Navigation überspringen

49ers Aktuell

Spielvorschau Woche 1: 49ers at Vikings (9. Sep. 2018)

San Francisco 49ers at Minnesota Vikings
Sonntag, 9. September 2018 , 19:00 Uhr MEZ
U.S. Bank Stadium, Minneapolis, Minnesota

By The Numbers

Die letzten 5 Spiele gegen die Vikings
Record: 2-3

14. September 2015, Vikings at 49ers 3-20
23. September 2012, 49ers at Vikings 13-24
27. September 2009, 49ers at Vikings 24-27
9. Dezember 2007, Vikings at 49ers 27-7
5. November 2006, Vikings at 49ers 3-9
Serie: 23-22-1

Warum sich das angucken?
Es wird das Duell zwischen dem einstigen Wunschkandidaten gegen den verpflichteten Franchise-Quarterback. Kirk Cousins wechselte nicht zu Kyle Shanahan nach San Francisco, übernimmt in Minnesota. Auf der anderen Seite geht Jimmy Garoppolo in seine erste Saison als Starter in San Francisco.
Es hätte auch das Duell von Jerrick McKinnon gegen sein altes Team werden können, dieser fällt aber mit einem Kreuzbandriss für den Rest des Jahres aus.
Ahja und Football is back.

Storyline
Die Vikings waren 2017 nur ein Spiel vom Super Bowl im eigenen Stadion entfernt. Nach der Saison gab es einen veritablen Umbruch im Team. Die bisherigen Quarterbacks fanden alle neue Teams: Sam Bradford in Arizona, Case Keenum in Denver und Teddy Bridgewater zwischenzeitlich in New York und schliesslich in New Orleans.
Offensive Coordinator Pat Shurmur wurde neuer Head Coach bei den New York Giants.
Die Defense konnte jedoch mehrheitlich zusammengehalten werden und so wird Jimmy Garoppolo und seine Offense eine veritable Knacknuss zum Start haben. Wenn Garoppolo seine Ungeschlagenheit wahren will, muss er gegen die letztjährige Top-Defense liefern.

Schlüssel zum Sieg

Defense
  • Pass Rush: Die 49ers müssen auf dem Feld eine Antwort auf die Frage nach dem Pass Rush liefern. Da den Vikings Center Pat Elflein fehlt den Vikings, was die Türen für Buckner und Thomas öffnen könnte.
  • The Sherman Effect: Zum ersten Mal zählt es in Rot und Gold und seine Präsenz könnte die geringe Tiefe bei den Corner Backs kaschieren.
  • Takeaways: Kirk Cousins lieferte den Ball in Season Openern gerne auch beim Gegner ab. In drei Opening Games hat Cousins noch nie gewonnen und sieben Turnover produziert.
Offense
  • Red Zone: Die 49ers könnten gegen die Starke Vikings Defense wenige Chancen bekommen. Wenn sie einmal in der Red Zone sind, müssen Touchdowns her.
  • McKinnon ersetzen: Jerrick McKinnon sollte eine der grossen Waffen im der 49ers Offense werden. Nach seiner Verletzung wird Kyle Shanahan einen Plan um Matt Breida, Alfred Morris und Kyle Juszczyk entwickeln müssen.
  • O-Line Arbeit: Die Vikings D-Line ist eine der stärksten der NFL. Die neu formierte Offensive Line wird zum wichtigsten Schlüssel zum Sieg werden.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Ledian (9. Sep. 2018)

    ES GEHT LOOOOOOOS!!!
  2. snoopy (9. Sep. 2018)

    Ich bin gespannt auf die OL.
    Hauptsache erst einmal, dass es losgeht :bounce: :49ers:
  3. pirmin (9. Sep. 2018)

    It's Gameday!

    Juhuuu!!
  4. Jimmy49er (9. Sep. 2018)

    Ich bin auch heiß... Heute Morgen zum Bäcker gelaufenen und auf dem Rückweg das Brot ganz eng am Körper getragen, damit kein Fumble passiert. ..:-)
    Am liebsten wäre ich mit einem Rollout aus der Pocket und hätte das Brot tief geworfen. ..:-)))
    Aber was hätte ich dann frühstücken sollen?
    Wird Zeit,  dass es losgeht. ..Go Niners!!!
  5. reagan - The Left Hand (9. Sep. 2018)

    Denen fehlt doch noch Easton als Starter und der Backup. Sollte für Buckner und Co was gehen!
  6. reagan - The Left Hand (9. Sep. 2018)

    Ich bin auch heiß... Heute Morgen zum Bäcker gelaufenen und auf dem Rückweg das Brot ganz eng am Körper getragen, damit kein Fumble passiert. ..:-)
    Am liebsten wäre ich mit einem Rollout aus der Pocket und hätte das Brot tief geworfen. ..:-)))
    Aber was hätte ich dann frühstücken sollen?
    Wird Zeit,  dass es losgeht. ..Go Niners!!!

     ;D ;D ;D ;D
  7. Klaus (9. Sep. 2018)

    Los geht’s, ich freue mich riesig und wünsche mir, dass sie sich insgesamt weiter entwickeln! In der nächsten Saison dann ein Play-off Kandidat sein! Ich werde nicht klagen, sollte diese Saison schon was in die Richtung gehen! Go Niners!!!
  8. Uthorr49 (9. Sep. 2018)

    Ich freue mich schon das es endlich los geht!
    Starker Gegner gleich zum Auftakt. Die O-Line der Vikings hat in der Preseason schwächer ausgesehen wie letztes Jahr.
    Bin gespannt wie es uns gegen Diggs/Thielen so geht.
    Hoffentlich halten sich die Strafen in Grenzen.
  9. kleinlol (9. Sep. 2018)

    Ich bin gespannt auf die Leistung der Defense, vor allem der unserer CBs gegen Thielen und Diggs und wie sich Warner in seinem ersten Spiel schlägt.
    Ich wünsch euch allen viel Spaß beim schauen! Go Niners!
  10. sf510 (9. Sep. 2018)

    Go Niners, make me proud and happy!  :49ers: :49ers: :49ers:
  11. karpfi (9. Sep. 2018)

    Endlich hat das warten ein Ende :D
  12. reagan - The Left Hand (9. Sep. 2018)

    Die O muss lange auf dem Feld bleiben. Dann geht was.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Kansas City Chiefs Logo
  • @ Kansas City Chiefs
  • 23.09.2018, 19:00
  • Week 3

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 2 0 0 W2
49ers 1 1 0 W1
Cardinals 0 2 0 L2
Seahawks 0 2 0 L2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys W, 24–21
19.08. @ Texans L, 13–16
25.08. @ Colts L, 17–23
31.08. Chargers L, 21–23
Regular Season
09.09. @ Vikings L, 16–24
16.09. Lions W, 30–27
23.09. @ Chiefs
30.09. @ Chargers
07.10. Cardinals
16.10. @ Packers
22.10. Rams
28.10. @ Cardinals
02.11. Raiders
13.11. Giants
25.11. @ Buccaneers
03.12. @ Seahawks
09.12. Broncos
16.12. Seahawks
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking