Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers zum ersten Mal seit einem Jahr Favorit bei den Buchmachern (11. Dez. 2017)

Die 49ers waren bisher bei jedem Spiel der Underdog bei den Buchmachern. Heute hat sich das erstmals in dieser Saison und zum ersten Mal seit dem Spiel gegen die Jets am 11. Dezember 2017 wieder geändert.

Für das Heimspiel am Sonntag gegen die Titans eröffneten die 49ers bei den meisten Anbietern als 2-Punkte Favorit. Dies kann sich bis Sonntag noch verschieben, aber nach der Trendumkehr auf dem Feld gibt es diese nun auch erstmals bei denen, die mit dem Spiel auf dem Feld Geld verdienen.

Quelle: ninersnation.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Uthorr49 (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
  2. rene1511 (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
    Da ist deren Druck aber auch höher... normalerweise sollten die Spieler der Titans aber schon an ihre Schmerzensgrenze gehen und 100% Einsatz zeigen... aber das dachte ich gestern auch von den Raiders...
    Von daher wäre es schon schön den letzten Sieg der Saison einzufahren... gegen die Rams und Jaguars werden wir kein Land sehen...
  3. MaybeDavis (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
    Habs verfolgt (da ich auf die Titans gewettet hab  >:().
    Mariota wirkte sehr nervös, überfordert und hatte ziemlich schlechte Würfe gemacht. Und der Rest des Teams ist/ war auch nicht dolle.
    Die karten werden jede Woche neu gemischt, aber wir sind schon verdient der leichte Favorit finde ich.

    PS: Wusste gar nicht das wir gestern gegen die Jets gespielt haben und Favorit waren  :o ;)
  4. MaybeDavis (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
    Da ist deren Druck aber auch höher... normalerweise sollten die Spieler der Titans aber schon an ihre Schmerzensgrenze gehen und 100% Einsatz zeigen... aber das dachte ich gestern auch von den Raiders...
    Von daher wäre es schon schön den letzten Sieg der Saison einzufahren... gegen die Rams und Jaguars werden wir kein Land sehen...
    Solang wir oft genug die Endzone sehn ;)
  5. Uthorr49 (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
    Da ist deren Druck aber auch höher... normalerweise sollten die Spieler der Titans aber schon an ihre Schmerzensgrenze gehen und 100% Einsatz zeigen... aber das dachte ich gestern auch von den Raiders...
    Von daher wäre es schon schön den letzten Sieg der Saison einzufahren... gegen die Rams und Jaguars werden wir kein Land sehen...
    Wir können lockerer, freier Spielen. Die 100% Einsatz zeigen unsere schon das ganze Jahr, wir haben uns nie aufgegeben.
    Jaguars ist das interessanteste, darauf freue ich mich schon richtig. Da sollte man dann eher sehen wo wir stehen. Hab auch ihr gestriges gesehen. Rams sehe ich nicht als so unwarscheinlich. Kann sein das sie dann schon für die Playoffs schonen, außer es geht noch um etwas.
  6. MaybeDavis (11. Dez. 2017)

    Hab das Spiel nochnicht gesehen, aber die Titans haben in Arizona gestern nur 7 Punkte gemacht. Jetzt noch mal ein Auswärtsspiel. Sie stehen bei 8/5 und es geht für sie um die Playoffs. Zumindest haben sie mehr zu verlieren als wir.
    Da ist deren Druck aber auch höher... normalerweise sollten die Spieler der Titans aber schon an ihre Schmerzensgrenze gehen und 100% Einsatz zeigen... aber das dachte ich gestern auch von den Raiders...
    Von daher wäre es schon schön den letzten Sieg der Saison einzufahren... gegen die Rams und Jaguars werden wir kein Land sehen...
    Wir können lockerer, freier Spielen. Die 100% Einsatz zeigen unsere schon das ganze Jahr, wir haben uns nie aufgegeben.
    Jaguars ist das interessanteste, darauf freue ich mich schon richtig. Da sollte man dann eher sehen wo wir stehen. Hab auch ihr gestriges gesehen. Rams sehe ich nicht als so unwarscheinlich. Kann sein das sie dann schon für die Playoffs schonen, außer es geht noch um etwas.
    Glaube nicht das die Rams, als junges unerfahrenes Team mit jungem unerfahrenen HC und jungem unerfahrenen QB, einen auf "schonen" machen.
    Das sind nicht die Pats, Steelers oder sonst ein Erfahrener haufen.
    Dazu kommt noch die Divisions-Rivalität und die Tatsache das wir letztes jahr ein Gurkenteam waren, die 2 Siege und 14 niederlagen hatten, wobei beide Siege gegen die Rams waren.
    Die werden versuchen uns zu blamieren! Das wird ein hartes Spiel!

    Freue mich aber auch auf Rams und Jaguars am meisten.
  7. Uthorr49 (12. Dez. 2017)

    Sollten sie vor unserem Spiel schon als Gruppensieger feststehen der keine Chance auf die freie Woche hat wären sie dumm wenn sie nicht schonen würden. In Woche 17 hat jeder angeschlagene Starter und eine Woche später hat man ein Wildcard Spiel zuhause bei dem es dann wirklich um etwas geht.
    Da würde ich auf das blamieren wollen verzichten.  Außerdem waren die Coaches bei den 2 Niederlagen letztes Jahr nicht dabei,
  8. Ledian (12. Dez. 2017)

    Stellt euch mal vor, was wäre, wenn wir die ganzen knappen Spiele gewonnen hätten  ??? :49ers:
  9. Cordovan (12. Dez. 2017)

    Die Titans haben Gabbert ganze 8 mal gesackt. Ich hoffe unsere O-Line bekommt alle erdenkliche Hilfe von den RB's im Passblocking. Das wird eine harte Nummer für JG werden....
  10. Ledian (12. Dez. 2017)

    Die Titans haben Gabbert ganze 8 mal gesackt. Ich hoffe unsere O-Line bekommt alle erdenkliche Hilfe von den RB's im Passblocking. Das wird eine harte Nummer für JG werden....

    Da hat er mal gehofft er geht zu einer Mannschaft wo er nicht oft gesackt wird...und dann direkt 8
  11. Pat91 (13. Dez. 2017)

    Die Titans haben Gabbert ganze 8 mal gesackt. Ich hoffe unsere O-Line bekommt alle erdenkliche Hilfe von den RB's im Passblocking. Das wird eine harte Nummer für JG werden....
    unsere fb sah teilweise echt mies aus im Block
  12. Uthorr49 (13. Dez. 2017)

    Hab mir gestern noch das letzte Spiel der Titans angesehen, da sie nur 7 Punkte gemacht haben.
    Ich finde es war eine ziemlich gute Leistung der Cards Defensive. Ich habe sie heuer schon ein paar mal gesehen und glaube nicht das sie gerade schwächeln oder einen Einbruch zum Seasonende haben.
    Die Defensive ist gut und wenn wir den Lauf nicht stoppen können wirds gefährlich.
    Die Schwachstelle ist eher das passen und längere 3rd down.
    Die Titans zu schlagen wäre für mich schon ein deutliches Zeichen.
  13. MaybeDavis (13. Dez. 2017)

    Hab mir gestern noch das letzte Spiel der Titans angesehen, da sie nur 7 Punkte gemacht haben.
    Ich finde es war eine ziemlich gute Leistung der Cards Defensive. Ich habe sie heuer schon ein paar mal gesehen und glaube nicht das sie gerade schwächeln oder einen Einbruch zum Seasonende haben.
    Die Defensive ist gut und wenn wir den Lauf nicht stoppen können wirds gefährlich.
    Die Schwachstelle ist eher das passen und längere 3rd down.
    Die Titans zu schlagen wäre für mich schon ein deutliches Zeichen.
    Seh ich etwas anders!

    Ich fand mariota einfach extrem schlecht. Klar, da war auch öfter mal guter Druck der Cards, aber so gut finde ich deren D nicht. Das Laufspiel ist da schon gefährlicher und deren D ist auch nicht schlecht. Aber ich sehe es dennoch als ein match auf Augenhöhe, was der gewinnt der den besseren Tag hat.

    Ich tip mal auf 17:13 oder 20:17 für uns, so in der Range.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

  • Los Angeles Rams Logo
  • @ Los Angeles Rams
  • 31.12.2017, 22:25
  • 34–13 gewonnen

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 11 5 0 L1
Seahawks 9 7 0 L1
Cardinals 8 8 0 W2
49ers 6 10 0 W5

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals L, 15–18 (OT)
08.10. @ Colts L, 23–26 (OT)
15.10. @ Redskins L, 24–26
22.10. Cowboys L, 10–40
29.10. @ Eagles L, 10–33
05.11. Cardinals L, 10–20
12.11. Giants W, 31–21
26.11. Seahawks L, 13–24
03.12. @ Bears W, 15–14
10.12. @ Texans W, 26–16
17.12. Titans W, 25–23
24.12. Jaguars W, 44–33
31.12. @ Rams W, 34–13

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking