Navigation überspringen

49ers Aktuell

Protected Spieler für Woche 1 (9. Sep. 2020)

Die aktuelle Situation führte nicht nur dazu, dass mehr Spieler auf der Practice Squat sind, sondern die Teams haben die Möglichkeit, bis zu vier Spieler pro Woche zu schützen.

Diese vier Spieler dürfen dann nicht von einem anderen Team verpflichtet werden. Für das erste Spiel gegen die Cardinals am Sonntag wurden folgende vier Spieler ausgewählt:

WR Kevin White
DE Dion Jordan
C Hroniss Grasu
CB Dontae Johnson

Quelle: ninersnation.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Flo295 (9. Sep. 2020)

    Gibt es eine maximale Anzahl, wie oft man die Spieler schützen kann? Also sprich die 4 genannten z. B. bis Saisonende?
  2. jetto (9. Sep. 2020)

    Nicht das ich wüsste. Kannst theortisch die ganze Saison die gleichen 4 Spieler protecten.

  3. frontmode (9. Sep. 2020)

    Gibt es eine maximale Anzahl, wie oft man die Spieler schützen kann? Also sprich die 4 genannten z. B. bis Saisonende?

    Dazu scheint es nichts zu geben.

    Es gibt aber eine Restriktion, wie oft ein PS Spieler temporär aufs aktive Roster genommen werden kann (2x).
  4. Bastarto (9. Sep. 2020)

    SPOX schreibt uns für das erste Spiel schon ab:


    San Francisco 49ers - Arizona Cardinals (So., 22.25 Uhr)

    Für die ambitionierten Cardinals ist der amtierende Conference-Champion gleich eine gute Standortbestimmung - und gleichzeitig könnte es für Arizona ein guter Zeitpunkt sein, um auf San Francisco zu treffen. Die Niners haben noch immer Receiver-Fragezeichen, selbst falls Deebo Samuel doch spielen kann. Gleichzeitig gilt es, Weston Richburg auf Center zu ersetzen und die Defensive Front ohne DeForest Buckner und potenziell auch ohne Fred Warner könnte ebenfalls vorerst unter dem dominanten Niveau der Vorsaison zurückbleiben. Arizona derweil ist selbstredend ebenfalls eine große Unbekannte: Wie plant Kliff Kingsbury die Offense mit DeAndre Hopkins? Welche Rolle erhält Isaiah Simmons? Funktioniert die Secondary direkt mit Kirkpatrick als Nummer 2? Es könnte ein spannendes Spiel auf beiden Seiten des Balls werden.

    Tipp: 49ers vs. Cardinals 24:27

    Gefällt mir irgendwie....... :-)
  5. Young#8 (9. Sep. 2020)

    SPOX schreibt uns für das erste Spiel schon ab:


    San Francisco 49ers - Arizona Cardinals (So., 22.25 Uhr)

    Für die ambitionierten Cardinals ist der amtierende Conference-Champion gleich eine gute Standortbestimmung - und gleichzeitig könnte es für Arizona ein guter Zeitpunkt sein, um auf San Francisco zu treffen. Die Niners haben noch immer Receiver-Fragezeichen, selbst falls Deebo Samuel doch spielen kann. Gleichzeitig gilt es, Weston Richburg auf Center zu ersetzen und die Defensive Front ohne DeForest Buckner und potenziell auch ohne Fred Warner könnte ebenfalls vorerst unter dem dominanten Niveau der Vorsaison zurückbleiben. Arizona derweil ist selbstredend ebenfalls eine große Unbekannte: Wie plant Kliff Kingsbury die Offense mit DeAndre Hopkins? Welche Rolle erhält Isaiah Simmons? Funktioniert die Secondary direkt mit Kirkpatrick als Nummer 2? Es könnte ein spannendes Spiel auf beiden Seiten des Balls werden.

    Tipp: 49ers vs. Cardinals 24:27

    Gefällt mir irgendwie....... :-)

    Gefällt mir irgendwie nicht...... ;)
    Aber es stimmt schon. Es ist das erste Saisonspiel ohne Pre-Season. Beide Teams müssen sich erst mal finden, die Feinabstimmung fehlt. Von daher sehe ich die Niners auch noch ein bisschen als Wundertüte!
    Einen klaren Sieg zu erwarten wäre vermessen, dazu waren mir die Duelle in der letzten Saison schon viel zu spannend...
    Dennoch hoffe ich natürlich auf einen perfekten Start mit einem Sieg im Divisionsduell:
    20-17 Niners
  6. Fips (9. Sep. 2020)

    Ooch, ich habe kein Problem mit der Rolle als Underdog. Lief ganz gut im letzten Jahr  8)
  7. bluemikel (9. Sep. 2020)

    Unsere Division ist die Hölle - glaube Cards, Hawks und niners könnten viele andere Division locker gewinnen.

    Hab echt Respekt vor dem was die Cards insbesondere offensiv aufbieten und zudem liegen uns die beweglichen Qb s nicht. Insofern finde ich die Spox Vorschau durchaus realistisch.
  8. Flo295 (9. Sep. 2020)

    Unsere Division ist die Hölle - glaube Cards, Hawks und niners könnten viele andere Division locker gewinnen.

    Hab echt Respekt vor dem was die Cards insbesondere offensiv aufbieten und zudem liegen uns die beweglichen Qb s nicht. Insofern finde ich die Spox Vorschau durchaus realistisch.
    Und außerdem ist der Verfasser Cardinals Fan 😉
  9. Goldrush (10. Sep. 2020)

    Solange die Teams noch in der findungsphase sind ist ein funktionierendes Laufspiel sehr entscheidend meiner Meinung nach und da sollten wir doch wesentlich besser aufgestellt sein. 👍😉
  10. reagan - The Left Hand (10. Sep. 2020)


    [/quote]
    Und außerdem ist der Verfasser Cardinals Fan 😉
    [/quote]

    Das wollte ich auch schreiben. Bekannt als Adrian Franke  ;D

    Aber er ist schon um Objektivität bemüht, aber bei einem 49ers Fan wäre das Ergebnis umgedreht ausgefallen. So oder so wird das Spiel schwer vorherzusagen.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • New York Jets Logo
  • @ New York Jets
  • 20.09.2020, 19:00
  • Week 2

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Cardinals 1 0 0 W1
Rams 1 0 0 W1
Seahawks 1 0 0 W1
49ers 0 1 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Regular Season
13.09. Cardinals L, 20–24
20.09. @ Jets
27.09. @ Giants
05.10. Eagles
11.10. Dolphins
19.10. Rams
25.10. @ Patriots
01.11. @ Seahawks
06.11. Packers
15.11. @ Saints
29.11. @ Rams
08.12. Bills
13.12. Redskins
21.12. @ Cowboys
27.12. @ Cardinals
03.01. Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking