Navigation überspringen

49ers Aktuell

Veränderungen im Trainerstab der 49ers (18. Jan. 2021)

Nach dem Abgang von Defensive Coordinator Robert Saleh, der nun neuer Head Coach bei den New York Jets ist, war bereits über mögliche weitere Veränderungen im Trainerstab der San Francisco 49ers spekuliert worden. Bestätigt haben sich zwei weitere Abgänge.

Pass Game Coordinator Mike LaFleur wird bei den Jets Offensive Coordinator werden und damit der wichtigste Offense-Coach für Robert Saleh. Offensive Line Coach John Benton wird diese Funktion in New York weiterhin ausüben. Zusätzlich bekommt er die Aufgabe als Run Game Coordinator.

Head Coach Kyle Shanahan hat Mike McDaniel, dem bisherigen Run Game Coordinator der 49ers, den Posten als Offensive Coordinator angeboten. Es ist davon auszugehen, dass McDaniel das Angebot annehmen wird, auch wenn damit keine Play Calling-Aufgaben verbunden sein werden. Sein Aufgabenbereich dürfte sich aber nach dem Abgang von LaFleur erweitern.

Die freie Position des Offensive Line Coaches wird Chris Foerster übernehmen, der von 2008 bis 2009 und nach seiner Rückkehr zum Team 2015 dieselbe Aufgabe hatte. Seit 2019 ist Foerster zurück bei den 49ers und war seitdem Assistant O-Line-Coach.

Eine weitere Personalie, die sich nicht unbedingt aufgedrängt hatte, scheint auch geklärt. Rich Scangarello, in den Jahren 2017 und 2018 Quarterbacks-Coach der 49ers, wird nach einem Bericht von Michael Silver in derselben Funktion zum Team zurückkehren. In den vergangenen beiden Jahren war Scangarello als Offensive Coordinator bei den Denver Broncos (2019) und als Senior Offensive Assistant bei den Philadelphia Eagles (2020). Ob der bisherige QB-Coach Shane Day eine andere Aufgabe im Trainerstab der 49ers bekommt oder das Team verlassen wird, ist derzeit nicht bekannt.

Update: Mittlerweile gibt es Meldungen, u.a. von Ian Rapoport (NFL Network), dass DeMeco Ryans, bisheriger Linebackers-Coach der 49ers, wie erwartet zum Defensive Coordinator befördert wurde.

Quellen: Michael Silver, Ian Rapoport u.a. via Twitter

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. MoRe99 (18. Jan. 2021)

    Die Niners haben die Beförderungen von McDaniel und Ryans offiziell gemacht.
  2. Flo295 (18. Jan. 2021)

    Die Niners haben die Beförderungen von McDaniel und Ryans offiziell gemacht.

    Finde ich top, auch die erneute Vpflichtung von Scangarello!
  3. frontmode (18. Jan. 2021)

    Eine Veränderung bei den O-Line Coaches sehe ich sehr positiv, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Foerster wirklich die Antwort auf das Problem ist.
  4. EL_GATO_NEGRO (18. Jan. 2021)

    Ich finde alle Veränderungen bei den Coaches positiv, auch ich bin bei Foerster etwas skeptisch, aber er kann sich beweisen. Ich bin gespannt was aus Shane Day wird.
  5. Ledian (19. Jan. 2021)

    Eine Veränderung bei den O-Line Coaches sehe ich sehr positiv, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Foerster wirklich die Antwort auf das Problem ist.
    Sehe ich auch so. Die O-Line war katastrophal. Unter anderem auch unter seiner Führung als Assistant. Und jetzt wird er befördert:-D aber man weiß ja nie
  6. snoopy (19. Jan. 2021)

    Naja, was die Basics angeht, ist er mehr als ein erfahrener OL-Coach.
    Aufstellung und Taktik ist ja mehr die Sache von Benton und McDaniel gewesen. Mal sehen, ob er es besser oder schlechter macht.
    Wenn der Maßstab ist, das 2020 "katastrophal" war, dann kann es ja fast nur besser werden.
  7. Duke (19. Jan. 2021)

    Eine Veränderung bei den O-Line Coaches sehe ich sehr positiv, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Foerster wirklich die Antwort auf das Problem ist.
    stand er damals nicht unter starker kritik? das war doch das jahr mit mike martz als OC
  8. snoopy (19. Jan. 2021)

    .....mit mike martz als OC

    Dann zählt das nicht ;)
  9. frontmode (19. Jan. 2021)

    Eine Veränderung bei den O-Line Coaches sehe ich sehr positiv, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Foerster wirklich die Antwort auf das Problem ist.
    stand er damals nicht unter starker kritik? das war doch das jahr mit mike martz als OC

    Das weiß ich echt nicht mehr. Er war schon zwei Mal bei den 49ers und ich finde es immer etwas seltsam, wenn man so viele Teamwechsel hat. Aber das muss natürlich auch nichts Schlimmes sein.
  10. IamNINER (21. Jan. 2021)

    Shanahan 1, Saleh 0... Saleh wollte Scangarello auch für seinen Staff gewinnen. Am Ende setzte sich Shanahan durch.
  11. MoRe99 (21. Jan. 2021)

    Könnte sein, dass die Niners doch noch einen Coach in Richtung New York verlieren. Jedenfalls wird von Interesse der Niners an Darryl Tapp, Co-Assistant DL-Coach bei Virginia Tech, berichtet. Bisher gab es nur einen Assistant DL-Coach, nämlich Aaron Whitecotton. Dessen Name wurde im Zusammenhang mit dem Coaching-Staff von Saleh bei den Jets immer wieder genannt, bisher aber nicht bestätigt.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 12 4 0 W4
Rams 10 6 0 W1
Cardinals 8 8 0 L2
49ers 6 10 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots W, 33–6
01.11. @ Seahawks L, 27–37
06.11. Packers L, 17–34
15.11. @ Saints L, 13–27
29.11. @ Rams W, 23–20
08.12. Bills L, 24–34
13.12. Redskins L, 15–23
20.12. @ Cowboys L, 33–41
26.12. @ Cardinals W, 20–12
03.01. Seahawks L, 23–26

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking