Autor Thema: Tracking the Coaches und FO Moves 2022  (Gelesen 12432 mal)

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.100
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #120 am: 19. Jan. 22, 09:25 »
Wenn ich mal geschaut habe, fand ich häufig auch die Offense grausig/einfallslos. 8)
Was soll ich weiter erzählen? Die wahre Trauer liebt die Worte nicht! Käme doch bald die Zeit, in der man solche blutige Geschichten nur noch als alte Sagen kennt!

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.664
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #121 am: 19. Jan. 22, 09:36 »
Seahawks entlassen DC Norton

https://mobile.twitter.com/rannfl_suechtig/status/1483703611037212675

bin gespannt ob der jetzt wieder bei den 49ers landet (nicht als DC)...

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.929
  • #56
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #122 am: 19. Jan. 22, 09:43 »
Als Spieler mit Veterans-Minimum ?  ;D ;)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.929
  • #56
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #123 am: 19. Jan. 22, 09:45 »
Im Ernst: auch ich finde deren O einfallslos. Wenn man dann anscheinend auch mit der D unzufrieden ist, sollte man mal über den Kopf des Fisches nachdenken...
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.664
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #124 am: 19. Jan. 22, 09:47 »
Als Spieler mit Veterans-Minimum ?  ;D ;)

 ;D ;D

Offline jetto

  • Core Member
  • MVP
  • IDP League Champion
  • ****
  • Beiträge: 4.664
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #125 am: 19. Jan. 22, 09:48 »
Im Ernst: auch ich finde deren O einfallslos. Wenn man dann anscheinend auch mit der D unzufrieden ist, sollte man mal über den Kopf des Fisches nachdenken...

richtig, aber sind halt die Chicken...

Offline Hyde 28

  • Core Member
  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.188
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #126 am: 19. Jan. 22, 10:22 »
Scheinbar ist die Trennung beiden Seiten jeweils zu teuer, man hat ja erst vor relativ kurzer Zeit verlängert. Das Carroll wohl bleibt, könnte auch Grund sein das Wilson weg will.
« Letzte Änderung: 19. Jan. 22, 10:42 von Hyde 28 »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #127 am: 19. Jan. 22, 11:04 »
Scheinbar ist die Trennung beiden Seiten jeweils zu teuer, man hat ja erst vor relativ kurzer Zeit verlängert. Das Carroll wohl bleibt, könnte auch Grund sein das Wilson weg will.

Carroll soll wohl doch bleiben. Er hat ja vor kurzem erst einen neuen Vertrag bekommen und bei geschätzten 15Mio$/Jahr wäre der Buyout wohl zu heftig.

:whistle:
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.929
  • #56
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #128 am: 19. Jan. 22, 11:23 »
Was sind schon 15Schleifen, wenn es nicht gegen das Cap zählt.

just my 1.500.000.000 cents
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #129 am: 19. Jan. 22, 11:24 »
x X Jahre  8)

Angeblich stehen noch Zahlungen zwischen 40 und 50Mio$ aus.
« Letzte Änderung: 19. Jan. 22, 11:26 von frontmode »
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.929
  • #56
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #130 am: 19. Jan. 22, 11:27 »
unglaublich
Ich hätte es für die Hälfte gemacht (und im Augenblick auch nicht viel schlechter) ;)
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.100
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #131 am: 19. Jan. 22, 11:40 »
unglaublich
Ich hätte es für die Hälfte gemacht (und im Augenblick auch nicht viel schlechter) ;)
Ich bin mir sicher, dass Du die Firepower hättest!
Was soll ich weiter erzählen? Die wahre Trauer liebt die Worte nicht! Käme doch bald die Zeit, in der man solche blutige Geschichten nur noch als alte Sagen kennt!

Offline The Leprechaun

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 10.492
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #132 am: 21. Jan. 22, 18:38 »
Rapoport und Garafolo berichten, dass sich die Giants für Joe Schoen als neuen GM entschieden haben.
NFL:       49ers
1.BL:      1. FC Köln
P. League: Everton FC 
College:   ND Fighting Irish
MLB:       Cleveland Indians
NHL:       Anaheim Ducks



NIL SATIS NISI OPTIMUM

Offline owl49er

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.100
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #133 am: 21. Jan. 22, 18:42 »
Dann fängt das Wochenende ja gut an ::)
Was soll ich weiter erzählen? Die wahre Trauer liebt die Worte nicht! Käme doch bald die Zeit, in der man solche blutige Geschichten nur noch als alte Sagen kennt!

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #134 am: 21. Jan. 22, 19:24 »
Rapoport und Garafolo berichten, dass sich die Giants für Joe Schoen als neuen GM entschieden haben.

Peters hatte ein zweites Interview und war daher zumindest auf der Shortlist
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline reagan - The Left Hand

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 17.477
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #135 am: 22. Jan. 22, 16:58 »
Vikings interviewen DeMeco Ryans am Sonntag. Die Raiders sind auch interessiert.  :-\
"Geld spielt keine Rolle. Unser Ziel ist der Gewinn des Super Bowls" so York.

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.860
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #136 am: 22. Jan. 22, 21:00 »
Könnte es sein, dass er lieber noch ein Jahr bei uns bleibt oder nimmt man so eine Chance immer wahr?

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.363
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #137 am: 22. Jan. 22, 21:26 »
Könnte es sein, dass er lieber noch ein Jahr bei uns bleibt oder nimmt man so eine Chance immer wahr?
Stell dir die Frage mal selbst, ob du lieber Assistent bleiben möchtest wenn du Boss werden kannst, mit dem entsprechenden Gehalt usw. Ob du den Job wirklich kannst oder nicht ist in den US of A auf jedenfalls nebensächlich. Das wird dann, im Falle deines Scheiterns, zum Problem dessen der dich angeheuert hat ;)
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Offline Obi4Niners

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.860
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #138 am: 22. Jan. 22, 21:35 »
Wahrscheinlich hast du Recht. Aber wenn ich mich irgendwo wirklich wohl fühle und das Gefühl habe, dass ich in meinen Verein was erreichen kann.... (Superbowl?).

Offline Fritzini

  • Redakteur
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.363
  • Hippies death⚡️Hipsters next
Re: Tracking the Coaches und FO Moves 2022
« Antwort #139 am: 22. Jan. 22, 21:45 »
Wahrscheinlich hast du Recht. Aber wenn ich mich irgendwo wirklich wohl fühle und das Gefühl habe, dass ich in meinen Verein was erreichen kann.... (Superbowl?).
Liest sich später im Lebenslauf bestimmt ganz nett, ist aber nicht mit dem "'murican dream" nach "immer mehr" vereinbar.
Sind bestimmt nicht alle so aber ich tendiere nach eigener Erfahrung auf eine sehr sehr hohe 90-stellige Prozentzahl.
Wenn du allerdings die Chance hättest nach dem SB Gewinn deinen HC zu beerben weil der zB. in Rente möchte dann könnte es was anderes sein.
"California’s four seasons are: Flood, Fire, Earthquake and Riot."

Tags: