Navigation überspringen

49ers Aktuell

Kittle Day-To-Day, Gould Doubtful für das Spiel gegen die Seahawks (8. Nov. 2019)

Gute, weniger gute und schlechte Nachrichten erreichten uns gestern aus dem Training der 49ers.

Während alle Anzeichen darauf hindeuten, dass LT Joe Staley und FB Kyle Juszczyk am Montag wieder auf das Spielfeld zurückkehren, könnten zwei Leistungsträger ausfallen.

TE George Kittle konnte nach seiner Knie- und Knöchelverletzung vom Donnerstag bisher nicht trainieren und Shanahan sagte, er wäre Day-to-Day. Scheinbar bereitet sich das Team aber darauf vor, dass sie auf ihren Pro-Bowl Tight End verzichten müssen.

K Robbie Gould zog sich in einem extra Training am Dienstag eine Muskelverletzung zu und wurde als Doubtful für Montag bezeichnet. Die 49ers verpflichteten daher K Chase McLaughlin und entließen dafür OT Sam Young.

CB Ahkello Witherspoon wird wohl auf keinen Fall am Montag spielen können, hinter OT Mike McGlinchey steht ein großes Fragezeichen.

Anbei der vollständige Injury Report von gestern:

Keine Teilnahme:
Robbie Gould (quadricep)
George Kittle (knee, ankle)
Levine Toilolo (groin)
Ahkello Witherspoon (foot, quad)

Limited
Matt Breida (ankle)
Dee Ford (quadricep)
Kyle Juszczyk (knee)
Mike McGlinchey (knee)
Raheem Mostert (knee)
Joe Staley (fibula)

Quelle: ninersnation.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. NFC49er (8. Nov. 2019)

    ohje... da überwiegen aber eher die schlechten Neuigkeiten :(
  2. Skywalker (8. Nov. 2019)

    Toilolo auch noch  :wow:
    Ohne Kittle und Toilolo hätten wir noch 1,5 TE.
  3. NFC49er (8. Nov. 2019)

    Toilolo auch noch  :wow:
    Ohne Kittle und Toilolo hätten wir noch 1,5 TE.

    Da müsste jetzt Juice herhalten - auf einmal komplett umgekehrtes Szenario.
    Aber wer ist dann Fullback.... :o
  4. Ledian (8. Nov. 2019)

    Vielleicht ist es bei Kittle auch nur Taktik?
  5. frontmode (8. Nov. 2019)

    Vielleicht ist es bei Kittle auch nur Taktik?
    Er hat definitiv nicht trainiert. Natürlich wird man aber eher sagen, es ist kritisch. Day-to-Day heißt aber auch, es könnte gehen. Verrraten wird man das erst am Montag.
  6. bluemikel (8. Nov. 2019)

    Gould ist auch murks. Die Hawks gewinnen ihre Spiele alle mit ach und krach mit wenig Vorsprung.
    Ein Extrapunkt kann da schon den Ausschlag geben.
  7. BoehserOnkel (8. Nov. 2019)

    Bei Kittle find ich es immer noch erstaunlich das er noch laufen kann und nichts gebrochen oder gerissen zu sein scheint. Da gabs ähnliche Fälle die wesentlich schlimmer ausgegangen sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=3INnbLTKJSY
  8. stevey (8. Nov. 2019)

    Oje, die Vorzeichen könnten besser sein!
  9. Fritzini (8. Nov. 2019)

    Gould ist auch murks. Die Hawks gewinnen ihre Spiele alle mit ach und krach mit wenig Vorsprung.
    Ein Extrapunkt kann da schon den Ausschlag geben.
    Dann gewinne wir ja ganz einfach, FG's werden keine gekickt, man geht beim 4. und statt Extrapunkte machen wir 2-point Conversions. Jimmy macht wieder 4 TD's und dann müssen die Hawks erstmal 33 Punkte machen um zu gewinnen und das werden die gegen unsere D# nicht schaffen ;)
    SIEG!  9 & 0
    Who's next?
  10. Flo295 (9. Nov. 2019)

    Der aktuelle Bericht sieht nicht so gut aus bezgl Kittle.

    DNP
    Gould
    Kittle (wahrscheinlich diese und nächste Woche Ö)

    Limeted
    Breida
    Juszczyk
    Ford
    Staley
    Mostert
    Mc Glinchey
    Toilolo
    Whiterspoon (wohl zurück Woche 11)

    Quelle Niners Nation

    Mal gespannt ob es doch celek Time wird ⏱️
  11. Chris49 (9. Nov. 2019)

    Bei Kittle find ich es immer noch erstaunlich das er noch laufen kann und nichts gebrochen oder gerissen zu sein scheint. Da gabs ähnliche Fälle die wesentlich schlimmer ausgegangen sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=3INnbLTKJSY

    Da stimme ich zu 100% zu. Ich war mir total sicher, dass es ein Kreuzbandriss ist. Ich hatte auf die Weise einen und hab es auch schön öfter gesehen. Also wenn er kurz ausfällt kann man wirklich sehr sehr froh sein. Auch wenn es natürlich trotzdem immer sch***** ist wenn Spieler ausfallen.
  12. The Leprechaun (9. Nov. 2019)

    Kiitle ist wohl mittlerweile auch Doubtful.
  13. S 197 (10. Nov. 2019)

    Kittle hatte riesen Glück, dass sein Bein weitestgehend unbelastet war.
    Auch wenn ich jetzt nirgends etwas vom Ergebnis seiner MRT gelesen habe, gehe ich bei dem Verletzungsablauf von einer (Knochen-)Prellung aus. Das Ausmaß des resultierenden Knochenödem und die Beschwerden bestimmen dann letztlich die Ausfallzeit
  14. S 197 (10. Nov. 2019)

    Kittle hatte riesen Glück, dass sein Bein weitestgehend unbelastet war.
    Auch wenn ich jetzt nirgends etwas vom Ergebnis seiner MRT gelesen habe, gehe ich bei dem Verletzungsablauf von einer (Knochen-)Prellung aus. Das Ausmaß des resultierenden Knochenödem und die Beschwerden bestimmen dann letztlich die Ausfallzeit

    Oh, hab jetzt erst das obige Video gesehen, da sieht es doch anders aus als damals im Fernsehen. Beim Hit war das Bein doch belastet, insofern tatsächlich noch viel mehr Glück gehabt
  15. zugschef (10. Nov. 2019)

    Kittle hatte riesen Glück, dass sein Bein weitestgehend unbelastet war.
    Auch wenn ich jetzt nirgends etwas vom Ergebnis seiner MRT gelesen habe, gehe ich bei dem Verletzungsablauf von einer (Knochen-)Prellung aus. Das Ausmaß des resultierenden Knochenödem und die Beschwerden bestimmen dann letztlich die Ausfallzeit

    Oh, hab jetzt erst das obige Video gesehen, da sieht es doch anders aus als damals im Fernsehen. Beim Hit war das Bein doch belastet, insofern tatsächlich noch viel mehr Glück gehabt
    Ja, ich dachte nach der Zeitlupe, dass er im schlimmsten Fall sogar die nächste Saison ausfallen könnte.
  16. Greg_Skittles (11. Nov. 2019)

    Maiocco schreibt, dass Kittle heute nicht spielt
  17. reagan - The Left Hand (11. Nov. 2019)

    Wäre eine vernünftige Entscheidung. Wir brauchen ihn noch
  18. frontmode (11. Nov. 2019)

    Maiocco schreibt, dass Kittle heute nicht spielt

    Leider nicht wirklich überraschend. Das las sich die ganze Woche nicht gut....
  19. Jimmy_G (11. Nov. 2019)

    Wäre eine vernünftige Entscheidung. Wir brauchen ihn noch
    Vernünftig wäre es auch gewesen, ihn zur Halbzeit gegen die Cardinals rauszunehmen.
  20. bluemikel (11. Nov. 2019)

    Ich finde an der Stelle bedenklich, dass vom MRI nix konkretes bekannt ist.
    Für heute ein extremer Ausfall - lässt mein ungutes Gefühl zum Spiel noch schlechter werden. Aber langfristig lohnt es nicht stark angeschlagene Spieler für Pyrrhus-Siege zu opfern.
    Hoffe er wird schnell wieder richtig fit.
    Hat man denn was von Celek gehört. Er ist doch in der dreiwöchigen Evaluierungsphase.
  21. frontmode (11. Nov. 2019)

    Aber erst seit dieser Woche. Wird wohl demnächst ein paar Infos geben.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Arizona Cardinals Logo
  • Arizona Cardinals
  • 17.11.2019, 22:05
  • Week 11

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 8 1 0 L1
Seahawks 8 2 0 W3
Rams 5 4 0 L1
Cardinals 3 6 1 L3

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
11.08. Cowboys W, 17–9
20.08. @ Broncos W, 24–15
25.08. @ Chiefs W, 27–17
30.08. Chargers L, 24–27
Regular Season
08.09. @ Buccaneers W, 31–17
15.09. @ Bengals W, 41–17
22.09. Steelers W, 24–20
08.10. Browns W, 31–3
13.10. @ Rams W, 20–7
20.10. @ Redskins W, 9–0
27.10. Panthers W, 51–13
01.11. @ Cardinals W, 28–25
12.11. Seahawks L, 24–27 (OT)
17.11. Cardinals
24.11. Packers
01.12. @ Ravens
08.12. @ Saints
15.12. Falcons
22.12. Rams
29.12. @ Seahawks

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nicholas J. Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking