Navigation überspringen

49ers Aktuell

2018 Schedule der San Francisco 49ers (Update) (19. Apr. 2018)

Die NFL gab heute den Spielplan für die kommende Saison bekannt und die Veränderungen in Santa Clara führten dazu, dass die 49ers die maximale Anzahl von fünf Prime Time Spielen bekamen. Darunter zwei Monday Night, zwei Sunday Night und ein Thursday Night Game.

Der komplette Spielplan sieht dabei wie folgt aus:

Week 1: Sonntag, 09.09., 19:00 Uhr @ Minnesota Vikings, FOX
Week 2: Sonntag, 16.09., 22:25 Uhr vs. Detroit Lions, FOX
Week 3: Sonntag, 23.09., 19:00 Uhr @ Kansas City Chiefs, FOX
Week 4: Sonntag, 30.09., 22:25 Uhr @ Los Angeles Chargers, FOX
Week 5: Sonntag, 07.10., 22:25 Uhr vs. Arizona Cardinals, FOX
Week 6: Dienstag, 16.10., 02:15 Uhr @ Green Bay Packers, ESPN
Week 7: Montag, 22.10., 02:20 Uhr vs. Los Angeles Rams, NBC
Week 8: Sonntag, 28.10., 21:25 Uhr @ Arizona Cardinals, FOX
Week 9: Freitag, 02.11., 02.20 Uhr vs. Oakland Raiders, NFL Network/FOX
Week 10: Dienstag, 13.11., 02:15 Uhr vs. New York Giants, ESPN,
Week 11: BYE
Week 12: Sonntag, 25.11., 19:00 Uhr @ Tampa Bay Buccaneers, FOX
Week 13: Montag, 03.12., 02:20 Uhr @ Seattle Seahawks, NBC
Week 14: Sonntag, 09.12., 22:25 Uhr vs. Denver Broncos, CBS
Week 15: Sonntag, 16.12., 22:25 Uhr vs. Seattle Seahawks, FOX
Week 16: Sonntag, 23.12., 22:05 Uhr vs. Chicago Bears, FOX
Week 17: Sonntag, 30.12., 22:25 Uhr @ Los Angeles Rams, FOX

Die 49ers, die sonst oft etwas Pech mit dem Spielplan haben, sind dieses Jahr recht gut weggekommen. Das einzige Spiel mach einer kurzen Woche ist ein Heimspiel und das Spiel davor ist nur ein recht kurzer Trip nach Phoenix, wobei das Spiel zum gewohnten späten Slot stattfindet. Nach dem Domnerstagsspiel haben die 49ers eine längere Pause, das es danach das MNG zu Hause gegen die Giants gibt, gefolgt von der Bye Week.

Die 49ers müssen insgesamt drei Spiel zur ungeliebten frühen Kick-Off Zeit bestreiten, wobei dieses Saison nur ein Spiel in der Ostküstenzeit stattfindet.

Die Saison beginnt gleich mit einem echten Hightlight. Die 49ers müssen zu den Vikings, wo sie auf Headcoach Kyle Shanahans ehemalige Schützling Kirk Cousins treffen, der angeblich zunächst auch in San Francisco die bevorzugte Quarterback-Option für Shanahan gewesen sein soll. Neben den Prime-Time Games dürften die Sender auch wieder die Top Crews zu den 49ers Spielen schicken, nachdem diese letzte Saison in der Regel von weniger namenhaften Crews kommentiert wurden. Das Auftaktspiel dürfte dann auch von FOX‘ Top Crew Joe Buck und Troy Aikman begleitet werden.

Da nächste Highlight folgt dann Mitte Oktober beim MNG in Green Bay, gefolgt vom ersten Spiel gegen den vermutlich stärksten Divisionsrivalen LA Rams. In der heißen Endphase der Saison haben die 49ers drei Heimspiele in Folge, bevor die Saison einen Tag vor Sylvester in LA endet.

Quelle: 49ers.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. frontmode (19. Apr. 2018)

    Also, die Spielplan Show auf ESPN beginnt 20 Uhr Ostküstenzeit, also 2 Uhr Deutscher Zeit.

    Da MNG gegen die Packers wurde schon wieder in Frage gestellt.
  2. Lars_wegas (19. Apr. 2018)

     :toilet: Mist, Wenn es so bleibt, fallen die Spiele gegen Packers, Raiders und Giants immer auf meinem letzten freien Tag vor der ersten Frühschicht. Es könnte kaum blöder laufen.
  3. blubb0r (19. Apr. 2018)

    https://www.reddit.com/r/nfl/comments/8dez33/nfl_2018_schedule_leak_megathread/

    das Spiel in Tampa reizt mich. Zu der Zeit wollte ich eh in die staaten an die Ostküste
  4. LA BESTIA NEGRA (19. Apr. 2018)

    Mir wären so wenig Nachtspiele, wie möglich am liebsten. Die Seite hier hat übrigens eine super Performence mit 64 kb/s.
  5. MoRe99 (19. Apr. 2018)

    Noch zwei Termine, die durchgesickert (und damit immer noch mit Vorsicht zu genießen) sind:

    Week 7: Sunday Night Game zuhause gegen die Rams
    Week 13: Sunday Night Game @ Seahawks

    Das wären insgesamt fünf Primetime Games für die Niners.  :o

    Kein Primetime Game, aber das erste Spiel der regulären Saison ist gegen einen interessanten Gegner. Am 09.09. müssen die Niners gemäß der neusten Leaks zu den Vikings.

    Noch eins: Week 16 zuhause gegen die Bears.
  6. blubb0r (19. Apr. 2018)

    Das Spiel in Seattle  8)

    das plane ich mal, scheiß auf Tampa und Ostküste  8)
  7. frontmode (19. Apr. 2018)

    Fünf Prime Time Spiele für ein nicht-PO Team ist schon ungewöhnlich. Am meisten wundert mich das Spiel gegen die Giants.

    Kommt das so, bekommen die 49ers endlich mal ein Break. Das TNG ist zu Hause nach einem Heimspiel und dann ein MNG. Fast eine zweite Bye Week.
  8. MoRe99 (19. Apr. 2018)

    Laut Cam Inman sieht die Schedule der Niners so aus (alle Zeiten PT):

    Sept. 9, at Minnesota Vikings (10 a.m., FOX)
    Sept. 16, vs. Detroit Lions (1:25 p.m., FOX)
    Sept. 23, at Kansas City Chiefs (10 a.m., FOX)
    Sept. 30, at Los Angeles Chargers (1:25 p.m., FOX)
    Oct. 7, vs. Arizona Cardinals (1:25 p.m., FOX)
    Oct. 15, at Green Bay Packers (5:20 p.m., ESPN)
    Oct. 21, vs. Los Angeles Rams  (5:20 p.m., NBC)
    Oct. 28, at Arizona Cardinals (1:25 p.m., FOX)
    Nov. 1, vs. Raiders (5:20 p.m., NFLN)
    Nov. 12, vs. New York Giants (5:20 p.m., ESPN)
    Nov. 25, at Tampa Bay Buccaneers (10 a.m., FOX)
    Dec. 2, at Seattle Seahawks (5:20 p.m., NBC)
    Dec. 9, vs. Denver Broncos (1:25 p.m., CBS)
    Dec. 16, vs. Seattle Seahawks (1:25 p.m., FOX)
    Dec. 23, vs. Chicago Bears (5:15 p.m., FOX)
    Dec. 30, at Los Angeles Rams (1:25 p.m., FOX)

    Schauen wir mal, ob das so bestätigt wird.
  9. frontmode (19. Apr. 2018)

    Da es vermutlich bei den anderen Teams vergleichbare Leaks gibt, können sie sich die Live Show auch sparen...
  10. MoRe99 (19. Apr. 2018)

    Da es vermutlich bei den anderen Teams vergleichbare Leaks gibt, können sie sich die Live Show auch sparen...

    Die Schedule der Bears hatte ich vor ca. 20, 30 Minuten schon gesehen, und die Heimspiele der Bucs noch früher.
  11. 49erflo (19. Apr. 2018)

    Laut Cam Inman sieht die Schedule der Niners so aus (alle Zeiten PT):

    Sept. 9, at Minnesota Vikings (10 a.m., FOX)
    Sept. 16, vs. Detroit Lions (1:25 p.m., FOX)
    Sept. 23, at Kansas City Chiefs (10 a.m., FOX)
    Sept. 30, at Los Angeles Chargers (1:25 p.m., FOX)
    Oct. 7, vs. Arizona Cardinals (1:25 p.m., FOX)
    Oct. 15, at Green Bay Packers (5:20 p.m., ESPN)
    Oct. 21, vs. Los Angeles Rams  (5:20 p.m., NBC)

    Ja leck mich fett. Da kannst Du überragend guten Football spielen und trotzdem völlig problemlos 2-5 stehen. Was für Auswärtsspiele. Ich bin so unglaublich heiß auf die Saison, ich kanns Euch gar nicht sagen.
  12. frontmode (20. Apr. 2018)

    Das Eröffnungsposting ist mit den aktuellen Informationen ergänzt.
  13. Jurgen (20. Apr. 2018)

    [IMG]
  14. Klaus (20. Apr. 2018)

    Mit einem 5:0 zu den Packers 😜✌️! Irgendwie kribbelt es jetzt wieder! Freue mich riesig auf die kommende Spielzeit! Der Start mit einem 19:00 Uhr Spiel ist in Ordnung!
  15. stig49 (20. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)
  16. Andy49ers (20. Apr. 2018)

    Da könnten ein paar Spiele bei Pro7Maxx kommen  ;D ;D ;D
  17. frontmode (20. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)

    Weil 5 das Maximum ist ;)
  18. vorschi (20. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)

    Weil 5 das Maximum ist ;)
    Man könnte es aber auch so ausdrücken: Die Niners sind eines von 10 Teams mit 5 Primetime-Spielen, das heißt man gehört wieder zu den interessanteren Teams in der NFL (das letzte Jahr mit 5 Primetime-Games war 2013), und dafür hat sich das Front Office definitiv Respekt verdient :D
  19. Skywalker (20. Apr. 2018)

    Da könnten ein paar Spiele bei Pro7Maxx kommen  ;D ;D ;D
    Solange Morave und Stecker sie nicht kommentieren! Der eine ist auf Valium ohne Ahnung vom Spiel und der andere ist auf der endlosen Suche nach seinem Fachwissen. Selbst Esume darf mal langsam wieder einbisschen Bodenhaftung bekommen...
  20. sf49er (21. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)

    Weil 5 das Maximum ist ;)
    Man könnte es aber auch so ausdrücken: Die Niners sind eines von 10 Teams mit 5 Primetime-Spielen, das heißt man gehört wieder zu den interessanteren Teams in der NFL (das letzte Jahr mit 5 Primetime-Games war 2013), und dafür hat sich das Front Office definitiv Respekt verdient :D

    Genau😀 und Jimmy G. ist ein auch nicht unwesentlicher Factor☝️

    Sehe ich das richtig, dass nur ein Spiel von CBS kommentiert wird? Wie werden den die Spiele zugeteilt?
  21. FC (21. Apr. 2018)

    Da könnten ein paar Spiele bei Pro7Maxx kommen  ;D ;D ;D
    Solange Morave und Stecker sie nicht kommentieren! Der eine ist auf Valium ohne Ahnung vom Spiel und der andere ist auf der endlosen Suche nach seinem Fachwissen. Selbst Esume darf mal langsam wieder einbisschen Bodenhaftung bekommen...
    Ja, wirklich schade, daß man bei dem Sender so auf Show ausgelegt ist.
    Das heißt: Der Game Pass ist auf jedenfall Pflicht.
  22. TheRealReubenFoster (21. Apr. 2018)

    Alles gut. Okay, schweres Auftaktprogramm. Aber wir werden sehen.

    Nur auf Troy Aikman als Kommentator / Experte kann ich verzichten. Den mag ich immer noch nicht. Und das hat nicht nur was damit zu tun, dass er ein Ex-Cowboy ist. Tony Romo z.B. finde ich richtig klasse.
  23. sf49er (21. Apr. 2018)

    Romo kommentiert aber für CBS
  24. TheRealReubenFoster (21. Apr. 2018)

    Romo kommentiert aber für CBS

    Ja, ist mir klar. Kann nur die Freude von manchen Leuten nicht teilen, dass jetzt die "Top-Kombo" mit Aikman häufiger für uns am Start sein wird.

    Naja, aber wenn das der Preis dafür ist, wieder ein Contender zu sein, dann zahle ich ihn gerne...
  25. MoRe99 (21. Apr. 2018)

    Nur auf Troy Aikman als Kommentator / Experte kann ich verzichten. Den mag ich immer noch nicht. Und das hat nicht nur was damit zu tun, dass er ein Ex-Cowboy ist. Tony Romo z.B. finde ich richtig klasse.

    Also ich finde Aikman als Experten echt gut. Und das, obwohl für mich der schönste Satz während seiner aktiven Zeit "Down goes Aikman" war.  ;D
  26. IamNINER (21. Apr. 2018)

    Kann mich der Kritik an Aikman auvh nicht anschliessen, ich mag ihn und Buck als Duo sehr.
  27. Lars_wegas (21. Apr. 2018)

    Als Kommentator fand ich Aikman auch immer ganz gut. Stets sachlich und unparteiisch. Beim letzten Spiel der 9ers gegen die Kuhjungen, war er wirklich gut.
  28. TheRealReubenFoster (22. Apr. 2018)

    Also ich finde Aikman als Experten echt gut. Und das, obwohl für mich der schönste Satz während seiner aktiven Zeit "Down goes Aikman" war.  ;D

    Also ich finde Romo um Klassen besser. Aber so sind die Geschmäcker verschieden.

    Und ja: Den Satz "Down goes Aikman" hab ich auch immer gern gehört.  ;)

    Ich mochte ihn wirklich nicht damals. War ein echter Hass-Spieler für mich. Okay, vielleicht liegt es wirklich auch ein bisschen daran...
  29. schwoba49ers (23. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)

    Weil 5 das Maximum ist ;)

    Ist diese Anzahl fest? Es gibt ja in der Saison immer wieder Verschiebungen der Prime-Time Games. Muss dann darauf geachtet werden, dass trotzdem kein Team mehr als fünf hat?
  30. vorschi (23. Apr. 2018)

    Und kein Team hat mehr Prime-Time-Spiele als die Niners  --> Show respect  :)

    Weil 5 das Maximum ist ;)

    Ist diese Anzahl fest? Es gibt ja in der Saison immer wieder Verschiebungen der Prime-Time Games. Muss dann darauf geachtet werden, dass trotzdem kein Team mehr als fünf hat?
    Denk ich nicht. Ich hab letztens erst mal wo gelesen, dass die Niners in der Saison 2012 sogar 6 hatten, weil ein Spiel in einen Primetime-Slot geflexed wurde.
  31. owl49er (24. Apr. 2018)

    Ist diese Anzahl fest? Es gibt ja in der Saison immer wieder Verschiebungen der Prime-Time Games. Muss dann darauf geachtet werden, dass trotzdem kein Team mehr als fünf hat?
    Diese 5 stehen fest, es können dann aber sogar noch mehr werden   8)
  32. MoRe99 (24. Apr. 2018)

    Ist diese Anzahl fest? Es gibt ja in der Saison immer wieder Verschiebungen der Prime-Time Games. Muss dann darauf geachtet werden, dass trotzdem kein Team mehr als fünf hat?
    Diese 5 stehen fest, es können dann aber sogar noch mehr werden   8)

    Wie jetzt?  ???

    Weil 5 das Maximum ist ;)

    :noidea:

    BTW: Dieser Seite hier zufolge liegt das Maximum an Primetime Games bei 6 pro Saison. So viele hatten die Chiefs letzte Saison.

    BTW II: Peter King hatte in einem Artikel zur Erstellung der Schedule 2017 von maximal fünf Primetime Games gesprochen.

    :noidea:
  33. owl49er (24. Apr. 2018)

    Ich hatte in einem Artikel der Beatwriter (Barrows?) es so gelesen, dass diese fünf jetzt schon feststehen und nie mehr als fünf im Voraus festgelegt werden. Allerdings werden ja an den letzten Spieltagen noch Prime-Games "geswitcht"  bzw. neu vergeben und dann könnten es (lt. Beatwriter) noch mehr werden.
  34. vorschi (24. Apr. 2018)

    Ich hatte in einem Artikel der Beatwriter (Barrows?) es so gelesen, dass diese fünf jetzt schon feststehen und nie mehr als fünf im Voraus festgelegt werden. Allerdings werden ja an den letzten Spieltagen noch Prime-Games "geswitcht"  bzw. neu vergeben und dann könnten es (lt. Beatwriter) noch mehr werden.
    Ah, so ergibt es schon mehr Sinn. War auch bei den Niners in der Saison 2012 so, siehe meinen Posting 4 Einträge weiter oben :)
  35. MoRe99 (24. Apr. 2018)

    Ich hatte in einem Artikel der Beatwriter (Barrows?) es so gelesen, dass diese fünf jetzt schon feststehen und nie mehr als fünf im Voraus festgelegt werden. Allerdings werden ja an den letzten Spieltagen noch Prime-Games "geswitcht"  bzw. neu vergeben und dann könnten es (lt. Beatwriter) noch mehr werden.

    :aha:  So ergibt das doch noch Sinn.  :thumbup:
  36. Uthorr49 (25. Apr. 2018)

    Es wird ja auch Woche 17 noch ein Nachtspiel kommen.
    Normalerweise ein Win and In Game, bei dem es egal ist wie die anderen Teams spielen. Um keinen Vorteil zu haben.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Dallas Cowboys Logo
  • Dallas Cowboys
  • 10.08.2018, 04:00
  • Preseason Week 1

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 0 0 0
Cardinals 0 0 0
Rams 0 0 0
Seahawks 0 0 0

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys
19.08. @ Texans
25.08. @ Colts
31.08. Chargers
Regular Season
09.09. @ Vikings
16.09. Lions
23.09. @ Chiefs
30.09. @ Chargers
07.10. Cardinals
16.10. @ Packers
22.10. Rams
28.10. @ Cardinals
02.11. Raiders
13.11. Giants
25.11. @ Buccaneers
03.12. @ Seahawks
09.12. Broncos
16.12. Seahawks
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking