Navigation überspringen

49ers Aktuell

Rams mit B-Team gegen die 49ers (28. Dez. 2017)

Die Los Angeles Rams werden wie erwartet, ihre wichtigsten Spieler gegen die 49ers gar nicht erst aufs Feld bringen. Die Rams stehen schon sicher in den Playoffs und können an ihrem Sitzplatz - entweder Nummer 3 oder 4 - nicht mehr gross etwas ändern. Insofern macht es für sie Sinn (für die Fans leider weniger), keine Verletzungen zu riskieren.

Rams Headcoach Sean McVay kündigte am Mittwoch an, dass gleich vier Top-Spieler gegen die Niners geschont werden, nämlich QB Jared Goff, Running Back Todd Gurley, Defensive Lineman Aaron Donald und Left Tackle Andrew Withworth.

49ers-Coach Kyle Shanahan reagierte enttäuscht: “Mir wäre es irgendwo schon lieber gewesen, wenn sie alle aufs Feld bringen. Aber so ist es nun mal, und jetzt müssen wir sicherstellen, dass wir auf neue Situation vorbereitet sind. Weil wenn Du es zu leicht nimmst in dieser Liga, wirst Du schnell vorgeführt werden”.

Nun muss man auch gegen das B-Team der Rams nicht automatisch gewinnen. Ein weiterer Sieg für die Niners zum Saisonfinale würde sicherlich weiteren Schwung für die nächste Saison bedeuten, könnte die Niners andererseits aber auch aus den Top 10 der nächsten Draft rausbefördern.

Quellen: CSN BayArea, ESPN

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. NinerForever (28. Dez. 2017)

    Ich bin zwar sehr froh, dass wir unseren QB gefunden haben. Trotzdem würde es mich stören wenn wir aus den Top 10 fliegen was den Draft betrifft...
    Nach dieser grottigen ersten Hälfte der Saison, hat mich nur noch der hohe Pick getröstet.
    Nicht falsch verstehen, aber meine Hoffnung für nächste Saison ist HOCH, nach den Jimmy Auftritten.  :party:
  2. reagan - The Left Hand (28. Dez. 2017)

    Wie ich schon schrieb, würde ich CJB bringen. Er hat es sich verdient.
  3. Cordovan (28. Dez. 2017)

    Wie ich schon schrieb, würde ich CJB bringen. Er hat es sich verdient.
    ......ja, wenn wir im 4. Viertel mit knapp 30 Punkten führen, davor nicht.
  4. jetto (28. Dez. 2017)

    War ja klar dass Gurley mich zwar in die Fantasy PO bringt und dann beim entscheidenden Spiel auf der Bank sitzt...
  5. TheBeast (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.
  6. garrison20 (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.

    Kann deine Enttäuschung absolut nachvollziehen. Gurley hat im 1/2 Finale gg mein Team nahezu allein die Hälfte der Punkte erreicht, die mein ges Team erzielt hat. Das so ein Spieler, der dich ins Finale geführt hat nun im Finale nicht dabei ist, ist eigentlich ein Unding.
  7. Andy49ers (28. Dez. 2017)

    Auf eine Seite kann ich das verstehen mit dem schonen der Spieler ABER dann muss man die Spieler aber 24 Std. in Watte packen.
    Es kann so viel passieren, beim Training, auf Toilette gehen  ;D, beim Treppen steigen, beim Auto aussteigen usw.
    Vor allem sind die 49ers das heißeste Team in der Liga mit einem QB der noch nicht verloren hat, wäre doch auch sicher eine Motivation.
    Dazu kommt noch das man in den USA doch immer mit Momentum ankommt, ich würde lieber mit einem Sieg und einem guten Gefühl die nächste Woche in die PO starten.
    Aber gut hoffe ich das wir denen den Arsch aufreißen, mag nämlich keine Teams aus LA  ;D ;D
  8. frontmode (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.

    Das hat nicht der LR entschieden, sondern hat eine Abstimmung ergeben.

    Ich werde auch damit Probleme haben - und habe deswegen schon Finals verloren - bleibe aber trotzdem bei der Meinun ;)
  9. Jimmy_G (28. Dez. 2017)

    Finde die Entscheidung der Rams schade, aber durchaus verständlich. Würde einen Sieg der Niners ein wenig den Wert nehmen. Kann mir auch vorstellen, dass McVay ein wenig Respekt vor den derzeitigen Niners hat und daher keine enge und umkämpfte Partie in Kauf nehmen wollte.
  10. frontmode (28. Dez. 2017)

    Finde die Entscheidung der Rams schade, aber durchaus verständlich. Würde einen Sieg der Niners ein wenig den Wert nehmen. Kann mir auch vorstellen, dass McVay ein wenig Respekt vor den derzeitigen Niners hat und daher keine enge und umkämpfte Partie in Kauf nehmen wollte.

    Welcome on Board :welcome:

    Man kann es als Coach nur falsch machen. Lässt man sie spielen und sie verletzen sich, ist man der Depp. Nimmt man sie raus und danach verliert man des PO Spiel, ist man der Depp, weil man den Rhythmus unterbrochen hat.

    Da man aber im ersten Fall der größere Depp wäre, nimmt sie zweite Variante.
  11. MoRe99 (28. Dez. 2017)

    Ich glaube, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass dieses hier der 2000. (!) Thread ist, den stig49 gestartet hat. Darunter befinden sich, wie dieser hier, unzählige Threads in der News Zone, in denen Texte übersetzt und/oder Artikel mehrerer Quellen zusammengefasst wurden.

    :thanx:  und  :respekt:  dafür, Christof!  :champ:  Auf die nächsten 2000!  :champagne:
  12. Jimmy_G (28. Dez. 2017)

    Danke Frontmode :)
    Habe jahrelang mitgelesen (seit 2011 Fan) und wollte nun auch mal mit gleichgesinnten Diskutieren. In "normalen" NFL Foren kann man nur schwer in die Tiefe gehen, was das "eigene" Team anbelangt.

    Hast natürlich recht mit der Einschätzung und ich sehe es genau so. Mit der Fanbrille betrachtet allerdings etwas schade. Da wünscht man sich natürlich ein ernstes Spiel von beiden Seiten. Gerade im Hinblick auf den derzeitigen Lauf der Niners und eben der Draftposition.
  13. frontmode (28. Dez. 2017)

    Ich glaube, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass dieses hier der 2000. (!) Thread ist, den stig49 gestartet hat. Darunter befinden sich, wie dieser hier, unzählige Threads in der News Zone, in denen Texte übersetzt und/oder Artikel mehrerer Quellen zusammengefasst wurden.

    :thanx:  und  :respekt:  dafür, Christof!  :champ:  Auf die nächsten 2000!  :champagne:

    Top  :thumbup:

    Danke, Christof. Ohne Deine Arbeit sähe vor allem die News Zone deutlich langweiliger aus!
  14. garrison20 (28. Dez. 2017)

    Vielen Dank Christof! :thumbup:
  15. frontmode (28. Dez. 2017)

    Danke Frontmode :)
    Habe jahrelang mitgelesen (seit 2011 Fan) und wollte nun auch mal mit gleichgesinnten Diskutieren. In "normalen" NFL Foren kann man nur schwer in die Tiefe gehen, was das "eigene" Team anbelangt.

    Dafür bist Du hier genau richtig :)

    Keep the posts coming!
  16. jetto (28. Dez. 2017)

    Ich glaube, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass dieses hier der 2000. (!) Thread ist, den stig49 gestartet hat. Darunter befinden sich, wie dieser hier, unzählige Threads in der News Zone, in denen Texte übersetzt und/oder Artikel mehrerer Quellen zusammengefasst wurden.

    :thanx:  und  :respekt:  dafür, Christof!  :champ:  Auf die nächsten 2000!  :champagne:

    Wahnsinn!! Herzlichen Dank dafür!
  17. Sean (28. Dez. 2017)


    Man kann es als Coach nur falsch machen. Lässt man sie spielen und sie verletzen sich, ist man der Depp. Nimmt man sie raus und danach verliert man des PO Spiel, ist man der Depp, weil man den Rhythmus unterbrochen hat.

    Da man aber im ersten Fall der größere Depp wäre, nimmt sie zweite Variante.
    Ich denk das kann man in der Tat sehen wie man will. Du siehst die Verletzungsgefahr als den Punkt, sich zum größeren "Deppen" zu machen, bei mir ist es genau anders rum. Ich bin da eher von der Generation "Never chance a winning Team". Da würd ich ein sogenanntes "bedeutungsloses Spiel" eher dafür nutzen, mit der Stammvormation das ein oder andere zu probieren.
  18. stig49 (28. Dez. 2017)

    Ich glaube, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass dieses hier der 2000. (!) Thread ist, den stig49 gestartet hat. Darunter befinden sich, wie dieser hier, unzählige Threads in der News Zone, in denen Texte übersetzt und/oder Artikel mehrerer Quellen zusammengefasst wurden.

    :thanx:  und  :respekt:  dafür, Christof!  :champ:  Auf die nächsten 2000!  :champagne:

    Top  :thumbup:

    Danke, Christof. Ohne Deine Arbeit sähe vor allem die News Zone deutlich langweiliger aus!
    Sagt das bloss nicht meiner Frau ;)
    Aber danke, diese Community ist es ja auch wert!
  19. tiger (28. Dez. 2017)

    Auch von mir ein herzlichen Dank  :cheers:und an alle die so fleissig schreiben. Ist immer interessant Eure Meinung zu lesen :49ers:
  20. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.
    Ja, ziemlich unverständlich. Versteh auch nicht wieso soetwas nicht einfach demokratisch abgestimmt werden kann. So ein Poll ist ja doch recht schnell organisiert. Und es könnte ja auch über 2/3 Mehrheit entschieden werden, damit es nicht auf die zu leichte Schuldter genommen wird.
  21. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.

    Das hat nicht der LR entschieden, sondern hat eine Abstimmung ergeben.

    Ich werde auch damit Probleme haben - und habe deswegen schon Finals verloren - bleibe aber trotzdem bei der Meinun ;)
    Wie jetzt, die Mehrheit aller Mitspieler hat ist dagegen?
  22. frontmode (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.
    Ja, ziemlich unverständlich. Versteh auch nicht wieso soetwas nicht einfach demokratisch abgestimmt werden kann. So ein Poll ist ja doch recht schnell organisiert. Und es könnte ja auch über 2/3 Mehrheit entschieden werden, damit es nicht auf die zu leichte Schuldter genommen wird.

    Wurde gemacht und so entschieden. Wir machen das dann aber nicht jedes Jahr wieder.
  23. frontmode (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.

    Das hat nicht der LR entschieden, sondern hat eine Abstimmung ergeben.

    Ich werde auch damit Probleme haben - und habe deswegen schon Finals verloren - bleibe aber trotzdem bei der Meinun ;)
    Wie jetzt, die Mehrheit aller Mitspieler hat ist dagegen?

    Bei der Abstimmung war das so. Offensichtlich können Menschen auch eine andere Meinung haben als Du ;).
  24. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    ...was der Grund ist, warum alle bis auf uns in Woche 16 das Finale spielen - mir wird das in der Dynasty vermutlich den Sieg kosten. Leider findet sich für eine Änderung seit Jahren keine Mehrheit im LR.

    Das hat nicht der LR entschieden, sondern hat eine Abstimmung ergeben.

    Ich werde auch damit Probleme haben - und habe deswegen schon Finals verloren - bleibe aber trotzdem bei der Meinun ;)
    Wie jetzt, die Mehrheit aller Mitspieler hat ist dagegen?

    Bei der Abstimmung war das so. Offensichtlich können Menschen auch eine andere Meinung haben als Du ;).
    Wie the Beast auch schon geschrieben hat, wird das in fast allen Ligen so gemacht, somit ist dieses Ergebnis halt schon etwas verwunderlich, findest du nicht?
  25. frontmode (28. Dez. 2017)

    Nein, nur weil es die Standard-Einstellung auf den meisten Seiten ist, muss man das nicht so machen oder sehen.

    Es gab genug Jahre, in denen das einen Effekt hatte oder man sogar schon on Woche 15 hätte das Finale spielen können.

    Außerdem gewinnt so eher das tiefste Roster, als das mit dem größten Star. Für mich der deutliche verdientere Sieger.
  26. MoRe99 (28. Dez. 2017)

    Wie the Beast auch schon geschrieben hat, wird das in fast allen Ligen so gemacht, somit ist dieses Ergebnis halt schon etwas verwunderlich, findest du nicht?

    Meine Güte, es wurde aber so abgestimmt! Kann man das nicht einfach mal akzeptieren, ob verwunderlich oder nicht?  ???  :noidea:

    BTW: Die Diskussion ist in diesem Thread eigentlich völlig deplatziert ...
  27. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    Nein, nur weil es die Standard-Einstellung auf den meisten Seiten ist, muss man das nicht so machen oder sehen.

    Es gab genug Jahre, in denen das einen Effekt hatte oder man sogar schon on Woche 15 hätte das Finale spielen können.

    Außerdem gewinnt so eher das tiefste Roster, als das mit dem größten Star. Für mich der deutliche verdientere Sieger.
    Und, warum wurde es zur Standard-Einstellung? ;)

    Es geht ja nicht um einen Star, oft sind ja gleich mehrere betroffen.
    Wie gesagt, auf den richtigen Football bezogen, könnte man ja auch sagen, die NFL sperrt im Super Bowl die Top 3 Spieler beider Teams, damit das Team mit dem tiefsten Roster gewinnt... Und der verdientere Sieger ist  ::) ;D
  28. frontmode (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.
  29. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.

    Das du immer dieses "Totschlag-Argument" auspacken musst...

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!
  30. frontmode (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.

    Das du immer dieses "Totschlag-Argument" auspacken musst...

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!

    Natürlich ist die gestattet. Allerdings darf man gerne auch akzeptieren, wenn eine andere Meinung die Mehrheit hat.
  31. MaybeDavis (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.

    Das du immer dieses "Totschlag-Argument" auspacken musst...

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!

    Natürlich ist die gestattet. Allerdings darf man gerne auch akzeptieren, wenn eine andere Meinung die Mehrheit hat.
    Tue ich... Du unterstellst mir nur das ich es nicht tue.

    Hab ich irgendwo geschrieben das ich es nicht akzeptiere und nun vor Gericht ziehe?
    Habe nur geschrieben das es mich verwundert...
  32. MoRe99 (28. Dez. 2017)

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!

    Letztes Posting von mir (in diesem Thread!) zu dem Thema:

    1. Kritik ist erlaubt!
    2. Mehrheitlich getroffene Entscheidungen zu akzeptieren ist ebenfalls erlaubt!
    3. Wenn der Wunsch besteht, auf 16 Spieltage zu verkürzen, darf das nach Ende der Saison im traditionellen Thread zum Thema "Verbesserungs-/Änderungswünsche" gerne eingebracht werden.
    4. Die letzte Abstimmung dazu gab es vor der Saison 2015. Wer meint, dass nach drei Spielzeiten eine erneute Abstimmung sinnvoll wäre -> s. Punkt 3.
  33. frontmode (28. Dez. 2017)

    Naja, Du hast die Tendenz, die Dinge dann zu Tode zu diskutieren. Irgendwann kommt dann eben das "Todschlagargument" ;)
  34. stig49 (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.

    Das du immer dieses "Totschlag-Argument" auspacken musst...

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!

    Natürlich ist die gestattet. Allerdings darf man gerne auch akzeptieren, wenn eine andere Meinung die Mehrheit hat.
    Klar. Es macht es halt schwieriger, wenn die Mehrheitsmeinung so problematisch ist, wie sie es halt nun mal ist.
  35. frontmode (28. Dez. 2017)

    Wieso ist die problematisch? Es gibt Argumente für die eine oder andere Meinung.
  36. Fritzini (28. Dez. 2017)

    Hey Leute, ihr habt doch eine ganze "Game Zone" für den Mist, da müsst ihr doch wirklich nicht normale Threads mit euren Spielchen Themen voll machen, gibt genug die das nicht die Bohne interessiert  >:(
  37. 49erflo (28. Dez. 2017)

    Hey Leute, ihr habt doch eine ganze "Game Zone" für den Mist, da müsst ihr doch wirklich nicht normale Threads mit euren Spielchen Themen voll machen, gibt genug die das nicht die Bohne interessiert  >:(

    Keine Sorge, da geht's genauso zu. ;D


    Nimmt man sie raus und danach verliert man des PO Spiel, ist man der Depp, weil man den Rhythmus unterbrochen hat.


    Dieses Argument habe ich irgendwie nie verstanden. Das ist doch im Endeffekt wie eine Bye Week? Und da kommt doch auch niemand auf die Idee, das als Nachteil für den #1 Seed auszulegen.

    Ich kann jeden Coach verstehen, der seine Starter schont, speziell dann, wenn man eben nicht mit einer Bye Week in die Playoffs startet.
  38. reagan - The Left Hand (28. Dez. 2017)

    Um so spannender ist, wie unsere Aufstellung ist. Ich könnte wetten, dass wir CJB auf dem Feld sehen, wenn vielleicht auch nicht von Anfang an.
  39. reagan - The Left Hand (28. Dez. 2017)

    Ich glaube, es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass dieses hier der 2000. (!) Thread ist, den stig49 gestartet hat. Darunter befinden sich, wie dieser hier, unzählige Threads in der News Zone, in denen Texte übersetzt und/oder Artikel mehrerer Quellen zusammengefasst wurden.

    :thanx:  und  :respekt:  dafür, Christof!  :champ:  Auf die nächsten 2000!  :champagne:

    Wahnsinn!! Herzlichen Dank dafür!

    Dafür kann man nur den HUT ziehzen!!  :champ:
  40. Duke (28. Dez. 2017)

    Ich verweise auf MoRes Posting.

    Wem das Setup nicht gefällt, muss nicht mitspielen.

    Das du immer dieses "Totschlag-Argument" auspacken musst...

    Kritik nicht gestattet, hab verstanden!

    Natürlich ist die gestattet. Allerdings darf man gerne auch akzeptieren, wenn eine andere Meinung die Mehrheit hat.
    Klar. Es macht es halt schwieriger, wenn die Mehrheitsmeinung so problematisch ist, wie sie es halt nun mal ist.
    Ich sehe da keine Problematik. Die Mehrheit hat entschieden. Wunderbare Basisdemokratie. Wer das als Problem ansieht, sollte überdenken, ob er das Spiel (!) nicht doch ein wenig  zu ernst nimmt.
  41. Uthorr49 (28. Dez. 2017)

    Auf eine Seite kann ich das verstehen mit dem schonen der Spieler ABER dann muss man die Spieler aber 24 Std. in Watte packen.
    Es kann so viel passieren, beim Training, auf Toilette gehen  ;D, beim Treppen steigen, beim Auto aussteigen usw.
    Vor allem sind die 49ers das heißeste Team in der Liga mit einem QB der noch nicht verloren hat, wäre doch auch sicher eine Motivation.
    Dazu kommt noch das man in den USA doch immer mit Momentum ankommt, ich würde lieber mit einem Sieg und einem guten Gefühl die nächste Woche in die PO starten.
    Aber gut hoffe ich das wir denen den Arsch aufreißen, mag nämlich keine Teams aus LA  ;D ;D
    Wie schon Justin Smith sagte "Im Dezember gibt es keinen Starter der ohne Verletzung spielt."
    Das Spiel gegen uns ist nicht wichtig, da können sie paar Spieler ruhig etwas erholen lassen. Sie müssen ja drotzdem 46 aus dem 53er aktivieren. Das ist nicht so wie in der Preseason mit dem 90er.
    Sollten sich Goff, Darnold, Gurley usw. gegen uns verletzen wäre ich als Rams Fan ziemlich sauer das er gespielt hat.
  42. MoRe99 (28. Dez. 2017)

    Die Rams werden in Blau-Gelb spielen. Vielleicht kommt dann auch diese Geheimwaffe zum Einsatz: Ram it!

    ;D
  43. wizard49er (29. Dez. 2017)

    https://youtu.be/QRsiFd5tYqk

    Da fällt mir das dazu ein :D

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Los Angeles Rams Logo
  • @ Los Angeles Rams
  • 31.12.2017, 22:25
  • 34–13 gewonnen

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 11 5 0 L1
Seahawks 9 7 0 L1
Cardinals 8 8 0 W2
49ers 6 10 0 W5

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals L, 15–18 (OT)
08.10. @ Colts L, 23–26 (OT)
15.10. @ Redskins L, 24–26
22.10. Cowboys L, 10–40
29.10. @ Eagles L, 10–33
05.11. Cardinals L, 10–20
12.11. Giants W, 31–21
26.11. Seahawks L, 13–24
03.12. @ Bears W, 15–14
10.12. @ Texans W, 26–16
17.12. Titans W, 25–23
24.12. Jaguars W, 44–33
31.12. @ Rams W, 34–13

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking