Navigation überspringen

49ers Aktuell

Breaking News: Kittle fällt gegen Jets aus (18. Sep. 2020)

TE George Kittle fällt beim ersten Spiel in New York verletzt aus.

Quelle: nfl.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Touchdownmaker (18. Sep. 2020)

    War irgendwie zu erwarten. Gegen die Jets gehen die Niners kein Risiko. Vielleicht auch besser so.
  2. wizard49er (18. Sep. 2020)

    Momentan stellt man sich jeden Tag nur noch die Frage: Wer ist der Nächste ::)
  3. skwal (19. Sep. 2020)


    jedes jahr das gleiche spiel
    irgendwie haben die da doch probleme
  4. tiger (19. Sep. 2020)

    jedes jahr das gleiche spiel
    irgendwie haben die da doch probleme



    Ja, Football ist ein harter Sport, die anderen Teams haben die gleichen Probleme wie die Niners. :noidea:
  5. NinerForever (19. Sep. 2020)

    Ob wir jetzt gar kein 3rd Down mehr schaffen gegen die Jets?
  6. Ronal (19. Sep. 2020)

    Bloß kein Risiko eingehen. Gegen die Jets und Giants gewinnen wir definitiv ohne Kittle.
  7. reagan - The Left Hand (19. Sep. 2020)

    Die Probleme der Jets sind größer. Hier gilt dasselbe wie bei Sherman. Wenn es denn sein muss, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt.
  8. bluemikel (19. Sep. 2020)

    Hatte mich so auf die Saison gefreut. Aber seit Beginn der zweiten Hälfte des Cards Spiels ist es nur noch zum kotzen. Hab total das agefühl: die niners gehen den Weg, den in den letzten Jahren praktisch alle SB Verlierer gingen.
    Keine RC, Kein Center, keine CB und jetzt noch der einzige der sicher nen Ball fängt und essentiell für s Laufspiel ist auch noch ausgefallen. Und das bei einem Qb, der ohnehin schon den Eindruck totaler Verunsicherung vermittelt.
    Also sicher sind die Ausfälle gegen die Jets am ehesten zu verkraften - aber jetzt zu sagen gegen die und die Giants gewinnen wir auch so finde ich schon sehr optimistisch.
  9. Goldrush (19. Sep. 2020)

    Hatte mich so auf die Saison gefreut. Aber seit Beginn der zweiten Hälfte des Cards Spiels ist es nur noch zum kotzen. Hab total das agefühl: die niners gehen den Weg, den in den letzten Jahren praktisch alle SB Verlierer gingen.
    Keine RC, Kein Center, keine CB und jetzt noch der einzige der sicher nen Ball fängt und essentiell für s Laufspiel ist auch noch ausgefallen. Und das bei einem Qb, der ohnehin schon den Eindruck totaler Verunsicherung vermittelt.
    Also sicher sind die Ausfälle gegen die Jets am ehesten zu verkraften - aber jetzt zu sagen gegen die und die Giants gewinnen wir auch so finde ich schon sehr optimistisch.
    [/quote

    Das war die perfekte Beschreibung meiner eigenen gefühlswelt 😑
  10. Goldrush (19. Sep. 2020)

    jedes jahr das gleiche spiel
    irgendwie haben die da doch probleme



    Ja, Football ist ein harter Sport, die anderen Teams haben die gleichen Probleme wie die Niners. :noidea:

    Also bei den niners ist's schon extrem, irgendwas machen die falsch. Wir hatten zu saisonbeginn 19 die nächste Mannschaft hatte 10 oder 12. Und bei uns erwischte es entweder ganze positionsgruppen oder Key Player. Also unsere Konkurrenz plagen solche Ausfälle gefühlt selten bzw nicht mit einer solchen Konstanz. Unser passspiel ist momentan praktisch durch. Keine WR. Center Problem macht auch viel im timing des qb kaputt und jetzt noch kittle. Also mit dem zu erwartenden eindimensionalen Spiel wird das auch kein selbstläufer gegen die Jets und Giants


  11. IamNINER (19. Sep. 2020)

    jedes jahr das gleiche spiel
    irgendwie haben die da doch probleme



    Ja, Football ist ein harter Sport, die anderen Teams haben die gleichen Probleme wie die Niners. :noidea:

    Also bei den niners ist's schon extrem, irgendwas machen die falsch. Wir hatten zu saisonbeginn 19 die nächste Mannschaft hatte 10 oder 12. Und bei uns erwischte es entweder ganze positionsgruppen oder Key Player. Also unsere Konkurrenz plagen solche Ausfälle gefühlt selten bzw nicht mit einer solchen Konstanz. Unser passspiel ist momentan praktisch durch. Keine WR. Center Problem macht auch viel im timing des qb kaputt und jetzt noch kittle. Also mit dem zu erwartenden eindimensionalen Spiel wird das auch kein selbstläufer gegen die Jets und Giants




    das ist nicht ganz richtig. hab das bereits in der Diskussion im Camp zusammengefasst....

    aktueller Stand

    Team#Injuries#outAnmerkung
    Arizona42
    Atlanta42u.a. LT Jake Matthews
    Baltimore52u.a. LT Ronnie Stanley und CB Jimmy Smith
    Buffalo33u.a. LB Tremaine Edmunds
    Carolina33u.a. DT Kwann Short
    Chicago22u.a. LB Khalil Mack
    Cincinnati77u.a. DT Geno Atkins
    Cleveland76u.a. DE Olivier Vernon und CB Greedy Williams
    Dallas21u.a. OT Tyron Smith
    Denver52u.a. RB Phillip Lindsay, WR. Courtland Sutton und OT Garett Bolles
    Detroit85u.a. CB Desmond Trufant und WR Kenny Golladay
    Green Bay94u.a WR EQ St. Brown und DT Kenny Clark
    Houston40u.a. OT Tytus Howard und WR Brandin Cooks
    Indianapolis61u.a. DE Justin Houston
    Jacksonville11
    Kansas City33
    Las Vegas60u.a. WR Henry Ruggs und OT Trent Brown
    Los Angeles Chargers21u.a. C Mike Pouncey auf IR (DE Joey Bosa war die Woche über limitiert)
    Los Angeles Rams10
    Miami31
    Minnesota11
    New England71u.a. WR N'Keal Harry und WT Julian Edelman
    New Orleans30u.a. DE Marcus Davenport und WR Michael Thomas
    New York Giants31u.a. S Adrian Colbert und WR Golden Tate
    New York Jets52
    Philadelphia31u.a. DE Brandon Graham und WR Alshon Jeffery
    Pittsburgh11G David DeCastro
    San Francisco32CB Jason Verrett, DE Dee Ford und TE George Kittle
    Seattle30
    Tampa Bay11WR Chris Godwin
    Tennessee62u.a. CB Malcolm Butler, LB Vic Beasley JR, WR A.J. Brown
    Washington31u.a. LB Thomas Davis Sr. und CB Kendall Fuller

    Die Angaben sind von ESPN...

    Uns kommt es eben mehrheitlich so vor, als ob wir härter betroffen sind, weil wir hierauch die kleinen Verletzungen mitbekommen. Ich glaube den steifen Nacken von Ford oder die Gehirnerschütterung von Witherspoon nehmen die meisten bei anderen Teams nicht wirklich wahr, weil die unter der Woche auskurriert und am Sonntag wirkt es so als wäre nichts.
  12. Uthorr49 (19. Sep. 2020)

    Die meisten sind doch nicht Out  for the Season. Das wird schon noch.
    In einer normalen Season wären Samuel oder Sherman auch nicht auf IR.
  13. IamNINER (19. Sep. 2020)

    aktueller Stand bzgl. I-R

    Team#Players on IR
    Arizona5
    Atlanta0
    Baltimore6
    Buffalo6
    Carolina7
    Chicago7
    Cincinnati6
    Cleveland10
    Dallas11
    Denver8
    Detroit9
    Green Bay6
    Houston5
    Indianapolis7
    Jacksonville9
    Kansas City6
    Las Vegas7
    Los Angeles Chargers3
    Los Angeles Rams5
    Miami4
    Minnesota7
    New England14
    New Orleans7
    New York Giants8
    New York Jets13
    Philadelphia9
    Pittsburgh2
    San Francisco12
    Seattle10
    Tampa Bay7
    Tennessee4
    Washington8

    Die Angaben sind von pro football reference...

    Dabei sind auch die Covid-Opt Outs enthalten, sowie die short term IR-Verletzungen. Im Durchschnitt über die Liga hat jedes Team 7.125 Spieler auf IR. Ja die 49ers sind relativ weit vorne mit den 12 Spielern, wirklich doof sind dabei aber v.a. 4 Spieler.

    Travis Benjamin
    Jake Brendel
    Shon Coleman
    Chris Thompson
    Jalen Hurd
    Tavon Austin
    Weston Richburg
    Ronald Blair

    Jullian Taylor
    Deebo Samuel
    Richard Sherman

    Richie James

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • New England Patriots Logo
  • @ New England Patriots
  • 25.10.2020, 21:25
  • Week 7

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 5 0 0 W5
Cardinals 4 2 0 W2
Rams 4 2 0 L1
49ers 3 3 0 W1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets W, 31–13
27.09. @ Giants W, 36–9
05.10. Eagles L, 20–25
11.10. Dolphins L, 17–43
19.10. Rams W, 24–16
25.10. @ Patriots
01.11. @ Seahawks
06.11. Packers
15.11. @ Saints
29.11. @ Rams
08.12. Bills
13.12. Redskins
21.12. @ Cowboys
27.12. @ Cardinals
03.01. Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking