Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers verpflichten RB Jeff Wilson Jr. für ein weiteres Jahr (27. Jan. 2021)

Die 49ers haben sich mit RB Jeff Wilson Jr. auf einen Vertrag für ein weiteres Jahr geeinigt.

Wilson wäre mit Beginn der Free Agency zum Restricted Free Agent geworden. Wilson ist 2020 als dritter Running Back in die Saison gegangen, war aber am Ende - auch wegen der Verletzungen der anderen Running Backs - Starter für das Team.

Er wird voraussichtlich in dieser Saison mit Raheem Mostert um die Position des Starters konkurrieren.

Der Vertrag hat einen Wert von 920T$.

Quelle: ninersnation

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. snoopy (27. Jan. 2021)

    Finde ich gut
  2. frontmode (27. Jan. 2021)

    Mich wundert etwas, dass er einen Minimum-Vertrag akzeptiert
  3. JBB (27. Jan. 2021)

    Sehr gut, aber die Laufzeit wundert mich auch. Vielleicht trauen Sie ihm nicht den großen Wurf zu?  :noidea:
  4. Torgarlicor (27. Jan. 2021)

    Ich finde den Deal für beide Seiten ganz interessant. Er hatte sein erstes, zum Teil wegen der Verletzungssituation notgedrungen richtig gutes Jahr und spielt in der nächsten Saison zur Bestätigung der erbrachten Leistungen. Die Niners haben einen guten RB für kleines Geld in der aktuellen Cap-Situation und Wilson Jr. wird nächstes Jahr URFA, kann bei einer weiteren guten Saison also den Markt testen. Ist doch auf dem Papier eine Win-Win-Situation, oder?
  5. TimFu (27. Jan. 2021)

    Mich wundert etwas, dass er einen Minimum-Vertrag akzeptiert

    Mich ebenfalls. Wie viel hätte er denn mit einem Tender bekommen (Original Round Tender geht ja möglicher Weise nicht da er undrafted war oder) ?
  6. frontmode (27. Jan. 2021)

    Zwischen 2,2Mio und 4,5Mio (ist noch nicht fix).
  7. wizard49er (27. Jan. 2021)

    Ich hätte auch eher mit einem 2-3 Jahresvertrag gerechnet. Sehe in der nächsten Saison unser RB Corp mit Mostert, Wilson und Hasty. Ich rechne nicht damit das man mit Coleman und McKinnon plant.
  8. BomberVach (27. Jan. 2021)

    Ich hätte auch eher mit einem 2-3 Jahresvertrag gerechnet. Sehe in der nächsten Saison unser RB Corp mit Mostert, Wilson und Hasty. Ich rechne nicht damit das man mit Coleman und McKinnon plant.

    Sehe ich genauso. Reicht auch vollkommen. Dazu wie immer einen ungedrafteten. Hat ja in der Vergangenheit gezeigt, dass das reicht.
    Zumal wir die Ressourcen anderswo dringender benötigen. 
  9. IamNINER (27. Jan. 2021)

    Mich wundert etwas, dass er einen Minimum-Vertrag akzeptiert

    ev. weiss er, dass er ein Produkt des Systems ist und da lieber so nochmals überzeugen kann
  10. Hyde 28 (27. Jan. 2021)

    McKinnon hat wohl schon signalisiert, das er nicht zum Team zurückkehren wird. Generell finde ich es gut, das für die Positiongruppe etwas weniger Geld in die Hand genommen wird. Das sich undrafted immer wieder Optionen auftun, hat die Vergangenheit ja gezeigt.
  11. frontmode (27. Jan. 2021)

    Mich wundert etwas, dass er einen Minimum-Vertrag akzeptiert

    ev. weiss er, dass er ein Produkt des Systems ist und da lieber so nochmals überzeugen kann

    Offensichtlich haben die 49ers klar gemacht, dass sie keinen Tender nutzen werden. Wilson selber scheint offenbar wenig Hoffnung zu haben, auf dem Markt mehr zu bekommen. Vermutlich auch auf Grund der aktuellen SC Situation der ganzen Liga. In einem normalen Jahr wäre das sicher anders geworden.

    Daher wohl auch kein längerfristiger Vertrag, damit er dann 2022 den Markt neu bewerten kann.
  12. frontmode (27. Jan. 2021)

    Sehe in der nächsten Saison unser RB Corp mit Mostert, Wilson und Hasty.

    Plus den einen oder anderen UDFA als Konkurrenz.
  13. Flo295 (27. Jan. 2021)

    Sehe in der nächsten Saison unser RB Corp mit Mostert, Wilson und Hasty.

    Plus den einen oder anderen UDFA als Konkurrenz.
    Hoffentlich hat KS am Ende keinen Narren an Etienne gefressen.
  14. frontmode (27. Jan. 2021)

    Ich kann bei beim besten Willen nicht vorstellen, dass die 49ers einen Erstrunder in einen RB investieren....
  15. Flo295 (27. Jan. 2021)

    Das hoffe ich auch
  16. reagan - The Left Hand (27. Jan. 2021)

    Vielleicht auch ein erster Hinweis, wie der FA Markt sich für viele darstellen wird. Man muss kleinere Brötchen backen.
  17. Buffa1 (27. Jan. 2021)

    Ich bin mir sicher das viele Spieler nur einen 1-Jahresvertrag abschließen um auf einen deutlich besseren FA-Markt 2022 hoffen  ;)
  18. Skywalker (27. Jan. 2021)

    Ich hätte auch eher mit einem 2-3 Jahresvertrag gerechnet. Sehe in der nächsten Saison unser RB Corp mit Mostert, Wilson und Hasty. Ich rechne nicht damit das man mit Coleman und McKinnon plant.
    Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass wir einen RB draften oder einen USR verpflichten. Auf jeden Fall finde ich es schon mal gut das Wilson jr. bleibt!
  19. NinersUlm (27. Jan. 2021)

    Es könnte auch sein, dass man nur einen 1-Jahres-Vertrag macht um dann in der folgenden Saison einen "richtigen" Vertrag macht, wenn die SC klar ist.
  20. bluemikel (27. Jan. 2021)

    Ich finde klasse, dass man eine erste Personalie günstig klären konnte und gut besetzt hat.
    Hoffe es geht so weiter.
  21. garrison20 (29. Jan. 2021)

    Die 49ers haben sich mit RB Jeff Wilson Jr. auf einen Vertrag für ein weiteres Jahr geeinigt.

    Wilson wäre mit Beginn der Free Agency zum Restricted Free Agent geworden. Wilson ist 2020 als dritter Running Back in die Saison gegangen, war aber am Ende - auch wegen der Verletzungen der anderen Running Backs - Starter für das Team.

    Er wird voraussichtlich in dieser Saison mit Raheem Mostert um die Position des Starters konkurrieren.

    Der Vertrag hat einen Wert von 920T$.

    Quelle: ninersnation

    Also lt maiocco erhält Wilson 2 mio garantiert und kann mit incentives sogar bis zu 3,6 mio verdienen.
  22. frontmode (29. Jan. 2021)

    Das macht mehr Sinn.....
  23. frontmode (29. Jan. 2021)

    Hurley hat inzwischen einen pro-rated Anteil von 1,13Mio$ aufgeführt. Der Rest dürfte dann NLTBE sein.

    Man sieht allerdings nichts für 2022. Kann also sein, dass das ein SB ist, der nur 2021 Cap-relevant ist. Aber zu dieser Zeit ist das alles meist noch mit Vorbehalt zu sehen.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 12 4 0 W4
Rams 10 6 0 W1
Cardinals 8 8 0 L2
49ers 6 10 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots W, 33–6
01.11. @ Seahawks L, 27–37
06.11. Packers L, 17–34
15.11. @ Saints L, 13–27
29.11. @ Rams W, 23–20
08.12. Bills L, 24–34
13.12. Redskins L, 15–23
20.12. @ Cowboys L, 33–41
26.12. @ Cardinals W, 20–12
03.01. Seahawks L, 23–26

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking