Autor Thema: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots  (Gelesen 26247 mal)

Offline Torgarlicor

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 320
  • An jedem verdammten Sonntag...noch Fragen?
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #280 am: 6. Feb. 18, 16:28 »
Klar sind die US Crews auch nicht immer top, wobei ich mir vorstellen kann, dass der Erfolg von Tony Romo da zu einer Qualitätssteigerung führen könnte, wenn andere Sender mithalten wollen. Mir ist auch ziemlich egal, was hier in Deutschland im Free TV passiert. Ich habe nur Angst davor, dass vielleicht irgendwann nicht mehr alle Spiele per Gamepass mit Originalkommentar verfügbar sein könnten, falls die NFL es mit dem Lokalisieren "zu gut" meint :scared:

Hier werden immer die US Crews hochgelobt, da gibt es vielleicht 4-5 die wirklich super sind.
Ich kann mich an 49ers Spiele erinnern, da kannten die Teilweise nicht mal die Spielernamen, man sollte auch mal die Kirche im Dorf lassen.
Gerade die Übertragung vom SB fand ich eigentlich ganz gut. Über Stecker brauchen wir nicht reden, der geht selbst mir auf den Keks.
Nur Esume hat mir sehr gut gefallen, nur weil er gesagt hat, wir haben den Spielzug auch im Playbook ist er selbstverliebt... oh mein Gott, er hat als erster den TD von Ertz hervorragende Erklärt so wie ist richtig ist.
Das man hier so auf Pro7Maxx einhaut ist mir unerklärlich, Euch gefällt es nicht, dann guckt es eben nicht, es gibt genug im Land denen es gefällt. Ich finde es jeden falls klasse das Football aus der Versenkung geholt wurde, das gefällt wahrscheinlich auch nicht jedem.

Ganz genau, ich hatte auch über Jaaahre nur den Super Bowl verfolgt, bis ran die Übertragung vor 2 Jahren gestartet hatte.

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #281 am: 6. Feb. 18, 16:30 »
Wie viele Zuschauer haben die denn eigentlich?

In der Regel sind die ersten drei bis vier Crews ziemlich gut, die bekommen auch jedes Wochenende ein Spiel. Die anderen sind in der Tat eher durchschnittlich. Ich hoffe, dass die 49ers nächste Saison nicht mehr so oft eine davon bekommen  8)

Die NBC Crew am Sonntag fand ich echt gut. Früher fand ich Collinsworth nicht so wirklich toll, aber inzwischen ist das anders.

NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline sfHawk

  • Korrektor
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.369
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #282 am: 6. Feb. 18, 16:39 »
Wie viele Zuschauer haben die denn eigentlich?

In der Regel sind die ersten drei bis vier Crews ziemlich gut, die bekommen auch jedes Wochenende ein Spiel. Die anderen sind in der Tat eher durchschnittlich. Ich hoffe, dass die 49ers nächste Saison nicht mehr so oft eine davon bekommen  8)

Die NBC Crew am Sonntag fand ich echt gut. Früher fand ich Collinsworth nicht so wirklich toll, aber inzwischen ist das anders.
Wobei der am Sonntag eine ziemlich Patriots-Brille aufhatte. Gerade beim Ertz-TD war das nicht anders zu erklären, was er da erzählt hat :noidea:

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #283 am: 6. Feb. 18, 16:52 »
Ich glaube, das war eher der Vergleich mit dem Jesse James nicht-TD.

Ich hoffe, dass die Entscheidungen vom Sonntag richtungsweisend sind, was die Catch-Rule angeht.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Jens

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 1.800
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #284 am: 6. Feb. 18, 17:18 »
Wie viele Zuschauer haben die denn eigentlich?

Wenn du die Zuschauerzahlen vom SB auf Pro 7 meinst? Das waren ca. 1 Mio. laut Videotext.

Offline sfHawk

  • Korrektor
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 4.369
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #285 am: 6. Feb. 18, 17:19 »
Ich finde es jeden falls klasse das Football aus der Versenkung geholt wurde, das gefällt wahrscheinlich auch nicht jedem.
Sieh es mal so (ich beziehe das rein auf die NFL-Coverage in Deutschland): wenn die Popularität plötzlich stark ansteigt, bringt das potenziell viel Geld in den Markt und das hat eigentlich nie Vorteile für Leute, die mit der aktuellen Situation zufrieden sind. Ich freue mich für jeden, der jetzt die NFL kennen und schätzen lernt und habe dementsprechend überhaupt nichts gegen Pro7Maxx und Co., auch weil es mich derzeit einfach nicht betrifft. Gleichzeitig bin ich in Sorge, dass der Gamepass in seiner jetzigen Form nicht erhalten bleibt, wenn der deutsche Markt finanziell lukrativer wird. Dann will vielleicht Sky wieder in den Markt mit Exklusivspielen (nur ein denkbares Beispiel) und wir haben alle verloren.

All das wird natürlich nichts an dem ändern was passiert, aber vielleicht hilft es die Sichtweise derjenigen zu verstehen, die von Pro7Maxx nicht restlos begeistert sind.

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.952
  • #56
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #286 am: 6. Feb. 18, 17:22 »
Das man hier so auf Pro7Maxx einhaut ist mir unerklärlich, Euch gefällt es nicht, dann guckt es eben nicht, es gibt genug im Land denen es gefällt. Ich finde es jeden falls klasse das Football aus der Versenkung geholt wurde, das gefällt wahrscheinlich auch nicht jedem.

Du machst einen kleinen Gedankenfehler. Niemand will das abschaffen oder beklagt sich, dass es das gibt.

Nur die Qualität ist halt mies. Esume ist schon ein Fachmann. Das habe ich auch schon mehrmals geschrieben. Leider verhält er sich aber selten so. Er verkauft sich halt gerne selbst. (dabei hat er als Coach auch schon so einiges verkackt)
Und das mit dem Icke und den Partybildern braucht halt kein Mensch.
Klar gibt es auch dafür einen Markt. Leider sind das aber die Spacken, die dann zum Training kommen, in zwei Wochen wieder weg sind und erzählen, sie wären Footballer. Dadurch nimmt die Masse so etwas dann nicht so ernst. Und Football ist halt ein sehr ernsthafter Sport. So wird der Sport leider kurzfristig aus der Versenkung geholt, was eigentlich toll ist. Bringt uns Spieler, Funktionäre und Coaches aber nicht wirklich weiter.

Ob es in den USA auch schlechtere Crews gibt? Klar, ist aber kein Argument. 

Noch einmal: Vollmer hat mir gut gefallen.


Bei der Catch-Rule gehe ich mit. Ist hoffentlich ein schöner Präzedenzfall.

« Letzte Änderung: 6. Feb. 18, 17:24 von snoopy »
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Offline Andy49ers

  • Core Member
  • MVP
  • ****
  • Beiträge: 3.760
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #287 am: 6. Feb. 18, 18:13 »
Wer bestreitet es denn das es kein ernsthafter Sport ist? Weil dort Bilder gezeigt werden wie Leute Football gucken? Und was die Show angeht, Du willst mir doch nicht wirklich erzählen das in den USA keine Show gemacht wird um den Football, da muss ich aber kurz grinsen.

Wobei ich Dir recht gebe sind die Leute die sich Football angucken, meinen zu einem Verein zu gehen und dann Footballer zu werden, nur gibt es das in jeder Sportart die "neu" oder gehypt wird, das bleibt aber nicht aus aber wenn von denen 3 oder 4 dabei bleiben sind es mehr als vorher.
NFL: 49ers
MLB: SF Giants
NBA: Dallas Mavericks
College: Notre Dame Figthing Irish
Bundesliga: Borussia Mönchengladbach

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.983
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #288 am: 6. Feb. 18, 18:44 »
Für alle Diskussionen, die sich weiterhin (wieder, erneut, ...) um Pro 7 Maxx / Pro 7 drehen -> Hier entlang bitte! Danke!

Offline wizard49er

  • Core Member
  • Hall-of-Famer
  • Keeper League Champion
  • ****
  • Beiträge: 24.505
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #289 am: 6. Feb. 18, 18:50 »
Für alle Diskussionen, die sich weiterhin (wieder, erneut, ...) um Pro 7 Maxx / Pro 7 drehen -> Hier entlang bitte! Danke!
Danke sonst hätte ich nachdem lesen darauf verwiesen.
Keeper League Champion 2017 + 2021 - Vize Champion 2018 + 2020
Casual Keeper League Champion 2015 + 2018 + 2019 - Bronze 2016
Fantasy League 2 Champion 2018 + 2021
Fantasy League 3 Champion 2015

Offline snoopy

  • Korrektor
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 18.952
  • #56
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #290 am: 6. Feb. 18, 20:33 »
Stimmt
Ihr habt recht.
OwensOwensOwensOwensOwens!!!!CAUGHTIT!hecaughtithecaughtithecaughtit!!!

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.983
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #291 am: 6. Feb. 18, 22:20 »
Rapoport berichtet nun, dass es wohl in Summe etliche Gründe gab, die schlussendlich zur Entscheidung geführt haben, Butler nur in den Special Team zu bringen. Kleinerer Verstoß gegen Teamregeln, suboptimale Trainingseinheiten, ... Nachzulesen bei nfl.com.

Butler hat mittlerweile die Vorwürfe (z.B. nach Zapfenstreich noch unterwegs u.ä.) zurück gewiesen.

Ich habe nirgens gelesen, wann er gebencht wurde.

Muss mich in dieser Frage korrigieren. Diese Antwort hier stimmt wohl doch nicht:

Unmittelbar vor dem Spiel. ...

Es muss wohl doch schon einige Stunden vor dem Spiel gewesen sein. Was es noch seltsamer macht, da man ihn einfach hätte inaktiv setzen können.  :noidea:

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.177
  • Faithful for Life
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #292 am: 6. Feb. 18, 22:21 »
Nun müsste man wissen, was "right before the game" heisst. Noch in der Kabine? Während der Hymne? Beim Coin Toss?

Wann auch immer: Das ist, vorsichtig gesagt, eine ganz schräge Geschichte.

Es ist sicherlich sehr speziell. Wenn es bereits auf dem Feld war (dadurch für viele sehr überraschend), fühlte ich mich sehr bestätigt.

Wenn du da als Coach deine Spieler beobachtest und dann siehst, wie ein Spieler so emotional reagiert, dann würde mir auch der Gedanke kommen: hat der nachher seine Emotionen im Griff? Kann ich mich nachher 100% darauf verlassen, dass er sich nicht zu dummen Aktionen hinreissen lässt? Vielleicht kam dann NE zum Schluss, dass Rowe fokussierter ist und besser als Butler in der Situation.
Ich glaube das einzige Emotionale war die Reaktion auf das gebanched werden.
Er ist schon 4 Jahre in der Liga und es war sein dritter SB. Das es etwas privates gab hat man nicht gehört.
Seh ich auch so... Vorallem die Vermutung, er könnte so emotional gewesen sein wegen dem "großen Spiel" erscheint mir völlig absurd, aufgrund seiner Erfahrung und der tatsache das er schon mal extreme Nerven bewiesen hat... im Super Bowl... im Entscheidenden Moment...!
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Offline MaybeDavis

  • Redakteur
  • Hall-of-Famer
  • ****
  • Beiträge: 13.177
  • Faithful for Life
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #293 am: 6. Feb. 18, 22:40 »
Rapoport berichtet nun, dass es wohl in Summe etliche Gründe gab, die schlussendlich zur Entscheidung geführt haben, Butler nur in den Special Team zu bringen. Kleinerer Verstoß gegen Teamregeln, suboptimale Trainingseinheiten, ... Nachzulesen bei nfl.com.

Butler hat mittlerweile die Vorwürfe (z.B. nach Zapfenstreich noch unterwegs u.ä.) zurück gewiesen.

Ich habe nirgens gelesen, wann er gebencht wurde.

Muss mich in dieser Frage korrigieren. Diese Antwort hier stimmt wohl doch nicht:

Unmittelbar vor dem Spiel. ...

Es muss wohl doch schon einige Stunden vor dem Spiel gewesen sein. Was es noch seltsamer macht, da man ihn einfach hätte inaktiv setzen können.  :noidea:
Er sollte ja dennoch Special Teams spielen (was er ja wohl auch tat, oder?). Warum dann inaktiv setzen? War doch wohl so schon Strafe genug (und ein Zeichen an alle anderen Spieler, sich an die Regeln zu halten).
NFL Teams live: 49ers (2x), Patriots, Buccaneers (2x), Dolphins, Giants, Jaguars, Broncos, Bears

"Can you SMEEEELLLL what the Niners are cookin'" Kittle

Online MoRe99

  • Super Moderator
  • Legend
  • Fantasy League Champion
  • *****
  • Beiträge: 39.983
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #294 am: 6. Feb. 18, 22:45 »
Er sollte ja dennoch Special Teams spielen (was er ja wohl auch tat, oder?).

Er war in den Special Teams für genau ein Play auf dem Feld. Ein Play.

War übrigens beim einzigen Punt des Spiels.
« Letzte Änderung: 6. Feb. 18, 22:47 von MoRe99 »

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #295 am: 6. Feb. 18, 23:35 »
Man muss aber immer mit einer Verletzung rechnen, daher kann es sein, dass er bei einem Aussfall hätte einspringen sollen.
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline frontmode

  • Super Moderator
  • Legend
  • Dynasty League Champion
  • *****
  • Beiträge: 33.280
  • Champions behave like Champions before they're Champions
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #296 am: 6. Feb. 18, 23:42 »
Butler hat mittlerweile die Vorwürfe (z.B. nach Zapfenstreich noch unterwegs u.ä.) zurück gewiesen

In einem Posting, welches von Brady und Garoppolo geliked wurde. Dazu hat Brad noch einen sehr positiven Kommentar gepostet....
NFL Teams Live:
49ers, Rams, Seahawks, Buccaneers, Falcons, Panthers, Saints, Lions, Packers, Giants, Broncos, Chargers, Raiders, Colts, Jaguars, Texans, Ravens, Jets, Patriots

Offline Greg_Skittles

  • All-Pro
  • ****
  • Beiträge: 2.493
  • alles zu seiner Zeit
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #297 am: 7. Feb. 18, 08:07 »
Butler hat mittlerweile die Vorwürfe (z.B. nach Zapfenstreich noch unterwegs u.ä.) zurück gewiesen

In einem Posting, welches von Brady und Garoppolo geliked wurde. Dazu hat Brad noch einen sehr positiven Kommentar gepostet....

Wahrscheinlich war Buttler mit JG und Brady unterwegs.
Bei JG ist BB machtlos und Hoyer wollter er nicht starten lassen, Brady ist auch nicht gut genug für die Special Teams  ;D
Wir standen schon vor der Toilette und haben uns dennoch in die Hose gemacht.

Offline rene1511

  • Pro Bowler
  • ****
  • Beiträge: 1.188
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #298 am: 7. Feb. 18, 10:51 »
Butler hat mittlerweile die Vorwürfe (z.B. nach Zapfenstreich noch unterwegs u.ä.) zurück gewiesen

In einem Posting, welches von Brady und Garoppolo geliked wurde. Dazu hat Brad noch einen sehr positiven Kommentar gepostet....

Wahrscheinlich war Buttler mit JG und Brady unterwegs.
Bei JG ist BB machtlos und Hoyer wollter er nicht starten lassen, Brady ist auch nicht gut genug für die Special Teams  ;D
Oder als WR.

skwal

  • Gast
Re: Super Bowl LII - Eagles vs. Patriots
« Antwort #299 am: 7. Feb. 18, 10:58 »

Und das mit dem Icke und den Partybildern braucht halt kein Mensch.


Naja, ich  bin auch kein Fan von dem Quatsch, aber warum machen sie es?
Sie müssen doch irgendwie die vielen pausenzeiten füllen.
Klar, die Amis machen es sich leicht und senden Werbung.
Da tust du dir aber in Deutschland schwer, je nach Sendzeit ist die Menge und Häufigkeit an Werbung begrenzt.  Und über die zehntausendste Paarshipwerbung wird auch gemekert. Gabs die letzten Jahre immer mit anderen Anbietern...
Sprich du musst die Zeit anders füllen. Und was willst du da groß machen.
Kann mich erinnern irgendwo wurden damals dann immer eine begrenzte Anzahl an Greatest Moments (oder so ähnlich) in endlosschleife gezeigt, das war auch kein Spaß. Regelerklären geht den Leuten auch irgendwann auf den Sack, also nimmt man das billgste was man kriegen kann, Content von Internetusern. Das hats ja inzwischen sogar in seriöse Nchrichtensendungen geschafft, scheint bei den Leuten ja anzukommen auch wenn mich nicht interssiert was/wie/wo Hans Wurst machen, denn dann würde ich ihn fragen....

Tags: