Navigation überspringen

49ers Aktuell

Update: Garnett und Smith fallen wohl länger aus (5. Aug. 2017)

Headcoach Kyle Shanahan hatte heute während seine Pressekonferenz einige schlechte Nachrichten zu verkünden.

Die 49ers hatten zwar einige Verletzungen zu beklagen, aber die waren bisher noch nichts Lnagfristiges. Jetzt hat es zumindest einen potentiellen Starter schwerer erwischt; vermutlich sogar zwei.

Garnett wird wohl eine kleinere Operation an Knie benötigen. Das Team ist aber zuversichtlich, dass er sich zumindest nicht das Kreuzband gerissen hat.  Malcolm Smith hingegen wird die gesamte Saison ausfallen, wie inzwischen klar ist. Er riss sich bei einem Tackle den Brustmuskel.

Quelle: ninersnation.com; Matt Barrows, Sacramento Bee

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Fritzini (6. Aug. 2017)

    Gerade gesehen:

    San Francisco 49ers linebacker Malcolm Smith suffered a season-ending torn pectoral muscle during Saturday's practice at training camp, according to Ian Rapoport of NFL Network.
  2. Uthorr49 (6. Aug. 2017)

    Es ist immer wieder schade wenn so ein sicherer Kandidat für den 53er für die ganze Season ausfällt.
    Besonders bei der Anzahl verletzter LB die wir in den vergangenen Jahren hatten.
  3. stig49 (6. Aug. 2017)

    Das ist Mist mit Smith. Jetzt darf sich Foster nicht verletzen, sonst bleibt nur noch Armstrong.
    Garnett oder Beadles - dreh ich die Hand nicht um.
  4. vorschi (6. Aug. 2017)

    Oh nein, nicht schon wieder Beadles in der Stammformation  :(
    Ich frage mich warum Zuttah rein als Center mit dem 2. Team eingesetzt wird, obwohl er ja auch schon mal Guard gespielt hat. Kann natürlich sein dass er einfach schlechter spielt als Fusco/Beadles, aber bei den Leistungen von Beadles im Vorjahr kann ich mir das fast nicht vorstellen. Wäre mir jedenfalls deutlich lieber ihn als LG zu sehen.

  5. MoRe99 (6. Aug. 2017)

    Garnett wird wohl eine kleinere Operation an Knie benötigen. Das Team ist aber zuversichtlich, dass er sich zumindest nicht das Kreuzband gerissen hat.

    Laut Adam Schefter wird Garnett mindestens einen Monat ausfallen.
  6. Uthorr49 (6. Aug. 2017)

    Garnett wird wohl eine kleinere Operation an Knie benötigen. Das Team ist aber zuversichtlich, dass er sich zumindest nicht das Kreuzband gerissen hat.

    Laut Adam Schefter wird Garnett mindestens einen Monat ausfallen.
    Wenn er innerhalb der ersten 4 Season Spiele wieder dabei ist, finde ich es jetzt nicht so tragisch.
  7. MoRe99 (6. Aug. 2017)

    Wenn er innerhalb der ersten 4 Season Spiele wieder dabei ist, finde ich es jetzt nicht so tragisch.

    Das Problematische daran ist mMn, dass er sich mit den Kollegen nicht einspielen kann, und das in der Phase, in der ein neues Blockingschema implementiert wird und jeder Snap wertvoll ist.
  8. Uthorr49 (6. Aug. 2017)

    Wenn er innerhalb der ersten 4 Season Spiele wieder dabei ist, finde ich es jetzt nicht so tragisch.

    Das Problematische daran ist mMn, dass er sich mit den Kollegen nicht einspielen kann, und das in der Phase, in der ein neues Blockingschema implementiert wird und jeder Snap wertvoll ist.
    Das ist schon richtig, aber die Verletzung könnte noch schlimmer sein. Ich sehe ihn momentan nicht als unersetzbar da ich aus der letzten Season doch etwas enttäuscht von ihm bin, auch wenn er noch ein Rookie war. Wenn er diese Season 12 Spiele startet würde mir das reichen.
  9. vorschi (6. Aug. 2017)

    Das ist schon richtig, aber die Verletzung könnte noch schlimmer sein. Ich sehe ihn momentan nicht als unersetzbar da ich aus der letzten Season doch etwas enttäuscht von ihm bin, auch wenn er noch ein Rookie war. Wenn er diese Season 12 Spiele startet würde mir das reichen.
    Selbst wenn sich Garnett und Beadles spielerisch nicht viel nehmen, Garnett ist noch jung und hat Potential, und ihm würden die Snaps bzw. Preseason Games eben enorm für seine Entwicklung helfen, besonders da er noch dazu ein neues Blocking Scheme lernen muss.
  10. Sean (6. Aug. 2017)

    Das Problematische daran ist mMn, dass er sich mit den Kollegen nicht einspielen kann, und das in der Phase, in der ein neues Blockingschema implementiert wird und jeder Snap wertvoll ist.
    Ein Vorteil ist das sicher nicht, aber man kann auch während ner Verletzung "mit den Augen" lernen. Ich denk nicht das es verboten ist, das er sich die Trainingseinheiten ansieht, wo seine Position gebraucht wird.
  11. vorschi (6. Aug. 2017)

    Ein Vorteil ist das sicher nicht, aber man kann auch während ner Verletzung "mit den Augen" lernen. Ich denk nicht das es verboten ist, das er sich die Trainingseinheiten ansieht, wo seine Position gebraucht wird.
    Nein, das ist natürlich nicht verboten, und diese Mental Reps können auch hilfreich sein, aber das ersetzt in keinster Weise reale Trainingseinheiten. Und die sind beim Erlernen eines neuen Schemes bzw. beim Aufbauen einer Chemie mit den beiden Nebenspielern in der O-Line eben sehr wichtig. Jetzt kann man nur hoffen dass er nicht zu lange ausfällt und während der Saison noch einige Spiele machen kann.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Dallas Cowboys Logo
  • Dallas Cowboys
  • 10.08.2018, 04:00
  • Preseason Week 1

Standings

NFC West
Team W L T Streak
49ers 0 0 0
Cardinals 0 0 0
Rams 0 0 0
Seahawks 0 0 0

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
10.08. Cowboys
19.08. @ Texans
25.08. @ Colts
31.08. Chargers
Regular Season
09.09. @ Vikings
16.09. Lions
23.09. @ Chiefs
30.09. @ Chargers
07.10. Cardinals
16.10. @ Packers
22.10. Rams
28.10. @ Cardinals
02.11. Raiders
13.11. Giants
25.11. @ Buccaneers
03.12. @ Seahawks
09.12. Broncos
16.12. Seahawks
23.12. Bears
30.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 9 Mike McGlinchey OT
2 44 Dante Pettis WR
3 70 Fred Warner LB
3 95 Tarvarius Moore DB
4 128 Kentavius Street DE
5 152 D.J. Reed CB
6 184 Marcell Harris S
7 223 Jullian Taylor DT
7 240 Richie James WR

Networking