Autor Thema: Week 2  (Gelesen 1567 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.989
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Week 2
« Antwort #20 am: 19. Sep. 21, 23:52 »
Steratore sagte eben, dass bei diesen rückwärts gefangenen Bällen der Fuß beim abrollen vollständig inbounds sein muss.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #21 am: 19. Sep. 21, 23:55 »
Steratore sagte eben, dass bei diesen rückwärts gefangenen Bällen der Fuß beim abrollen vollständig inbounds sein muss.
Ja, hatte ich eben auch gehört, aber der Sinn dieser Regel erschließt sich mir absolut nicht.  :noidea:

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 32.989
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Week 2
« Antwort #22 am: 20. Sep. 21, 00:12 »
Das ist sicher nicht die einzige 😎
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline CharlyFirpo666

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 217
Re: Week 2
« Antwort #23 am: 20. Sep. 21, 00:20 »
Es soll ja 2nd Round Corner geben, die sofort starten und im 2. Spiel ihre erste Interception haben...

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #24 am: 20. Sep. 21, 00:20 »
Das ist sicher nicht die einzige 😎
Richtig, aber dass ein TD-Catch zählt, wenn du die Zehen auf den Boden bekommst und das alles sozusagen "vorwärts" passiert, wenn es "rückwärts" passiert aber nicht, ist doch wirklich komplett dämlich.

Schöner TD-Run von Henry gegen die Hühner.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #25 am: 20. Sep. 21, 00:55 »
Meine ich das nur, oder gibt es heute besonders oft "busted coverage"? Ist ja nicht zum Aushalten!

Offline CharlyFirpo666

  • Sophomore
  • **
  • Beiträge: 217
Re: Week 2
« Antwort #26 am: 20. Sep. 21, 01:11 »
Sagen wir es mal so, ich bin immer wieder erstaunt wie oft Seattle mit der langen Nummer durchkommt.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #27 am: 20. Sep. 21, 01:19 »
:wow:  Die Crygirls gewinnen durch ein 56 Yard FG von Zuerlein bei auslaufender Uhr. Und die Vikings verschießen ihr kurzes Field Goal, das den Sieg bei den Cardinals gebracht hätte.  :o

Apropos Kicker der Vikings: Potential Game Winning Field Goal for the Vikings;D
« Letzte Änderung: 20. Sep. 21, 01:27 von MoRe99 »

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.183
Re: Week 2
« Antwort #28 am: 20. Sep. 21, 01:23 »
Ich hätte echt Geld drauf wetten sollen, dass die cowboys durch ein 56 yard fg bei auslaufender Zeit gewinnen und die cards durch ein verschossenes 37 yd fg der vikings ebenfalls. Wirklich, notfalls gewinnt dann ein div Konkurrent am Ende ihre Spiele, weil der gegn kicker kein extra point ähnliches fg trifft.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #29 am: 20. Sep. 21, 01:54 »
Da gewinnen die Titans doch noch bei den Seahawks, die damit das einzige NFC West Team sind, das nicht 2-0 steht.  :)  Hätte aber vorher entschieden sein müssen. Für mich war das ein Safety gegen Wilson. Aber egal; dann verlieren die Hühner halt so.  :)

Noch was zum Spiel der Browns: Einige der Browns-Fans hatten ein bisschen Stress miteinander.  ::)
« Letzte Änderung: 20. Sep. 21, 02:03 von MoRe99 »

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.022
Re: Week 2
« Antwort #30 am: 20. Sep. 21, 10:17 »
Herrlich.

Und der gute Lamar Jackson beschert mir den Sieg im Fantasygame. Am Ende ein guter Tag  ;D
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #31 am: 20. Sep. 21, 10:54 »
Völlig irres Spiel in Baltimore. Alleine schon der erste TD der Ravens!  ;D  Gutsy call von Harbaugh am Ende, der den Sieg gesichert hat.

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.820
Re: Week 2
« Antwort #32 am: 20. Sep. 21, 11:47 »
:wow:  Die Crygirls gewinnen durch ein 56 Yard FG von Zuerlein bei auslaufender Uhr. Und die Vikings verschießen ihr kurzes Field Goal, das den Sieg bei den Cardinals gebracht hätte.  :o

Apropos Kicker der Vikings: Potential Game Winning Field Goal for the Vikings;D
Grandios... :rofl:

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.022
Re: Week 2
« Antwort #33 am: 20. Sep. 21, 21:40 »
Harbaugh hat gezeigt, was für ein großer Coach er ist. Er sagt nicht an, sondern fragt seinen QB, ob er das letzte Yard selber machen will.
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Online wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.286
Re: Week 2
« Antwort #34 am: 21. Sep. 21, 21:36 »
Die Packers sind wieder bei alter Stärke scheint es. Nach dem Disaster in Woche 1 haben die Cheeseheads die Lions in gewohnter Manier bezwungen. Als ob es Woche 1 nie gegeben hätte! Rodgers und Jones zerlegten die Lions fast komplett im Alleingang. Da kann einem für unser SNG schon mulmig werden. Es wird das erwartete harte Game und wird zeigen, ob unsere Niners PO ready sind.
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.313
Re: Week 2
« Antwort #35 am: 22. Sep. 21, 15:14 »
Die Packers sind wieder bei alter Stärke scheint es. Nach dem Disaster in Woche 1 haben die Cheeseheads die Lions in gewohnter Manier bezwungen. Als ob es Woche 1 nie gegeben hätte! Rodgers und Jones zerlegten die Lions fast komplett im Alleingang. Da kann einem für unser SNG schon mulmig werden. Es wird das erwartete harte Game und wird zeigen, ob unsere Niners PO ready sind.
Ist schon irgendwie lustig. Als die Niners in Woche 1 nach hoher Führung die Lions nochmals in Spiel kommen ließen, hieß es von einigen hier, dass das ganz schlecht war, weil die Lions ja so ein schwaches Team wären. Jetzt gewinnen die Packers relativ deutlich gegen dieselben Lions, noch dazu zuhause, und auf einmal sind die Packers zurück zu alter Stärke?  :noidea:  In der ersten Halbzeit, die dieses Mal die bessere Halbzeit der Lions war, sah das gar nicht nach einem lockeren Sieg der Packers aus.

Soll nicht heißen, dass die Packers nicht zu beachten sind, aber ich halte die Defense der Niners für besser als die der Lions. Wird von daher ein ganz anderes Spiel.

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.786
Re: Week 2
« Antwort #36 am: 22. Sep. 21, 16:14 »
Man muss auch bedenken, dass die Lions zwei Rookies auf CB gegen die Packers spielen ließen. Das macht es für Rodgers doch etwas einfacher.

Offline Fips

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 387
Re: Week 2
« Antwort #37 am: 22. Sep. 21, 16:18 »
Wir hoffentlich nicht!  :o

Offline garrison20

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.183
Re: Week 2
« Antwort #38 am: 22. Sep. 21, 18:00 »
Ich bin extrem gespannt auf die nächsten 3 Spiele. So 2 auswärtssiege an der ostküste zu saisonbeginn können gold Wert sein, siehe 2019 als wir ebenfalls so starteten. Aber irgendwie hat es sich für mich noch nicht so angefühlt als seien die 49ers ein play off team. Aber spätestens nach den nächsten 3 Spielen wissen wir da schon deutlich mehr. Ich glaube, dass das packers Spiel das machbarste der 3 Begegnungen sein wird. Gewinnen wir 2 der 3 Spiele und damit automatisch mind. eins gegen einen divisions Konkurrenten, dann sehe ich uns durchaus auf gutem Weg zu einem play-off Platz. Gewinnen wir nur eins oder gar kein der nächsten 3 Spiele, dürfte es schwer werden und am Ende eher nicht reichen. So oder so, wird man anschl die Leistungen der 49ers besser einordnen können.

Tags: