Navigation überspringen

49ers Aktuell

Lynch: Vertrag mit Garoppolo macht zu viel Sinn, um es scheitern zu lassen (26. Jan. 2018)

Mit Lynch und Shanahan kam das Schweigen, zumindest wenn es um Team-Interna und Vertragsverhandlungen geht. Beide haben zwar einen offenen Umgang mit den Medien und den Fans, aber das hat klare Grenzen.

Entsprechend gibt es keinerlei Informationen bezüglich des Stands der Verhandlungen zwischen den 49ers und Jimmy Garoppolo. Offensichtlich hat auch Garoppolos Agent Don Yee kein großes Interesse, die Verhandlungen implizit in der Öffentlichkeit zu führen.

Anders als beispielsweise bei den Steelers gibt es keine künstlichen Deadlines, negative Aussagen zu den Spielern oder öffentliche Drohungen einer Seite.

Natürlich antwortet John Lynch auf Fragen zu dem Thema. Die Aussagen sind sehr allgemein gehalten und beinhalten viel Lob für den Spieler, obwohl dies oftmals als Schwächung der eigenen Position charakterisiert wird.

Am Mittwoch sprach Lynch im Rahmen des Senior Bowl mit NFL Network und natürlich war Jimmy Garoppolo ein zentrales Thema. Nach seiner Einschätzung gäbe es ein gemeinsames Interesse, einen langfristigen Vertrag abzuschließen.

Er sagte weiter, dass die 49ers daran arbeiten würden, den Vertrag auszuhandeln. Er wurde allerdings nicht konkreter, daher ist unklar, ob es schon direkte Gespräche gab oder bisher nur Eckpunkte ausgetauscht wurden.

Im Gespräch mit NFL Networks war Lynch voll des Lobes bezüglich Garoppolo: "Er war eine großartige Ergänzung für unser Team -  einer, der die Situation grundlegend verändert. Wenn Du den Richtigen für die Position findest, ist das einfach großartig für deine Franchise und wir glauben, dass wir den Richtigen haben.

Die Herausforderung ist jetzt, Jimmy unter Vertrag zu nehmen. Wir arbeiten hart daran, wir werden sehen. Ich glaube, er will bei uns sein und wir wollen ihn hier haben. Es macht einfach zu viel Sinn, um es scheitern zu lassen. Wir müssen es einfach nur hinkriegen."

Die nächsten Wochen werden zeigen, ob man es hinkriegt. Falls es jedoch zu keiner Einigung kommt, werden die 49ers Garoppolo mit dem Franchise Tag belegen

Quelle: CSNBayArea (Matt Maiocco)

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. stevey (26. Jan. 2018)

    das stimmt einen doch positiv...  ;)
  2. Ledian (26. Jan. 2018)

    Ich bin kein sehr geduldiger Mensch. Die sollen sich mal beeilen :D
  3. MoRe99 (26. Jan. 2018)

    Ich bin kein sehr geduldiger Mensch. Die sollen sich mal beeilen :D

    Na, wenn du das sagst gibt es bestimmt morgen die Bekanntgabe des Vertragsabschlusses!  :thumbup:  ;D  :cheers:  Wie schon anderswo geschrieben: Ich gehe davon aus, dass Garoppolo erstmal den Franchise Tag bekommt. Danach hat man bis Mitte Juli Zeit, einen langfristigen Vertrag abzuschließen. ich wäre daher nicht überrascht, wenn wir uns noch knapp fünfeinhalb Monate gedulden müssten.  ;)
  4. buche67 (26. Jan. 2018)

    ...
    ich wäre daher nicht überrascht, wenn wir uns noch knapp fünfeinhalb Monate gedulden müssten.  ;)
    ich will mir doch ein #10-trikot kaufen, der soll sich mal beeilen ;)
  5. rene1511 (26. Jan. 2018)

    ...
    ich wäre daher nicht überrascht, wenn wir uns noch knapp fünfeinhalb Monate gedulden müssten.  ;)
    ich will mir doch ein #10-trikot kaufen, der soll sich mal beeilen ;)
    Überlege auch grad... bei Ebay gibt es die für 27 Euro.... ob diese dann auch gut sind?
  6. 9ers4ever (26. Jan. 2018)

    ...
    ich wäre daher nicht überrascht, wenn wir uns noch knapp fünfeinhalb Monate gedulden müssten.  ;)
    ich will mir doch ein #10-trikot kaufen, der soll sich mal beeilen ;)

    kannst du doch , ein jahr wird er wohl mindestens noch hier sein :D
    hab mir auch nen Borland Jersey gekauft und zwei wochen spaeter.... shit happens :D
  7. MoRe99 (26. Jan. 2018)

    hab mir auch nen Borland Jersey gekauft und zwei wochen spaeter.... shit happens :D

    Dir ist schon klar, dass du dir KEIN Shirt mit der #10 kaufen wirst, ja?  :nono:  ;)  :cheers:
  8. The Leprechaun (26. Jan. 2018)

    hab mir auch nen Borland Jersey gekauft und zwei wochen spaeter.... shit happens :D

    Dir ist schon klar, dass du dir KEIN Shirt mit der #10 kaufen wirst, ja?  :nono:  ;)  :cheers:
    Hahah....9ers4ever ist mein Bruder im Geiste. So ging es mir auch mit Garcia und CK.
    Mein Rat: FINGER WEG VON JIMMY
  9. 9ers4ever (26. Jan. 2018)

    hab mir auch nen Borland Jersey gekauft und zwei wochen spaeter.... shit happens :D

    Dir ist schon klar, dass du dir KEIN Shirt mit der #10 kaufen wirst, ja?  :nono:  ;)  :cheers:

    Naja muss schon sagen das Borlands ruecktritt schon sehr ueberraschend kam.. will "eigentlich" keine jerseys mehr in der off-season kaufen, genau aus dem grund. Aber wie koennte ich KEIN jersey vom Garoppogoat kaufen? das ist leider schon bestellt :D

  10. Cordovan (27. Jan. 2018)

    Espn orakelt, dass der Vertrag in der Größenordnung von 210 Mill. für 7 Jahre davon 100 Mill. garantiert sein könnte. Ein Haufen Speck für einen QB mit genau 5 Starts bei den 9ers! :o
  11. frontmode (27. Jan. 2018)

    Espn orakelt, dass der Vertrag in der Größenordnung von 210 Mill. für 7 Jahre davon 100 Mill. garantiert sein könnte. Ein Haufen Speck für einen QB mit genau 5 Starts bei den 9ers! :o

    Wobei 30Mio$ im Schnitt bis 2024 jetzt nicht so übertrieben wäre. Garantien sind ja auch nicht mit Unterschrift vollständig garantiert.
  12. Sean (27. Jan. 2018)

    Borland, wo der Name gerade fällt. Könnte der wenn er wollte nochmal anfangen und müßte dann zu uns? Der ist ja im Dezember auch erst 27 geworden.
  13. rene1511 (27. Jan. 2018)

    Espn orakelt, dass der Vertrag in der Größenordnung von 210 Mill. für 7 Jahre davon 100 Mill. garantiert sein könnte. Ein Haufen Speck für einen QB mit genau 5 Starts bei den 9ers! :o

    Wobei 30Mio$ im Schnitt bis 2024 jetzt nicht so übertrieben wäre. Garantien sind ja auch nicht mit Unterschrift vollständig garantiert.
    Und wer weiß wo der Gap Space dann liegen wird?
  14. Cordovan (27. Jan. 2018)

    Espn orakelt, dass der Vertrag in der Größenordnung von 210 Mill. für 7 Jahre davon 100 Mill. garantiert sein könnte. Ein Haufen Speck für einen QB mit genau 5 Starts bei den 9ers! :o

    Wobei 30Mio$ im Schnitt bis 2024 jetzt nicht so übertrieben wäre. Garantien sind ja auch nicht mit Unterschrift vollständig garantiert.
    Wahrscheinlich. Die 30 Mio$ wären jetzt Spitzenwert, aber in 7 Jahren würde das dann anders aussehen - also im Schnitt würde es passen!  ;D
  15. frontmode (27. Jan. 2018)

    Espn orakelt, dass der Vertrag in der Größenordnung von 210 Mill. für 7 Jahre davon 100 Mill. garantiert sein könnte. Ein Haufen Speck für einen QB mit genau 5 Starts bei den 9ers! :o

    Wobei 30Mio$ im Schnitt bis 2024 jetzt nicht so übertrieben wäre. Garantien sind ja auch nicht mit Unterschrift vollständig garantiert.
    Und wer weiß wo der Gap Space dann liegen wird?

    Das ist sehr schwer zu prognostizieren, da es dann schon das neue CBA gibt. Aber er wird dann nicht überbezahlt sein.
  16. eisbaercb (27. Jan. 2018)

    wegen dieser irrsinnigen Summe, denke ich ist der Tag das beste....
    erst mal eine Saison schauen ob er hält was er verspricht....
    es gab schon genügend QBs die nach der ersten Saison verkackt haben....
  17. LA BESTIA NEGRA (27. Jan. 2018)

    wegen dieser irrsinnigen Summe, denke ich ist der Tag das beste....
    erst mal eine Saison schauen ob er hält was er verspricht....
    es gab schon genügend QBs die nach der ersten Saison verkackt haben....
    Wenn er unsere Franchise QB sein soll muss man mit ihn Langfristig binden, es gibt keine andere Möglichkeit.
  18. MoRe99 (28. Jan. 2018)

  19. Andy49ers (28. Jan. 2018)

    Ich warte auch noch mit einem Trikot kauf. Hab eins von Alex Smith und CK, was daraus geworden ist weiß jeder  ;D ;D
  20. snoopy (29. Jan. 2018)

    Haben uns beide auch viel Freude bereitet.

    Im Ernst, ich bin einem Franchise Tag auch nicht abgeneigt. Mal sehen, ob er sich die bisherigen Lorbeeren auch verdient. (was ich aber schon glaube)
  21. frontmode (29. Jan. 2018)

    Haben uns beide auch viel Freude bereitet.

    Im Ernst, ich bin einem Franchise Tag auch nicht abgeneigt. Mal sehen, ob er sich die bisherigen Lorbeeren auch verdient. (was ich aber schon glaube)

    Mit Blick auf die Cousins Situation bin ich eigentlich kein Freund davon, wenn es nicht notwendig ist. Die große Frage ist nämlich, woran mache ich es am Ende fest. Außerdem steigt damit das Risiko, dass er am Ende doch mal den Markt testen will und auch Brady dann vielleicht nicht mehr spielt.
  22. snoopy (29. Jan. 2018)

    Tja, Restrisiko ist immer da.

    Uns bleibt eh nur das Abwarten.
  23. frontmode (29. Jan. 2018)

    Tja, Restrisiko ist immer da.

    Uns bleibt eh nur das Abwarten.

    Genau, und ich nehme lieber das Rest-Risiko, das mit einem sofortigen langen Vertrag verbunden ist ;).
  24. snoopy (29. Jan. 2018)

    Dann nehme ich das Tag-Rest-Risiko  ;)
  25. NFC49er (29. Jan. 2018)

    ...
    ich wäre daher nicht überrascht, wenn wir uns noch knapp fünfeinhalb Monate gedulden müssten.  ;)
    ich will mir doch ein #10-trikot kaufen, der soll sich mal beeilen ;)

    kannst du doch , ein jahr wird er wohl mindestens noch hier sein :D
    hab mir auch nen Borland Jersey gekauft und zwei wochen spaeter.... shit happens :D

    Ist doch super - genau ein Borland und ein Hayne Trikot hätte ich sehr gerne gehabt :)
  26. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Eine Frage: mit welchem Datum wird den der Franchise-Tag berechnet, da dieser wenn Cousins bzw. Aaron R. neue Verträge unterschreiben sollten dieser ja sicherlich in die Höhe gehen wird? Wenn diese erst im Mai oder Juni unterschreiben sollten, gelten dieser Verträge ja erst für den FT im nächsten Jahr, oder?

    Nehme stark an, dass JG's Agent da sicherlich auf diese beiden Verträge warten wird wollen - bevor JG bei den 9ers unterschreibt.....
  27. frontmode (30. Jan. 2018)

    Der Wert des Tags wird final berechnet, sobald die Summe für die Salary Cap 2018 feststeht. Dieses wird vor dem 20.02. erfolgen, da das der Termin ist, ab dem die Teams den Tag vergeben können.

    Der Tag wird in dem Moment wirksam (sprich der Vertrag gültig), ab dem der Spieler gegenzeichnet. Cap technisch zählt der Tag mit Beginn des Ligajahres am 14.03. - wenn er unterschrieben ist.

    Teams, die einen Tag vergeben, müssen also den Cap Space freihaben. Wenn ein Spieler nicht unterschrieben hat, müssen sie den Cap Space aber vorhalten, weil die Summe eben ab dem Moment der Unterschrift (und Übermittlung an die NFL) zählt.

    Der Wert des Tags ist abhängig von einem Durchschnittswert der letzten Jahre. In der Tat dürfte er nächstes Jahr wieder steigen, durch neue Verträge. Allerdings beinhaltet der zweite Tag sowieso ein 20%ige Erhöhung, so dass die neuen Verträge schon wirklich deutlicher höher sein müssen, damit der Durchschnitt noch höher liegt.

    Liegt der Tag Wert höher als die 20%ige Erhöhung des eigenen Vertrages, wird aber dann dieser höherer Wert zu Grunde gelegt.
  28. stig49 (30. Jan. 2018)

    Spekuliert wird ja auch, dass die Niners ggf. Gar nicht den Exclusive-Tag für Garappolo nützen müssen, weil der käme teuer. Günstiger könnte es werden, mit Non-Exclusive zu beginnen, weil man Konkurrenzangebote anderer Teams mit dem vorhandenen Capspace locker Matchen kann - und am Ende könnte es dennoch billiger werden.
  29. frontmode (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
  30. IamNINER (30. Jan. 2018)

    Ich würde auch dazu tendieren. So gibt man Garoppolo auch etwas Verantwortung zu zeigen, ob er hier sein will oder nicht.

    Geht es ihm "nur" darum möglichst viel Kohle zu bekommen oder will er auch da sein. Er muss ja bei einem Non Exclusive Tag nicht auf den Markt gehen - auch wenn das ziemlich sicher passieren würde um auch Druck auf die 49ers auszuüben.
  31. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen. Wie sieht es da mit den Poison-Pills in den Verträgen aus? Glaube mal gelesen zu haben, dass diese fast raus sind, aber eine Gelegenheit als gegnerischen Team in einen Vertrag eine versteckte einzubauen dürfte es aber noch immer geben. Wenn man im "nur" den normalen FT gibt - gibt man etwas aus der Hand. Im ersten Jahr würden wir uns ja den exkl.FT doch relativ leicht leisten können?!
  32. frontmode (30. Jan. 2018)

    Die Poison-Pills sind mit dem aktuellen Vertrag verboten.

    Man könnte es aber natürlich für andere Teams schwerer machen, die SC Problem haben. Die 49ers dürften aber alles mitgehen können.

    Sollte Garoppolo aber Fallen einbauen, dann zeigt das meiner Meinung nach, dass er nicht für die 49ers spielen will. Dann nehme ich doch lieber die Picks, als dass es eine Hängepartie für 2 Jahre gibt.
  33. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Okay, danke. Ich denke aber, dass JG auf jeden Fall für die 9ers spielen will. Er weiß ja jetzt wie er ins System von KS passt (nämlich hervorragend). Die 9ers werden ihm auch nicht zu knapp Geld anbieten, es wird ein Team um IHN herum aufgebaut, in NE würde er "nur" das alte von TB übernehmen.... - ich sehe keinen Grund warum er nicht unterschreiben sollte.
  34. IamNINER (30. Jan. 2018)

    Ich denke, dass der Abgang von Josh McDaniels in NE auch eine Rolle spielen könnte. Wenn McDaniels als potenzieller bekannter Erbe vom Hoodie in NE ist, dann wäre die Versuchung NE wohl grösser für Garoppolo.

    Es spricht sicher viel für die 49ers, aber eben auch viel für andere Teams-
  35. stig49 (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
  36. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    Ja, klar - da hat auch noch keiner gesehen, was er aus einem 1-9-Team gemacht hat. Warum will in Lynch jetzt schon (nach nur 5 Spielen) länger verpflichten?? - Genau aus diesem Grund was viele sagen: he is the real deal! - Wo habe ich Brady erwähnt?? - Wäre schön, wenn er an die Erfolge eine Brady anschließen könnte, aber bis dorthin ist noch ein "breiter" Weg.
  37. stig49 (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    Ja, klar - da hat auch noch keiner gesehen, was er aus einem 1-9-Team gemacht hat. Warum will in Lynch jetzt schon (nach nur 5 Spielen) länger verpflichten?? - Genau aus diesem Grund was viele sagen: he is the real deal! - Wo habe ich Brady erwähnt?? - Wäre schön, wenn er an die Erfolge eine Brady anschließen könnte, aber bis dorthin ist noch ein "breiter" Weg.
    Hast Du nicht. Ich will nur sagen: Nach den paar Spielen - auch wenn sie toll waren - ist er für mich noch nicht der sichere Franchise-QB, für den man die Firstrounder in die Menge wirft. Die Frage der Verletzungsanfälligkeit ist noch da zB.
  38. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    Ja, klar - da hat auch noch keiner gesehen, was er aus einem 1-9-Team gemacht hat. Warum will in Lynch jetzt schon (nach nur 5 Spielen) länger verpflichten?? - Genau aus diesem Grund was viele sagen: he is the real deal! - Wo habe ich Brady erwähnt?? - Wäre schön, wenn er an die Erfolge eine Brady anschließen könnte, aber bis dorthin ist noch ein "breiter" Weg.
    Hast Du nicht. Ich will nur sagen: Nach den paar Spielen - auch wenn sie toll waren - ist er für mich noch nicht der sichere Franchise-QB, für den man die Firstrounder in die Menge wirft. Die Frage der Verletzungsanfälligkeit ist noch da zB.
    Ich würde nicht dafür die Hand ins Feuer halten, dass es nicht Teams gibt, die liebend gerne 2 First-Rounder für JG hergeben würden.
  39. stig49 (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    Ja, klar - da hat auch noch keiner gesehen, was er aus einem 1-9-Team gemacht hat. Warum will in Lynch jetzt schon (nach nur 5 Spielen) länger verpflichten?? - Genau aus diesem Grund was viele sagen: he is the real deal! - Wo habe ich Brady erwähnt?? - Wäre schön, wenn er an die Erfolge eine Brady anschließen könnte, aber bis dorthin ist noch ein "breiter" Weg.
    Hast Du nicht. Ich will nur sagen: Nach den paar Spielen - auch wenn sie toll waren - ist er für mich noch nicht der sichere Franchise-QB, für den man die Firstrounder in die Menge wirft. Die Frage der Verletzungsanfälligkeit ist noch da zB.
    Ich würde nicht dafür die Hand ins Feuer halten, dass es nicht Teams gibt, die liebend gerne 2 First-Rounder für JG hergeben würden.
    Ja, vielleicht gibt es die. Kann gut sein. Aber dann können die Niners immer noch das Angebot matchen.

    Im übrigen ist es doch klar, dass Lynch ihn langzeitverpflichten will, das sagt aber nichts über den Punkt aus, wieviel Erstrunder Garoppolo wert ist. Lynch hat das Geld zum Langfristvertrag, und Garoppolo hat ihn eben keine zwei Erstrunder gekostet.
  40. Cordovan (30. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    Ja, klar - da hat auch noch keiner gesehen, was er aus einem 1-9-Team gemacht hat. Warum will in Lynch jetzt schon (nach nur 5 Spielen) länger verpflichten?? - Genau aus diesem Grund was viele sagen: he is the real deal! - Wo habe ich Brady erwähnt?? - Wäre schön, wenn er an die Erfolge eine Brady anschließen könnte, aber bis dorthin ist noch ein "breiter" Weg.
    Hast Du nicht. Ich will nur sagen: Nach den paar Spielen - auch wenn sie toll waren - ist er für mich noch nicht der sichere Franchise-QB, für den man die Firstrounder in die Menge wirft. Die Frage der Verletzungsanfälligkeit ist noch da zB.
    Ich würde nicht dafür die Hand ins Feuer halten, dass es nicht Teams gibt, die liebend gerne 2 First-Rounder für JG hergeben würden.
    Ja, vielleicht gibt es die. Kann gut sein. Aber dann können die Niners immer noch das Angebot matchen.

    Im übrigen ist es doch klar, dass Lynch ihn langzeitverpflichten will, das sagt aber nichts über den Punkt aus, wieviel Erstrunder Garoppolo wert ist. Lynch hat das Geld zum Langfristvertrag, und Garoppolo hat ihn eben keine zwei Erstrunder gekostet.
    Seh ich anders - Lynch könnte jetzt sagen: "5 Spiele sind mir zu wenig, ich möchte JG eine ganze Saison lang spielen sehen, bevor man ihm einen 5-Jahres-Vertrag gibt!". - Tut er aber nicht, da er von JG anscheinend schon überzeugt ist - dies ist auch ein Zeichen für andere GM's wie gut JG sein muss, wenn Lynch genau 5 Spiele reichen.....
  41. frontmode (30. Jan. 2018)

    Es sind 5 Spiele und die Trainings, von denen Shanahan mal gesagt hat, dass sie genauso wichtig - wenn nicht wichtiger - sind.

    Es gäbe garantiert Teams, die zwei Fristrounder für ihn ausgeben würden. Das haben ja schon andere gemacht, als es um Rookies ging, die weder ein Spiel noch ein Training absolviert hatten.

    Kawakami hat mal geschrieben, dass alleine die gute Chance auf einen Franchise QB das Risiko wert ist, viel Geld zu investieren. Und Picks sowieso.
  42. stig49 (30. Jan. 2018)

    Es sind 5 Spiele und die Trainings, von denen Shanahan mal gesagt hat, dass sie genauso wichtig - wenn nicht wichtiger - sind.

    Es gäbe garantiert Teams, die zwei Fristrounder für ihn ausgeben würden. Das haben ja schon andere gemacht, als es um Rookies ging, die weder ein Spiel noch ein Training absolviert hatten.

    Kawakami hat mal geschrieben, dass alleine die gute Chance auf einen Franchise QB das Risiko wert ist, viel Geld zu investieren. Und Picks sowieso.
    Ich will ihn ja nicht schlecht reden. Einige wir uns auf: Die realistische Chance auf einen Franchise Quarterback
  43. frontmode (30. Jan. 2018)

    Ja, und damit ist er eben zwei Erstrunder und/oder einen fetten Vertrag wert. Die 49ers sollten sich diese realistische Chance also nicht entgehen lassen.
  44. stig49 (30. Jan. 2018)

    Ja, und damit ist er eben zwei Erstrunder und/oder einen fetten Vertrag wert. Die 49ers sollten sich diese realistische Chance also nicht entgehen lassen.
    Mensch, hab ich doch gar nicht gesagt! Natürlich sollten die Niners jetzt zuschlagen, sofern es geht. Und ansonsten Franchisen. Alles andere würde ja niemand verstehen. Ich sag nur: Ob Garoppolo am Ende - speziell für ein Team mit weniger Capspace - zwei Firstrounder UND einen dicken Vertrag wert sein wird, wird man sehen. Könnte auch Zuviel Zaster auf eine einzige Nummer sein.
  45. frontmode (30. Jan. 2018)

    Mir fallen da ein paar Teams ein, denen ich das zutrauen würde ;).
  46. Uthorr49 (31. Jan. 2018)

    Und wenn gar nichts klappt und man den Eindruck hat, Garoppolo würde gerne woanders hin, gibt es zwei Erstrunder oben drauf. Ich würde nicht den Exklusive-Tag vergeben.
    Fast alle Teams würden locker und leicht zwei Firstrounder für einen Franchise-QB hergeben - denn als das werden ihn viele sehen.
    Also, in der letzten Offseason wollte kein Team EINEN Firstrounder für Garoppolo geben. Drum ging er ja für einen Zweitrounder zu uns. Ihn schon jetzt zum neuen Brady zu erklären halte ich bei allen tollen Ansätzen auch für verfrüht.
    JL hat in einem Interview gesagt das BB in der Offseason ein Gespräch über den Trade schnell abgebrochen  hat. Da gab es mit uns keine Diskussion und ich vermute das sie auch andere nicht angehört haben.
    BB wollte ihn behalten und erst als es schnell gehen musste hat er für den Zweitrunden Pick getradet.
    Angeblich wurde ihnen ja der #4 von den Browns angeboten.
  47. NFC49er (2. Feb. 2018)

    Wie sieht Eure Meinung zum Thema "Alex Smith trade opens rich opportunity for 49ers" aus?

    Darin geht Cohn genau auf das ein was Ihr sagt... Franchise Tag JG --> Trade --> "two first-round picks, a second-round pick and a third-round pick" (holla die Waldfee) und dann Cousins signen...

    Ich fänd's nach den 5 Spielen und allen Aussagen der Teams irgendwie schade... nichtsdesto trotz bin ich ein großer JG Befürworter... auch wenn's "nur" 5 Spiele waren :)
  48. NFC49er (2. Feb. 2018)

    Wie sieht Eure Meinung zum Thema "Alex Smith trade opens rich opportunity for 49ers" aus?

    Darin geht Cohn genau auf das ein was Ihr sagt... Franchise Tag JG --> Trade --> "two first-round picks, a second-round pick and a third-round pick" (holla die Waldfee) und dann Cousins signen...

    Ich fänd's nach den 5 Spielen und allen Aussagen der Teams irgendwie schade... nichtsdesto trotz bin ich ein großer JG Befürworter... auch wenn's "nur" 5 Spiele waren :)

    Hier der Link... (irgenwie kann ich nichts editieren? :()

    http://www.pressdemocrat.com/sports/7941206-181/grant-cohn-alex-smith-trade
  49. MoRe99 (2. Feb. 2018)

    Hier der Link... (irgenwie kann ich nichts editieren? :()

    Was meinst du mit "nicht editieren können"?  :noidea:  Im oberen Bereich deines Beitrags solltest du die Optionen "Löschen" und "Ändern" haben. Mit "Ändern" ist die Editierung möglich.

    ???
  50. NFC49er (2. Feb. 2018)

    Hier der Link... (irgenwie kann ich nichts editieren? :()

    Was meinst du mit "nicht editieren können"?  :noidea:  Im oberen Bereich deines Beitrags solltest du die Optionen "Löschen" und "Ändern" haben. Mit "Ändern" ist die Editierung möglich.

    ???

    ich weiß aber ich hab da nur "Zitat" stehen und auch mein normaler "Antworten" Button ist weg :(
  51. NFC49er (2. Feb. 2018)

    Hier der Link... (irgenwie kann ich nichts editieren? :()

    Was meinst du mit "nicht editieren können"?  :noidea:  Im oberen Bereich deines Beitrags solltest du die Optionen "Löschen" und "Ändern" haben. Mit "Ändern" ist die Editierung möglich.

    ???

    ich weiß aber ich hab da nur "Zitat" stehen und auch mein normaler "Antworten" Button ist weg :(

    Als ich den gerade geschriebenen Text veröffentlicht habe war er noch weg - jetzt ist alles wieder da... seltsam  :o :cheerleader:
  52. MoRe99 (2. Feb. 2018)

    Sollte das nochmal vorkommen mache bitte einen Screenshot davon und schicke den an mich. Adresse schicke ich dir gleich per PN.
  53. NFC49er (5. Feb. 2018)

    Sollte das nochmal vorkommen mache bitte einen Screenshot davon und schicke den an mich. Adresse schicke ich dir gleich per PN.

    Mach ich  :) :) :)

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Dallas Cowboys Logo
  • Dallas Cowboys
  • 10.08.2018, 04:00
  • Preseason Week 1

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 0 0 0
Cardinals 0 0 0
Rams 0 0 0
Seahawks 0 0 0

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys
19.08. @ Texans
25.08. @ Colts
31.08. Chargers
Regular Season
09.09. @ Vikings
16.09. Lions
23.09. @ Chiefs
30.09. @ Chargers
07.10. Cardinals
16.10. @ Packers
22.10. Rams
28.10. @ Cardinals
02.11. Raiders
13.11. Giants
25.11. @ Buccaneers
03.12. @ Seahawks
09.12. Broncos
16.12. Seahawks
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking