Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers verflichten DT Maurice Hurst Jr. (23. Apr. 2021)

Kurz vor der Draft sind setzten die 49ers ihre Free Agent Verpflichtungen fort.

Gestern haben sie den ehemaligen Raiders DT Maurice Hurst Jr. verpflichtet. Auch Hurst war genau wie Key letzte Woche von den Raiders entlassen worden.

Hurst war 2018 ein Fünftrundenpick der Raiders. Er ist vor allem deswegen so tief in der Draft gefallen, da es damals medizinische Bedenken gab.

Quelle: ninersnation

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Greg_Skittles (23. Apr. 2021)

    Der 2t-Name der 9ers ist "medizinische Bedenken". Sollte also passen.
  2. 2002_pb (23. Apr. 2021)

    Gefällt mir sehr Gut. Vor allem macht uns das noch etwas flexibler für den Draft.
  3. MoRe99 (23. Apr. 2021)

    Der 2t-Name der 9ers ist "medizinische Bedenken". Sollte also passen.
    Na ja, Hurst hat in drei Jahren bei den Raiders insgesamt 8 Spiele verpasst (3 in 2018, 5 in 2020). Könnte besser sein, ist aber noch einigermaßen ok. Dazu kommt, dass er vermutlich nicht allzu teuer ist. Außerdem ist er, wie Arden Key, nach dieser Saison RFA, wenn ich das richtig sehe. Macht beide interessant.

    Gefällt mir sehr Gut. Vor allem macht uns das noch etwas flexibler für den Draft.
    :welcome:  on board!  :wave:  Gerade der von dir angesprochene Aspekt der Flexibilität im Draft ist bei den Verpflichtungen echt nicht zu unterschätzen. Hätte mir nur gewünscht, dass auch auf CB noch eine signifikante Verpflichtung passiert. Da finde ich die Depth doch noch arg dünn.
  4. Greg_Skittles (23. Apr. 2021)

    Der 2t-Name der 9ers ist "medizinische Bedenken". Sollte also passen.
    Na ja, Hurst hat in drei Jahren bei den Raiders insgesamt 8 Spiele verpasst (3 in 2018, 5 in 2020). Könnte besser sein, ist aber noch einigermaßen ok. Dazu kommt, dass er vermutlich nicht allzu teuer ist. Außerdem ist er, wie Arden Key, nach dieser Saison RFA, wenn ich das richtig sehe. Macht beide interessant.

    Wenn man das als Tausch sieht, Hurst gegen Thomas, dann sollten die 9ers nicht all zu schlecht dabei wegkommen.
  5. garrison20 (23. Apr. 2021)

    Das könnte eine richtig gute Verpflichtung sein. Ich denke, er ist ein klares Upgrade zu Thomas.

    Auf DT haben wir jetzt u.a. AA, Kinlaw, Hurst, Givens, DJ Jones, Street und Kerr, oder?

    Meine Herren, da sind wir von der Tiefe schon sensationell besetzt. Wenn wir in der Draft irgendwo keinen Pick verschwenden müssen, dann ist es auf DT.

    Wenn wir jetzt noch einen FA CB verpflichten könnten und da sind mit Hayward und Breeland, ggf auch Sherman ja auch noch interessante Alternativen auf dem Markt, wüsste ich nicht, was wir in der Free Agency hätten viel besser machen können.

    Außer, dass ich mir nicht sicher bin, ob wir nächste Saison überhaupt 15 Spieler unter Vertrag haben weil gefühlt JEDER einen Einjahresvertrag bei uns unterschrieben hat. Das zeigt aber auch, wie sehr die 49ers dieses Jahr auf den Titelgewinn schielen.
  6. Billy Hoyle (23. Apr. 2021)


    Außer, dass ich mir nicht sicher bin, ob wir nächste Saison überhaupt 15 Spieler unter Vertrag haben weil gefühlt JEDER einen Einjahresvertrag bei uns unterschrieben hat. Das zeigt aber auch, wie sehr die 49ers dieses Jahr auf den Titelgewinn schielen.

    Das scheint mir bei den anderen Teams ähnlich zu sein, die Spieler "wetten" wohl auch auf einen massiv steigenden Cap nächstes (oder übernächstes) Jahr....
  7. owl49er (23. Apr. 2021)

    ...und darauf, dass sie ihren Marktwert bei den Niners ordentlich steigern können...

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

  8. Dani49 (24. Apr. 2021)

    Ich denke auf CB haben wir in Runde 2-4 jemand auf dem zettel, das ist die einzige Position auf der noch handlungsbedarf besteht. Gibt's da wen interessantes?
  9. IamNINER (25. Apr. 2021)

    Ich denke auf CB haben wir in Runde 2-4 jemand auf dem zettel, das ist die einzige Position auf der noch handlungsbedarf besteht. Gibt's da wen interessantes?

    aus meiner Sicht definitiv ja... Natürlich immer mit Entwicklungsnotwendigkeit.

    Als Nickel-CB könnte mMn Aaron Robinson UCF eine Option sein. Als reguläre CBs Paulson Adebo Stanford, Shaun Wade Ohio.

    Gibt noch weitere...
  10. SpeedySantana (26. Apr. 2021)

    Ich denke auf CB haben wir in Runde 2-4 jemand auf dem zettel, das ist die einzige Position auf der noch handlungsbedarf besteht. Gibt's da wen interessantes?

    Asante Samuel Jr. wäre mein Wunsch, allerdings kann es auch sein, dass er doch schon in der 1. Runde geht... in manchen Mocks geht er ende der 1. und in manchen ist er an #43 noch verfügbar.

    Aber ja, Paulson Adebo wäre ein Rd. 3 Pick, den ich investieren würde!

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 12 4 0 W4
Rams 10 6 0 W1
Cardinals 8 8 0 L2
49ers 6 10 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots W, 33–6
01.11. @ Seahawks L, 27–37
06.11. Packers L, 17–34
15.11. @ Saints L, 13–27
29.11. @ Rams W, 23–20
08.12. Bills L, 24–34
13.12. Redskins L, 15–23
20.12. @ Cowboys L, 33–41
26.12. @ Cardinals W, 20–12
03.01. Seahawks L, 23–26

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Trey Lance QB
2 48 Aaron Banks OG
3 88 Trey Sermon RB
3 102 Ambry Thomas CB
5 155 Jalen Moore OT
5 172 Deommodore Lenoir CB
5 180 Talanoa Hufanga S
6 194 Elijah Mitchell RB

Networking