Navigation überspringen

49ers Aktuell

Seahawks interessieren sich laut NFL Network für Kaepernick (16. Mai. 2017)

Wie Mike Silver vom NFL Network berichtet, sind die Seattle Seahawks das erste Team, das erkennbar Interessse an 49ers Free Agent Quarterback Colin Kaepernick zeigt. General Manager John Schneider hat dem Bericht zufolge bei Kaepernicks Agenten Jeff Nalley und Sean Kiernan Tuchfühlung aufgenommen.

Falls aus der Sache was werden sollte, wäre Kaepernick sicherlich nicht als Starter, sondern als Backup für Russell Wilson vorgesehen. Bislang haben die Hawks noch zwei weitere QBs auf dem Roster, nämlich Trevone Boykin und Jake Heaps, beide im zweiten Vertragsjahr. Boykin schien da die Nase vorne zu haben, mit Auftritten in insgesamt fünf Spielen letzte Saison. Zuletzt aber war er zweimal binnen 11 Tagen festgenommen worden - erst am 27. März wegen des Verdachts des Marijuana-Besitzes, und dann kurz danach, weil er möglicherweise gegen eine Bewährungsauflage verstossen haben könnte, die von einem Vorwurf stammt, dass sich Boykins 2015 einer Festnahme widersetzt habe. Boykins hatte sich damals einer Misdemeanor (weniger bedeutsame Anschuldigung) schuldig bekannt, um einen Prozess zu vermeiden.

Seahawks-Coach Pete Carroll gab sich in einem Radiointerview undurchsichtig und sagte nur, man sehe sich "jeden" möglichen Kandidaten an.

Quelle: NFL Network; CSN BayArea

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Flames1848 (16. Mai. 2017)

    Sind ja beides gute Läufer, könnten sich gut ergänzen...
  2. Sean (16. Mai. 2017)

    Sind ja beides gute Läufer, könnten sich gut ergänzen...
    Kaep ist läuferisch stark, groß, robust und recht schnell. Ich würd gern mal sehen, wie er sich so als WR machen würde.
  3. Flames1848 (16. Mai. 2017)

    Wirft hart, vielleicht wechselt er zurück zum Baseball
  4. Tiqo89 (17. Mai. 2017)

    Ich denke er wird trotzdem versuchen zu warten bis die Camps losgehen um bei einer evtl. Verletzung eines Starting QB einzuspringen. Seattle wäre aber sicher ein passendes System für ihn. Starke Defense und passendes System, da Wilson ein ähnlicher QB ist.
  5. ronsen (17. Mai. 2017)

    Er istvdoch kein Spieler mehr von uns. Warum muss man noch berichten und dann wieder diskutieren, was er kann bzw. was er nicht kann?
  6. wizard49er (17. Mai. 2017)

    Er istvdoch kein Spieler mehr von uns. Warum muss man noch berichten und dann wieder diskutieren, was er kann bzw. was er nicht kann?
    Ich finde es persönlich nicht schlimm, das man noch von ihm berichtet.
    Aber irgendwie muss ich dir recht geben, das so etwas natürlich einige Gemüter wieder anregen wird sich rein zu steigern.
  7. Lars_wegas (18. Mai. 2017)

    Neben around the NFL und the player moves wäre das ja msl ne Möglichkeit für einen thred: ehemalige 49er.
  8. vorschi (18. Mai. 2017)

    Neben around the NFL und the player moves wäre das ja msl ne Möglichkeit für einen thred: ehemalige 49er.
    Naja über welchen ehemaligen 49ers diskutieren wir hier am Board sonst noch regelmäßig? Mir fällt niemand ein, denke nicht dass sich das lohnen würde.
  9. The Leprechaun (18. Mai. 2017)

    Neben around the NFL und the player moves wäre das ja msl ne Möglichkeit für einen thred: ehemalige 49er.
    Naja über welchen ehemaligen 49ers diskutieren wir hier am Board sonst noch regelmäßig? Mir fällt niemand ein, denke nicht dass sich das lohnen würde.
    Ein Name: Alex Smith
    Ok. Der wurde jetzt durch Kaep abgelöst aber diese Gespräche/ Vergleiche von ehemaligen und aktiven 49ers tauchen sehr regelmässig auf. Ist ja auch normal!
    Sogar Tim Rattay schafft es immer noch in die Top 3......äh... Top 13

  10. wizard49er (18. Mai. 2017)

    Neben around the NFL und the player moves wäre das ja msl ne Möglichkeit für einen thred: ehemalige 49er.

    Also ich bin der Meinung das wir so etwas nicht brauchen.
    Es wird nur über Kaep gequatscht, was auch irgendwann verstummen wird.
    Ansonsten hat man wie angesprochen "Around the NFL"
  11. snoopy (18. Mai. 2017)

    Frank Gore verfolgen wir ja auch noch.
  12. The Leprechaun (18. Mai. 2017)

    Frank Gore verfolgen wir ja auch noch.
    Den verfolgen wir ja auch aus dendrologischen Gründen!
    Das ist unser kleiner Beitrag zum Schutz der Natur.
  13. Lars_wegas (18. Mai. 2017)

    Wenn Steve Young alle auf den Parkplatz schicken will, cool Joe in einem witzigen Werbespot zu sehen ist, the GOAT für 2000$ ein workout veranstaltet oder ein ehemaligenhaus zum Verkauf steht,  wird darüber auch immer berichtet.  ( was ich auch gut finde).
  14. vorschi (18. Mai. 2017)

    Wenn Steve Young alle auf den Parkplatz schicken will, cool Joe in einem witzigen Werbespot zu sehen ist, the GOAT für 2000$ ein workout veranstaltet oder ein ehemaligenhaus zum Verkauf steht,  wird darüber auch immer berichtet.  ( was ich auch gut finde).
    Wenn man so einen fortlaufenden Thread hätte müsste man dann aber auch eine Trennlinie finden für News, die einen eigenen Artikel wert sind, und News die in den fortlaufenden Thread kommen. Weil wichtige Statements/Meldungen sollten schon einen eigenen Artikel bekommen. Stell ich mir nicht ganz einfach vor, deshalb find ich es besser so wie es ist.

    Wenn ich so darüber nachdenke gibt es eigentlich schon öfters Nachrichten zu Ex-Ninern, zumindest mehr als ich auf den ersten Blick gedacht habe.
  15. MaybeDavis (18. Mai. 2017)

    Neben around the NFL und the player moves wäre das ja msl ne Möglichkeit für einen thred: ehemalige 49er.
    Naja über welchen ehemaligen 49ers diskutieren wir hier am Board sonst noch regelmäßig? Mir fällt niemand ein, denke nicht dass sich das lohnen würde.
    Alex Smith  ;) ;D
  16. Touchdownmaker (19. Mai. 2017)

    Wäre schön, wenn sich das mit CK mal klären könnte. Meinetwegen soll er auch gerne zu den Seahawks gehen. Unglaublich was sich daraus für eine Farce entwickelt hat...
  17. Pat91 (19. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
  18. The Leprechaun (19. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
    Die Hamilton Tiger-Cats
  19. MaybeDavis (19. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
    Verhandlungsrechte?  :o ??? ? Was es nicht alles gibt... Versteh ich das richtig, das sie dafür bezahlen, als einzige mit ihnen verhandeln zu können?
  20. Flames1848 (20. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
    Verhandlungsrechte?  :o ??? ? Was es nicht alles gibt... Versteh ich das richtig, das sie dafür bezahlen, als einzige mit ihnen verhandeln zu können?
    Als Erstes denk ich... CFL ? Dann ab nach Calgary
  21. wizard49er (21. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
    Verhandlungsrechte?  :o ??? ? Was es nicht alles gibt... Versteh ich das richtig, das sie dafür bezahlen, als einzige mit ihnen verhandeln zu können?
    Als Erstes denk ich... CFL ? Dann ab nach Calgary
    Eishockey bei den Flames :)
    Da werden alle 3 platt gemacht :D
  22. vorschi (24. Mai. 2017)

    Laut Rapoport soll Kaepernick demnächst ein Workout bei den Seahawks haben.
  23. The Leprechaun (24. Mai. 2017)

    Laut Rapoport soll Kaepernick demnächst ein Workout bei den Seahawks haben.
    Für was brauchts ein Workout? Die wissen doch ganz genau was er kann und was er nicht kann.
    Oder wollen die testen wie lange er bei der Hymne stehen bleiben kann?
    Sorry..... der war platt.
  24. Obi4Niners (24. Mai. 2017)


    Für was brauchts ein Workout? Die wissen doch ganz genau was er kann und was er nicht kann.
    Oder wollen die testen wie lange er bei der Hymne stehen bleiben kann?
    Sorry..... der war platt.
    Trotzdem gut.... ;)
  25. guido (25. Mai. 2017)

    Da bin ich gespannt, ob sie ihn wirklich nehmen.
  26. Flames1848 (25. Mai. 2017)

    Laut Rapoport soll Kaepernick demnächst ein Workout bei den Seahawks haben.

    Werden wohl schauen was aus seinen Verletzungen geworden ist...
  27. Flames1848 (25. Mai. 2017)

    ein CFL Team soll sich wohl die Verhandlungsrechte von kaepernick, manziel und griffin III. gesichert haben falls sie nicht in der Nfl unternommen
    Verhandlungsrechte?  :o ??? ? Was es nicht alles gibt... Versteh ich das richtig, das sie dafür bezahlen, als einzige mit ihnen verhandeln zu können?
    Als Erstes denk ich... CFL ? Dann ab nach Calgary
    Eishockey bei den Flames :)
    Da werden alle 3 platt gemacht :D

    Zu den Stampeders
  28. silentsound (26. Mai. 2017)

    nehmen die Seahawks nun kaep...weiß jemand etwas?!
  29. eisbaercb (29. Mai. 2017)

    Der Quarterback war lauf NFL-Reporter Jason La Canfora nun offenbar mehrere Tage in Seattle zu Gast, Spieler und Team konnten sich aber offenbar nicht auf einen Vertrag einigen.
  30. frontmode (31. Mai. 2017)

    Der Quarterback war lauf NFL-Reporter Jason La Canfora nun offenbar mehrere Tage in Seattle zu Gast, Spieler und Team konnten sich aber offenbar nicht auf einen Vertrag einigen.

    Heute wird berichtet, dass es keine Einigung erwartet wird.

    Wundert mich nicht übermäßig.
  31. Cordovan (31. Mai. 2017)

    Der Quarterback war lauf NFL-Reporter Jason La Canfora nun offenbar mehrere Tage in Seattle zu Gast, Spieler und Team konnten sich aber offenbar nicht auf einen Vertrag einigen.

    Heute wird berichtet, dass es keine Einigung erwartet wird.

    Wundert mich nicht übermäßig.
    Haben die Hawks nicht einen eher "engen" Spielraum beim SC? - Das wäre purer Luxus gewesen Kaep als Back-up zu nehmen - denke nämlich, ganz billig (für einen Back-up) wäre CK nicht gewesen?!
  32. Sean (5. Jun. 2017)

    Austin Davis hat bei den Chickens nen Vertrag unterschrieben, das wars dann mit dem Gerücht für Kaepernick.
  33. eisbaercb (6. Jun. 2017)

    Seattle will Kaepernick nicht
    Die Seahawks winken nach einem Probetraining dankend ab.
    Statt Protest-Quarterback Colin Kaepernick holen sie Austin Davis von den Broncos.
  34. The Leprechaun (6. Jun. 2017)

    Seattle will Kaepernick nicht
    Die Seahawks winken nach einem Probetraining dankend ab.
    Statt Protest-Quarterback Colin Kaepernick holen sie Austin Davis von den Broncos.
    Probetraining war wohl nicht der Grund.
    Wenn ich das mal irgendwo richtig gelesen habe, sagte Carroll wohl dass CK ein Starter und kein Backup sei. Einen Starter suchen sie aber nicht.
    So oder so ähnlich. Kann mich bei der ganzen wirren Berichterstattung aber auch verlesen haben.
    Ich habe eh meine eigenen Meinung über die Gründe. Kann jeder sehen wie er möchte.
  35. frontmode (6. Jun. 2017)

    Seattle will Kaepernick nicht

    Die Frage ist, ob sie ihn jemals ernsthaft wollten ;).

    Die Seahawks winken nach einem Probetraining dankend ab.

    War es nicht nur ein Gespräch?

    Statt Protest-Quarterback Colin Kaepernick holen sie Austin Davis von den Broncos.

    Es bleibt immer noch die Frage, was Kaepernicks Vorstellungen bezüglich des Gehalts sind. Die Seahawks haben zwar noch etwas Platz unter der Cap, aber für einen Backup wird man nicht zu viel ausgeben wollen.
  36. Flames1848 (6. Jun. 2017)

    Ich hab auch von einem Workout gelesen. Man muss bei der ganzen Sache auch schauen was Wilson dazu gesagt hätte... So ist es jetzt ein klares Zeichen das Er kaum Konkurrenz hat...
  37. vorschi (6. Jun. 2017)

    Die Seahawks winken nach einem Probetraining dankend ab.
    War es nicht nur ein Gespräch?
    Nein, es war ein Probetraining, den im einem Bericht über das Signing von Davis stand, dass er am selben Tag und gemeinsam mit Kaepernick eben dieses bei den Seahawks absolviert hat. Außerdem gab es ja auch schon davor Berichte über das Workout von Kap in Seattle ;)

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Arizona Cardinals Logo
  • @ Arizona Cardinals
  • 01.10.2017, 22:05
  • Week 4

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 2 1 0 W1
Cardinals 1 1 0 W1
Seahawks 1 2 0 L1
49ers 0 3 0 L3

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals
08.10. @ Colts
15.10. @ Redskins
22.10. Cowboys
29.10. @ Eagles
05.11. Cardinals
12.11. Giants
26.11. Seahawks
03.12. @ Bears
10.12. @ Texans
17.12. Titans
24.12. Jaguars
31.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking