Navigation überspringen

49ers Aktuell

49ers entlassen C Marcus Martin (8. Mär. 2017)

Die 49ers haben am Mittwoch bekanntgegeben, dass sie Center Marcus Martin entlassen haben. Martin, immerhin ein Drittrundenpick 2014, war 2014 in acht Spielen der Starter, 2015 in 14 Spielen, als er den verletzten Stamm-Center Daniel Kilgore vertrat. Martin überzeugte dabei selten und war letzte Saison deshalb in neun Spielen inactive. Nach einer erneuten Kilgore-Verletzung startete er nochmals vier Spiele und kam dann wegen einer Knöchelverletzung auf Injured Reserve. Der Schritt ist insofern bemerkenswert, als Martin erst 23 Jahre alt ist.

Quelle: 49ers.com, 7.3.

Kommentare

Du musst dich registrieren um einen Kommentar schreiben zu können.

  1. frontmode (8. Mär. 2017)

    Weitere 1,8Mio$ eingespart - ein guter und notwendiger Move.

    Kann mir nicht vorstellen, dass jemand einen Waiver Claim macht.
  2. vorschi (8. Mär. 2017)

    Ich hatte schon vermutet dass Martin ein Kandidat für eine Entlassung sein könnte, allerdings hätte ich gedacht dass man ihn zumindest bis zu den ersten Cuts nach dem Training Camp behält, auch weil er erst 23 Jahre alt ist.
  3. zwergnase (8. Mär. 2017)

    Man liest ja jetzt fast nur noch von Entlassungen, haben wir überhaupt noch Spieler? :P
  4. Hyde 28 (8. Mär. 2017)

    Klar ist Martin erst 23 und irgendwie ist es schade, das ein relativ hoch gepickter O-Liner so früh wieder gehen muss. Aber wenn man sich die Entwicklung von Martin so anschaut, hätte man zu diesem Zeitpunkt schon etwas mehr erwarten dürfen - siehe T. Brown.
    Vielleicht macht er den Sprung nochmal woanders, aber wie lange soll man warten, bei dem Geld das er bekommt (bekam)?
  5. Skywalker (8. Mär. 2017)

    Ich habe damals gleich gesagt wir hätten Richburg picken sollen, der hat sich bei den Gaints gemacht. Von daher ärgert mich der verschwendete pick an Martin noch mehr....😠
  6. Pat91 (9. Mär. 2017)

    die Entlassung War abzusehen aber so früh?
  7. MoRe99 (9. Mär. 2017)

    Ich habe damals gleich gesagt wir hätten Richburg picken sollen, der hat sich bei den Gaints gemacht. Von daher ärgert mich der verschwendete pick an Martin noch mehr....😠

    Na ja, als die Niners Martin geholt haben war Richburg ja schon weg. Und die Niners hatten bis dahin schon Jimmy Ward und Carlos Hyde geholt, und bereits beim Pick von Hyde war Richburg lange weg. Von daher gab es wohl nie eine ernsthafte Chance auf Richburg (außer, du nimmst ihn in der ersten Runde).

    Tja, mit 23 Jahren bereits abgeschrieben.  :-\  Nicht gut, aber Martin hatte zu oft Probleme, wenn er auf dem Feld war. Eine wirkliche Weiterentwicklung war nicht zu erkennen. Dennoch hatte auch ich erwartet, dass man ihn sich zumindest im Training Camp anschaut, wie er sich mit einem neuen Offense-System schlägt. Andererseits ist das für mich ein weiteres Indiz dafür, dass Lynch und Shanahan rigoros und konsequent alle Spieler aussortieren, die sie beim Filmstudium nicht ünerzeugt haben. Um mal wieder Steve Young (etwas freier) zu bemühen: auch Martin wurde auf den Parkplatz geschickt, aber nicht wieder herein gelassen.
  8. Skywalker (9. Mär. 2017)

    Ich habe damals gleich gesagt wir hätten Richburg picken sollen, der hat sich bei den Gaints gemacht. Von daher ärgert mich der verschwendete pick an Martin noch mehr....😠

    Na ja, als die Niners Martin geholt haben war Richburg ja schon weg. Und die Niners hatten bis dahin schon Jimmy Ward und Carlos Hyde geholt, und bereits beim Pick von Hyde war Richburg lange weg. Von daher gab es wohl nie eine ernsthafte Chance auf Richburg (außer, du nimmst ihn in der ersten Runde).

    Tja, mit 23 Jahren bereits abgeschrieben.  :-\  Nicht gut, aber Martin hatte zu oft Probleme, wenn er auf dem Feld war. Eine wirkliche Weiterentwicklung war nicht zu erkennen. Dennoch hatte auch ich erwartet, dass man ihn sich zumindest im Training Camp anschaut, wie er sich mit einem neuen Offense-Sy<stem schlägt. Andererseits ist das für mich ein weiteres Indiz dafür, dass Lynch und Shanahan rigoros und konsequent alle Spieler aussortieren, die sie beim Filmstudium nicht ünerzeugt haben. Um mal wieder Steve Young (etwas freier) zu bemühen: auch Martin wurde auf den Parkplatz geschickt, aber nicht wieder herein gelassen.
    Oder man hätte picks auch mal bündel können um upzutrade. Aber davon hat Baalke kaum gebrauch gemacht. Vorallem war damals der Need auf der Position da.
    Aber hätte, hätte,.... ärgern tuts mich schon.
  9. Supertommy (9. Mär. 2017)

    Trotzdem der Draft ist am Ende eine Glückliches, Martin hatte kein ACL, es hätte auch gut gehen können.

  10. The Leprechaun (9. Mär. 2017)

    Mittlerweile ist Martin wohl bei  den Browns gelandet.
  11. stig49 (9. Mär. 2017)

    Mittlerweile ist Martin wohl bei  den Browns gelandet.
    Die Welt ist voller Wunder...
  12. IamNINER (10. Mär. 2017)

    Mittlerweile ist Martin wohl bei  den Browns gelandet.
    Die Welt ist voller Wunder...

    Bei den 49ers konnte er sich nicht durchsetzen, also geht er eine Liga tiefer ;)
  13. rene1511 (10. Mär. 2017)

    Mittlerweile ist Martin wohl bei  den Browns gelandet.
    Die Welt ist voller Wunder...

    Bei den 49ers konnte er sich nicht durchsetzen, also geht er eine Liga tiefer ;)
    Siehst du die Browns aktuell ne Liga tiefer an als uns? Schon letzte Saison hatten die meiner Meinung nach mehr Talent auf dem Papier als wir... Auch was deren Einstellung an geht war die Spieler weiter als unsere... Dieses Jahr gerade mit den Picks und evt. Ne Wundertüte Galopo.... sehe ich sie weiter als die 49ers....
  14. MoRe99 (10. Mär. 2017)

    Mittlerweile ist Martin wohl bei  den Browns gelandet.
    Die Welt ist voller Wunder...

    Er wird bei den Browns Backup von Tretter. Ob er sich gegen den durchsetzen kann ist für mnch noch sehr fraglich.

    Bei den 49ers konnte er sich nicht durchsetzen, also geht er eine Liga tiefer ;)

    OK, es sind die Browns, aber dennoch könnte sich das ändern. Sie haben 2017 und 2018 insgesamt 22 Draft Picks, davon 14 in den ersten vier Runden. Die Sache mit Osweiler zeigt, dass die Browns durchaus bereit sind, neue Wege zu gehen (Moneyball, anyone?). Ob sie die gute Ausgangsposition nutzen können muss man abwarten. Wie sie die FA angehen finde ich aber nicht verkehrt. OG Joel Bitonio bekommt eine Vertragsverlängerung, man holt Tretter als C und Kevin Zeitler als OG, und Joe Thomas hat man immer noch als LT. Ich würde sagen, die O-Line sieht bedeutend besser auis als letzte Saison, und das wirkt auf mich, als hätten die Browns einen Plan (und nicht den schlechtesten). Klar, sie können es immer noch in den Sand setzen - es sind halt doch noch die Browns - aber ich wäre vorsichtig mit der Aussage, dass sie eine Liga unter den Niners stehen.

49ersFanZone.net-Webradio

News

News

Newsletter

49ers-News 2× wöchentlich ins Postfach

Letzter Gegner

Standings

NFC West
Team W L T Streak
Seahawks 10 5 1 W1
Cardinals 7 8 1 W2
Rams 4 12 0 L7
49ers 2 14 0 L1

Spielplan

Datum Gegner Erg
Preseason
15.08. Texans L, 13–24
21.08. @ Broncos W, 31–24
27.08. Packers L, 10–21
02.09. @ Chargers W, 31–21
Regular Season
13.09. Rams W, 28–0
18.09. @ Panthers L, 27–46
25.09. @ Seahawks L, 18–37
02.10. Cowboys L, 17–24
07.10. Cardinals L, 21–33
16.10. @ Bills L, 16–45
23.10. Buccaneers L, 17–34
06.11. Saints L, 23–41
13.11. @ Cardinals L, 20–23
20.11. Patriots L, 17–30
27.11. @ Dolphins L, 24–31
04.12. @ Bears L, 6–26
11.12. Jets L, 17–23 (OT)
18.12. @ Falcons L, 13–41
24.12. @ Rams W, 22–21
01.01. Seahawks L, 23–25

Draft Picks

Rd Pick Name Pos
1 3 Solomon Thomas DL
1 31 Reuben Foster LB
3 66 Ahkello Witherspoon CB
3 104 C.J. Beathard QB
4 121 Joe Williams RB
5 146 George Kittle TE
5 177 Trent Taylor WR
6 198 D.J. Jones DL
6 202 Pita Taumoepenu DL
7 229 Adrian Colbert S

Networking