Autor Thema: Tracking the Player Moves 2020  (Gelesen 26212 mal)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #320 am: 25. Jul. 20, 09:29 »
Dr. Laurent Duvernay-Tardif - RG der Chiefs - ist der erste Spieler, der die Opt-Out Option für die Saison 2020 gezogen hat.

Er wird stattdessen sein Engagement als Arzt in einer Einrichtung für Langzeitkranke in Montreal fortsetzen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.619
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #321 am: 25. Jul. 20, 09:40 »
Wie sieht die Opt-Out-Regel denn jetzt letztlich aus? Was vom Gehalt bekommt er denn? Und wie sieht das dann nächstes Jahr aus? Wird es da z.B. Roster Exemptions geben für Spieler, die von der Opt-Out-Möglichkeit Gebrauch gemacht haben? Dazu habe ich bisher nichts gefunden.

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.085
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #322 am: 25. Jul. 20, 10:33 »
Ist die Regel denn ejtzt endgültig beschlossen?

Dre Greenlaw hat doch glaub ich auch schon angekündigt dass er nicht spielen würde. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher.

Dachte bisher, dass die Vereinbarung noch nicht unterschrieben ist.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #323 am: 25. Jul. 20, 10:34 »
Ich habe gelesen, dass Spieler, die als Risikopatienten eingestuft werden, 250T$ bekommen, alle anderen 150T$.

Was mir nicht klar ist, ob das wirklich für alle auf dem 90er Roster gilt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #324 am: 25. Jul. 20, 10:36 »
Ist die Regel denn ejtzt endgültig beschlossen?

Dre Greenlaw hat doch glaub ich auch schon angekündigt dass er nicht spielen würde. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher.

Dachte bisher, dass die Vereinbarung noch nicht unterschrieben ist.

Doch. NFLPA Leadership hat einstimmig zugestimmt.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline NinersUlm

  • Core Member
  • Super Bowl Champion
  • ****
  • Beiträge: 6.085
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #325 am: 25. Jul. 20, 17:09 »
na dann bin ich mal gespannt wie diese Saison aussieht. Welcher Spieler das Option-Out annehmen :o
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten, alle Grammatikfehler stehen unter meinem Copyright, für Fehler bei der Zeichensetzung haftet meine Tastatur und jeder weitere Fehler ist beabsichtigt und dient nur zur allgemeinen Erheiterung!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #326 am: 25. Jul. 20, 20:22 »
Sie haben jetzt 10 Tage Zeit für dir Entscheidung.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.619
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #327 am: 25. Jul. 20, 22:09 »
Na toll ... Jamal Adams landet bei den Seahawks.  :-\

Adam Schefter via Twitter:

Zitat
Trade:
Jets deal Jamal Adams and 4th-round pick in 2022

To

Seattle, in exchange for Bradley McDougald (safety), 1st-round pick in 2021, 3rd-round pick in 2021, and 1st-round pick in 2022, source tells ESPN.

Deal is pending physicals.

Offline Flo295

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 498
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #328 am: 25. Jul. 20, 22:21 »
Na toll ... Jamal Adams landet bei den Seahawks.  :-\

Adam Schefter via Twitter:

Zitat
Trade:
Jets deal Jamal Adams and 4th-round pick in 2022

To

Seattle, in exchange for Bradley McDougald (safety), 1st-round pick in 2021, 3rd-round pick in 2021, and 1st-round pick in 2022, source tells ESPN.

Deal is pending physicals.

Puhh, Adams ist ein guter Spieler, der Preis ist extrem hoch finde ich, zumal sie immer noch nicht wirklich eine n guten Pass rush haben.

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.619
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #329 am: 25. Jul. 20, 22:24 »
Puhh, Adams ist ein guter Spieler, der Preis ist extrem hoch finde ich, zumal sie immer noch nicht wirklich eine n guten Pass rush haben.

Pass Rush wird doch eh überbewertet.  ::)  ;)

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #330 am: 25. Jul. 20, 22:44 »
Dafür zwei Jahre keine Erstrunder und vermutlich ein sauteurer Vertrag - was dem Pass Rush nicht helfen wird..
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 36.619
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #331 am: 25. Jul. 20, 22:51 »
Dafür zwei Jahre keine Erstrunder und vermutlich ein sauteurer Vertrag - was dem Pass Rush nicht helfen wird..

... aber da der ja eh überbewertet wird ...  ;)

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 756
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #332 am: 25. Jul. 20, 23:02 »
Na toll ... Jamal Adams landet bei den Seahawks.  :-\

Adam Schefter via Twitter:

Zitat
Trade:
Jets deal Jamal Adams and 4th-round pick in 2022

To

Seattle, in exchange for Bradley McDougald (safety), 1st-round pick in 2021, 3rd-round pick in 2021, and 1st-round pick in 2022, source tells ESPN.

Deal is pending physicals.

Zum Glück nicht zu den 49ers!
Zwei 1st Rounder und einen 3rd Rounder & einen Safety. Dazu will er der bestbezahlte
Safety werden. Sorry. Das hätte nicht geklappt. Da hätten wir auch D.Buck behalten können. Gut das Lynch das nicht gemacht hat! Lieber das Team über den Draft entwickeln!
49ers Fan since 1995

Offline garrison20

  • Core Member
  • All-Pro
  • Dynasty League Champion
  • ****
  • Beiträge: 2.351
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #333 am: 25. Jul. 20, 23:27 »
Auf der einen Seite bin ich froh, dass wir nicht 2 first rounder ausgegeben haben, zumal ich keine Ahnung hätte, wie wir ihm einen langfristigen Vertrag geben könnten, auf der anderen Seite hätte er auch nicht unbedingt zu den Seahawks gehen müssen. Die Top Spieler, die per Trade wechseln gehen dann irgendwie alle in die NFC West (Ramsey, Hopkins, Adams).

Was mich wirklich etwas nachdenklich stimmt sind unsere SC-Probleme. Der Vertrag von Garoppolo ist ja nun inzwischen lange nicht mehr einer der teuersten. Dazu spielen Bosa und Kittle noch unter ihren Rookieverträgen und wir sind kaum in der Lage Kittle's Vertrag zu verlängern. Und da haben wir noch nicht von zB Trent Williams gesprochen, dessen Vertrag nächste Saison ausläuft. Die Chiefs schließen mit dem vielleicht besten QB der Liga einen Vertrag, der es Ihnen leicht ermöglicht hat auch mit Chris Jones zu verlängern und die Seahawks haben mit Wilson ebenfalls einen Top QB unter Vertrag und können es sich leisten für Jamal Adams zu traden.

So richtig gefällt mir das nicht.

Offline Saalefreund

  • Veteran
  • ***
  • Beiträge: 756
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #334 am: 26. Jul. 20, 06:08 »
Auf der einen Seite bin ich froh, dass wir nicht 2 first rounder ausgegeben haben, zumal ich keine Ahnung hätte, wie wir ihm einen langfristigen Vertrag geben könnten, auf der anderen Seite hätte er auch nicht unbedingt zu den Seahawks gehen müssen. Die Top Spieler, die per Trade wechseln gehen dann irgendwie alle in die NFC West (Ramsey, Hopkins, Adams).

Was mich wirklich etwas nachdenklich stimmt sind unsere SC-Probleme. Der Vertrag von Garoppolo ist ja nun inzwischen lange nicht mehr einer der teuersten. Dazu spielen Bosa und Kittle noch unter ihren Rookieverträgen und wir sind kaum in der Lage Kittle's Vertrag zu verlängern. Und da haben wir noch nicht von zB Trent Williams gesprochen, dessen Vertrag nächste Saison ausläuft. Die Chiefs schließen mit dem vielleicht besten QB der Liga einen Vertrag, der es Ihnen leicht ermöglicht hat auch mit Chris Jones zu verlängern und die Seahawks haben mit Wilson ebenfalls einen Top QB unter Vertrag und können es sich leisten für Jamal Adams zu traden.

So richtig gefällt mir das nicht.

Deshalb ja nicht Adams...
Ich denke die 49ers sind dieses Jahr All In für die PO oder SB und nächste Saison laufen
Wieder einige Verträge aus...Sherman zb
Da wird es sicher größere Veränderungen geben müssen!
49ers Fan since 1995

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.457
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #335 am: 26. Jul. 20, 13:57 »
Die Hawks gehen wohl auch All-In. Wird eine heiße Division
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline bluemikel

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 457
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #336 am: 26. Jul. 20, 21:31 »
Was ich überhaupt nicht verstehe ist: lt. Spotrac kostet Adam's (ohne neuen Vertrag)  2020 für die Hawks praktisch nicht und die Jets bekommen deadmoney angerechnet ohne Ende. Kann mir das jemand erläutern?

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 31.383
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #337 am: 26. Jul. 20, 22:01 »
Das ist ganz einfach. Alles, was die Jets ihm bereits gezahlt haben, ist jetzt deren Dead Money. Das ist natürlich der Signing Bonus und offensichtlich der Roster Bonus, der irgendwann diese Off-Season ausgezahlt wurde.

Die Hawks zahlen nur sein Grundgehalt und haben daher 2020 ein sehr überschaubare Cap Belastung.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 14.457
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #338 am: 26. Jul. 20, 22:08 »
Dafür dann auch in den nächsten Jahren eine überschaubare Draft. 
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Flo295

  • Senior
  • **
  • Beiträge: 498
Re: Tracking the Player Moves 2020
« Antwort #339 am: 28. Jul. 20, 21:39 »
Die Niners werden heute die ersten Cuts durchführen

Der erste den es erwischt hat ist S Kindred

https://twitter.com/mattbarrows/status/1288194216309399553?s=19

Tags: