Navigation überspringen

49ers Aktuell

Maiocco: Wahrscheinlichkeit für Staleys Rückkehr 2020 liegt bei 50% (8. Apr. 2020)

Könnten die 49ers mit ihrem ersten Pick in der kommenden Draft nicht wie viele erwarten einen Wide Receiver oder Cornerback nehmen, sondern einen Nachfolger für Franchise Left Tackle Joe Staley suchen?

Matt Maiocco berichtet, dass die 49ers die Off-Season so angehen, als wenn Staley bereits 2020 nicht mehr für das Team spielen werden. Die zweite Super Bowl Niederlage seiner Karriere scheint Staley emotional sehr mitgenommen zu haben. Außerdem scheinen dem Veteranen auch körperliche Probleme zu plagen.

Bis zum Schließen des Teamgeländes am 14. März war er täglich dort anzutreffen, bei dem Versuch, zu alter Stärke zurück zu finden. Aber nach Einschätzungen von Maiocco ist es eine 50/50 Entscheidung, ob er zurückkehren oder doch seine Schuhe an den Nagel hängen wird.

Die 49ers sollen sich in Vorbereitung auf die Draft mit drei Offensive Tackles getroffen haben. Selbst wenn er 2020 noch mal zurückkommt, ist das Ende seiner Karriere nahe, so Maiocco: "Selbst wenn er noch einmal zurückkkommt, er wird nicht mehr lange da sein, um die linke Seite der Offensive Line zu besetzen. Daher müssen die 49ers Schritte unternehmen, Vorsorge dafür zu treffen, wenn es dann so weit ist."

Gute General Manager sorgen dafür, dass sie das Problem ein Jahr vor dem Eintreten lösen. Da sie es noch nicht getan haben, könnte Staley 2020 noch einmal einen letzten Versuch starten, einen Super Bowl zu gewinnen.

Staley zählt gerade 11.468.750$ gegen die Cap. Am 01.04. griffen die vereinbarten Gehaltsgarantien. Je nach Websit sind die 4,5Mio$ oder die kompletten 10,5Mio$. Sollte es keine Nebenabreden geben, zählen diese im Falle eines Rücktritts weiter gegen die Cap.

Sein Cap-Wert für 2021 liegt bei 12,5Mio$. Ein Rücktritt vor der Saison würde jedoch lediglich 500T$ Dead Money produzieren.

Quellen: ninersnation, spotrac, OTC

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. NFC49er (8. Apr. 2020)

    ohje.... schwere Worte zu lesen, aber leider durchaus realistisch...
  2. EL_GATO_NEGRO (8. Apr. 2020)

    Schwere Worte, aber eine mögliche Rückkehr besteht. Es greifen die Garantien, von dem her kann ich mir beides vorstellen, wenn er ein Ehrenmann ist kommt er zurück. Ansonsten wäre es auch für das Team bitter mit maximal 10,5 mio $ gegen Cap. Deswegen wollte ich in unserem Mock Draft auch Richtung LT.
  3. frontmode (8. Apr. 2020)

    Ich kann mir gut vorstellen, dass man sich hier im Vorfeld geeinigt hat. Die 49ers hätten ihn cutten müssen, um die Garantien nicht eingehen zu müssen. Aber evtl. gibt es einen Side-Letter für den Fall, dass er zurücktritt.
  4. TimFu (8. Apr. 2020)

    Wie ist eure Erfahrung bezüglich Maiocco als Quelle?

    Also entweder er hat gute Insider Informationen oder die 50/50 Aussage ist ziemlich aus der Luft gegriffen.

    Mir erschließt sich nicht ganz warum es ein Zeichen für ein Karriereende ist, dass er täglich trainiert
  5. frontmode (8. Apr. 2020)

    Wie ist eure Erfahrung bezüglich Maiocco als Quelle?

    In der Regel sehr gut - vor allem bei solchen Internas

    Mir erschließt sich nicht ganz warum es ein Zeichen für ein Karriereende ist, dass er täglich trainiert

    Es ist vielleicht nicht gut übersetzt. Es ging darum, dass er wohl darum, dass er es in der Zeit nicht geschafft hat, wieder richtig fit zu werden. Allerdings geht das aus dem Artikel nicht direkt hervor.

    Schlüsselsatz ist für mich:
    Matt Maiocco berichtet, dass die 49ers die Off-Season so angehen, als wenn Staley bereits 2020 nicht mehr für das Team spielen werden
  6. EL_GATO_NEGRO (8. Apr. 2020)

    Schlüsselsatz ist für mich:
    Matt Maiocco berichtet, dass die 49ers die Off-Season so angehen, als wenn Staley bereits 2020 nicht mehr für das Team spielen werden


    Das klingt schon ziemlich deutlich, wobei er ja auch sagt 50/50. Ich persönlich denke das die Super Bowl Niederlage ihm schon sehr zu schaffen macht! Schon rein wegen seiner Verletzung die er während der Saison hatte, sich den Arsch aufgerissen hat (ich finde keine anderen Worte) um zurück zu kommen und mit dem Team alles zu geben. Dann ist so eine Niederlage im Endspiel doppelt bitter. Wenn dann noch der Körper sagt: „ Hallo??? Lieber Joe???? Ich bin keine 20 mehr!!!“ Dann kann ich mir schon vorstellen das er ernsthaft darüber nachdenkt.

    Wie schon im Thread Mock Draft 2020 geschrieben, möchte ich das Joe so lange wie möglich für uns spielt und nie für ein anderes Team. Ich mag solche Urgesteine sehr, Spieler die über Jahre das Team getragen haben. Aber auch für die Niners muß man nachhaltig denken. Vielleicht war der Mike McGlinchey Pick ja für seine Nachfolge gedacht.
  7. frontmode (8. Apr. 2020)

    Für eine anderes Team wird er nicht spielen. Er ist zwar immer noch nicht Markt-gerecht entlohnt, aber das dürfte eher keinen Ausschlag geben.

    Aber sollte er nicht wirklich überzeugt sein, dann dürfte es sportlich sinnvoller sein, den Wechsel zu vollziehen.

    Die Frage ist, welchen Einfluss hat die kastrierte Off-Season. Fühlt er sich dadurch besser oder lernt er gerade, wie schön es ruhig zu Hause ist.....
  8. BomberVach (8. Apr. 2020)

    Schwere Worte, aber eine mögliche Rückkehr besteht. Es greifen die Garantien, von dem her kann ich mir beides vorstellen, wenn er ein Ehrenmann ist kommt er zurück. Ansonsten wäre es auch für das Team bitter mit maximal 10,5 mio $ gegen Cap. Deswegen wollte ich in unserem Mock Draft auch Richtung LT.

    Oben steht doch, dass er lediglich 500T Dead Money produzieren würde... oder versteh ich des falsch?
  9. frontmode (8. Apr. 2020)

    Das wäre 2021. Da sehe ich ihn definitiv nicht mehr im Team.
  10. EL_GATO_NEGRO (8. Apr. 2020)


    Oben steht doch, dass er lediglich 500T Dead Money produzieren würde... oder versteh ich des falsch?

    Frontmode hat schon geantwortet.  :)
  11. reagan - The Left Hand (9. Apr. 2020)

    Da bin ich gespannt, ob sie sich vorher geeinigt haben. Ansonsten wäre es ziemlich fahrlässig gewesen, die Garantien greifen zu lassen. Oder es war ein Akt auf Grund seiner Verdienste. Aus meiner Sicht haben wir den Nachfolger durchaus schon in den eigenen Reihen. Ich hoffe nicht, dass wir die 1Rounder dafür verwenden müssen.
  12. Chris49 (9. Apr. 2020)

    Ist zwar etwas am Thema vorbei aber für Staley hat mir die Niederlage am meisten wehgetan. Schon die zweite SB-Niederlage, die genauso gut der große Triumph hätte werden können -.-
  13. IamNINER (9. Apr. 2020)

    Der grosse Vorteil: wir haben jetzt Stabilität, das gab es beim letzten Super Bowl nicht. Warum sollte nicht dieses Jahr unser Jahr werden. Sofern dann gespielt wird. Und da Joe einer meiner Lieblingsspieler ist, hoffe ich, dass wir das Ding für ihn noch holen können.

    Ich glaube Frank Gore und Joe Staley sind die 49er bei denen es am meisten schmerzt, dass sie keinen Titel haben.
  14. EL_GATO_NEGRO (9. Apr. 2020)

    Ist zwar etwas am Thema vorbei aber für Staley hat mir die Niederlage am meisten wehgetan. Schon die zweite SB-Niederlage, die genauso gut der große Triumph hätte werden können -.-

    Das ging mir auch so, ich hätte ihm es besonders gegönnt.
  15. EL_GATO_NEGRO (9. Apr. 2020)


    Ich glaube Frank Gore und Joe Staley sind die 49er bei denen es am meisten schmerzt, dass sie keinen Titel haben.

    Für mich schmerzt am meisten Patrick Willis, ich habe sein Jersey von den 49ers und der Ole Miss im Schrank hängen, aus Respekt traue ich mich nicht eines davon zu tragen! Ich möchte aber kein neues Thema jetzt damit eröffnen.
  16. snoopy (9. Apr. 2020)

    Bei mir ist es auch eher Willis.
    Aber zurück zum Thema: wirklich schwer - im Augenblick erkenne ich wirklich keinen Trend.
    Sportlich würde ich ihn gerne noch ein Jahr bei uns sehen zusammen mit einem OT, der das Talent hat, die nächsten Jahre mit McClinchey ein gutes Duo zu bilden.
  17. frontmode (11. Apr. 2020)

    Jason Hurley schreibt, dass die Garantien nicht greifen, wenn er zurücktritt. Dann entstünden jeweils 500T$ Dead Money für 20 und 21.
  18. young 90 (12. Apr. 2020)

    Joe Staley war nach dem Spiel total fertig. Die Augen gerötet, der Worte stockten. die anderen wie Juszczyk, Kittle und Garoppolo  waren auch down, aber Staley Strahlte eine Aura der totale Depression aus.
  19. reagan - The Left Hand (13. Apr. 2020)

    Sollte sich der Trend verfestigen, dass die NFL in diesem Jahr nur limitiert bzw. gar nicht spielt, dann dürfte das seinen Abschied beschleunigen. Er ist ein großer seiner Zunft, aber die Zeit des Abschieds rückt unweigerlich näher. Ich plädiere dafür, Skule eine ernsthafte Chance zu geben.   

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 13 3 0 W2
Seahawks 11 5 0 L2
Rams 9 7 0 W1
Cardinals 5 10 1 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals W, 36–26
25.11. Packers W, 37–8
01.12. @ Ravens L, 17–20
08.12. @ Saints W, 48–46
15.12. Falcons L, 22–29
22.12. Rams W, 34–31
30.12. @ Seahawks W, 26–21
Postseason
11.01. Vikings W, 27–10
20.01. Packers W, 37–20
03.02. @ Chiefs L, 20–31

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 14 Javon Kinlaw DT
1 25 Brandon Aiyuk WR
5 153 Colton McKivitz OT
6 190 Charlie Woerner TE
7 217 Jauan Jennings WR

Networking