Navigation überspringen

49ers Aktuell

LT Joe Staley operiert, DL Damontre Moore wieder da (14. Nov. 2019)

Die San Francisco 49ers werden am Sonntag eggen die Arizona Cardinals auf TL Joe Staley verzichten müssen, nachdem Staley diese Woche operiert wurde, um einen gebrochenen und ausgekugelten Finger zu reparieren.

Head Coach Kyle Shanahan sagte, dass Staley diese Woche und wohl noch einige Wochen länger ausfallen wird. Staley tauchte am Montag nach dem Spiel gegen die Seattle Seahawks nicht auf der Liste der verletzten Spieler auf. Über Nacht schwoll der Finger jedoch drastisch an, weshalb Staley am Dienstag von der medizinischen Abteilung des Teams untersucht wurde. Nachdem im Anschluss eine zweite Meinung eingeholt wurde beschlossen das Team und Staley, dass eine Operation am besten sei.

Aller Voraussicht nach wird Staley erneut durch Rookie-Tackle Justin Skule ersetzt, der ihn bereits in den letzten sechs Wochen vertreten hatte. Skule sagte dazu, dass die sechs Starts sein Selbstvertrauen in seinem ersten Jahr in der NFL gestärkt haben. Er verwies aber darauf, dass er wohl am meisten von Staley gelernt habe, der ihm gezeigt habe, wie man sich den Film über die Gegenspieler richtig anschaut. Staley gab ihm außerdem zahlreiche wertvolle Tipps in Sachen Technik.

Skule wird es am Sonntag mit DE Chandler Jones zu tun bekommen, gegen den er im Hinspiel einen Sack abgab. Danach wird sich Skule am 24.11.2019 den Edge Rushern Preston Smith und Za'Darius Smith von den Packers gegenüber sehen, die zusammen 18,5 Sacks verzeichnen, nachdem sie in der Free Agency zu den Packers kamen.

DL Damontre Moore ist wieder zurück. Er ersetzt DE Ronald Blair Jr., der nach einem starken Open-Field-Play gegen Seattle-QB Russell Wilson wegen eines Kreuzbandrisses ausgewechselt werden musste und für den Rest der Saison ausfällt. Der 27-jährige Moore war bereits während der Offseason bei den 49ers und wurde erst bei den letzten Cuts entlassen. Shanahan sagte gestern, dass es eine sehr knappe Entscheidung gewesen sei, Moore zu entlassen.

Quellen: Chris Biderman (SacBee.com), 49ers.com u.a.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. fuffi2401 (15. Nov. 2019)

    Für mich eine logische und richtige Entscheidung 😉 Ich wünsche Damontre alles Gute und hoffe er schlägt ein!

    Was meint ihr zu dieser Entscheidung?
  2. 49erflo (16. Nov. 2019)

    Ist super, dass er wieder da ist! Habe dir Entlassung schon nicht verstanden und hoffe darauf, dass er zeigen kann, dass es ein Fehler war. ;)

    Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

  3. Hyde 28 (17. Nov. 2019)

    Er wurde von keinem anderem Team zwischenzeitlich verpflichtet...Ich gehe von keinem Upgrade aus, hoffe er füllt die Lücke halbwegs.
  4. 49erflo (17. Nov. 2019)

    Er wurde von keinem anderem Team zwischenzeitlich verpflichtet...Ich gehe von keinem Upgrade aus, hoffe er füllt die Lücke halbwegs.
    Das wurde Brunskill vor der Saison auch nicht.

    Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

  5. Hyde 28 (17. Nov. 2019)

    Er wurde von keinem anderem Team zwischenzeitlich verpflichtet...Ich gehe von keinem Upgrade aus, hoffe er füllt die Lücke halbwegs.
    Das wurde Brunskill vor der Saison auch nicht.

    Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk
    Das Spieler ohne Vertrag sind, hat meist den Grund, das andere besser sind.
    Meine Euphorie hält sich in Grenzen, das muss Deiner keinen Abbruch tun. ;)
  6. 49erflo (17. Nov. 2019)

    Ich erwarte sicher keinen Impact a la Bosa.
    Aber ich glaube, er ist ein überdurchschnittlicher Spieler als letzter Mann in der D-Line. Er hat in der AAF geliefert (wie Brunskill) und in der Preseason. Ich glaube, er ist auf jeden Fall besser als vorher andere auf dem ein oder anderen NFL Roster, die nur wegen einer frühen Selektion im NFL Draft mitgeschleift werden.

    Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk

  7. Hyde 28 (17. Nov. 2019)

    Ich erwarte sicher keinen Impact a la Bosa.
    Aber ich glaube, er ist ein überdurchschnittlicher Spieler als letzter Mann in der D-Line. Er hat in der AAF geliefert (wie Brunskill) und in der Preseason. Ich glaube, er ist auf jeden Fall besser als vorher andere auf dem ein oder anderen NFL Roster, die nur wegen einer frühen Selektion im NFL Draft mitgeschleift werden.

    Gesendet von meinem Mi MIX 2 mit Tapatalk
    Das wird er zeigen müssen.  Dis dahin bin ich nicht aufgeregter als sonst.  :cheers:

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Baltimore Ravens Logo
  • @ Baltimore Ravens
  • 01.12.2019, 19:00
  • 17–20 verloren

Nächster Gegner

  • New Orleans Saints Logo
  • @ New Orleans Saints
  • 08.12.2019, 19:00
  • Week 14

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 10 2 0 L1
Seahawks 10 2 0 W5
Rams 7 5 0 W1
Cardinals 3 8 1 L5

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals W, 36–26
25.11. Packers W, 37–8
01.12. @ Ravens L, 17–20
08.12. @ Saints
15.12. Falcons
22.12. Rams
29.12. @ Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nicholas J. Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking