Navigation überspringen

49ers Aktuell

Draft Picks erhalten ihre Nummern (28. Apr. 2020)

Die 49ers haben ihren fünf Draftpicks ihre Nummern zugeteilt.

Erstrundenpick Javon Kinlaw erhielt als Nachfolger von DeForest Buckner auch gleich dessen alte Nummer. Brandon Aiyuk bekam die Nummer 11. Am Wochenende gab es noch Berichte, wonach Kendrick Bourne ebenfalls an der Nummer 11 interessiert sei, offenbar hat sich der Rookie durchgesetzt.

DT Javon Kinlaw: 99
WR Brandon Aiyuk: 11
OL Colton McKivitz: 68
TE Charlie Woerner: 89
WR Jauan Jennings: 81

Quelle: 49erswebzone.com, 28.4.2020

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. reagan - The Left Hand (29. Apr. 2020)

    Manchmal zuckt man kurz zusammen, wie schnelllebig das Geschäft ist.
  2. NinersUlm (29. Apr. 2020)

    Dass sich der Rookie schon bei der Nummer durchsetzt? 8)
  3. MoRe99 (29. Apr. 2020)

    Dass sich der Rookie schon bei der Nummer durchsetzt? 8)

    Bei den Niners nicht ungewöhnlich (Zitat aus einem Artikel von Ali Thanawalla von nbcsports.com):

    Zitat
    Recent history would suggest Aiyuk will get the number. In 2018, the 49ers gave newly-draft wide receivers Dante Pettis and Richie James numbers in the teens. Last year, Deebo Samuel and Jalen Hurd were given No. 19 and No. 14 respectively.

    Pettis, James, Samuel und Hurd bekamen direkt nach dem Draft also auch Nummern in den Zehnern.
  4. NinersUlm (29. Apr. 2020)

    Nummern in den Zehnern ist ja ok. Aber wenn Bourne die Nummer möchte, dass sich dann der Rookie durchsetzt. Als Frischling. Wahrscheinlich wollte Bourne die Nummer nicht mit genug Nachdruck.
    Evtl, auch Marketing geschuldet.

    naja...what shall's....vielleicht ist Bourne's Nummer eh nicht auf dem Roster nach den cuts.
  5. MoRe99 (29. Apr. 2020)

    Nummern in den Zehnern ist ja ok. Aber wenn Bourne die Nummer möchte, dass sich dann der Rookie durchsetzt. Als Frischling. Wahrscheinlich wollte Bourne die Nummer nicht mit genug Nachdruck.
    Erstrundenpick.  ;)

    Zitat
    naja...what shall's....vielleicht ist Bourne's Nummer eh nicht auf dem Roster nach den cuts.

    Shanahans "Schwiegersohn" gecuttet? Da müssen die anderen aber wirklich gut sein (was so gesehen jetzt auch nicht schlecht wäre).
  6. Kai (29. Apr. 2020)

    Es würde mich ehrlich gesagt sehr wundern, wenn Bourne es nicht auf Roster schafft. Er hat letzte Saison für mich deutlich gezeigt, dass er einen recht hohen Wert fürs Team haben kann.

    Vielleicht war das ein: "Oh die 11 ist frei vielleicht, ach aber... ah du willst sie? Okai ich bin eh cool mit meiner Nummer." von Bourne.
  7. Ziche (29. Apr. 2020)

    Ich finde die #84 für Bourne gut - in unserer kleinen Fangruppe schreiben wir nur noch "die bessere 84" hat mal wieder einen TD gefangen. Wer braucht da schon den AB-Clown  ;)

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 13 3 0 W2
Seahawks 11 5 0 L2
Rams 9 7 0 W1
Cardinals 5 10 1 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals W, 36–26
25.11. Packers W, 37–8
01.12. @ Ravens L, 17–20
08.12. @ Saints W, 48–46
15.12. Falcons L, 22–29
22.12. Rams W, 34–31
30.12. @ Seahawks W, 26–21
Postseason
11.01. Vikings W, 27–10
20.01. Packers W, 37–20
03.02. @ Chiefs L, 20–31

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking