Navigation überspringen

49ers Aktuell

S Jaquiski Tartt kommt zurück (22. Mär. 2021)

Wie Peter Schrager (FoxSports.com) schreibt, wird S Jaquiski Tartt zu den San Francisco 49ers zurück kehren und einen Einjahresvertrag unterschreiben. Nach der Verpflichtung von Tavon Wilson (wir berichteten) ist Tartt der zweite Safety, der heute verpflichtet wurde. Im Gegensatz zu Wilson ist Tartt jedoch als Starter anzusehen.

Jaquiski Tartt geht damit in sein siebtes Jahr im Team, seit er 2015 von den 49ers in der zweiten Runde des Drafts 2015 ausgewählt wurde (Pick #46). Die Zeit bei den 49ers war geprägt von Verletzungen. Von 96 möglichen Spielen in der regulären Saison konnte Tartt lediglich 66 bestreiten, davon 50 als Starter.

Nach LT Trent Williams, CB Jason Verrett, FB Kyle Juszczyk, DL D.J. Jones und CB Dontae Johnson ist Tartt der sechste Unrestricted Free Agent der 49ers, der weiterverpflichtet werden konnte.

Quellen: Peter Schrager (FoxSports.com), profootballreference.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Funky (22. Mär. 2021)

    Verzichten wir jetzt auf NB und spielen mit 3 S?
  2. MoRe99 (22. Mär. 2021)

    Verzichten wir jetzt auf NB und spielen mit 3 S?
    Eins nach dem anderen. Tartt zurück zu holen ist jetzt erstmal eine Aktion, mit der die Starterpositionen auf Safety besetzt sind. K'Waun Williams ist für mehrere Teams interessant, was bei Tartt anscheinend nicht der Fall war. Im weiteren Verlauf der Free Agency wird es dann darum gehen, die anderen Positionen, u.a. eben auch Nickelback, zu besetzen, sodass du im Draft die größtmögliche Flexibilität hast.
  3. o.mcmohr (22. Mär. 2021)

    Vorne weg freu ich mich über den Deal. Wenn die Zahlen rauskommen bin ich gespannt ob ich mich immer noch freue. Ich glaube wir haben jetzt 6 Spieler für FS und SS.
    Die Draft ist auf der Position nicht so tief, daher erstmal gut. Alles was an Cap noch da ist geht für die Rookie-Klasse drauf. Die Zahlen für den neuen Ford Deal sind ja noch nicht enthalten. Laut Niners Nation sind das ca. 7 bis 9 Mio noch oben drauf. Mal sehen was auf CB vorallem auf der Nickel Position noch kommt oder wer am Ende dort spielt. Langweilig wird es nicht ;D
  4. Flex (22. Mär. 2021)

    Gute Verpflichtung. Schafft wieder etwas mehr Flexibilität in der Draft. Bin auf die Zahlen gespannt. Hat jemand einen Überblick, wieviel Capspace wir noch haben?
  5. o.mcmohr (22. Mär. 2021)

    Knapp 8 Mio laut over the cap.... Die beiden Verpflichtungen von heute noch nicht enthalten.
    Dann sollen noch 7 bis 9 Mio vom Ford Deal dazu kommen. Ich bin aber kein cap Guru.
  6. TimFu (22. Mär. 2021)

    Das ist ne gute Nachricht in meinen Augen, habe schon gehofft dass niemand ihn einen großen Vertrag anbietet und wir ihn günstig ein Jahr halten können. Bin gespannt was er bekommt.

    Beim Cap finde ich sehr schwierig zur Zeit die Übersicht zu behalten, weil der Cap Hit von Ford nirgends zu finden ist. Die Verpflichtung von vorhin wird kein großen Einfluss haben, ein Back up saftie wird wohl nur wenig verdienen.
  7. o.mcmohr (22. Mär. 2021)

    Somit sind mMn bis auf nickel alle Starter auf beiden Seiten unter Vertrag. Das bringt maximale Flexibilität für die Draft.
  8. blubb0r (22. Mär. 2021)

    Tartt ist nicht meine Wunschlösung auf S, aber eine, mit der ich prinzipiell leben kann und wenn der finanzielle Rahmen passt, dann ist das ein guter Deal...
  9. wizard49er (22. Mär. 2021)

    Es ist auf jedenfall erstmal gut das er bleibt. Es gibt genug schlechtere auf seiner Position. Das sichert das Team ab und gibt uns genug Möglichkeiten im D-Backfield.
  10. stig49 (22. Mär. 2021)

    Das wird ja nächstes Jahr heiter mit all den Einjahresverträgen...
  11. wizard49er (23. Mär. 2021)

    Das wird ja nächstes Jahr heiter mit all den Einjahresverträgen...
    Nicht nur bei uns. Das Problem werden viele Teams 2022 haben.
  12. Funky (23. Mär. 2021)

    Beim Cap finde ich sehr schwierig zur Zeit die Übersicht zu behalten, weil der Cap Hit von Ford nirgends zu finden ist.

    Laut David Lombardi spart man bei Ford 11,2 Mio. $ ein und hat jetzt noch ca 20 Mio. $ Cap Space

    https://mobile.twitter.com/LombardiHimself/status/1374223010844995587/photo/1

  13. Funky (23. Mär. 2021)

    Beim Cap finde ich sehr schwierig zur Zeit die Übersicht zu behalten, weil der Cap Hit von Ford nirgends zu finden ist.

    Laut David Lombardi spart man bei Ford 11,2 Mio. $ ein und hat jetzt noch ca 20 Mio. $ Cap Space

    https://mobile.twitter.com/LombardiHimself/status/1374223010844995587/photo/1

    Ford glaubt auch, dass er aufs Feld zurückkehrt. 10 Mio. $ Incentives LNTBE
  14. Ziche (23. Mär. 2021)

    Das würde mich doch sehr freuen - Dee Ford fit auf dem Feld ist eine Macht  ;D
  15. Funky (23. Mär. 2021)

    Ein fitter Ford würde uns ordentlich voran bringen. Ich bin allerdings von den Aussagen etwas irritiert. Bis jetzt hieß es immer, man könne ihn nicht entlassen, weil er eine Garantie bei Verletzung hat und den Medizincheck nicht überstehen würde. Und nun will er zurück aufs Feld. Glaube es eigentlich erst wenn ich ihn auf dem Feld sehe.
  16. frontmode (23. Mär. 2021)

    Das wird ja nächstes Jahr heiter mit all den Einjahresverträgen...

    Da die Cap weiterhin problematisch sein dürfte, will sich zum einen keiner zu fest binden, zum anderen hoffen die Spieler auf besserer Verträge 2022.
  17. garrison20 (23. Mär. 2021)

    Das kommt doch überraschend. Dachte, sie würden ihn ziehen lassen und Moore eine Chance als starting safety geben. Nach dem umstrukturierten Vertrag von Ford ist natürlich nun auch wieder deutlich mehr Spielraum da.

    Die 49ers bleiben dabei, wie bereits in der letzten Offseason ihre eigenen FA's zu priorisieren.

    Das kann helfen, weil die Jungs eingespielt sind und verletzungsfrei dem Team auch sportlich helfen aber das ist eben auch das Problem... verletzungsfrei...

    Man holt sich halt auch erneut die Spieler wieder ins Boot, die über Jahre hinweg selten eine volle Saison spielen konnten.

    Wenn's gut geht super - aber sollten wir nächste Saison erneut einen verletzten nach dem anderen haben und das vor allen Dingen bei den Spielern, die auch bereits in den letzten Jahren selten gezeigt haben, gesund durch eine Saison gehen zu können, dann muss man auch KS und JL hinterfragen. Bei allem Potenzial im Team und auf der HC Pos. Eine weitere weggeschmissene Saison können wir uns nicht erlauben, daher hoffe ich, dass die Jungs zeigen, dass sie es Wert sind, dass KS und JL weiter an Sie glaubt.

    Toll wäre es, wenn man K'waun Williams und/oder Hyder noch halten könnte, die für mich wichtigere Rollen spielen als Tartt aber da bin ich leider eher skeptisch, obwohl ich nach den Zahlen des Ford Deals wieder bessere Chancen sehe.

    Immerhin hat man die S Pos nun eigentlich abgedeckt und kann vor der Draft ein weiteres Need streichen.
  18. frontmode (27. Mär. 2021)

    Tartt bekommt 990T$ und einen SB von 137,5T$.

    Er zählt 987.500$ gegen die Cap.

    Krass, dass er das unterschrieben hat.
  19. Flo295 (27. Mär. 2021)

    Spricht für ihn. Hab so das Gefühl alle wollen es nochmal wissen, stimmt einen sehr positiv  :thumbup:!

    Mich wundert das niemand, außer Coleman, bei den Jets gelandet ist.
  20. MoRe99 (27. Mär. 2021)

    Mich wundert das niemand, außer Coleman, bei den Jets gelandet ist.
    Vielleicht ist das Interesse Salehs an seinen ehemaligen Spielern doch nicht so groß, wie erwartet. Oder die Spieler sehen bei den Niners (oder anderen Teams) größere Chancen, in absehbarer Zeit einen Titel zu holen, als bei den Jets.
  21. IamNINER (27. Mär. 2021)

    Ich denke auch, dass bei Tartt das grosse Geld nach Verletzung und mit reduzierter Cap nicht zu holen ist. Also halt an einem Ort bleiben, wo man ihn kennt, wo er im System "glänzen" kann und dann gibt es vielleicht kommendes Jahr einen grösseren Zahltag
  22. bluemikel (27. Mär. 2021)

    Tartt bekommt 990T$ und einen SB von 137,5T$.

    Er zählt 987.500$ gegen die Cap.

    Krass, dass er das unterschrieben hat.
    Unglaublich, dass er nichts besseres gefunden haben oll.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 12 4 0 W4
Rams 10 6 0 W1
Cardinals 8 8 0 L2
49ers 6 10 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots W, 33–6
01.11. @ Seahawks L, 27–37
06.11. Packers L, 17–34
15.11. @ Saints L, 13–27
29.11. @ Rams W, 23–20
08.12. Bills L, 24–34
13.12. Redskins L, 15–23
20.12. @ Cowboys L, 33–41
26.12. @ Cardinals W, 20–12
03.01. Seahawks L, 23–26

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking