Navigation überspringen

49ers Aktuell

Turf in Met Life wird nochmals untersucht (24. Sep. 2020)

Die Beschwerden der San Francisco 49ers über den neuen Rasen des MetLife-Stadions veranlassten die NFL und die Vertreter der Spielerverbände, am Mittwoch eine zusätzliche Überprüfung des Feldes durchzuführen.

Das ist das Standardverfahren, wenn ein Team Bedenken äußert, wie es die Niners getan haben, nachdem sich mehrere Spieler am vergangenen Sonntag gegen die Jets schwere Verletzungen zugezogen hatten. Die Liga und die Gewerkschaft überprüfen außerdem jede Verletzung der Niners aus diesem Spiel "Frame für Frame" und untersuchen, welche Schuhe jeweils verwendet wurden, teilte eine Liga-Quelle den Nachrichten gemäß diesem Standardprotokoll mit.

John Lynch, GM von Niners, stand Anfang dieser Woche in dieser Sache in Verbindung mit Troy Vincent, dem Vizepräsidenten der NFL für Fußballoperationen. Liga-Quellen berichten, dass das Feld des MetLife-Stadions seit Abschluss der Installation am 8. Juni etwa 20 Mal von mehreren Inspektoren getestet wurde.

Die Seattle Seahawks sind eines von mehreren Teams, die FieldTurf in ihrem Stadion haben, aber Shanahan erinnerte sich dort nicht an ein Problem.  Der Rasen der Giants und Jets ist brandneu. Weder die Giants noch die Steelers hatten in Woche 1 ein Problem damit erwähnt.

Quelle: Espn, Niners Nation

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Norton51 (24. Sep. 2020)

    Ich fand es extrem ungeschickt von Shanahan das nach dem Spiel so zu thematisieren.

    Weil: Sie müssen ja jetzt leider gleich noch mal auf dem gleichen Belag spielen und eigentlich hat er jedem seiner eigenen Spieler damit das Signal gegeben, dass sie sich aufgrund des Belags schwer verletzen können.

    Da läuft doch keiner der Linemen mehr unbeschwert auf
  2. Candlestick (24. Sep. 2020)

    Ich fand es extrem ungeschickt von Shanahan das nach dem Spiel so zu thematisieren.

    Weil: Sie müssen ja jetzt leider gleich noch mal auf dem gleichen Belag spielen und eigentlich hat er jedem seiner eigenen Spieler damit das Signal gegeben, dass sie sich aufgrund des Belags schwer verletzen können.

    Da läuft doch keiner der Linemen mehr unbeschwert auf
    Völlig irrelevant. Die Verletzungen reichen völlig aus, dass kein Spieler da unbefangen aufläuft. Shanahan hat im Prinzip nur das ausgesprochen, was eh als Gefühl im ganzen Team schwingen wird.
  3. Fritzini (24. Sep. 2020)

    Schon bisschen merkwürdig dass 4 Teams auf dem Belag gespielt haben aber nur von einem gab es Beanstandungen. Vielleicht hat auch das Schuhwerk zu den „sticky“ Bedingungen geführt?!?
  4. stig49 (25. Sep. 2020)

    Schon bisschen merkwürdig dass 4 Teams auf dem Belag gespielt haben aber nur von einem gab es Beanstandungen. Vielleicht hat auch das Schuhwerk zu den „sticky“ Bedingungen geführt?!?
    Naja, die Jets schon auch
  5. Flames1848 (25. Sep. 2020)

    Bei so nem Kunst-Turf spielen ja auch Sachen wie Luftfeuchtigkeit und Temperatur ne Rolle. Vllt war das auch ne wirklich einmalig besch... Konstellation...
  6. Fips (25. Sep. 2020)

    Hab jetzt den Podcast von Vollmer und Kuhn gehört. Kuhn ist ja bei den Giants im Scouting beschäftigt.
    Er sagte etwas, dass vorher irgendein Event war und der Belag war abgedeckt und es stand da tonnenweise Technik drauf. Dann noch viele Leute dazu und es ist schon eine ganz schöne Last um das Ganze zu komprimieren...
    Wenn das dann noch unterschiedliche Bereiche in der Festigkeit auf dem Feld gibt, glaube ich den Spielern schon....
  7. reagan - The Left Hand (25. Sep. 2020)

    Verklagen die Bande  >:(
  8. reagan - The Left Hand (25. Sep. 2020)

    Hab jetzt den Podcast von Vollmer und Kuhn gehört. Kuhn ist ja bei den Giants im Scouting beschäftigt.
    Er sagte etwas, dass vorher irgendein Event war und der Belag war abgedeckt und es stand da tonnenweise Technik drauf. Dann noch viele Leute dazu und es ist schon eine ganz schöne Last um das Ganze zu komprimieren...
    Wenn das dann noch unterschiedliche Bereiche in der Festigkeit auf dem Feld gibt, glaube ich den Spielern schon....

    Er hat das als Beispiel genannt, aber dann gesagt, dass ja keine Events aktuell sind. Also das war es nicht.
  9. IamNINER (25. Sep. 2020)

    Das Spiel der Giants war ein Night Game. Vielleicht hat es auch bzgl. Feld einen Einfluss.
  10. Fips (26. Sep. 2020)

    Hab jetzt den Podcast von Vollmer und Kuhn gehört. Kuhn ist ja bei den Giants im Scouting beschäftigt.
    Er sagte etwas, dass vorher irgendein Event war und der Belag war abgedeckt und es stand da tonnenweise Technik drauf. Dann noch viele Leute dazu und es ist schon eine ganz schöne Last um das Ganze zu komprimieren...
    Wenn das dann noch unterschiedliche Bereiche in der Festigkeit auf dem Feld gibt, glaube ich den Spielern schon....

    Er hat das als Beispiel genannt, aber dann gesagt, dass ja keine Events aktuell sind. Also das war es nicht.
    Er sagt "eigentlich "     8)

    Warum spricht er es sonst an?
  11. zugschef (26. Sep. 2020)

    Das Spiel der Giants war ein Night Game. Vielleicht hat es auch bzgl. Feld einen Einfluss.
    Natürlich macht die Temperatur einen Unterschied. Abgesehen davon dass sich im Steelers Game auch Spieler verletzten.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • New England Patriots Logo
  • @ New England Patriots
  • 25.10.2020, 21:25
  • Week 7

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 5 0 0 W5
Cardinals 4 2 0 W2
Rams 4 2 0 L1
49ers 3 3 0 W1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots
01.11. @ Seahawks
06.11. Packers
15.11. @ Saints
29.11. @ Rams
08.12. Bills
13.12. Redskins
21.12. @ Cowboys
27.12. @ Cardinals
03.01. Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking