Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers holen WR Robinson (10. Mär. 2017)

Die 49ers haben einen weiteren Wide Receiver aus Atlanta geholt, den 28jährigen Aldrick Robinson. Dieser hatte zuvor auch bei den Washington Redskins unter Shanahan gearbeitet, dort war er 2011 als Rookie in der sechsten Runde geholt worden.

Robinson hat eine eher unauffällige NFL-Karriere, 50 Karriere-Catches in 52 Spielen für insgesamt 931 Yards. Er ist schnell (4,43 Dash), aber klein mit 1,78 Metern. Er bekommt einen Zwei-Jahres-Vertrag, der bis zu sechs Millionen Dollar wert sein soll.

Quelle: 49ers.com

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. Skywalker (10. Mär. 2017)

    Na hoffentlich sind unsere Qb's auch so genau im Wurf das sie unsere WR treffen. Ausser  Garcon sind alle WR die wir geholt haben 5/10 oder kleiner.... speed ist ja ok, aber nur speed...? Naja lasse mich weiter überraschen.
  2. rene1511 (10. Mär. 2017)

    Naja war denn nicht das Hauptproblem z.b. von a.j.jenkins das sie zu klein und leicht sind und schon an der Linie nicht weg kamen, z.b gegen die Seevögel, und wie kleine Jung einfach herumgeschubst wurden? 
    Die einzige Manschaft die ich kenne die mit mehreren kleinen WR erfolgreich sind... sind die Pat's aber die holen aus ihrer O-Mine die benötigten 2-3 sec... und haben da einen QB der daß Ei recht schnell und genau los wird... Nur das sehe ich bei uns noch gar nicht...
  3. stig49 (10. Mär. 2017)

    Robinson vor zwei Monaten gegen die Niners. Soo leicht schubst man den auch wieder nicht rum.
  4. Touchdownmaker (10. Mär. 2017)

    Na zum Glück haben wir keine weiß-blauen Trikots wie die Rams, sonst könnte man uns mit den Schlümpfen verwechseln.  ;)  Ne, aber im ernst, legt euch doch nicht immer auf die Größe fest. Wenn die Spieler richtig eingesetzt werden, können sie auch effektiv sein.
  5. philsky (10. Mär. 2017)

    Na hoffentlich sind unsere Qb's auch so genau im Wurf das sie unsere WR treffen. Ausser  Garcon sind alle WR die wir geholt haben 5/10 oder kleiner.... speed ist ja ok, aber nur speed...? Naja lasse mich weiter überraschen.

    Odell Beckham ist 5'11 und ein gewisser Antonio Brown auch nur 5'10. Größe ist halt nicht alles.
  6. Skywalker (10. Mär. 2017)

    Na zum Glück haben wir keine weiß-blauen Trikots wie die Rams, sonst könnte man uns mit den Schlümpfen verwechseln.  ;)  Ne, aber im ernst, legt euch doch nicht immer auf die Größe fest. Wenn die Spieler richtig eingesetzt werden, können sie auch effektiv sein.
    Schlümpfe,.... der war gut!
    Hatte eher an Madden 17 gedacht, wenn man gegen Santa Claus und seine Elfen spielt...
    Aber mal im Ernst und damit hier nicht der Eindruck ensteht das ich was gegen kleine WR's habe. Mir gehts um die Mischung die dir verschiedene Optionen ermöglichen und da sind Brecher wie Calvin Benjamin oder auch Julio Jones nicht schlecht. Sich nur auf einen Spielertypen zu fokussieren halte ich für gefährlich und Garcon ist jetzt nicht wirklich ein Brecher, auch wenn mir die Verpflichtung gut gefällt.
  7. MaybeDavis (10. Mär. 2017)

    Na hoffentlich sind unsere Qb's auch so genau im Wurf das sie unsere WR treffen. Ausser  Garcon sind alle WR die wir geholt haben 5/10 oder kleiner.... speed ist ja ok, aber nur speed...? Naja lasse mich weiter überraschen.
    Shanahans Offense lebt ja vom kreieren von Mismatches. Von daher ist das erstmal kein grundsätzliches Problem... Aber Pryor in der FA oder Mike Williams/Corey Davis in der Draft würde mich auch erfreuen ;)
  8. MaybeDavis (10. Mär. 2017)

    Sehr gute Verpflicchtung!
  9. jetto (10. Mär. 2017)

    Na zum Glück haben wir keine weiß-blauen Trikots wie die Rams, sonst könnte man uns mit den Schlümpfen verwechseln.  ;)  Ne, aber im ernst, legt euch doch nicht immer auf die Größe fest. Wenn die Spieler richtig eingesetzt werden, können sie auch effektiv sein.
    Schlümpfe,.... der war gut!
    Hatte eher an Madden 17 gedacht, wenn man gegen Santa Claus und seine Elfen spielt...
    Aber mal im Ernst und damit hier nicht der Eindruck ensteht das ich was gegen kleine WR's habe. Mir gehts um die Mischung die dir verschiedene Optionen ermöglichen und da sind Brecher wie Calvin Benjamin oder auch Julio Jones nicht schlecht. Sich nur auf einen Spielertypen zu fokussieren halte ich für gefährlich und Garcon ist jetzt nicht wirklich ein Brecher, auch wenn mir die Verpflichtung gut gefällt.

    Wir haben doch auch noch diesen WR aus der CFL der von einer Verletzung zurück kommt, oder? Der ist doch dann noch einer der größeren WR...
  10. MoRe99 (10. Mär. 2017)

    Wir haben doch auch noch diesen WR aus der CFL der von einer Verletzung zurück kommt, oder? Der ist doch dann noch einer der größeren WR...

    Neben dem von dir erwähnten Eric Rogers (6-3) gibt es noch DeAndre Smelter (6-2) auf dem Roster.
  11. jetto (10. Mär. 2017)

    Wir haben doch auch noch diesen WR aus der CFL der von einer Verletzung zurück kommt, oder? Der ist doch dann noch einer der größeren WR...

    Neben dem von dir erwähnten Eric Rogers (6-3) gibt es noch DeAndre Smelter (6-2) auf dem Roster.
    Danke, was würden wir nur ohne dich machen ;).
  12. MoRe99 (10. Mär. 2017)

    Danke, was würden wir nur ohne dich machen ;).

    Selber beim Roster nachschauen, was sonst?  :noidea:  ;D  :cheers:
  13. jetto (10. Mär. 2017)



    Danke, was würden wir nur ohne dich machen ;).

    Selber beim Roster nachschauen, was sonst?  :noidea:  ;D  :cheers:

    Hehe,  8)
  14. karpfi (10. Mär. 2017)

    Sehr gute Verpflicchtung!

    Ich kenne Ihn nicht, warum ist eine gute Verpflichtung (ernstgemeinte Frage)? Er hat ja bis dato noch nicht viel gespielt.
  15. MaybeDavis (11. Mär. 2017)

    Sehr gute Verpflicchtung!

    Ich kenne Ihn nicht, warum ist eine gute Verpflichtung (ernstgemeinte Frage)? Er hat ja bis dato noch nicht viel gespielt.
    Er ist mir letzte Saison in dwr Preseason schon positiv aufgefallen und ich hab auch während der saison einige falcons spiele gesehn. Find ihn ganz gut...
  16. karpfi (11. Mär. 2017)

    Sehr gute Verpflicchtung!

    Ich kenne Ihn nicht, warum ist eine gute Verpflichtung (ernstgemeinte Frage)? Er hat ja bis dato noch nicht viel gespielt.
    Er ist mir letzte Saison in dwr Preseason schon positiv aufgefallen und ich hab auch während der saison einige falcons spiele gesehn. Find ihn ganz gut...

    Alles klar, dann bin ich gespannt ;D. Danke
  17. Skywalker (11. Mär. 2017)

    Na hoffentlich sind unsere Qb's auch so genau im Wurf das sie unsere WR treffen. Ausser  Garcon sind alle WR die wir geholt haben 5/10 oder kleiner.... speed ist ja ok, aber nur speed...? Naja lasse mich weiter überraschen.
    Shanahans Offense lebt ja vom kreieren von Mismatches. Von daher ist das erstmal kein grundsätzliches Problem... Aber Pryor in der FA oder Mike Williams/Corey Davis in der Draft würde mich auch erfreuen ;)
    Die missmatches sind aber nach den verpflichteten WR's eher bei uns....
  18. MoRe99 (11. Mär. 2017)

    Die missmatches sind aber nach den verpflichteten WR's eher bei uns....

    Mismatch muss aber nicht nur mit Größe zu tun haben. Es kann auch ein Mismatch sein, wenn der Receiver schneller und wendiger ist als der Defender.
  19. MaybeDavis (11. Mär. 2017)

    Na hoffentlich sind unsere Qb's auch so genau im Wurf das sie unsere WR treffen. Ausser  Garcon sind alle WR die wir geholt haben 5/10 oder kleiner.... speed ist ja ok, aber nur speed...? Naja lasse mich weiter überraschen.
    Shanahans Offense lebt ja vom kreieren von Mismatches. Von daher ist das erstmal kein grundsätzliches Problem... Aber Pryor in der FA oder Mike Williams/Corey Davis in der Draft würde mich auch erfreuen ;)
    Die missmatches sind aber nach den verpflichteten WR's eher bei uns....
    Nee, eben nicht (zwingend). Mismatches entstehen ja nicht durch Verpflichtungen von (großen/kleinen oder schnellen/langsamen) Spielern, sondern durch den Gameplan und durch Play Design.
    Ein (vererinfachtes) Beispiel wie ich das meine (in Bezug zb auf unsere jetzige WR Truppe): Shanahan hat fast nur kleine WR, einen TE/FB und einen RB auf dem Feld. Spielt dann aber dennoch viel Laufspiel, callt dann einen Bootleg Pass, bei dem der TE direkt als WR aufgestellt ist, dann geht ein WR in Motion, und wechselt die Seite und plötzlich deckt ee ein LB einen kleinen Speed WR. Durch das häufige Laufspielt und den Bootleg, hat der QB etwas mehr Zeit, und der Speed WR, hat nicht nur einen sehr viel langsameren Gegner, sondern durch das Playcalling und Play Design auch etwas mehr Zeit sich freizulaufen.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Nächster Gegner

  • Arizona Cardinals Logo
  • @ Arizona Cardinals
  • 01.10.2017, 22:05
  • Week 4

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Rams 2 1 0 W1
Cardinals 1 1 0 W1
Seahawks 1 1 0 W1
49ers 0 3 0 L3

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
12.08. @ Chiefs W, 27–17
20.08. Broncos L, 14–33
28.08. @ Vikings L, 31–32
01.09. Chargers W, 23–13
Regular Season
10.09. Panthers L, 3–23
17.09. @ Seahawks L, 9–12
22.09. Rams L, 39–41
01.10. @ Cardinals
08.10. @ Colts
15.10. @ Redskins
22.10. Cowboys
29.10. @ Eagles
05.11. Cardinals
12.11. Giants
26.11. Seahawks
03.12. @ Bears
10.12. @ Texans
17.12. Titans
24.12. Jaguars
31.12. @ Rams

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking