Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers suchen nach Cornerbacks (26. Mär. 2018)

Die Suche der 49ers nach Verstärkung auf der Cornerback-Position geht weiter. Der letzte Namen im Spiel ist Delvin Breaux, ein Free Agent der bislang für die New Orleans Saints spielte. Er wird sich mit den 49ers treffen.

Der 28jährige war 2015 durchgehend ein Starter für die Saints. Dann aber folgten für Breaux (6-1, 210 Pounds) zwei Spielzeiten voller Verletzungen, darunter Schulterprobleme und zweimal gebrochene Schlüsselbeine; einmal kam es zudem noch zu postoperativen Komplikationen. So spielte Breaux im letzten Jahr überhaupt nicht.


Zuvor hatten die 49ers sich auch die Free Agents Jaylen Watkins und Ladarius Gunter angesehen; bislang aber ohne zählbares Ergebnis.

Quellen: ESPN; Matt Maiocco, CSN BayArea Blog

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Jimmy_G (26. Mär. 2018)

    Wenn fit ist er definitiv kein schlechter. Kann man gerne mal ins Camp holen. Allzu viel dürfte er denke ich nicht verlangen.
  2. eisbaercb (26. Mär. 2018)

    schon wieder nur verletzte....tzzzzz
  3. Flo295 (26. Mär. 2018)

    Laut Nfl. Com hat Gunter bei den Panthers unterschrieben
  4. Uthorr49 (26. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.
  5. vorschi (27. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.
    Gibt ja auch noch einen Slot-Cornerback, und da hat er damals verdammt stark gespielt.
  6. Flames1848 (27. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.

    Das könnte Reid auch spielen oder...
  7. NinersUlm (27. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.

    Das könnte Reid auch spielen oder...

    Dachte ich mir auch gerade.....
  8. vorschi (27. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.
    Das könnte Reid auch spielen oder...
    Dachte ich mir auch gerade.....
    Reden wir vom selben Eric Reid? Dem ehemaligen 49ers Strong Safety?
    Der wiegt nämlich 215 Pfund, das sind etwa 20 mehr als ein gewisser Richard Sherman, der fast 6cm größer ist als Reid. Abgesehen davon (oder vielleicht auch deshalb) ist Reid für mich viel zu hüftsteif. Er kann Tight Ends ganz gut covern, aber ich glaube kaum dass er die Flexibilität und Movement-Skills besitzt um Outside-Corner zu spielen bzw. gegnerische Receiver zu covern.
  9. Flames1848 (27. Mär. 2018)

    Versuch macht kluch
  10. 49erflo (27. Mär. 2018)

    Eric Reid sticht nicht mal unter den Safeties als besonders stark in Coverage raus, warum sollte er plötzlich ein guter Outside Corner sein? ;) Dafür spricht nichts und da sind am Ende des Tages sogar UDFAs besser geeignet.
  11. MoRe99 (27. Mär. 2018)

    Versuch macht kluch

    Sorry, aber in dem Fall gehe ich stark davon aus, dass die Verantwortlichen der Niners bereits vor dem Versuch kluch genuch  ;)  sind, das nicht ins Auge zu fassen. Reid ist definitiv nicht geeignet, CB zu spielen.

    Übrigens wollen die Niners Ward nicht als Slot Corner testen, sondern außen.
  12. Flames1848 (27. Mär. 2018)

    Versuch macht kluch

    Sorry, aber in dem Fall gehe ich stark davon aus, dass die Verantwortlichen der Niners bereits vor dem Versuch kluch genuch  ;)  sind, das nicht ins Auge zu fassen. Reid ist definitiv nicht geeignet, CB zu spielen.

    Übrigens wollen die Niners Ward nicht als Slot Corner testen, sondern außen.

    Irgendwo muss ich Reid doch unterbringen
  13. vorschi (27. Mär. 2018)

    Eric Reid sticht nicht mal unter den Safeties als besonders stark in Coverage raus, warum sollte er plötzlich ein guter Outside Corner sein? ;) Dafür spricht nichts und da sind am Ende des Tages sogar UDFAs besser geeignet.
    Dem kann ich nur zustimmen. Reid ist zu schwer und nicht beweglich genug um Cornerback zu spielen, da bringt auch ausprobieren nichts. Er kann zwar Tight Ends passabel covern, aber gegen Wideouts hätte er kaum Chancen. Das wäre in etwa so wie wenn ich Carlos Hyde als Wideout aufstelle, nur weil ich ihn behalten möchte.
  14. Uthorr49 (27. Mär. 2018)

    Laut JL wollen sie sich auch Jimmy Ward als CB ansehen. Hat er ja auch schon gespielt.
    Ich hätte vermutet das er uns für außen zu klein ist.
    Gibt ja auch noch einen Slot-Cornerback, und da hat er damals verdammt stark gespielt.
    Finde ich auch. Die Rede ist drotzdem das er OTAs schon außen spielen soll.
    Ich glaube wir sind mit Williams als Slot ganz zufrieden.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Los Angeles Rams Logo
  • Los Angeles Rams
  • 21.10.2018, 22:25
  • Week 7

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 6 0 0 W6
Seahawks 3 3 0 W1
49ers 1 5 0 L4
Cardinals 1 6 0 L2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys W, 24–21
19.08. @ Texans L, 13–16
25.08. @ Colts L, 17–23
31.08. Chargers L, 21–23
Regular Season
09.09. @ Vikings L, 16–24
16.09. Lions W, 30–27
23.09. @ Chiefs L, 27–38
30.09. @ Chargers L, 27–29
07.10. Cardinals L, 18–28
16.10. @ Packers L, 30–33
21.10. Rams
28.10. @ Cardinals
02.11. Raiders
13.11. Giants
25.11. @ Buccaneers
03.12. @ Seahawks
09.12. Broncos
16.12. Seahawks
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking