Navigation überspringen

49ers Aktuell

Auszeichnung für LB Reuben Foster (30. Nov. 2017)

Die NFL hat die Auszeichnungen für die Rookies des Monats November bekannt gegeben. Für Fans der San Francisco 49ers gibt es dabei etwas zu bejubeln. Den Titel des "Defensive Rookie of the Month" erhält LB Reuben Foster, der in drei Spielen insgesamt 30 Tackles verzeichnen konnte.

Foster ist der fünfte Spieler, der den Titel des Defensive Rookie of the Month im Trikot der 49ers erhält. Die anderen vor ihm waren Patrick Willis, Aldon Smith, Chris Borland und Andre Carter.

Was Tackles durch Rookies angeht steht Foster derzeit an 17. Stelle in der NFL. Bedenkt man jedoch, dass er im ersten Spiel der Saison wegen einer Verletzung bereits früh das Feld verlassen musste und sechs der sieben darauf folgenden Spiele verpasste ist dieser Wert umso beachtlicher. Insgesamt erzielte er in dieser Saison 38 Tackles. Hätte er alle Spiele mitgemacht und in den Spielen, die er verpasste, jeweils nur fünf Tackles geschafft, so würde er weit vor Jarrad Davis und Marcus Maye liegen, die mit jeweils 56 Tackles an der Spitze der Rookie-Wertung liegen.

Der Vollständigkeit halber: Offensive Rookie of the Month wurde RB Alvin Kamara von den New Orleans Saints.

Quellen: ninersnation.com, nfl.com u.a.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Andy49ers (30. Nov. 2017)

    Wenn er Gesund bleibt haben wir einen super Steal in der Draft gemacht und haben hoffentlich noch lange freunde an ihm.
  2. Holger98 (30. Nov. 2017)

    Bei allem Respekt für die Leistung von Ferrari Foster, ich würde mir in der nächsten Saison wünschen, ein 49er Rookie wird "Offensive Rookie of the Month". Vorzugweise ein WR...  ;D ;D ;D
  3. Uthorr49 (30. Nov. 2017)

    Bin doch etwas überrascht da er noch nie als Pepsi Rookie of the Week nominiert wurde. Dort wird aber nicht zwischen Offensive und Defensive unterschieden.
    Eventuell kann er ja mit einem guten Finish noch um den Defensive Rookie of the Year mitspielen.
    Ich glaube nicht das sich schon jemand so weit abgesetzt hat. Ich habe Lattimore und Garrett vorne und beide haben nicht alle Spiele absolviert.

    Kamara ist mein Favorit für den ORoY.
  4. wizard49er (30. Nov. 2017)

    Kamara ist wirklich der Burner. Die perfekte Allzweckwaffe. Der wird aber bei der Vergabe des Titel zum OROY mit Fournette und Hunt konkurrieren müssen. Mal abwarten wie noch der Rest der Saison verläuft. Bei Hunt läuft es nach starker erster Saisonhälfte jetzt nicht mehr so gut.
  5. vorschi (1. Dez. 2017)

    Das ist für Foster hoffentlich nur eine von vielen Auszeichnungen :) Für den DROY-Award wird es glaube ich nicht reichen, dafür spielt Marshon Lattimore einfach zu gut.

    Kamara ist wirklich der Burner. Die perfekte Allzweckwaffe. Der wird aber bei der Vergabe des Titel zum OROY mit Fournette und Hunt konkurrieren müssen. Mal abwarten wie noch der Rest der Saison verläuft. Bei Hunt läuft es nach starker erster Saisonhälfte jetzt nicht mehr so gut.
    Hunt hat doch ziemlich nachgelassen die letzten Wochen, wogegen Kamara immer mehr und mehr aufdreht. Deshalb ist er für mich derzeit auch der Favorit auf OROY, sollte er auf dem Level weiterspielen.
  6. wizard49er (1. Dez. 2017)

    Das ist für Foster hoffentlich nur eine von vielen Auszeichnungen :) Für den DROY-Award wird es glaube ich nicht reichen, dafür spielt Marshon Lattimore einfach zu gut.

    Kamara ist wirklich der Burner. Die perfekte Allzweckwaffe. Der wird aber bei der Vergabe des Titel zum OROY mit Fournette und Hunt konkurrieren müssen. Mal abwarten wie noch der Rest der Saison verläuft. Bei Hunt läuft es nach starker erster Saisonhälfte jetzt nicht mehr so gut.
    Hunt hat doch ziemlich nachgelassen die letzten Wochen, wogegen Kamara immer mehr und mehr aufdreht. Deshalb ist er für mich derzeit auch der Favorit auf OROY, sollte er auf dem Level weiterspielen.

    Ich denke mal das Fournette oder Kamara bei momentanen Stand das Rennen machen werden.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Tennessee Titans Logo
  • Tennessee Titans
  • 17.12.2017, 22:25
  • Week 15

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 9 4 0 L1
Seahawks 8 5 0 L1
Cardinals 6 7 0 W1
49ers 3 10 0 W2

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals L, 15–18 (OT)
08.10. @ Colts L, 23–26 (OT)
15.10. @ Redskins L, 24–26
22.10. Cowboys L, 10–40
29.10. @ Eagles L, 10–33
05.11. Cardinals L, 10–20
12.11. Giants W, 31–21
26.11. Seahawks L, 13–24
03.12. @ Bears W, 15–14
10.12. @ Texans W, 26–16
17.12. Titans
24.12. Jaguars
31.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking