Navigation überspringen

49ers Aktuell

Neu im Programm: Stabilität in der O-Line (10. Jun. 2019)

Die für manche überraschende Vertragsverlängerung für Joe Staley hat einiges geändert bei den 49ers. Bislang war man davon ausgegangen, dass Rookie Mike McGlinchey demnächst Staley’s Position als Left Tackle übernehmen und das Team einen neuen Right Tackle finden müssen würde. Das wird jetzt wohl nicht so sein.

Denn die 49ers können nun, Verletzungen oder Formkrisen mal aussen vor gelassen, auf eine Phase der Stabilität bei der Offensive Line hoffen. Staley ist bis 2021 verpflichtet, Left Guard Laken Tomlinson ebenfalls, Center Weston Richburg bis 2022, Right Guard Mike Person bis 2021 und RT Mike McGlinchey bis 2022, wen man seine Fünftjahres-Option mit einrechnet.

“Das ist super”, kommentierte Quarterback Jimmy Garopplo dies, “weil diese Gruppe so viel gemeinsam bewirkt, ist es so wichtig, dass sie zusammen bleibt”. Staley sagt, dass seine erstes Motiv sein Wunsch gewesen sei, noch weiter bei den 49ers dabei zu sein. Erst im zweiten Denkschritt sei ihm klar geworden, wieviel Stabilität sein Schritt mit sich bringen könnte: „Das wird richtig cool, weil es selten vorkommt, dass ein OL die potenzielle Chance hat, so lange zusammenzuspielen. Schon jetzt, da wir in unser zweites Jahr gehen, spüren wir, dass unser Zusammengehörigkeitsgefühl viel besser ist.“

Die 49ers waren vergangene Saison beim Pro Football Focus-Ranking der OLs im Mittelfeld. Staley und McGlinchey hatten die besten Ratings, Center Richburg das schechteste - er liess die drittmeisten Pressures auf den QB unter allen gerateten Centern zu, nämlich 33. In der Gesamtwertung liegt er auf Rang 45 von 50. Die beiden Tackles zusammen gaben 65 Pressures ab, die beiden Guards ebenfalls - was der schlechtere Wert ist, weil die Aufgabe der Tackles die kompliziertere ist. Richburg hatte allerdings mit einer anhaltenden Knieverletzung aus Game 4 zu kämpfen, die seine Anfangs guten Ratings nach unten drückte.

Quellen: CSN BayArea, Niners Nation, Pro Football Focus

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. guido (13. Jun. 2019)

    Als alter O-Liner sag ich natürlich, dass das der wichtigste Baustein einer Offence ist. Eine gute O-Line muss eingespielt sein.
  2. snoopy (14. Jun. 2019)

    Absolut richtig.
    Ohne ordentliches Fundament kannst du jeden ins Backfield stellen - wird auf Dauer nicht funktionieren.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 13 3 0 W2
Seahawks 10 6 0 W2
49ers 4 12 0 L2
Cardinals 3 13 0 L4

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys W, 24–21
19.08. @ Texans L, 13–16
25.08. @ Colts L, 17–23
31.08. Chargers L, 21–23
Regular Season
09.09. @ Vikings L, 16–24
16.09. Lions W, 30–27
23.09. @ Chiefs L, 27–38
30.09. @ Chargers L, 27–29
07.10. Cardinals L, 18–28
16.10. @ Packers L, 30–33
21.10. Rams L, 10–39
28.10. @ Cardinals L, 15–18
02.11. Raiders W, 34–3
13.11. Giants L, 23–27
25.11. @ Buccaneers L, 9–27
02.12. @ Seahawks L, 16–43
09.12. Broncos W, 20–14
16.12. Seahawks W, 26–23 (OT)
23.12. Bears L, 9–14
30.12. @ Rams L, 32–48

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 2 Nick Bosa DE
2 36 Deebo Samuel WR
3 67 Jalen T. Hurd WR
4 110 Mitch Wishnowsky P
5 148 Dre Greenlaw LB
6 176 Kaden N. Smith TE
6 183 Justin Skule OT
6 198 Tim Harris CB

Networking