Navigation überspringen

49ers Aktuell

K Brown kommt, WR Garcon geht (9. Mär. 2019)

Die 49ers haben am Freitag zwei Dinge bekannt gegeben: Zum einen gaben sie Kicker Johathan Brown einen Zwei-Jahres-Vertrag. Brown war 2016 als UFA von den Cincinnati Bengals geholt worden, aber hatte es nie über die Pracice Squad hinaus geschafft. In der letzten Preseason verwandelte er alle fünf FG-Versuche, darunter einen über 55 Yards. Brown hatte zuvor in der U-17-Fußballnationalmannschaft der USA gespielt, wo er 38 Tore schoss. Bei den 49ers dürfte er aber nur ein Offseason-Replacement sein, um den 36jährigen Starter Robbie Gould zu schonen.

Zum anderen entschloss sich das Team, die Option für Veteran-Receiver Pierre Garcon nicht wahrzunehmen. Damit wird er zum Free Agent. Eine Verlängerung hätte den Niners 5,65 Millionen Dollar für 2019 gekostet plus eine Cap-Nummer von 8,275 Millionen Dollar. Nun allerdings muss man 7,2 Millionen an Dead Money verbuchen.

Quellen: Bleacher Report, ESPN

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Andy49ers (9. Mär. 2019)

    Hab mal ne Frage wie das mit den 2 Jahres Verträgen ist für den Kicker.
    Alle gehen davon aus das er wieder gekündigt wird. Wie sieht es dann mit der Kohle aus, bekommt er ne Abfindung oder wie läuft das?
  2. stig49 (9. Mär. 2019)

    Hab mal ne Frage wie das mit den 2 Jahres Verträgen ist für den Kicker.
    Alle gehen davon aus das er wieder gekündigt wird. Wie sieht es dann mit der Kohle aus, bekommt er ne Abfindung oder wie läuft das?
    Vermutlich ist der Vertrag so niedrig dotiert, dass das eher Portokasse ist, also keine Rolle spielt. Hängt von den Vertragsdetails ab.
  3. MoRe99 (9. Mär. 2019)

    Hab mal ne Frage wie das mit den 2 Jahres Verträgen ist für den Kicker.
    Alle gehen davon aus das er wieder gekündigt wird. Wie sieht es dann mit der Kohle aus, bekommt er ne Abfindung oder wie läuft das?

    Ich gehe davon aus, dass Brown einen geringen Signing Bonus bekommen hat, den er behalten darf. Ansonsten bekommt er nach der Entlassung normalerweise nichts mehr, also auch keine Abfindung, sondern nur das Geld, was er bis dahin verdient hat. Auch das Dead Money, das in Sachen Salary Cap wichtig ist, wird sich in sehr überschaubarem Rahmen halten.
  4. reagan - The Left Hand (9. Mär. 2019)

    Und wozu soll das gut sein wenn Gould doch bleibt?? :noidea:
  5. vorschi (9. Mär. 2019)

    Und wozu soll das gut sein wenn Gould doch bleibt?? :noidea:
    Eventuell hat man Gould zugesichert dass er in den OTAs/im Training Camp nicht mehr so viel zum Einsatz kommt. Da kommt dann hald Brown zum Einsatz bis die Regular Season losgeht.
  6. MoRe99 (9. Mär. 2019)

    Und wozu soll das gut sein wenn Gould doch bleibt?? :noidea:
    Eventuell hat man Gould zugesichert dass er in den OTAs/im Training Camp nicht mehr so viel zum Einsatz kommt. Da kommt dann hald Brown zum Einsatz bis die Regular Season losgeht.

    Sehe ich auch so. Und außerdem hast du normalerweise immer einen zweiten Kicker im Camp dabei.
  7. MaybeDavis (10. Mär. 2019)

    Und wozu soll das gut sein wenn Gould doch bleibt?? :noidea:
    Eventuell hat man Gould zugesichert dass er in den OTAs/im Training Camp nicht mehr so viel zum Einsatz kommt. Da kommt dann hald Brown zum Einsatz bis die Regular Season losgeht.

    Sehe ich auch so. Und außerdem hast du normalerweise immer einen zweiten Kicker im Camp dabei.
    Ich glaube seine Frage war eher: Warum zwei Jahre und nicht eins...

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 13 3 0 W2
Seahawks 10 6 0 W2
49ers 4 12 0 L2
Cardinals 3 13 0 L4

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys W, 24–21
19.08. @ Texans L, 13–16
25.08. @ Colts L, 17–23
31.08. Chargers L, 21–23
Regular Season
09.09. @ Vikings L, 16–24
16.09. Lions W, 30–27
23.09. @ Chiefs L, 27–38
30.09. @ Chargers L, 27–29
07.10. Cardinals L, 18–28
16.10. @ Packers L, 30–33
21.10. Rams L, 10–39
28.10. @ Cardinals L, 15–18
02.11. Raiders W, 34–3
13.11. Giants L, 23–27
25.11. @ Buccaneers L, 9–27
02.12. @ Seahawks L, 16–43
09.12. Broncos W, 20–14
16.12. Seahawks W, 26–23 (OT)
23.12. Bears L, 9–14
30.12. @ Rams L, 32–48

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking