Spielzüge ins Playbook einfügen und wir können uns auf eine spannende Saison freuen.
    Was will man mehr?
  4. eisbaercb (30. Apr. 2021)

    die Wahrheit wird die Zeit zeigen....
    bin super zufrieden mit dem Pick....
    KS kann nun zeigen was er aus dem Jungen machen kann...
    für mich erstmal unser neuer Francise QB für die nächsten 10 Jahre, oder wir versuchen es halt in 3, 4, 5 Jahren erneut....
  5. MoRe99 (30. Apr. 2021)

    Ich habe mich für "sehr zufrieden" entschieden. Euphorisch bin ich nicht; das wäre ich gewesen, wenn ein Trade für einen unbelasteten Watson geklappt hätte. Es wurde nicht Mac Jones, was für mich alleine schon eine gute Entscheidung ist. Außerdem denke ich, wie schon mehrfach erwähnt, dass die Auswahl von Lance zeigt, dass Shanahan sich und seine Offense weiter entwickeln und um eine Dimension erweitern möchte. Und darauf freue ich mich schon sehr, auch wenn wohl zunächst Garoppolo der Starter bleiben dürfte.
  6. Plummer50 (30. Apr. 2021)

    Ich bin sehr zufrieden, da ich der Meinung bin das wenn man bei so einem Trade so viel riskiert, dann sollte man das nur für einen Spieler tun, der Elite Potenzial hat. Meiner Meinung nach hat Lance zusammen mit Lawrence die besten physischen Voraussetzungen in dieser QB Klasse. Er ist mit Sicherheit auch wegen der wenigen Spielzeit im College ein Risiko Pick. Und es kann natürlich fürchterlich schief gehen. Trotzdem: Wenn man so einen Trade macht, dann sollte man auf das Potenzial schauen. Und bei Lance ist das Potenzial sehr groß.

    Was mir bei Lance auch gefällt, dass er ein "Film Room" Junkie ist und das er schon im College NFL Defenses studiert hat. Für mich scheint er ein Typ zu sein, der es unbedingt schaffen will und dafür sehr hart arbeitet.

    Dazu finde ich es wirklich gut, dass Garoppolo wohl bleibt und Lance langsam herangeführt wird. Ansonsten gilt wie bei jedem Rookie: In drei Jahren sind wir schlauer.
  7. Flo295 (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden!

    Jimmy wird 2021 starten und vermutlich auch die ganze Saison spielen, sollte er sich nicht verletzen. Nächstes Jahr übernimmt Lance. Final beurteilen wird man ihn erst zum Ende seines rookie Vertrags, denke ich.

    Generell bin ich gespannt wie die Offense mit ihm aussehen wird!
  8. Darth Mace (30. Apr. 2021)

    Mittlerweile bin ich sehr zufrieden mit einer Tendenz zu leicht euphorisch. Wer, wenn nicht Kyle sollte einen Rohdiamanten formen können. Was mir vor allem gefällt: Der Junge ist echt smart, war sehr beliebt bei seinen Mitspielern, hat schon an der LOS Verantwortung übernommen und verfügt, wenn man den Experten glauben darf, über eine sehr hohe Spielintelligenz, das alles gepaart mit den körperlichen Vorraussetzungen ist schon krass.
  9. snoopy (30. Apr. 2021)

    Sehe ich auch so wie ihr (ausser, wenn Aaron Rodgers....)
    Wenn alles so wie geplant läuft, werden wir erst 2023 das vorläufige Ergebnis sehen.
  10. Jens (30. Apr. 2021)

    Ich kann damit leben. Das Risiko ist bei ihm natürlich sehr hoch. Hoffentlich bekommt er viel Zeit, um unsere Offense zu lernen.
  11. Deplumer (30. Apr. 2021)

    Mein Wunschkandidat. Über jeden anderen außer Lawrence wäre ich entäuscht gewesen.
  12. Chris2174 (30. Apr. 2021)

    Bold-Reaction: Extrem HAPPY

    alles andere werden wir sehen: falls die Berichte über seinen Football-IQ und seine Arbeitseinstellung richtig sein sollten, könnten wir Trey schneller under Center sehen als manchen lieb ist - damit meine ich aber nicht, dass er der Week #1-Starter sein wird.
  13. Phidell (30. Apr. 2021)

    Sehr zufrieden... Nach Potential gefragtes. Und das ist einfach riesig.
  14. Candlestick (30. Apr. 2021)

    Die Frage ist nun: wie ist das Verhältnis KS zu JG und umgekehrt wirklich?
  15. frontmode (30. Apr. 2021)

    Wäre auch schön, die skeptischen Meinungen hier zu hören ;). Immerhin einer ist bisher ja eher unglücklich
  16. Fireboy Tom (30. Apr. 2021)

    Habe auch "sehr zufrieden" gewählt. Dazu kommt aber auch "erstmal abwarten". Hinter den ersten beiden Picks macht nur er diesen Trade wirklich sinnvoll. Ich sehe es auch wie Reiner im anderen Thread, das es so auch eine Herausforderung für KS ist und er aus seinem Schema kommt. Natürlich besteht die Gefahr des Bust bei ihm vielleicht besonders, aber er ist ein reizvolles Projekt, der in eine starke Offense kommt, die ihm hoffentlich in der Entwicklung hilft. Wenn JG jetzt nicht trozig schmollt, sondern durch ihn auch gepusht wird und mal verletzungsfrei bleibt, ist allen geholfen.
  17. zugschef (30. Apr. 2021)

    Er ist mit Sicherheit auch wegen der wenigen Spielzeit im College ein Risiko Pick. Und es kann natürlich fürchterlich schief gehen.
    Inwiefern galt das nicht auch für Wilson und Jones?

    Ansonsten seh ich das ganz genauso, mit dem Unterschied, dass ich froh bin, dass die Niners nicht Lawrence picken konnten. Der schreit danach ein Underachiever zu werden. Die gesamte Berichterstattung der letzten 2 Monate war einfach nur lächerlich. Die Niners haben den Trade wegen Lance gemacht -- dazu passt auch seine Aussage nach dem Trade, dass sie sich jetzt zurücklehnen können.
  18. Chris2174 (30. Apr. 2021)

    Solche Statements (unterstrichener Text) lesen zu dürfen, macht für mich Trey extrem spannend:

    .......Ich habe in den letzten Tagen nebenbei Podcasts mit Quincy Avery gehört, der im US-Süden eine Quarterback-Akadamie betreibt und dort u.a. seit Monaten Lance schult, aber auch Deshaun Watson oder Dwayne Haskins seit Jahren zu seinen Kunden zählt. [Podcast 1][Podcast 2]

    Eine der spannendsten Erkenntnisse war, dass Lance als QB am College viel mehr mentale Arbeit machen musste als ein typischer NFL-Draftanwärter. Lance hatte am Feld Freiheiten über die Protection-Calls, und bekam von seinem Offensive Coordinator auch nur eine Spielfeldhälfte des „Spielzug-Konzepts“ reingeflüstert. Den Rest musste er selbst herausfinden. Das ist eine harte Schule. Der QB muss in solchen Fällen auf Basis von Defense-Bildern wie der Safety-Aufstellung Entscheidungen treffen, ohne dass ihm jemand von der Seitenlinie einsagt. Lance macht auch sehr viel häufiger den „Mike-Point“ als andere College-Prospects.

    Freitags war Lance auch sein eigener Offensive Coordinator. Er war es, der die Offensiv-Meetings organisierte und abhielt. Lance musste selbst die Videoschnipsel zur Vorbereitung auf den Spieltag tags drauf zusammenstellen und sein Team instruieren.

    Gemessen daran, wie „vorgefertigt“ zahlreiche College-Offenses heute sind, dass sie fast unabhängig vom auf dem Feld stehenden Quarterback quasi wie geschmiert laufen, hat Lance schon „next level“ an mentalen Herausforderungen gesehen.......
  19. Darth Mace (30. Apr. 2021)

    Die Frage ist nun: wie ist das Verhältnis KS zu JG und umgekehrt wirklich?
    Nach der PK nach der Draft würde ich sagen, dass es absolut noch in Ordnung ist. Die flapsigen Aussagen von KS vor der Draft waren nur Smoke Screens. Vielleicht ist es aber auch egal. Rodgers will unbedingt weg aus Green Bay und die Chance auf einen weiteren Ring sind mit uns viel höher als z.B. mit den Broncos. Vielleicht gibt es noch einen Trade, Jimmy G + 2d Rounder + 4th Rounder für Rodgers.
  20. karpfi (30. Apr. 2021)

    Sehr zufrieden, grenzgenialer Zukunftspick
    Sehr smarter Spieler der höchstwahrscheinlich 1 Jahr hinter Jimmy lernen kann.
    Für mich war es wichtig, dass wir keinen reinen Pocket Passer alias Mac Jones bekommen.
  21. sf510 (30. Apr. 2021)

    Ich persönlich bin, davon ausgehend, dass er ein/zwei Jahre Zeit bekommt, sehr zufrieden.
    +1
  22. reagan - The Left Hand (30. Apr. 2021)

    Ich bin in der Gruppe: Kann ich mit leben

    Fields sah für mich einfach reifer aus. Lance hat aber das meiste Potential nach oben. Die Sample Size ist relativ klein, aber beeindruckend. Bin gespannt, wann wir ihn zum ersten Mal auf dem Feld für einen Snap sehen. Tippe auf 4. Viertel, 3:20 auf der Uhr, wir liegen 6 Punkte zurück, 4. Versuch und 3 Yards zu gehen an der gegnerischen 25.
  23. bluemikel (30. Apr. 2021)

    Bin nicht unzufrieden. Allerdings eher aus dem Gesamtkonstrukt.
    Gehe davon aus, dass Jimmy G nächste Saison bei uns bleibt. Gründe - ist er Gesund kann er uns bis 10 Min an nen SB Sieg ranbringen. Sprich ich find ihn weiterhin gut.

    Mit Lance haben wir ein Projekt mit großem Potential. Kann Granaten nach vorn als auch nach hinten losgehen.

    Mit Rosen noch eine First rounder der auch nicht nur mies sein kann.

    Sprich wir sind auf Qb für die nächste Saison aber auch die übernächste auf jeden Fall besser aufgestellt als bisher mit dem Potential für mehr.

    Bin froh, dass es nicht Jones (m. E. weniger Potential /keine Chance ein Jimmy G Upgrade zu werden) oder Wilson geworden sind (der kam mir gestern auf der Bühne nur affig vor. Typ Boy-Group mit Hang zum Größenwahn (er war ja schon bei SB Sieg mit den Jets - Motto wenn nicht mit ihm mit wem dann). Lance dagegen bescheiden und geschickt ausgewichen :) sympathisch.
  24. karpfi (30. Apr. 2021)



    Bin froh, dass es nicht Jones (m. E. weniger Potential /keine Chance ein Jimmy G Upgrade zu werden) oder Wilson geworden sind (der kam mir gestern auf der Bühne nur affig vor. Typ Boy-Group mit Hang zum Größenwahn (er war ja schon bei SB Sieg mit den Jets - Motto wenn nicht mit ihm mit wem dann). Lance dagegen bescheiden und geschickt ausgewichen :) sympathisch.

    Genau das gleiche hab ich auch gedacht. Man hat bei Lance gemerkt, um wie viel reifer er beim Kurzinterview wirkte. Gab mir ein sehr gutes Gefühl
  25. Greg_Skittles (30. Apr. 2021)

    Ich bin bei "erst mal abwarten"
    Die Anzahl seiner Spiel und die Stärke seiner Gegner am College, sehe ich eher negativ.
    Wentz hat es ja zu Beginn auch ganz gut hinbekommen. Also abwarten.

    Unter dem Gesichtspunkt, dass JG wohl dieses Jahr startet, haben wir dieses Jahr keinen Firstrounder aber dafür dann im nächsten Jahr Lance.
    Ich hoffe der Plan geht auf.
  26. MoRe99 (30. Apr. 2021)

    Habt ihr schon gesehen, wie Pat McAfee auf den Pick der Niners reagiert hat?  :rofl:  Wer es selber sehen möchte: Pat;D
  27. Funky (30. Apr. 2021)

     ;D

    Free fallin. War das nicht alter Tom Petty Song? Passte auf jeden Fall dazu.
  28. XvF0 (30. Apr. 2021)

    Bin ziemlich happy mit dem Pick als solchem & hatte auch intuitiv damit gerechnet, da die Kombination aus Charakter, Football-IQ & Potential bei Lance absolut 'Niners' (also Shanny/Lynch) geschrien hat und weil das Konstrukt, dass Jimmy noch ein Jahr als Starter bleibt, sehr sinnig ist.
    Für das bestehende Risiko war Lance mit 3 First-Roundern aber auch sehr teuer... hoffentlich klappt das einigermaßen. Ich freu mich erstmal drauf, was die Coaches mit ihm anstellen und dass er 'in Ruhe' lernen kann - dann kann alles möglich sein. Ist auf jeden Fall ein total spannender Pick & ein echt guter Typ!
    Wie einige schon gesagt haben, hat Fields ein wenig zu viel Selbstbewusstsein (dass mit dem 'Jets for SB' kann man allerdings nachsichtig als Nervosität abtun) & bei Jones war ich eh nie überzeugt, auch wenn er rein sportlich gesehen, schon erstmal gepasst hätte. Auf lange Sicht wär das aber nicht so prickelnd gewesen & als Typ finde ich ihn furchtbar. Bei den Pats ist er hervorragend aufgehoben  ;)
  29. sf49er (30. Apr. 2021)

    Also ich bin sehr zufrieden! Für mich der einzige Quarterback, für den sich soviel Kapital lohnen kann!

    Jung, extrem begabt, lernwillig und wie ich finde auch schon im Geiste älter als man denkt.
  30. San Leandro (30. Apr. 2021)

    Green Bay tauscht mit uns den QB und ist für 2 Jahre der Lehrmeister von Lance.
  31. owl49er (30. Apr. 2021)

    Ich bin mittlerweile auch zufriedener, als ich es noch wenige Minuten vor der Draftsendung angenommen hätte. Scheint wohl doch besser zu passen, als ich dachte. Habe mir auf jeden Fall vorgenommen in der Offseason einige/alle Spiele der Bison 2019 anzuschauen.

    Zu Wilson: ich persönlich mag es auch nicht so sehr, wenn jemand zu cocky ist. Auf der anderen Seite habe ich beim ersten Lesen dieser Eigenschaft sofort an einen anderen QB gedacht, dem dies ebenfalls nachgesagt wurde, als er aus dem College kam. Mittlerweile träumen wir davon, dass er doch noch irgendwie in "The City" kommt  ::)
  32. stig49 (30. Apr. 2021)

    Gut, mutige Entscheidung, und Mut wird ja oft belohnt. Ausserdem scheint Lance ein guter Typ zu sein. Glaube, Garoppolo könnte den Starter schon im Lauf der Saison verlieren.
  33. MaybeDavis (30. Apr. 2021)

    Bin absolut euphorisch!

    Das war der QB den ich wollte.

    Ich hoffe aber das Jimmy bleibt und nächstes Jahr startet. Denke das Jahr auf der Bank ist für Lance und somit die Niners das Beste.

    Aber das kann heute Nacht auch schon wieder Geschichte sein  ;D
  34. Flex (30. Apr. 2021)

    Bin absolut euphorisch!

    Das war der QB den ich wollte.

    Ich hoffe aber das Jimmy bleibt und nächstes Jahr startet. Denke das Jahr auf der Bank ist für Lance und somit die Niners das Beste.

    Aber das kann heute Nacht auch schon wieder Geschichte sein  ;D

    Er hat 1 Jahr nicht mehr gespielt und dann soll er nochmal 1 Jahr mind. auf der Bank sitzen. Ich persönlich bin auch dafür, dass er langsam herangeführt wird, weil der Erfolgsdruck durch die Organisation und Fans einfach viel zu groß wäre. Ein Simms aber z.B. meint, dass er sofort spielen sollte um schnellstmöglich Erfahrung zu sammeln. ... ... ...
  35. Deplumer (30. Apr. 2021)

    Ein Simms hat auch MacJones bei uns gesehen.
  36. Siegerländer (30. Apr. 2021)

    Hab mich ein bisschen belesen über Lance und bin von ihm überzeugt. In den ganzen Aussagen krieg ich immer wieder Colin vor Augen 8)
  37. S 197 (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden, er war ja von Anfang an mein Wunschspieler.
    Smarter Junge, der sein Bestes geben wird und uns neben dem Platz wohl keine schlechten Nachrichten bringen wird.
    Mehr kann man von ihm erstmal gar nicht erwarten.
    Es wird sich zeigen, ich sehe in ihm:
    40% Chance auf einen echten Franchise-QB
    30% auf einen zumindest soliden NFL-Quarterback
    20% Bust-Risiko
    Vielleicht ist da auch etwas Fanbrille bei der Beurteilung, das muss jeder für sich bewerten ;)
  38. NinerForever (30. Apr. 2021)

    Also wenn ich hier immer wieder höre, man sieht einen Colin in ihm, dann Stellen sich mir alle Nacken Haare und ich bekomme Angst.

    Ich hoffe mal das stimmt nicht.
  39. S 197 (30. Apr. 2021)

    Also wenn ich hier immer wieder höre, man sieht einen Colin in ihm, dann Stellen sich mir alle Nacken Haare und ich bekomme Angst.

    Ich hoffe mal das stimmt nicht.
    Eas seine Agilität und Lauffähigkeit angeht, kann man ihn wahrscheinlich vergleichen.
    Ich denke aber, dass er in Sachen Spielverständniss und Wurfrepertoir deutlich mehr Luft nach oben hat.
    Und so schlecht war CK am Ende ja auch nicht
  40. sf510 (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden, er war ja von Anfang an mein Wunschspieler.
    Smarter Junge, der sein Bestes geben wird und uns neben dem Platz wohl keine schlechten Nachrichten bringen wird.
    Mehr kann man von ihm erstmal gar nicht erwarten.
    Es wird sich zeigen, ich sehe in ihm:
    40% Chance auf einen echten Franchise-QB
    30% auf einen zumindest soliden NFL-Quarterback
    20% Bust-Risiko
    Vielleicht ist da auch etwas Fanbrille bei der Beurteilung, das muss jeder für sich bewerten ;)
    Was ist mit den fehlenden 10%?
  41. S 197 (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden, er war ja von Anfang an mein Wunschspieler.
    Smarter Junge, der sein Bestes geben wird und uns neben dem Platz wohl keine schlechten Nachrichten bringen wird.
    Mehr kann man von ihm erstmal gar nicht erwarten.
    Es wird sich zeigen, ich sehe in ihm:
    40% Chance auf einen echten Franchise-QB
    30% auf einen zumindest soliden NFL-Quarterback
    20% Bust-Risiko
    Vielleicht ist da auch etwas Fanbrille bei der Beurteilung, das muss jeder für sich bewerten ;)
    Was ist mit den fehlenden 10%?
    10% Wahrscheinlichkeit dass er von Ausserirdischen entführt wird (oh man, peinlich.Aber ich durfte Mathe wegen zwei Naturwissenschafts-LKs nach der 12. Abwählen, das erklärt doch Alles 8))
  42. blubb0r (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden, er war ja von Anfang an mein Wunschspieler.
    Smarter Junge, der sein Bestes geben wird und uns neben dem Platz wohl keine schlechten Nachrichten bringen wird.
    Mehr kann man von ihm erstmal gar nicht erwarten.
    Es wird sich zeigen, ich sehe in ihm:
    40% Chance auf einen echten Franchise-QB
    30% auf einen zumindest soliden NFL-Quarterback
    20% Bust-Risiko
    Vielleicht ist da auch etwas Fanbrille bei der Beurteilung, das muss jeder für sich bewerten ;)
    Was ist mit den fehlenden 10%?
    10% Wahrscheinlichkeit dass er von Ausserirdischen entführt wird (oh man, peinlich.Aber ich durfte Mathe wegen zwei Naturwissenschafts-LKs nach der 12. Abwählen, das erklärt doch Alles 8)(

    Off-Topic:
    WAS? Wo kann man denn bitte ohne Mathe ein Abitur machen?! Skandal!
  43. S 197 (30. Apr. 2021)

    Bin sehr zufrieden, er war ja von Anfang an mein Wunschspieler.
    Smarter Junge, der sein Bestes geben wird und uns neben dem Platz wohl keine schlechten Nachrichten bringen wird.
    Mehr kann man von ihm erstmal gar nicht erwarten.
    Es wird sich zeigen, ich sehe in ihm:
    40% Chance auf einen echten Franchise-QB
    30% auf einen zumindest soliden NFL-Quarterback
    20% Bust-Risiko
    Vielleicht ist da auch etwas Fanbrille bei der Beurteilung, das muss jeder für sich bewerten ;)
    Was ist mit den fehlenden 10%?
    10% Wahrscheinlichkeit dass er von Ausserirdischen entführt wird (oh man, peinlich.Aber ich durfte Mathe wegen zwei Naturwissenschafts-LKs nach der 12. Abwählen, das erklärt doch Alles 8)(

    Off-Topic:
    WAS? Wo kann man denn bitte ohne Mathe ein Abitur machen?! Skandal!
    In Niedersachsen ging das, 1993 zumindest ::)
  44. Bastarto (1. Mai. 2021)

    Ich bin auch zufrieden. Aber vor allem froh das es nicht Mac Jones geworden ist. Der hat ja mehr Bauch als ich. Und bevor jetzt die Hinweise auf die Figur von Brady kommen. Das war eine andere Zeit und für mich hat das auch was mit der Einstellung zu tun. Als Leistungssportler sollte man eine entsprechende Figur haben. Bei QB ist das sicher streitbar, aber die Wanne muss er beim Passrush erst mal in Bewegung bekommen.

    Außerdem frage ich mich ob KJ vielleicht an der Art wie es die Saints die letzten Jahre gespielt haben gefallen gefunden hat und den QB im Spiel immer mal wieder wechselt um dann entsprechende Spielzüge zu callen.
  45. snoopy (1. Mai. 2021)

    In Niedersachsen ging das, 1993 zumindest ::)
    1990 auch. Mit Bio, BVWL, Rechnungswesen und Deutsch.
  46. wizard49er (1. Mai. 2021)

    Ich sage "erstmal abwarten"
    Bin nicht glücklich mit dem Pick, weil mir das Boom or Bust Risiko zu hoch bei ihm ist. Ich hatte auf Fields gehofft, da ich ihn nicht nur jetzt, sondern generell für den besseren QB halte.
    Wie viele wissen hätte ich auch mit Jones als Pick leben können, aber es kommt immer anders als man denkt.
    Wilson hat meinen Eindruck bestätigt. Er ist ein arroganter verwöhnter Kerl (meine Einschätzung). Ich wünsche aber Saleh das er ihn formen kann.

    Letztendlich werden wir erst in paar Jahren wissen welche QB wirklich Stars und welche Busts wurden.

    Meine Hoffnung liegt nicht bei Shanahan, sondern bei der Einschätzung von Flo (MaybeDavis) ;)
    Er hatte auch Mahomes als Einziger sogar ganz vorne und das er ein großer werden kann/wird. Deswegen vertraue ich ihm da und hoffe das meine Befürchtungen Lance wird ein Bust, falsch sind.
  47. Dzin (1. Mai. 2021)

    Trey ist der QB mit dem größten Potenzial, er ist mental sehr stark, bringt von allen QB in diesem Draft die beste Athletik mit,  Führungsqualität wie Mannschaftsdienstlicher Spieler, viele werden sich noch wundern, der Junge ist mMn the next MVP!!!
  48. Flo295 (3. Mai. 2021)

    Macht ihr die gleiche Umfrage nochmal bezogen auf den ganzen Draft?
  49. NinerForever (3. Mai. 2021)

    Ich sage "erstmal abwarten"
    Bin nicht glücklich mit dem Pick, weil mir das Boom or Bust Risiko zu hoch bei ihm ist. Ich hatte auf Fields gehofft, da ich ihn nicht nur jetzt, sondern generell für den besseren QB halte.
    Wie viele wissen hätte ich auch mit Jones als Pick leben können, aber es kommt immer anders als man denkt.
    Wilson hat meinen Eindruck bestätigt. Er ist ein arroganter verwöhnter Kerl (meine Einschätzung). Ich wünsche aber Saleh das er ihn formen kann.

    Letztendlich werden wir erst in paar Jahren wissen welche QB wirklich Stars und welche Busts wurden.

    Meine Hoffnung liegt nicht bei Shanahan, sondern bei der Einschätzung von Flo (MaybeDavis) ;)
    Er hatte auch Mahomes als Einziger sogar ganz vorne und das er ein großer werden kann/wird. Deswegen vertraue ich ihm da und hoffe das meine Befürchtungen Lance wird ein Bust, falsch sind.

    Wie schon in den letzten Tagen, dito. Vorallem hätte ich Jones gerne wo anders gesehen als
    bei den Pats. Ich hoffe dass ihm seine Athletik wirklich zum Problem wird wie viele hier meinen. Ich möchte nicht schon wieder sehen wie die Pats dauerhaft in den Playoffs stehen.
    Das hat mich an der Draft ziemlich wahnsinnig gemacht.
    Aber ich habe auch Rosen als Top Pick gesehen und wir wissen ja was mit ihm passiert ist,
    ich bin also alles andere als ein Scout-Experte :D das kann dir vielleicht auch etwas Hoffnung machen.


  50. MoRe99 (3. Mai. 2021)

    Macht ihr die gleiche Umfrage nochmal bezogen auf den ganzen Draft?
    Kommt gleich ...

    ... nämlich hier.
  51. Flo295 (3. Mai. 2021)

    Top :thanx:
  52. MoRe99 (4. Mai. 2021)

    Hat eigentlich jemand gelesen/gehört, was Chris Simms zur Entscheidung der Niners zu Trey Lance gesagt hat?  ???  :help:  Würde mich jetzt interessieren.
  53. owl49er (4. Mai. 2021)

    Es gibt u.a. diesen Clip https://youtu.be/N10NBVuumhM

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  54. owl49er (4. Mai. 2021)

    Mir gefällt das aber sehr gut https://youtu.be/7pAqPLdfr7k

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  55. MoRe99 (4. Mai. 2021)

    Es gibt u.a. diesen Clip https://youtu.be/N10NBVuumhM
    Ahhh, danke!  :thumbup:  Schaue ich mir später oder morgen dann an.
  56. owl49er (4. Mai. 2021)

    Ist aber laaang

    Und eine ganz kurze Zusammenfassung https://www.nbcsports.com/bayarea/49ers/trey-lance-drafted-49ers-no-3-had-chris-simms-shock

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
  57. Funky (5. Mai. 2021)

    Ich schaue mir das heute Abend auch gerne mal an. Mir gefällt dieser amerikanische Sportjournalismus nicht. Fast alle sind wie die Lemminge diesem Mac Jones Zug gefolgt. Immer mit den Argumenten "Spielertyp von Kyle" "nach allem was man so hört". Jetzt wenden sich viele ab und erklären, warum es eigentlich nur Lance sein konnte oder dass ein Uptrade für Mac Jones gar keinen Sinn gemacht hätte, weil er noch weniger mobil ist als Jimmy und sogar den schwächeren Arm hätte.

    Da muss ich wirklich PFF und O'Sullivan loben, die dem Mac Jones Hype nie gefolgt sind. O'Sullivan sagte, dass er Mac Jones nicht ausschließen würde, aber dann die Niners einen QB ganz anders evaluieren als er es tut. Mac Jones hätte nicht die Klasse der anderen vier.
  58. frontmode (5. Mai. 2021)

    PFF ist bei mir inzwischen die primäre Quelle für Informationen über Draft Prospects. Diese Grade Geschichte ist viel sinnvoller als eine feste Reihenfolge.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 12 4 0 W4
Rams 10 6 0 W1
Cardinals 8 8 0 L2
49ers 6 10 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots W, 33–6
01.11. @ Seahawks L, 27–37
06.11. Packers L, 17–34
15.11. @ Saints L, 13–27
29.11. @ Rams W, 23–20
08.12. Bills L, 24–34
13.12. Redskins L, 15–23
20.12. @ Cowboys L, 33–41
26.12. @ Cardinals W, 20–12
03.01. Seahawks L, 23–26

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Trey Lance QB
2 48 Aaron Banks OG
3 88 Trey Sermon RB
3 102 Ambry Thomas CB
5 155 Jalen Moore OT
5 172 Deommodore Lenoir CB
5 180 Talanoa Hufanga S
6 194 Elijah Mitchell RB

Networking